Autokredit-Vergleich

Autokredit: Top-Konditionen beim Testsieger

Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sie haben bei Verivox Ihr Ratenkreditangebot zum besten Zins gefunden. Sollten Sie bei einem Kreditinstitut, auch über einen Kreditvermittler (einschließlich anderer Vergleichsportale), ein Kreditangebot erhalten, das günstiger ist, als das günstigste vergleichbare Kreditangebot bei Verivox, erstatten wir Ihnen die Zinsdifferenz in Form einer Einmalzahlung direkt auf Ihr Konto, wenn Sie den Kredit über Verivox abschließen. Das garantieren wir Ihnen.

Mehr erfahren

Autokredit

  • Top-Zinsen mit über 35% Ersparnis

    Verivox-Kunden sparten 2017 mit einem durchschnittlich 35,7% günstigeren eff. Jahreszinssatz im Durchschnitt über 35% Zinsen im Vergleich zum durchschnittlichen deutschen Kreditnehmer (Jahresmittel eff. Jahreszinssatz 5,77%, errechnet aus den mtl. Durchschnittszinssätzen für Konsumentenratenkredite deutscher Banken für Neugeschäft 2017, Quelle: Deutsche Bundesbank Zinsstatistik vom 05.03.18)   

  • Schnelle Zusage und Auszahlung
  • Unverbindlich, kostenlos und Schufa-neutral

TÜV Saarland geprüftes Vergleichsportal Preisvergleich Ratenkredit
Siegel_ServiceValue_Die-Welt_Preis-Champions_optimiert

*Repr. Bsp. gem. §6a PAngV.: 0,00% eff. Zins+Sollzins geb. p.a., Nettokreditbeträge 1.000-3.000 €, 12-24 Raten/Monate à 41,67-250 €, Gesamtbeträge 1.000-3.000 €. solarisBank AG, Anna-Louisa-Karsch-Straße 2, 10178 Berlin

Inhalt dieser Seite
  1. Rechner: Autokredit oder Händlerfinanzierung?
  2. Ihre Vorteile bei Verivox
  3. Was ist ein Autokredit?
  4. Video: In wenigen Schritten zum Wunschkredit
  5. Finanzierungsmöglichkeiten
  6. Wie Sie Autokredite vergleichen
  7. 9 Tipps für Ihren Autokredit
  8. Voraussetzungen
  9. Häufig gestellte Fragen

Stressfrei zum günstigen Autokredit

Bei Verivox finden Sie den passenden Autokredit stressfrei, schnell und einfach. Denn wir wissen: Das passende Auto zu finden, ist schwer genug. Damit Sie Ihr Auto schnell kaufen können, vergleichen wir für Sie täglich die Tarife von mehreren Dutzend Banken. Denn wie beim Autokauf selbst, lässt sich beim Autokredit viel Geld sparen – durch günstige Zinskonditionen und einen individuell zugeschnittenen Kredit. Die Zinsen können sich selbst im aktuellen Niedrigzinsumfeld um bis zu zwei Prozentpunkte unterscheiden. Bei einer Kreditsumme von 20.000 Euro und 48 Monaten Laufzeit bedeutet das eine Zinsersparnis von rund 800 Euro.

Rechner: Autokredit oder Händlerfinanzierung?

Doch nicht nur der günstigste Zinssatz ist entscheidend. Es lohnt sich oft für Kunden, zuerst einen so hohen Rabatt wie möglich auszuhandeln und dann einen unabhängigen Kredit mit dem günstigsten Jahreszins zu beantragen. Hier können Sie berechnen, wann sich für Sie ein Autokredit und wann eine Finanzierung beim Händler lohnt.

Vorschnelle Kreditentscheidungen können viel Geld kosten

Wer sich vorschnell für einen Kredit entscheidet, kann mehrere hundert bis tausend Euro zu viel bezahlen. Besser: Holen Sie sich bei Verivox einen Überblick über die Zinsangebote. Das Auto können Sie auch einen Tag lang reservieren. Im Idealfall sparen Sie mit einem kurzen Zinsvergleich genug Geld für den Satz Winterreifen oder die erste Versicherungsprämie. Ein weiterer Vorteil: Zu Hause können Sie noch einmal in Ruhe prüfen, welche Autofinanzierung Ihnen die besten Konditionen bietet. Im Zweifel rufen Sie die kostenlose Kredit-Hotline von Verivox an – unsere Kreditexperten beraten Sie unabhängig.

