Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus [beim Einsatz von Social Plugins: „und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken“]. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Darlehenszinsen vergleichen und Top-Angebot sichern!

Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollten Sie denselben Ratenkredit des jeweiligen Kreditinstituts, den sie über uns abgeschlossen haben, über das konkrete Kreditinstitut oder einen Kreditvermittler zu einem günstigeren Zinssatz erhalten, erstatten wir Ihnen die Zinsdifferenz - maximal jedoch einen Betrag in Höhe von insgesamt 300 € - in Form einer Einmalzahlung direkt auf Ihr Konto.

Mehr erfahren

Kreditvergleich
Mehr Informationen zum Ratenkredit
Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollten Sie denselben Ratenkredit des jeweiligen Kreditinstituts, den sie über uns abgeschlossen haben, über das konkrete Kreditinstitut oder einen Kreditvermittler zu einem günstigeren Zinssatz erhalten, erstatten wir Ihnen die Zinsdifferenz - maximal jedoch einen Betrag in Höhe von insgesamt 300 € - in Form einer Einmalzahlung direkt auf Ihr Konto.

Mehr erfahren

Autokredit
Mehr Informationen zum Autokredit
Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollten Sie denselben Ratenkredit des jeweiligen Kreditinstituts, den sie über uns abgeschlossen haben, über das konkrete Kreditinstitut oder einen Kreditvermittler zu einem günstigeren Zinssatz erhalten, erstatten wir Ihnen die Zinsdifferenz - maximal jedoch einen Betrag in Höhe von insgesamt 300 € - in Form einer Einmalzahlung direkt auf Ihr Konto.

Mehr erfahren

Umschuldung
Mehr Informationen zur Umschuldung
Bausparvertrag-Vergleich
Bausparziel: Wie wahrscheinlich ist es, dass Sie das Darlehen in Anspruch nehmen?
Mehr Informationen zum Bausparvertrag
Baufinanzierung
Mehr Informationen zur Baufinanzierung
  • Top-Zinsen mit rund 40% Ersparnis

    Verivox-Kunden sparten 2020 mit einem durchschnittlich 39,7% günstigeren eff. Jahreszinssatz im Durchschnitt rund 40% Zinsen im Vergleich zum durchschnittlichen deutschen Kreditnehmer (Jahresmittel eff. Jahreszinssatz 5,82%, errechnet aus den mtl. Durchschnittszinssätzen für Konsumentenratenkredite deutscher Banken für Neugeschäft 2020, Quelle: Deutsche Bundesbank Zinsstatistik vom 09.02.2021)

  • Schnelle Zusage und Auszahlung
  • Unverbindlich, kostenlos und Schufa-neutral

  • Top-Zinsen mit rund 40% Ersparnis

    Verivox-Kunden sparten 2020 mit einem durchschnittlich 39,7% günstigeren eff. Jahreszinssatz im Durchschnitt rund 40% Zinsen im Vergleich zum durchschnittlichen deutschen Kreditnehmer (Jahresmittel eff. Jahreszinssatz 5,82%, errechnet aus den mtl. Durchschnittszinssätzen für Konsumentenratenkredite deutscher Banken für Neugeschäft 2020, Quelle: Deutsche Bundesbank Zinsstatistik vom 09.02.2021)

  • Schnelle Zusage und Auszahlung
  • Unverbindlich, kostenlos und Schufa-neutral

  • Top-Zinsen mit rund 40% Ersparnis

    Verivox-Kunden sparten 2020 mit einem durchschnittlich 39,7% günstigeren eff. Jahreszinssatz im Durchschnitt rund 40% Zinsen im Vergleich zum durchschnittlichen deutschen Kreditnehmer (Jahresmittel eff. Jahreszinssatz 5,82%, errechnet aus den mtl. Durchschnittszinssätzen für Konsumentenratenkredite deutscher Banken für Neugeschäft 2020, Quelle: Deutsche Bundesbank Zinsstatistik vom 09.02.2021)

  • Schnelle Zusage und Auszahlung
  • Unverbindlich, kostenlos und Schufa-neutral

  • Persönliche Beratung

  • Über 30 Bauspartarife im Direktvergleich

  • Angebot in 5 Minuten

  • Beste Konditionen für Ihre Baufinanzierung

  • Über 400 Banken im Vergleich

  • Persönliche Beratung vor Ort

Inhalt dieser Seite
  1. In 3 Schritten Darlehenszinsen vergleichen
  2. Der Effektivzins ist entscheidend
  3. Zinsen beim Immobiliendarlehen
  4. Ratenkreditzinsen
  5. Die Dispozinsen
  6. Was beeinflusst den Darlehenszins?
  7. Darlehen umschulden

Aktuelle Darlehenszinsen bei Verivox vergleichen

Wer bei einer Bank oder bei einem anderen Kreditgeber ein Darlehen aufnimmt, muss die Kreditsumme plus Zinsen zurückzahlen. Da die Darlehenszinsen je nach Bank und Kreditnehmer stark voneinander abweichen können, lohnt sich vor der Kreditaufnahme ein Vergleich. Bei Verivox können Sie Ihre individuellen Zinsen für Ratenkredite direkt online vergleichen und aktuelle Bauzinsen berechnen lassen. So wissen Sie genau, mit welchen Kosten Sie rechnen müssen.

