Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus [beim Einsatz von Social Plugins: „und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken“]. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Versichern Sie Ihr E-Auto bis zu 850€ günstiger

Kfz-Versicherung für Elektroautos

Verivox NGG Siegel
Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollte es denselben Tarif, den Sie über Verivox abgeschlossen haben, doch woanders günstiger geben, bezahlen wir den Preisunterschied. Darauf geben wir Ihnen unser Wort.

Mehr erfahren

Kfz-Versicherung
  • 1-Klick-Kündigungsservice

    EXKLUSIVER VERIVOX Kündigungsservice:
    Beim Abschluss des neuen Vertrages kündigen wir – auf Wunsch – Ihren alten Vertrag. Für Sie: Einfach und kostenlos.

    Kündigungsgarantie:
    Verivox garantiert eine rechtswirksame Kündigung. So sind Sie sicher, dass Ihr alter Vertrag fristgerecht endet, wenn Sie in die Kündigung eingewilligt haben und Ihre Angaben korrekt sind.

    Ohne Papier und ohne Unterschrift:
    Eine Ummeldung bei Ihrer Zulassungsstelle ist nicht nötig. Die Behörde wird vom neuen Versicherer informiert.

  • Nirgendwo-Günstiger-Garantie

    Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollte es denselben Tarif, den Sie über Verivox abgeschlossen haben, doch woanders günstiger geben, bezahlen wir den Preisunterschied. Darauf geben wir Ihnen unser Wort.

    Mehr erfahren

  • FINANZTIP(10/2021): Top-Preise bei Verivox

    FINANZTIP-Kfz-Studie (10/2021)

    Das unabhängige Verbraucherportal FINANZTIP hat in seiner aktuellen Studie nach den günstigsten Preisen für Kfz-Versicherungen gesucht. Das Ergebnis: Top-Preise finden Autofahrer bei Verivox. In der Untersuchung zählte Verivox zu den Testsiegern unter den Vergleichsportalen.

    FINANZTIP empfiehlt: „Vergleichsportale bieten den besten Überblick über die Preise und Bedingungen verschiedener Versicherer.“ Ein doppelter Vergleich – d.h. eine Kombination von Portal und Direktversicherer - liefert am häufigsten den günstigsten Preis.

TÜV Saarland geprüftes Vergleichsportal Preisvergleich KFZ Versicherungsvergleich

FINANZTIP-Kfz-Studie (10/2021)

Das unabhängige Verbraucherportal FINANZTIP hat in seiner aktuellen Studie nach den günstigsten Preisen für Kfz-Versicherungen gesucht. Das Ergebnis: Top-Preise finden Autofahrer bei Verivox. In der Untersuchung zählte Verivox zu den Testsiegern unter den Vergleichsportalen.

FINANZTIP empfiehlt: „Vergleichsportale bieten den besten Überblick über die Preise und Bedingungen verschiedener Versicherer.“ Ein doppelter Vergleich – d.h. eine Kombination von Portal und Direktversicherer - liefert am häufigsten den günstigsten Preis.

Stoerer Kfz-Versicherung 850€ sparen türkis

Wie berechnen wir die Ersparnis?
Günstigstes Angebot: 480,16 Euro
Teuerstes Angebot: 1345,04 Euro
Ersparnis: 864,88 Euro jährlich
Modellfall – Nur leistungsstarke Tarife im Vergleich:
Tarifleistungen: freie Werkstattwahl, Schutz bei grober Fahrlässigkeit, Marderschäden inkl. Folgeschäden, erweiterte Wildschäden
Volvo V50 T5 (9101/AJL); Erstzulassung 06/2013; Kauf 06/2019
Beamter (50) in Heidelberg (PLZ 69123); weiterer Fahrer: Kind (20); Jahresfahrleistung 15.000 km
Haftpflicht und Vollkasko mit 300/150 Euro Selbstbehalt bei SF 15
Quelle: Verivox Versicherungsvergleich GmbH, Oktober 2021.