Sparen mit dem Barzahlerrabatt: Beispiel-Berechnung

Solange Käufer die Händlerfinanzierung nicht in Anspruch nehmen, sondern den Gesamtbetrag auf einmal bezahlen, ist ein Barzahlerrabatt möglich. Es lohnt sich oft, einen höchstmöglichen Barzahlerrabatt auszuhandeln und sich anschließend um einen günstigen Autokredit zu kümmern.Im Schnitt geben deutsche Autokäufer 31.130 Euro für einen Neuwagen aus. Bereits mit nur 4,8 Prozent Barzahlerrabatt zahlt der Käufer in etwa so viel wie bei einer Null-Prozent-Finanzierung ohne weiteren Preisnachlass. Schon mit 5% Rabatt spart ein händlerunabhängiger Kredit mit günstigem Jahreszins bares Geld.

Ihre Vorteile beim Autokredit-Vergleich mit Verivox

Das Auto aus dem Autohaus oder von Privat, den Kredit vom Vergleichsprofi! So wie Sie sich vor dem Autokauf mehrere Autoangebote angesehen haben, sollten Sie auch beim Autokredit vergleichen. Und genau wie beim Auto sollten Sie nicht bei der erstbesten angebotenen Bank finanzieren, sondern beim Vergleichsprofi Verivox das Top-Angebot finden.

1. Unsere Garantien: Risikofrei vergleichen und den günstigsten Kredit finden

Sie haben kein Risiko: Die Nirgendwo-Günstiger-Garantie sichert Ihnen den günstigsten effektiven Jahreszins. Die Kreditanfrage beeinflusst Ihren Schufa Score nicht. Sie müssen danach keinen Autokredit abschließen. Einen aufgenommenen Kredit können Sie nach Verbraucherrecht bis zu 14 Tage ohne Angabe des Grunds widerrufen.

2. Persönliche Experten-Beratung

Unter der kostenlosen Hotline 0800 723 454 6 bieten Ihnen unsere erfahrenen Kreditexperten persönliche Beratung, vom ersten Kreditvergleich bis zur Auszahlung.

3. Umfassender Marktüberblick

Im Kreditvergleich erhalten Sie individuelle Angebote von bis zu 20 Banken und Finanzierungspartnern – bereits wenige Sekunden nach Angabe Ihrer Daten.

4. Schnelle Abwicklung und Auszahlung

Wir wissen, dass Sie schnell in Ihr neues Auto einsteigen möchten. Bei manchen Angeboten können Sie Ihre Unterlagen hochladen, sich online legitimieren und den Kreditvertrag digital unterschreiben. Einige Banken überweisen Ihnen den Kredit noch am selben Tag.

5. Vielfach ausgezeichnet

Aus Tests geht der Kreditvergleich von Verivox immer wieder als Sieger hervor – und auch unsere Kunden bewerten uns auf der unabhängigen Plattform Ekomi mit 96% Kundenzufriedenheit.

Das sagen unsere Kunden

4.8 / 5
  • 205669 Bewertungen zu Verivox abgegeben
  • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
  • 100% neutrale Kundenbewertungen
Kundenbewertung 05.04.2020 um 20:31 Uhr
schnelle und zuverlässige Bearbeitung !
Kundenbewertung 05.04.2020 um 14:25 Uhr
Einfacher Wechselmodus. Aber Tarife genau vergleichen und nicht von *** blenden lassen. Ist bei Verivox einfach.
Kundenbewertung 05.04.2020 um 12:27 Uhr
Ich bin wieder sehr froh das allles so gut geklappt hat, weiter so...
Kundenbewertung 05.04.2020 um 11:38 Uhr
Leicht, schnell und super nett
Kundenbewertung 05.04.2020 um 11:35 Uhr
aktuelle Angebote, schnelle Bearbeitung, guter Service

6. 100% kostenlos und unabhängig

Der Kreditvergleich, die Beratung und alle Services von Verivox sind kostenlos. Unsere Vermittlerprovision beeinflusst weder den Kreditvergleich noch Ihre Konditionen.

