Die Verivox Nirgendwo-Günstiger-Garantie
Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sie haben Ihren Internet- bzw. Mobilfunktarif zum besten Preis gefunden. Sollte es denselben Tarif doch woanders günstiger geben, erstatten wir Ihnen die Preisdifferenz über 24 Monate (max. 100 Euro). Darauf geben wir Ihnen unser Wort. Die Garantie gilt ausschließlich für Tarife, die im Vergleichsrechner von Verivox gelistet sind und über die Bestellstrecke von Verivox abgeschlossen wurden. Hier mehr erfahren .

Handytarife vergleichen: Jetzt Angebote finden

  • Handy / Tarif auswählen
  • Übersicht
  • Bestellung
Filtereinstellungen
Netz
Inklusivminuten
Datenvolumen
Rufnummermitnahme Wählen Sie hier aus, ob Sie Ihre bisherige Rufnummer zu Ihrem neuen Anbieter mitnehmen möchten.
Kundengruppe
Datengeschwindigkeit (MBit/s) Die Datengeschwindigkeit gibt an, wie schnell Sie Informationen im Internet empfangen oder versenden können. Beim Download gilt, je höher die Geschwindigkeit, desto schneller streamen Sie Filme, laden Bilder runter oder surfen Sie durchs Netz.
Vertragslaufzeit
Monatliche Kosten in EUR
Tariftyp
Tarife anzeigen
Tarif-Vergleich:
  • Provider
    #Tariff mit #Device
    Durchschnittspreis pro Monat
  • Provider
    #Tariff
    Durchschnittspreis pro Monat
  • #1
Bitte wählen Sie nicht mehr als 3 Tarife!
Bitte wählen Sie mindestens zwei Tarife aus.

Aktionen

Anzeigen

Handytarife: Was müssen Sie bei der Auswahl beachten?

Ohne Smartphones geht es heutzutage irgendwie nicht mehr. Doch egal, ob iPhone Smartphone oder Android-Gerät, die Handytarife sind entscheidend. Denn ohne diese ist das Gerät fast nutzlos. Bei der großen Auswahl ist die Suche nach dem passenden Handytarif Angebot mitunter nervenaufreibend und kann sich in die Länge ziehen. Doch das muss nicht sein: Auf dieser Seite erhalten Sie praktische Informationen, auf welche Faktoren Sie bei der Auswahl des Handytarifs achten sollten.

  • Bei Handytarifen ist ein gut ausgebautes Netz entscheidend für zuverlässigen Empfang.
  • Kürzere Laufzeiten der Verträge bringen ein Plus an Flexibilität mit sich.
  • Die Tarifstrukturen sollten transparent und fair aufgebaut sein.
  • Individuelle Details, die analog auf den Nutzerbedarf ausgerichtet sind, bieten Vorteile.

Was Sie in Bezug auf den Vertrag beachten müssen

An erster Stelle steht die Frage: Prepaid oder Vertrag? Prepaid Kunden nutzen eine Guthabenkarte und haben den Vorteil einer hervorragenden Kostenkontrolle. Umso mehr telefoniert und mobiles Internet genutzt wird, umso mehr lohnt sich ein günstiger Handy-Tarif mit Vertrag .

Wer den passenden Tarif findet und sich zu einem Wechsel entscheidet, kann zukünftig seine Handy -Kosten senken und dabei sogar noch viel Geld sparen. Mit dem Handytarife-Vergleich von Verivox können die Angebote nach dem eigenen Bedarf konfiguriert und danach schnell und einfach gegenübergestellt werden. Auch die Suche nach der günstigsten Hardware ist möglich, denn die angebotenen Handytarife können ganz einfach mit einem Gerät kombiniert werden.

Passende Handytarife im Vergleich finden

Handytarif ist nicht gleich Handytarif. Wer sich auf die Suche nach dem passenden Angebot macht, der findet eine große Auswahl an Vertragsmodellen, die auf unterschiedliche Bedürfnisse abgestimmt sind. Es gibt nicht den einen günstigen Tarif, vielmehr muss sich jeder Nutzer überlegen, welche Eigenschaften ihm wichtig sind.

Welche Faktoren sind bei der Wahl des Vertrages entscheidend?

Bei der Wahl des geeigneten Handytarifs sind diverse Faktoren ausschlaggebend. Es geht darum

  • wie oft man telefoniert,
  • wie häufig das Internet genutzt wird und
  • wie das Netz des Anbieters ausgebaut ist.

Für Menschen, die viel telefonieren und keine Rücksicht auf das jeweilige Netz des Gesprächspartners nehmen, ist eine Allnet-Flat eine gute Idee. Mit diesem Modell ist es möglich, zu einem monatlichen Festbetrag in alle Netze zu telefonieren, auch ins Festnetz. Wer flexibel sein will, schaut sich nach Verträgen mit kurzer Laufzeit um, damit gegebenenfalls ein Wechsel schnell durchführbar ist. Achten Sie auf transparent aufgebaute Tarifstrukturen, um keine bösen Überraschungen zu erleben.