Ihr unabhängiger Versicherungsmakler - Erstinformation

Die E-Auto Versicherung

E-Autos unterliegen genauso der Versicherungspflicht wie herkömmliche Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren. Dies gilt für reine Elektrofahrzeuge genauso wie für Hybrids oder Plug-in Hybrids. Manche Kfz-Versicherungen bieten spezielle Kfz-Tarife für Besitzer von Elektroautos. Fahrzeughalter sollten darauf achten, dass der Versicherungsschutz auch den Akku umfasst. Mit Strom betriebene Autos sind zwar teuer in der Anschaffung, verursachen jedoch niedrige Betriebskosten und sind staatlich gefördert. Finden Sie jetzt das günstigste Angebot und vergleichen Sie über 30 Anbieter im kostenlosen Elektroauto-Versicherungsvergleich.

Inhalt dieser Seite
  1. Welche Fahrzeuge gelten als Elektroautos?
  2. Welche Versicherung brauche ich für ein E-Auto?
  3. Unterscheidet sich die E-Auto Versicherung von einem Verbrenner?
  4. Sonderrisiko Akku
  5. Wichtige Vertragsklauseln bei der Elektroauto-Versicherung
  6. Ist die Versicherung für mein Elektroauto teurer?
  7. Mehrkosten und Vergünstigungen: Womit ist beim Elektroauto zu rechnen?
  8. Einsparungen im laufenden Betrieb
  9. Häufig gestellte Fragen

Welche Fahrzeuge gelten als Elektroautos?

Viele Fahrzeuge im Straßenverkehr sind mittlerweile mit einem Elektromotor ausgestattet – allerdings ist nicht jedes davon ein Elektroauto im eigentlichen Sinne.

Plug-in- und Vollhybridautos

Wenn ein Auto sowohl über einen Verbrennungsmotor als auch über einen Elektromotor verfügt, bezeichnet man sie als Hybridautos. Während des Bremsvorgangs oder beim Fahren auf Gefällstrecken lädt sich der Akku des Elektromotors über einen Generator auf. So kann das Auto zeitweise entweder rein elektrisch oder mit elektrischer Antriebsunterstützung fahren und braucht weniger Sprit.

Von einem Vollhybrid-Auto ist die Rede, wenn der Ladevorgang ausschließlich über die beim Bremsen oder Bergabfahren gewonnene Energie erfolgt. Entsprechend niedrig ist die rein elektrische Reichweite, die je nach Modell und Fahrverhalten zwischen einem und vier Kilometern beträgt. Dafür ist der Aufpreis gegenüber einem herkömmlichen Benziner oder Diesel überschaubar.

Plug-in-Hybridautos verfügen über einen weitaus größeren Akku und lassen sich zu Hause an der Steckdose oder über ein fest installiertes Ladegerät – die so genannte Wallbox – aufladen. Entsprechend größer ist die elektrische Reichweite, die bis zu 50 Kilometer mit einer Akkuladung betragen kann. Allerdings ist diese Variante aufgrund des großen Akkus meist deutlich teurer als der Vollhybrid.

Reine Elektroautos

Bei reinen Elektroautos ist der Strom aus dem Akku der einzige Kraftstoff. Entsprechend groß ist die Dimensionierung des Akkus, der je nach Modell bis zu mehrere hundert Kilogramm wiegen und den Preis des Fahrzeugs in die Höhe treiben kann. Wer sich für ein Elektroauto mit kleinerem Akku entscheidet, muss Kompromisse bei der Reichweite eingehen, die dann pro Akkuladung in der Praxis weniger als 200 Kilometer betragen kann.

Welche Versicherung brauche ich für ein E-Auto?

Ohne den Nachweis einer Haftpflichtversicherung gibt es auch für E-Autos keine Zulassung. An der Zulassungsstelle müssen die Fahrzeughalter die eVB, die elektronische Versicherungsbestätigung, vorlegen, um die Schilder zu erhalten.