7. Erfahren und kompetent

Verivox ist einer der größten Kreditvermittler in Deutschland und greift auf über 21 Jahre Erfahrung als Vergleichsportal zurück.

8. Ihre Daten sind sicher

Ihre persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an unbeteiligte Dritte weitergegeben, sondern nur an die Banken und Finanzpartner Ihrer Wahl entsprechend den aktuellsten Sicherheitsstandards und Datenschutzbestimmungen übertragen.

9. Kredit mit Verantwortung

Als assoziiertes Mitglied im Bankenfachverband bekennt sich Verivox zum Kodex der Initiative „Kredit mit Verantwortung“.

Was ist ein Autokredit?

Beim Autokredit handelt es sich um einen normalen Ratenkredit mit einer speziellen Zweckbindung. Neben Autos sind je nach Bank auch folgende Fahrzeugarten, egal ob neu oder gebraucht, möglich:

  • Motorrad ab 125 ccm
  • Wohnmobil
  • Wohnwagen

So geht's: In wenigen Schritten zum Wunschkredit

Einfach, schnell und mit persönlicher Beratung

Von der Kreditanfrage bis zur Auszahlung. Jetzt Erklärvideo ansehen und entdecken, wie unser Kreditvergleich funktioniert.

Wie funktioniert der Autokredit?

Wie bei jedem anderen Ratenkredit wird der Kreditbetrag ausgezahlt und die Kreditsumme anschließend in monatlichen Raten getilgt. Bei Autofinanzierung erhält die Bank üblicherweise den Fahrzeugbrief und wird somit während der Laufzeit der Eigentümer des Autos (Sicherungsübereignung).

Der Trend ist, Autokredite auch ohne Sicherungsübereignung zu vergeben: Damit sparen sich die Banken hohen Verwaltungsaufwand und der Kunde darf sein Auto während der Laufzeit auch ohne Zustimmung der Bank verkaufen. Stattdessen liefert der Kreditnehmer nur einen Nachweis über den Kauf des Autos, etwa in Form eines Kaufvertrages. Auch hier lohnt sich also ein Vergleich.

Wie hoch sind die Zinsen?

Aktuelle Kreditzinsen befinden sich wegen der Niedrigzinspolitik der Zentralbanken auf historisch niedrigem Niveau. Und die Konditionen für Autokredite können im Vergleich zum herkömmlichen Ratenkredit der gleichen Bank mitunter noch günstiger sein. Warum? Wenn ein Kunde das Darlehen nicht mehr bedienen kann, kann die Bank das Fahrzeug verwerten. Daher hat die Bank bei einer Autofinanzierung geringeres Risiko. Hat ein Kunde dagegen einen normalen Ratenkredit aufgenommen und das Geld für schnelllebige Konsumgüter oder eine Urlaubsreise ausgegeben, kann die Bank bei Forderungen nicht auf substanzielle Werte zurückgreifen.

Welche Möglichkeiten der Finanzierung gibt es?

Viele Wege führen nach Rom – und viele Wege führen zum Traumauto. Das gilt auch bei der Finanzierung. Nachfolgend haben wir für Sie die gängigsten Formen der Finanzierung kurz zusammengefasst. Welche Möglichkeit für Sie die beste ist, hängt von vielen Faktoren ab, etwa dem Kaufpreis des Autos oder der gewünschten Flexibilität.

Null-Prozent-Finanzierung: Ratenkredit ohne Zinsen

Bei der Null-Prozent-Finanzierung schließt der Kunde üblicherweise einen Kreditvertrag mit der dazugehörigen Autobank ab. Das Besondere: Der Kreditnehmer zahlt keine Zinsen für die festgelegte Laufzeit. Doch die Null-Prozent-Finanzierung muss nicht die günstigste Variante sein:

  • Die Null-Prozent-Finanzierung gilt oft nur für eine kurze Laufzeit, nach welcher eine hohe Schlussrate kommt.
  • Auch hohe Anzahlungen sind üblich.
  • Beim Kaufpreis gibt es wenig Verhandlungsspielraum.
  • Die Parameter der Finanzierung lassen sich selten auf die persönlichen Bedürfnisse zuschneiden (Sondertilgung, Ratenpausen usw.).

Der Teufel steckt also im Detail. In erster Linie ist die Null-Prozent-Finanzierung für Händler eine Maßnahme für mehr Umsatz.