Wie läuft das Surfen im Internet ab?

Ebenso ist Ihr Surfverhalten bei der Wahl des Handytarifs von Bedeutung. Dabei stellen Ihnen alle Anbieter Flatrates für den Datenaustausch im Internet zur Verfügung. Damit sind Sie ohne Sorgen online unterwegs. Ausschlaggebend ist das Datenvolumen in Highspeed. Wer das Internet mit seinem Smartphone nur für Messenger-Dienste nutzt, der ist mit wenig Datenvolumen zufrieden. Sollten Sie häufig in Social Media und Co aktiv sein, stoßen Sie mit einer Ausstattung von weniger als 1 GB schnell an Ihre Grenzen. Gegebenenfalls ist es in diesem Fall nötig, jeden Monat nachzurüsten und zusätzliches Datenvolumen für das Surfen im Internet zu beantragen.

Welche Handytarife-Anbieter stehen zur Verfügung?

Telekom, Vodafone und Telefonica O2 sind nach wie vor die bekanntesten Anbieter für Handytarife. Hier stehen Ihnen verschiedene Vertragsoptionen zur Auswahl. Daneben gibt es weitere Dienste wie AldiTalk, Blau oder smartmobil.de.

Welche Bedeutung hat die Grundgebühr?

Die Grundgebühr der Handytarife stellt die fixen Kosten dar, die Sie monatlich entrichten. Sie ist aber nicht allein ausschlaggebend. Bei einem niedrigen Datenvolumen müssen Sie, wie erläutert, mit kostenintensiven Nachbuchungen rechnen. Zudem ist der Aufschlag für die Nutzung im Ausland interessant. Das gilt ebenso für Telefonate ins Ausland. Auch diese Faktoren sollten Sie berücksichtigen.

Was Sie über das Telefonieren wissen müssen

Ursprünglich dienten Handys und Smartphones zum Telefonieren. Und selbst wenn diese Funktion dank der Sprachnachrichten, Video-Chats und Messenger-Dienste in den Hintergrund gerückt ist, gibt es noch viele Nutzer, die Wert auf günstige Telefonverbindungen legen. Vor allen Dingen ältere Handy-User setzen auf diese Möglichkeiten der Kommunikation. Die bereits erwähnte Allnet-Flat ist hier eine sinnvolle Option. Wer hingegen selten diese Art der Gesprächsführung sucht, für den sind Handytarife, bei denen jede Telefonminute einzeln abgerechnet wird, oder Tarife mit Inklusivminuten eine gute Wahl.

Diese Vorteile bringt ein Wechselbonus mit sich

Selbstverständlich will Sie jeder Anbieter solange wie möglich als zahlenden Kunden halten, auch über den laufenden Vertrag hinaus. Es lohnt sich aber über einen Wechsel nachzudenken. Denn viele Handytarife bieten Ihnen einen Wechselbonus, der Ihnen die Neuausrichtung schmackhaft macht. Oft profitieren Sie von finanziellen Einsparungen. Zudem erwarten Neukunden teilweise modernste Mobilgeräte als Anreiz.

Was müssen Sie beim Wechsel des Anbieters berücksichtigen?

Wichtig ist, dass Sie den Vertrag mit dem alten Anbieter rechtzeitig kündigen. Bei den standardmäßigen Arrangements mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten gilt in den meisten Fällen eine Kündigungsfrist von drei Monaten. Beachten Sie, dass Ihr Smartphone bei manchen Handytarifen für die Dauer des Vertrages für andere SIM-Karten nicht einfach nutzbar ist. Erst mit Ablauf der Vertragslaufzeit ist eine Aufhebung des SIM-Locks kostenfrei. Machen Sie sich vor dem Wechsel schlau, wie gut die Netzabdeckung des neuen Anbieters in Ihrer Gegend ist. Freunde und Kollegen geben Auskunft.

So lässt sich die SIM-Karte nutzen

Die SIM-Karte ist der Schlüssel, der es Ihnen ermöglicht, die Angebote zu nutzen. SIM steht für Subscriber Identity Module: Vertragsnehmer-Identitätsmodul. Es handelt sich um einen Chip, den Sie in das Smartphone einlegen, um im Internet surfen und telefonieren zu können. Gut zu wissen: Die SIM-Karte stellt nur die Verbindungen her. Sie hat keinen Einfluss auf die Leistungen und Geschwindigkeiten des Handytarifs.

Fazit

Eigentlich ganz simpel: Bei der Wahl des Handytarifs ist das Telefon- und Surfverhalten ausschlaggebend. Achten Sie auf Datenvolumen und Netzabdeckung!

mobil telefonieren

Telefonieren im Ausland

So können Sie bereits von Deutschland aus Handytarife für Ihr Zielland vergleichen.

Telefonieren im Ausland
Tablet

Tablet-Tarife

Tarife für das mobile Internet mit günstigem oder kostenlosem Tablet.

Tablet-Tarife
Smartphone

Business-Handytarife

Tarife für Selbstständige und Gewerbetreibende schnell vergleichen.

Business-Handytarife