Weder die Teilkaskoversicherung noch die Vollkaskoversicherung sind verpflichtend, aber äußerst sinnvoll. E-Autos sind in der Regel teurer als Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren. Günstige gebrauchte E-Autos gibt es auch nur selten. Ein Schaden, gerade ein Totalverlust, geht schon bei Mittelklassewagen mehr ins Geld als bei einem Diesel oder Benziner. Es empfiehlt sich daher, für ein E-Auto nicht nur die Haftpflicht und die Teilkasko abzuschließen, sondern eine Vollkaskoversicherung zu wählen. Ein Augenmerk sollte bei Fahrzeugen, die jünger als zwei Jahre sind, auf der Neuwerterstattung respektive der Kaufpreiserstattung bei Gebrauchtwagen gelten. Gute Tarife bieten die Neuwerterstattung nach der Erstzulassung oder die Kaufpreiserstattung bei einem Gebrauchtwagen für bis zu zwei Jahre nach Erwerb an. Weniger attraktive Absicherungskonzepte leisten nur für die ersten sechs Monate bei Erstzulassung. Danach erhalten die Eigentümer nur noch den Zeitwert.

Unterscheidet sich die E-Auto Versicherung von einem Verbrenner?

Die wesentlichen Unterschiede liegen nicht in der Haftpflichtversicherung, sondern in der Fahrzeugteilversicherung. Bei einem E-Auto kommt dem Akku die zentrale Rolle zu. Vor diesem Hintergrund sollte auch die Absicherung des Akkus einen besonderen Stellenwert genießen. Der Wert eines Akkus macht bei einem E-Auto rund 10.000 Euro bis 15.000 Euro aus. Daher ist es wichtig, dass die Entschädigungssummen entsprechend angepasst sind.

Marderbissschäden in der Verdrahtung sind auch bei einem Elektroauto nicht auszuschließen. Erfreulicherweise haben die Versicherer die Höchstgrenzen für die Entschädigung deutlich heraufgesetzt, teilweise auf 20.000 Euro. In diesem Fall werden nicht nur die Kosten für den direkten Bissschaden übernommen, sondern auch die Folgekosten. Ideal ist es, wenn der Versicherer nicht nur die Kosten für Schäden durch Marderbisse übernimmt, sondern für Tierbissschäden allgemein. Der Versicherungsvergleich bringt hier Licht in das Dunkel und zeigt, welche Gesellschaften die kundenfreundlichsten Konditionen bieten.

Sonderrisiko Akku

Ein Risiko, welches Fahrzeuge mit Verbrennermotor nicht betrifft, ist das Risiko der Explosion des Akkus oder eines Überspannungsschadens durch einen Blitzeinschlag. Die Police sollte dieses Risiko ebenfalls berücksichtigen. Ein weiteres zusätzliches Risiko, welches bei einem Verbrennermotor nicht zur Diskussion steht, geht mit den Ladestationen und Ladekabeln einher. Der Versicherungsschutz für das E-Auto sollte auch die Kostenübernahme für beschädigte oder gestohlene Ladestationen und Ladekabel einschließen.

Der Vergleich zeigt auch, ob der Akku in der Versicherung von vorneherein abgesichert ist, oder ob er durch einen Zusatzbaustein eingeschlossen werden muss. Manche Gesellschaften bieten keine reine Elektroauto Versicherung an. Die Kfz-Halter nutzen einen Standardtarif, der durch einen zusätzlichen Baustein die spezifischen Risiken eines Elektroautos, beispielsweise den Akku, abdeckt.