Ballonfinanzierung: Autokredit mit Schlussrate

Autohändler bieten bei Neuwagen häufig eine Ballonfinanzierung an. Dieser Kredit scheint gerade für Verbraucher mit einem geringeren oder unregelmäßigen Einkommen verlockend, da die monatlichen Raten meist deutlich niedriger als beim herkömmlichen Ratenkredit sind. Am Ende der Laufzeit fällt jedoch eine hohe Schlussrate – der Ballon – an. Die macht oft mehr als 50 Prozent des Kaufpreises aus.

Trotz der niedrigeren monatlichen Raten ist die Ballonfinanzierung in aller Regel teurer als ein klassischer Autokredit. Schließlich müssen Kreditnehmer die hohe Schlussrate über die gesamte Laufzeit verzinsen. Viele Autokäufer verlieren zudem aus den Augen, dass am Ende der Laufzeit eine höhere Summe anfällt. Wer das Geld für die Schlussrate nicht aufbringen kann, muss das Auto zum Restwert verkaufen und hoffen, dass der Wiederverkauf die fällige Kreditsumme abdeckt. Eine Alternative ist die Anschlussfinanzierung – ggf. zu schlechteren Konditionen.

Drei-Wege-Finanzierung: Der Käufer hat die Wahl

Die Drei-Wege-Finanzierung ist eine besondere Spielart der Ballonfinanzierung, die hauptsächlich Autobanken anbieten. Am Ende der Kreditlaufzeit haben Kunden die Wahl zwischen drei Optionen:

  • die meist hohe Schlussrate vollständig zu begleichen und damit Eigentümer des Fahrzeugs zu werden.
  • die Schlussrate erneut zu finanzieren und bei der Anschlussfinanzierung veränderte Zinsen hinzunehmen.
  • Als dritte Möglichkeit können Kreditnehmer das Fahrzeug ohne Schlussrate an die Bank zurückgeben, um die noch offene Kreditsumme zu tilgen. In diesem Fall tragen Käufer allerdings das Risiko für den Zustand des Autos. Weicht der Restwert vom vertraglich vereinbarten Wert ab, fällt eine Nachzahlung an.

Leasing: Für Selbstständige mit Steuervorteil

Auch beim Leasing fallen monatliche Raten an. Der Leasingnehmer zahlt jedoch praktisch für die Nutzung des Autos über einen vereinbarten Zeitraum und übernimmt als Nutzer alle Kosten für Wartung und Instandhaltung. Am Ende der Laufzeit kann sich der Leasingnehmer entscheiden, ob er das Fahrzeug an den Eigentümer zurückgibt oder zum Restwert erwirbt. Leasing lohnt sich in erster Linie für Selbstständige, da sie im Gegensatz zu Privatpersonen die Raten direkt als Betriebsausgaben steuerlich absetzen können.

Autoabo: Flexibel, bequem und etwas teurer

Das Autoabo ist eine vergleichsweise neue Finanzierungsform. Sie ist anzusiedeln zwischen einer langfristigen Autovermietung und dem Leasing – kombiniert mit Leistungen wie Versicherung und Wartung. Lediglich das Tanken kostet extra. Der Kunde erwirbt das Auto nicht, so dass das Autoabo keine klassische Finanzierung ist. Es richtet sich vielmehr an Kunden, die zwischen drei und zwölf Monaten ein neues Fahrzeug fahren möchten, ohne sich um Themen wie Wartung oder Versicherung zu kümmern. Service und Flexibilität haben ihren Preis: Neben einer Aufnahmegebühr werden im Abo jeden Monat mehrere Hundert Euro fällig.

Herkömmlicher Autokredit mit gleichbleibenden Raten

Bei dieser Form der Autofinanzierung gibt es weder Anzahlung noch Schlussrate. Der Kreditnehmer leistet über die gesamte Laufzeit die gleiche Monatsrate. Am Ende der Laufzeit gehört ihm das Auto. Viele Käufer entscheiden sich für diese Form der Autofinanzierung, weil sie transparent und leicht nachvollziehbar ist und die besten Chancen bietet, das individuell genau passende Angebot zu sichern.