Das sagen unsere Kunden
4.8
  • 254308

    Bewertungen zu Verivox abgegeben

  • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
  • 100% neutrale Kundenbewertungen

Bewertungen anzeigen

In 3 Schritten Darlehenszinsen vergleichen

Mit unseren Verivox-Kreditrechnern können Sie die Zinsen für Ihren Ratenkredit oder Ihre Baufinanzierung schnell und bequem in nur drei Schritten vergleichen:

  1. Zinsvergleich starten: Stellen Sie im entsprechenden Kreditrechner den gewünschten Betrag, die Laufzeit bzw. Sollzinsbindung und den Verwendungszweck Ihres Darlehens ein und geben Sie anschließend Ihre persönlichen Daten an.
  2. Günstigen Kredit auswählen: Mit der Ratenkredit-Anfrage erhalten Sie bis zu 20 individuelle unverbindliche Angebote von Banken und Finanzdienstleistern für Ratenkredite, die Sie direkt miteinander vergleichen können. Bei der Baufinanzierung sehen Sie die mögliche Zinsspanne für Ihr Vorhaben bei über 400 Finanzpartnern.
  3. Kredit beantragen oder Beratung erhalten: Um einen Ratenkredit zu beantragen, müssen Sie sich nur noch legitimieren, den Kreditantrag unterschrieben und zusammen mit den geforderten Unterlagen bei der Bank einreichen. So erhalten Sie in wenigen Tagen Ihr Geld. Für die Finanzierung Ihrer Immobilie können Sie einen persönlichen Beratungstermin per Video, telefonisch oder in einer Filiale vor Ort vereinbaren

Top-Konditionen vs. Repräsentatives Beispiel

Banken sind gesetzlich verpflichtet, neben den günstigsten Zinsen für Kunden mit Top-Bonität auch ein repräsentatives Beispiel anzugeben. Dieses enthält den Sollzins, effektiven Jahreszins und die Raten, die 2/3 der Kunden erhalten haben. Dieses Beispiel bietet Verbrauchern einen realistischen Überblick über die aktuellen Darlehenszinsen, bevor sie ihre persönlichen Daten eingeben, um ihre individuellen Zinsen zu berechnen.

Der Effektivzins ist entscheidend

Um verschiedene Kreditangebote miteinander vergleichen zu können, müssen Kreditnehmer den Effektivzins eines Kredits beachten. Banken unterscheiden zwischen dem Sollzins und dem Effektivzins. Der Sollzins bezeichnet die reinen Darlehenszinsen, die ein Kreditgeber für einen Ratenkredit oder eine Baufinanzierung berechnet. Doch aufgrund der unterschiedlichen Tilgungsverrechnung und eventueller obligatorischer Gebühren muss der Kreditnehmer am Ende eine höhere Summe zahlen, die im Effektivzinssatz zusammengefasst wird. Kosten, die bei der Kreditaufnahme nicht zwangsläufig entstehen – etwa Bereitstellungszinsen, die Gebühr für eine Restschuldversicherung oder eine Vorfälligkeitsentschädigung – sind darin allerdings nicht enthalten und werden separat berechnet.

Zinsunterschiede je Darlehen

Viele Verbraucher nehmen einen dieser drei Kredite im Laufe ihres Lebens in Anspruch: einen Ratenkredit, eine Baufinanzierung oder den Dispositionskredit. Bei allen Darlehen ist der Effektivzins ausschlaggebend für die Gesamtkosten. Bei diesen Krediten wird der Zins jeweils unterschiedlich berechnet.

Zinsen beim Immobiliendarlehen

Baufinanzierungen und Immobilienkredite werden meist erst ab einer Kreditsumme von 100.000, manchmal auch schon ab 30.000 Euro vergeben. Sie sind mit einer Grundschuld abgesichert und dienen dem Kauf oder Bau einer Immobilie. Durch die Absicherung sind Bauzinsen oft günstiger als andere Darlehenszinsen. Weitere Informationen bietet der Baudarlehen-Vergleich.