Wichtige Vertragsklauseln bei der Elektroauto-Versicherung

Halter von Elektroautos sollten darauf achten, dass die Versicherungspolice spezielle Klauseln enthält, die den besonderen Anforderungen dieser Fahrzeugklasse gerecht werden. Dazu zählen unter anderem die folgenden Merkmale:

  • Brandschäden. Versichert sein sollten nicht nur Schäden am Auto selbst, sondern auch durch einen Fahrzeugbrand verursachte Schäden bei Dritten, wenn etwa bei einem Brand während des Ladens eine öffentliche Ladestation zerstört wird.
  • Schäden am Akku. Der Akku ist mit einem Wert von mehreren tausend Euro die teuerste Komponente eines Elektroautos und sollte entsprechend versichert sein. Empfehlenswert ist die Deckung von Schäden durch Überspannung, Blitzschlag und Bedienungsfehler.
  • Abschleppen. Wenn ein Elektroauto abgeschleppt werden muss, besteht das Risiko, dass aufgrund fehlerhafter Handhabung der Akku Schaden nimmt. Dies sollte über die Police abgedeckt sein.

Tipp: Manche Fahrzeughersteller vereinbaren für den Akku einen Leasing- oder Mietvertrag. Erkundigen Sie sich beim Händler, ob in diesem Fall der Akku bereits durch den Hersteller ausreichend versichert ist. In diesem Fall können Sie auf spezielle Akku-Klauseln verzichten und somit Versicherungskosten sparen.

People Component Wolfgang Schuetz

„Der Akku ist das teuerste Bauteil in einem Elektroauto und sollte dementsprechend gut abgesichert sein.“

Wolfgang Schütz Geschäftsführer Verivox Versicherungsvergleich GmbH
Ladezeit Elektroauto

Jetzt E-Auto günstig leasen

Günstige Leasing-Raten für Ihr neues E-Auto. Jetzt Angebote einholen. Flexibel & schnell.

Jetzt E-Auto günstig leasen

Angebote vergleichen

Ist die Versicherung für mein Elektroauto teurer?

Der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GdV) kommt in seinen ersten Analysen zu dem Ergebnis, dass Elektroautos weder häufigere, noch teurere Schäden anrichten. Bilder brennender E-Autos, bei denen der Akku in Flammen aufging, sind zwar spektakulär, allerdings brennen diese Autos nicht öfter als Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor. Aus der Schadensquote ergibt sich, dass die Versicherung für ein Elektroauto nicht zwangsläufig teurer sein muss, als für einen vergleichbaren Benziner.

Die Prämie für Elektroautos ermittelt sich wie bei Verbrennern auch anhand des Zulassungsbezirks, der Typklasse, in die das Auto eingestuft wurde, dem Schadensfreiheitsrabatt und den individuellen Merkmalen des Versicherungsnehmers. Zu den individuellen Merkmalen zählen:

  • Jährliche Fahrleistung
  • Berufsstand und Berufsgruppe
  • Alter
  • Kinder unter 16 Jahren im Haushalt
  • BahnCard oder Jahresticket ÖPNV
  • Nächtlicher Abstellplatz des Fahrzeugs
  • Immobilienbesitzer
  • Absolviertes Sicherheitstraining
  • Verzicht auf freie Werkstattwahl

Mehrkosten und Vergünstigungen: Womit ist beim Elektroauto zu rechnen?

Neben den Umweltaspekten spielen bei der Entscheidung für oder gegen ein Elektroauto auch finanzielle Faktoren eine wichtige Rolle.

Mehrkosten des Elektroautos

Die größten finanziellen Nachteile des Elektroautos offenbaren sich beim Kauf – denn die Modelle sind um einige tausend Euro teurer als Autos in vergleichbarer Größe, die mit einem Verbrennungsmotor ausgerüstet sind.