Wie Sie Autokredite vergleichen

Im Gegensatz zu einer Immobilienfinanzierung ist der Autokredit eine vergleichsweise einfache Angelegenheit. Deswegen müssen Sie nur wenig Zeit investieren und auch nicht so viele Unterlagen zusammenstellen.

Erstens: Schnellcheck – Kreditbetrag, Laufzeit, Verwendung

Für einen ersten Marktüberblick müssen Sie bei Verivox nur wenige Daten eingeben. Der Kreditvergleich ermittelt für Sie, welche Banken für Ihr mobiles Finanzierungsvorhaben in Frage kommen, welche Konditionen sie anbieten und ob bei ihnen etwa Sondertilgungen oder Rückzahlungspausen möglich sind.

Die günstigsten angezeigten Zinssätze erzielen dabei Kunden mit der besten Bonität – ihren individuellen bonitätsabhängigen Zinssatz erhalten Kunden im nächsten Schritt. Der unter jedem Angebot angegebene 2/3-Zins zeigt, welchen Jahreszins die Mehrheit der Kunden erhält. Unter Kreditdetails können Sie zusätzliche Parameter abfragen. Dort finden Sie nicht nur Angaben zum Mindest- oder Maximalalter, sondern auch eine Liste der einzureichenden Unterlagen wie beispielsweise der Gehaltsabrechnung.

Tipp: Nutzen Sie den Direktvergleich im Kreditrechner, um verschiedene Kredite einfach miteinander zu vergleichen.

Zweitens: Individuelle Kreditangebote anfordern

Dieser Prozess dauert im Schnitt nur sieben Minuten. Wählen Sie eine Bank aus und machen Sie Angaben zu Ihrer Person, zu Ihrem Beruf und zum Haushalt. Bei einem Autokredit werden zudem Angaben zu dem zu finanzierenden Fahrzeug benötigt, nämlich Hersteller und Kaufpreis.

Tipp: Wenn Sie noch auf der Suche nach dem Auto sind, geben Sie einfach an, welcher Hersteller es voraussichtlich wird und mit welchem Kreditbedarf Sie ungefähr rechnen. Die Angaben sind an der Stelle für den Kunden unverbindlich.

Sie haben alles eingegeben? Jetzt können Sie unverbindlich und kostenlos ein Angebot der ausgewählten Bank oder von allen Banken anfordern. Der Vergleich ist garantiert Schufa-neutral. Somit empfiehlt es sich, die Angebote aller Banken anzufordern, um das für Sie beste Angebot zu ermitteln.

Drittens: Individuelle Angebote vergleichen

Nun können Sie herausfinden, welcher Kredit am besten zu Ihnen passt – gegebenenfalls gemeinsam mit Ihrem Verivox-Kreditberater. Zögern Sie nicht, sich bei Unklarheiten oder Fragen beraten zu lassen. Sie haben sich entschieden? Wenn Sie jetzt ein Angebot beantragen und die notwendigen Voraussetzungen erfüllen, steht Ihrem Autokredit nichts mehr im Wege.

Viertens: Kredit beantragen

Am schnellsten und einfachsten geht das online mittels Videoident, elektronischer Signatur und Dokumenten-Upload. Wir führen Sie schrittweise durch den gesamten Prozess. Sie mögen es lieber analog oder haben mehr Zeit? Natürlich können Sie den Kredit auch klassisch in der Postfiliale mit dem Postident-Verfahren und Einsendung der Papierunterlagen beantragen.

Zu den Unterlagen, die eine Bank verlangt, gehören in der Regel Lohn- und Gehaltsabrechnungen sowie Kontoauszüge. Beim Autokredit verlangen einige Banken auch die Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief). Welche Unterlagen die von Ihnen ausgewählte Bank im Einzelfall benötigt, erklärt Ihnen gern Ihr Verivox-Kreditberater. Angaben zu den benötigten Unterlagen finden Sie immer auch im Kreditangebot der Bank. Gute Fahrt in Ihrem Traumauto!

Tipp: Wenn Sie es besonders eilig mit der Auszahlung haben, etwa weil der Traumwagen nur wenige Tage für Sie reserviert ist, sprechen Sie Ihren Kreditberater darauf an. Er kennt die aktuellen Bearbeitungs- und Auszahlungsfristen der Banken und stellt gemeinsam mit Ihnen sicher, dass das Geld zum richtigen Zeitpunkt zur Verfügung steht.