So entwickeln sich die Bauzinsen

Die Marktzinsen für Immobilienkredite orientieren sich an Renditen für langfristige Anleihen und Pfandbriefe. Die Daten der Bundesbank zeigen seit 2009 eine negative Entwicklung beim durchschnittlichen Effektivzins für die Baufinanzierung, die sich allerdings mit der Zeit stabilisiert. Für angehende Immobilienbesitzer bedeutet diese Niedrigzinsphase günstige Darlehenszinsen.

Langfristige Zinsentwicklung

Ratenkreditzinsen

Bei klassischen Konsumentenkrediten wie dem Ratenkredit vergeben Banken Kreditbeträge zwischen 1.000 und 100.000 Euro für Laufzeiten zwischen einem und zehn Jahren. Sie sind meist nicht zweckgebunden, doch einige Banken bieten zweckgebundene Autokredite oder Wohnkredite zu günstigeren Konditionen.

Ratenkreditzinsen sind in der Regel höher als Bauzinsen, da als Sicherheit für den Ratenkredit nur die Gehaltsabtretung des Verbrauchers dient. Aber auch hier wirken sich Niedrigzinsphasen günstig für die Kreditnehmer aus. Die folgende Grafik zeigt die aktuelle Entwicklung der Ratenkreditzinsen anhand von 2 Durchschnittswerten. Zum einen zeigt sie, wie viel Zinsen Verbraucher in Deutschland für neu abgeschlossene Kredite durchschnittlich bezahlen – diese Daten veröffentlicht die Bundesbank jeden Monat in ihren Zinsstatistiken. Zum anderen zeigt sie, wie viel Zinsen Verbraucher im Durchschnitt zum selben Zeitpunkt bei den günstigsten Banken bezahlen mussten. Ausgewertet wurde der sogenannte 2/3-Zins – zwei Drittel aller Kunden der Bank erhalten diesen oder einen noch günstigeren Zinssatz.

Die Dispozinsen

Im Gegensatz zu den anderen Darlehensarten muss der Dispokredit nicht beantragt werden – bei der Eröffnung eines Girokontos räumt die Bank gleich einen Kreditrahmen ein. Der Disporahmen richtet sich nach dem Geldeingang des Kontoinhabers. Den Dispo können Verbraucher nutzen, um finanzielle Engpässe bis zum nächsten Gehaltseingang zu überbrücken.

Der Dispokredit muss – im Gegensatz zum Raten- und Immobilienkredit – nicht in regelmäßigen Raten zurückgezahlt werden. Die Rückzahlung erfolgt stattdessen variabel: Sobald Geld auf das Konto eingeht, wird der Dispo getilgt. Dementsprechend werden die Dispozinsen taggenau berechnet. Mitunter verlangen Banken Zinsen über zehn Prozent . Für den Kreditnehmer ist diese Kreditvariante sehr bequem und flexibel, aber auch teuer. Aktuelle Dispozinsen der jeweiligen Girokonten können Sie im Girokontovergleich einsehen.

Was beeinflusst den Darlehenszins?

Neben den Marktzinsen können auch die Bonität des Kunden, die Laufzeit und die Höhe des Kredits die Zinsen eines Darlehens beeinflussen.

Kreditwürdigkeit des Kreditnehmers

Nur wenige Darlehensgeber bieten jedem Interessenten den gleichen Zinssatz an – in diesem Fall spricht man von Festzins. Die meisten Banken berechnen stattdessen für jeden Darlehensnehmer einen individuellen Sollzins. Für die Höhe des Zinssatzes ist die Bonität der Antragsteller – seine Kreditwürdigkeit – entscheidend. Die Banken ermitteln anhand verschiedener Faktoren die Wahrscheinlichkeit dessen, dass das Darlehen wie vereinbart zurückgezahlt wird. Zur Einschätzung der Bonität werden zum Beispiel das Einkommen der Antragsteller, ihre Wohnsituation, finanzielle Lage und Auskünfte der Schufa oder anderer Auskunfteien herangezogen. Je positiver die Bonität bewertet wird, umso niedriger sind die Darlehenszinsen, die der Kreditnehmer zahlen muss. Bei der Baufinanzierung ist das Eigenkapital miteintscheidend für die Bauzinsen.

Ein Vergleich der Darlehenszinsen ist also nur dann aussagekräftig, wenn Kreditnehmer genaue Angaben zu ihrem Darlehen und ihren finanziellen Verhältnissen gemacht haben und die Banken auf dieser Grundlage persönliche Angebote für sie erstellt haben. Eine solche Konditionsanfrage können Sie bei Verivox unverbindlich und Schufa-neutral stellen.

Variabler Zinssatz

Bei einigen Baufinanzierungen vergeben Banken auch Darlehen mit einem variablen Zinssatz. Der Zins wird dann in bestimmten Abständen immer wieder an Entwicklungen auf dem Geldmarkt – zum Beispiel an den Euribor-Zinssatz – angepasst.