Staatliche Vergünstigungen

Um Autobesitzer zum Umstieg auf strombetriebene Fahrzeuge zu motivieren, hält der Staat einige Vergünstigungen bereit:

  • Kaufprämie. Für reine Elektrofahrzeuge gibt es eine Kaufprämie von 4.000 Euro, die zur Hälfte vom Hersteller als Nachlass beim Kauf und zur Hälfte vom Staat in Form eines Zuschusses finanziert wird. Zu beantragen ist die Prämie auf dem Internetportal des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Allerdings erhalten nur Käufer von maximal 60.000 Euro teuren Neuwagen die Prämie – und dies auch nur so lange, bis der Fördertopf im Volumen von 1,2 Milliarden Euro leer ist.
  • Dienstwagen- und Kfz-Steuer. Wer ein Elektroauto als Dienst- oder Firmenwagen fährt, muss monatlich nur 0,5 statt regulär 1,0 Prozent des Listenpreises als geldwerten Vorteil versteuern. Und: Elektroautos sind zehn Jahre lang von der Kfz-Steuer befreit.
  • Lokale Zuschüsse. In manchen Städten und Gemeinden zahlt die Kommune oder der Energieversorger Zuschüsse bei der Installation von Ladestationen.

Einsparungen im laufenden Betrieb

Neben den staatlichen Subventionen kann auch die Kostenersparnis im laufenden Betrieb die höheren Investitionen beim Erwerb zumindest teilweise ausgleichen.

So sind die laufenden Verbrauchskosten deutlich geringer als beim Benziner oder Diesel, weil der Elektromotor viel effizienter arbeitet als ein Verbrennungsmotor. Wenn ein Elektroauto 15 Kilowattstunden auf 100 Kilometer verbraucht, entstehen bei einem Strompreis von 28 Cent pro Kilowattstunde Kosten von 4,20 Euro. Dies würde bei einem Benzinpreis von 1,40 Euro den Verbrauchskosten von drei Litern auf 100 Kilometer entsprechen.

Auch bei der Wartung müssen Besitzer von Elektroautos weniger tief in die Tasche greifen: Weil die für den Verbrennungsmotor typischen Arbeiten wie Filtertausch, Ölwechsel und der Austausch von Zündkerzen entfallen, sind die durchschnittlichen Inspektionskosten nur etwa halb so hoch wie bei einem Benziner oder Diesel.

People Component Wolfgang Schuetz

„Hervorragende Versicherungstarife für Elektroautos und günstige Preise schließen sich nicht aus. Es gibt Tarife mit Bestleistung, die deutlich unterhalb des durchschnittlichen Preisniveaus liegen.“

Wolfgang Schütz Geschäftsführer Verivox Versicherungsvergleich GmbH

Weitere hilfreiche Informationen

E Mobility Weichenseite Keyvisual

Ihr Einstieg in die E-Mobilität

Alle Antworten zum Thema E-Mobilität finden Sie hier.

Ihr Einstieg in die E-Mobilität

E-Bike

E-BIKE VERSICHERUNG

Welche Schadensfälle sollte Ihre Versicherung für ein E-Bike zusätzlich abbilden?

E-BIKE VERSICHERUNG

E-Scooter Fahrer auf der Straße

E-SCOOTER VERSICHERUNG

Sichern Sie sich mit einer günstigen Versicherung für Ihren E-Scooter ab.

E-SCOOTER VERSICHERUNG

Kfz-Versicherung

06221 777 00 40

06221 777 00 40

Montag - Freitag 8-22 Uhr

Wochenende 9-22 Uhr

[email protected]
Das sagen unsere Kunden
4.8
  • 255888

    Bewertungen zu Verivox abgegeben

  • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
  • 100% neutrale Kundenbewertungen

Bewertungen anzeigen

Das ist Verivox

Erfahren
Team bei einer Besprechung

Seit 1998 haben unsere Experten über 8 Millionen Verbrauchern beim Vergleichen und Sparen geholfen.

Mehr erfahren
Zuverlässig
Mann nimmt Mädchen bei der Hand

Sie können bei Verivox stets auf aktuelle Tarifangebote und einen mehrfach ausgezeichneten Kundenservice vertrauen.

Mehr erfahren
Transparent
Transparentes Sparschwein mit Euromünzen

Wir finanzieren uns durch Provisionen und sind dennoch unabhängig - dank unserer größtmöglichen Marktabbildung.

Mehr erfahren