9 Tipps für Ihren Autokredit

1. Kostenvorteil des Barzahlerrabatts nutzen

Mit dem richtigen Autokredit können Sie nicht nur bei den Zinsen viel Geld sparen, sondern auch beim Autokauf selbst: Einige Autohäuser bieten einen Rabatt an, wenn das Auto direkt bezahlt und nicht finanziert wird. Fragen Sie den Händler, zu welchem Preis Sie das Auto bekommen, wenn Sie es bar bezahlen beziehungsweise den Betrag direkt überweisen. Den passenden Autokredit erhalten Sie bei Verivox.

2. Finanziellen Freiraum für Zusatzkosten berücksichtigen

Die erste Prämie für die Vollkaskoversicherung oder der Satz Winterreifen: Die Kosten eines Autos gehen oftmals über den Kaufpreis hinaus. Mittlerweile ist es bei vielen Banken möglich, eine Kreditsumme aufzunehmen, die über die Höhe des Kaufpreises des Autos hinausgeht. Beispiel: Ihr Auto kostet 19.000 Euro, Sie nehmen aber mit Blick auf Versicherung und Winterreifen einen Gesamtbetrag von 20.000 Euro auf – zum gleichen Jahreszins. Denken Sie also rechtzeitig vor dem Kauf daran, welche Kosten noch auf Sie zukommen. Wer von Anfang an richtig kalkuliert, kann einen weiteren Kredit bzw. den Aufwand einer Umschuldung umgehen.

3. Verwendungszweck angeben

Einige Banken vergeben Autokredite zu besonderen Konditionen. Um davon zu profitieren, wählen Sie beim Verwendungszweck „Auto/Motorrad“ aus. Im Vergleich erhalten Sie sowohl zweckgebundene Autokredite als auch Ratenkredite zur freien Verwendung und können das günstigste Angebot auswählen.

4. Flexible Anbieter auswählen

Sie wissen nicht, wie lange Sie Ihr Auto behalten möchten? Um Ihr Auto noch während der Laufzeit des Kredits verkaufen zu können, wählen Sie im Kreditvergleich eine Bank aus, die keine Hinterlegung des Kfz-Briefes (Zulassungsbescheinigung Teil II) verlangt. Denn: Ohne dieses Dokument lässt sich das Fahrzeug nicht verkaufen. Die Bank händigt den Fahrzeugbrief erst dann aus, wenn der Kredit vollständig getilgt ist. Es ist also unmöglich, das Fahrzeug zu verkaufen und mit dem Erlös die Restschuld abzulösen.

Gerade Haus- oder Händlerbanken arbeiten oftmals mit dieser Sicherheit. Wenn Sie flexibel bleiben wollen, helfen Ihnen unsere Berater gerne, einen Anbieter ohne Hinterlegung der Zulassungsbescheinigung und ohne Sicherungsübereignung auszuwählen.

5. Flexibilität beim Auszahlungsdatum nutzen

Überlegen Sie vorab, wann Sie das Geld für das Darlehen benötigen. Einige Anbieter erlauben flexible Auszahlungstermine. Ihr Vorteil: Die Zinsen fallen erst an, wenn Sie den Kredit tatsächlich benötigen. Fragen Sie uns.

6. Versicherungsschutz & Co.: Anforderungen des Kreditgebers prüfen

Banken stellen an den Kreditnehmer verschiedene Anforderungen. Grundsätzlich bleibt es Ihnen überlassen, wie Sie Ihr Auto versichern. Bei einigen Händlerfinanzierungen wird jedoch eine Vollkaskoversicherung verlangt. Gerade bei der Finanzierung eines Neuwagens mit langer Laufzeit ist hier Vorsicht geboten. Denn: Auch ein Neuwagen verliert an Wert. Ab einem bestimmten Alter ist es daher sinnvoll zu prüfen, ob der Vollkaskoschutz noch rentabel ist.

Ist die Vollkaskoversicherung Pflicht, müssen Sie deren hohe Kosten bis zum Schluss zahlen. Die Daumenregel lautet: Ab einem Alter von fünf Jahren lohnt die Vollkaskoversicherung nicht mehr. Bei einer Finanzierung über 84 Monate können zwei Jahre „Vollkaskopflicht“ Zusatzkosten in Höhe von mehreren hundert Euro bedeuten.