Laufzeit und Ratenhöhe

Je niedriger die Darlehenszinsen ausfallen, umso geringer sind auch die Gesamtkosten des Kredits und die monatliche Ratenzahlung. Denn aus dem Darlehensbetrag und den Darlehenszinsen, geteilt durch die Laufzeit, ergibt sich die monatlich zu zahlende Rate. Die Höhe der Rate sollte auf die persönliche finanzielle Situation der Darlehensnehmer abgestimmt sein, sodass die regelmäßige Tilgung ohne Probleme tragbar ist. Um die monatliche Belastung zu senken, haben Verbraucher drei Möglichkeiten:

  • den Nettodarlehensbetrag senken;
  • einen Darlehensgeber mit günstigeren Zinsen finden – bei einer Baufinanzierung könnten sie zum Beispiel einen Teilbetrag mit einem KfW-Darlehen finanzieren;
  • die Laufzeit des Darlehens verlängern. Eine lange Kreditlaufzeit erhöht die Gesamtkosten, verringert aber die monatlichen Zahlungen.

Darlehen umschulden und Jahreszins senken

Wer für einen alten Kredit einen hohen Darlehenszins zahlen muss, kann mit einem Umschuldungskredit die Bank wechseln und günstigere Zinsen sichern. In diesem Fall steht dem Darlehensgeber eine Vorfälligkeitsentschädigung zu.

Bei einem Ratenkredit beträgt sie:

  • 1 Prozent der Restschuld bei einer Restlaufzeit von über einem Jahr;
  • 0,5 Prozent der Restschuld, wenn die Restlaufzeit unter einem Jahr liegt.

Bei einer Baufinanzierung ist die Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung kompliziert und variiert von Bank zu Bank. Die Entschädigung fällt jedoch nur an, wenn das Darlehen vorzeitig, also vor Ablauf der Zinsbindung, getilgt wird. Wenn das Darlehen vor 10 Jahren oder länger aufgenommen wurde, entfällt die Entschädigung.

Jetzt Kreditvergleich starten

Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollten Sie denselben Ratenkredit des jeweiligen Kreditinstituts, den sie über uns abgeschlossen haben, über das konkrete Kreditinstitut oder einen Kreditvermittler zu einem günstigeren Zinssatz erhalten, erstatten wir Ihnen die Zinsdifferenz - maximal jedoch einen Betrag in Höhe von insgesamt 300 € - in Form einer Einmalzahlung direkt auf Ihr Konto.

Mehr erfahren

Kreditvergleich
  • Top-Zinsen mit rund 40% Ersparnis

    Verivox-Kunden sparten 2020 mit einem durchschnittlich 39,7% günstigeren eff. Jahreszinssatz im Durchschnitt rund 40% Zinsen im Vergleich zum durchschnittlichen deutschen Kreditnehmer (Jahresmittel eff. Jahreszinssatz 5,82%, errechnet aus den mtl. Durchschnittszinssätzen für Konsumentenratenkredite deutscher Banken für Neugeschäft 2020, Quelle: Deutsche Bundesbank Zinsstatistik vom 09.02.2021)

  • Schnelle Zusage und Auszahlung
  • Unverbindlich, kostenlos und Schufa-neutral

Nachfinanzierung

Tilgungsrechner

Berechnen Sie die Tilgung Ihrer Baufinanzierung je nach Darlehenszins und Zinsbindung und erstellen Sie einen Tilgungsplan.

Tilgungsrechner

Jetzt berechnen

Autokredite Deutschland

Autokredit

Die Darlehenszinsen für Autokredite fallen bei manchen Banken günstiger aus, da die Bank das Auto bei Nichtzahlung veräußern kann.

Autokredit

Jetzt informieren

Leitzins

Aktuelle Zinsentwicklung

Weitere Informationen zur Entwicklung der aktuellen Bauzinsen, Kreditzinsen und Zinsen für die Geldanlage.

Aktuelle Zinsentwicklung

Jetzt informieren

Mehr rund um Kredite

Das ist Verivox

Erfahren
Team bei einer Besprechung

Seit 1998 haben unsere Experten über 8 Millionen Verbrauchern beim Vergleichen und Sparen geholfen.

Mehr erfahren
Zuverlässig
Mann nimmt Mädchen bei der Hand

Sie können bei Verivox stets auf aktuelle Tarifangebote und einen mehrfach ausgezeichneten Kundenservice vertrauen.

Mehr erfahren
Transparent
Transparentes Sparschwein mit Euromünzen

Wir finanzieren uns durch Provisionen und sind dennoch unabhängig - dank unserer größtmöglichen Marktabbildung.

Mehr erfahren