7. Laufzeit des Autokredits an Lebensdauer des Fahrzeugs anpassen

In den vergangenen Jahren sind Autokredite immer konsumentenfreundlicher geworden. Dazu zählen auch lange Laufzeiten von mittlerweile bis zu 120 Monaten, also zehn Jahren. Eine längere Laufzeit bedeutet zwar eine geringere monatliche Rate, doch bei einem 120-Monatskredit fallen auch zehn Jahre lang Zinsen an. Das summiert sich selbst im aktuellen Zinstief.

Außerdem sollten Sie vorab überlegen, wie lange Sie das Fahrzeug nutzen wollen. Im Idealfall passen Sie die Laufzeit an die Nutzungsdauer an. Wer sein Auto fünf Jahre fahren möchte, sollte es also nach fünf Jahren komplett abbezahlt haben, damit er keinen neuen Autokredit braucht, während der alte noch läuft.

8. Mit Sonder- oder Gesamttilgung sparen

Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Bonuszahlungen: Einige Anbieter erlauben Sonder- oder Gesamttilgungen, mit denen Sie die Kreditlaufzeit verkürzen, schneller schuldenfrei werden und Zinskosten sparen können. Überlegen Sie, wie wichtig Ihnen solche Optionen sind. Kostenlose Sondertilgungen in beliebiger Höhe erhöhen Ihre Flexibilität. Dann können Sie zum Beispiel Ihr Auto verkaufen und mit dem Erlös sofort das Darlehen ablösen.

9. Durch Kreditexperten beraten lassen

Einen Autokredit nehmen Sie nicht alle Tage auf. Lassen Sie sich bei Fragen oder Zusatzwünschen von einem Kreditexperten beraten. Im Gespräch lässt sich erörtern, wo Ihre Bedürfnisse liegen. Zudem helfen Ihnen Online-Rechner, vorab verschiedene Szenarien durchzuspielen. Denken Sie daran: Ein günstiger Zinssatz ist wichtig, die letztendlichen Kosten eines Kredits hängen aber von vielen weiteren Faktoren wie Tilgungsoptionen oder auch der Laufzeit ab. Unsere kostenfreie Beratung erreichen Sie unter 0800 723 454 6.

Voraussetzungen für den Autokredit

Um einen Kredit zu erhalten, müssen Kreditnehmer folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Volljährigkeit
  • Deutsches Girokonto und Wohnsitz
  • Sicheres pfändbares Einkommen, das für die Rate ausreicht
  • Ausreichende Bonität (keine Negativmerkmale bei der Schufa – weitere Kriterien variieren je nach Bank)

Tipp: Zwei Kreditnehmer haben bessere Chancen auf einen günstigen Kredit als einer.

Voraussetzungen des Fahrzeugs

Viele unserer Finanzierungspartner haben keinerlei Anforderungen an das zu finanzierende Fahrzeug. Aber: die Voraussetzungen bezüglich der zugelassenen Fahrzeuge können sich beim Autokredit bei einigen Banken deutlich unterscheiden. Einige Banken haben hierbei Einschränkungen in Bezug auf:

  • Motorräder, Trikes oder Quad-Bikes
  • Oldtimer oder Sammlerstücke
  • Fahrzeuge, die älter als 10 Jahre sind
  • Fahrzeuge mit überdurchschnittlichem Anschaffungspreis aus dem Luxus-Segment (etwa Bentley, Ferrari, Maserati, Bugatti, Lamborghini, Maybach oder Rolls-Royce)
  • Gewerblich genutzte Fahrzeuge
  • Wohnmobile und Wohnwagen

Welche Einschränkungen zu beachten sind, weiß Ihr persönlicher Verivox-Kreditberater, der Sie bei der Anfrage von Beginn an bis zur Auszahlung kompetent begleitet.

Häufig gestellte Fragen

Ihren Wunschkredit finden Sie nirgendwo günstiger als bei Verivox. Das garantieren wir! Sollten Sie irgendwo ein persönliches Kreditangebot mit einem günstigeren Zinssatz erhalten, erstatten wir Ihnen die Zinsdifferenz und legen zusätzlich sogar noch eine Prämie drauf. Hier finden Sie alle Details: zur Nirgendwo-Günstiger-Garantie

Bei den meisten Ratenkrediten ist der Zinssatz abhängig von der Bonität des Antragstellers. Auf Grundlage verschiedener Faktoren wie den monatlichen Einnahmen und Ausgaben, der beruflichen Situation und bestehenden Verbindlichkeiten bewertet die Bank das Kreditausfallrisiko und vereinbart mit jedem Kreditnehmer einen individuellen Zinssatz.

Eine einwandfreie Bonität verbessert die Konditionen, zu denen die Bank den Kredit vergibt. Bei einer schlechten Bonität erhöht sich für die Bank das Kreditausfallrisiko. Sie gewährt dann entweder gar keinen Kredit oder sie verlangt einen höheren Zinssatz.

Der Kreditrechner auf Verivox.de weist für bonitätsabhängige Kreditangebote die entsprechende Zinsspanne aus.

Bei den meisten Ratenkrediten ist der Zinssatz bonitätsabhängig. Je nach Kreditwürdigkeit erhält jeder Kreditnehmer einen individuellen Zins.

Der bonitätsunabhängige Zins hingegen ist ein Einheitszins. Alle Kreditnehmer erhalten denselben Zinssatz. Unwichtig ist die Kreditwürdigkeit des Antragstellers aber trotzdem nicht. Denn auch einen Kredit mit bonitätsunabhängigem Zins gewähren Banken nur bei ausreichender Bonität des Kreditnehmers. Die Messlatte liegt bei bonitätsunabhängigen Krediten oft sogar höher.

Denn während Banken beim bonitätsabhängigen Kreditzins ein höheres Kreditausfallrisiko durch einen höheren Zinssatz ausgleichen können, ist ein solcher Risikoausgleich bei bonitätsunabhängigen Krediten nicht möglich.

Über eine entsprechende Filtereinstellung im Kreditrechner auf Verivox.de können Interessierte gezielt nach Festzinsangeboten suchen.

Wie alle Ratenkredite können Sie auch einen Autokredit jederzeit ohne Einhaltung einer Frist ablösen und auf ein günstigeres Darlehen umschulden. Allerdings dient bei vielen Autofinanzierungen das Fahrzeug als Sicherheit und die kreditgebende Bank behält die Zulassungsbescheinigung Teil II – also den sogenannten Kraftfahrzeugbrief – als Pfand ein. Diese Kreditsicherheit muss bei einer Umschuldung auf die neue Bank überschrieben werden.

Falls die neue Bank den Fahrzeugbrief nicht als Sicherheit verlangt, muss das Dokument Ihnen ausgehändigt werden und weist Sie fortan als Eigentümer des Fahrzeugs aus

Die Kreditanfrage über Verivox ist für Sie völlig unverbindlich und kostenfrei. Banken benötigen die IBAN aus zwei Gründen:

  1. Durch die IBAN sieht die Bank, dass Sie Ihr Konto in Deutschland haben. Das ist bei allen Banken eine Grundvoraussetzung für die Kreditvergabe.
  2. Banken benötigen Ihre IBAN, um Ihr Kreditangebot zu erstellen. Wenn es zum Kreditabschluss kommt, wird das Geld auf dieses Konto überwiesen und von hier werden auch die monatlichen Raten abgebucht.

Selbstverständlich werden all Ihre Angaben absolut vertraulich behandelt. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich dafür, Kreditangebote für Sie einzuholen. Kommt es nach Ihrer Anfrage nicht zum Kreditabschluss, werden alle gespeicherten Daten wieder gelöscht.

Hand stapelt Münzen auf Tisch im Garten

Sollzins und effektiver Jahreszins

Beim Vergleich der Kreditkonditionen soll der effektive Zinssatz die Entscheidungsgrundlage bilden.

Sollzins und effektiver Jahreszins

Sanduhr auf Holzboden

Lohnt sich eine Restschuldversicherung?

Diese Versicherung soll den Kunden und die Bank vor Zahlungsausfällen schützen.

Lohnt sich eine Restschuldversicherung?

Mann in Cabrio auf Landstraße im Close-up von hinten

Auto finden

Haben Sie das neue Auto noch nicht gefunden? Nutzen Sie die Auto-Suche von Verivox!

Auto finden