Kreditantrag online erstellen

Schnell und einfach Kredit beantragen!

Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Wenn Sie bei einer Bank oder einem Kreditvermittler (einschließlich anderer Vergleichsportale) ein Kreditangebot erhalten, das günstiger ist, als das günstigste vergleichbare Kreditangebot bei Verivox, erstatten wir Ihnen die Zinsdifferenz in Form einer Einmalzahlung direkt auf Ihr Konto, wenn Sie den Kredit über Verivox abschließen.

Mehr erfahren

Kreditvergleich
  • Top-Zinsen mit rund 40% Ersparnis

    Verivox-Kunden sparten 2020 mit einem durchschnittlich 39,7% günstigeren eff. Jahreszinssatz im Durchschnitt rund 40% Zinsen im Vergleich zum durchschnittlichen deutschen Kreditnehmer (Jahresmittel eff. Jahreszinssatz 5,82%, errechnet aus den mtl. Durchschnittszinssätzen für Konsumentenratenkredite deutscher Banken für Neugeschäft 2020, Quelle: Deutsche Bundesbank Zinsstatistik vom 09.02.2021)

  • Schnelle Zusage und Auszahlung
  • Unverbindlich, kostenlos und Schufa-neutral

TÜV Saarland geprüftes Vergleichsportal Preisvergleich Ratenkredit
Siegel_ServiceValue_Die-Welt_Preis-Champions_optimiert

*0,00% eff. Zins+Sollzins geb. p.a., Nettokreditbetrag 1.000 €, 12 Raten à 83,33 € mtl., Gesamtbetrag 1.000 €. Repr. Bsp. gem. §6a PAngV.: 6,30% Sollzins geb. p.a., 6,49% eff. Zins p.a., 12 Raten à 86,21 € p.M., Gesamtbetrag 1.034,52 €. Solarisbank AG, Cuvrystraße 53, 10997 Berlin

Mit Verivox online einen Kredit beantragen

Ob für ein neues Auto, eine unerwartete Reparatur oder die Traumhochzeit – es gibt die unterschiedlichsten Gründe dafür, einen Kredit zu beantragen. Mit Verivox finden Sie schnell das günstigste Kreditangebot passend zu Ihrem Vorhaben und können dieses direkt beantragen. Wir verraten Ihnen, wie Sie schnell und richtig einen Kreditantrag stellen – online oder postalisch – und was Sie beachten sollten, um Ihrer Bonität nicht zu schaden.

Inhalt dieser Seite
  1. Kurz erklärt: Kredit beantragen
  2. Kreditantrag richtig ausfüllen
  3. Antrag einreichen
  4. Prüfung und Auszahlung
  5. Verivox-Kreditberatung
  6. Kreditantrag abgelehnt – was tun?
  7. Kreditantrag widerrufen
Das sagen unsere Kunden
4.8
  • 251094

    Bewertungen zu Verivox abgegeben

  • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
  • 100% neutrale Kundenbewertungen

Bewertungen anzeigen

Kurz erklärt: Kredit beantragen

Bevor sie einen Kredit beantragen, sollten Verbraucher zunächst ein Darlehen finden, das zu ihrem Vorhaben und ihrer finanziellen Situation passt. Denn ein abgelehnter unterschriebener Kreditantrag kann den Schufa-Score negativ beeinflussen. Vor dem Beantragen sollten sie daher eine Konditionsanfrage bei mehreren Banken stellen. Dieses Vorgehen ist Schufa-neutral und hat keinen Einfluss auf die Bonität. Jedes Kreditinstitut, das zur Kreditvergabe bereit ist, erteilt daraufhin eine Kreditzusage mit Angabe der individuellen Zinsen und Konditionen. Daraus können Kunden einen Kredit aussuchen, der für sie persönlich am Günstigsten ist. Dieses Angebot können Sie anschließend je nach Bank entweder online beantragen oder herunterladen, unterschreiben und postalisch an die Bank schicken.

Nutzen Sie dazu den obenstehenden Online-Kreditrechner. Alternativ können Sie den Vergleich auch per E-Mail oder per Post durchführen. Füllen Sie unseren PDF-Antrag aus, um individuelle Kreditangebote zu erhalten, aus denen Sie den günstigsten Kredit auswählen und direkt beantragen können.

PDF-Antrag auf Kreditvergleich

Über Verivox können Verbraucher folgende Kredite vergleichen und beantragen:

  • Kleinkredit: Ein Kleinkredit wird nur unter 1.000 Euro und mit einer regulären Laufzeit von einem Monat vergeben.
  • Ratenkredit: Klassische Ratenkredite werden mit einer festen Laufzeit von 12 bis 120 Monaten ab 1.000 Euro bis zu maximal 100.000 Euro – bei vielen Banken nur bis zu 60.000 Euro – vergeben. Der Zinssatz ist dabei in der Regel bonitätsabhängig und der Kredit wird in monatlichen Raten gezahlt. Der Ratenkredit kann in der Verwendung frei oder zweckgebunden sein (Autokredit, Umschuldung oder Modernisierung einer Immobilie). Für Letztere bieten manche Banken günstigere Konditionen an.
  • Immobilienkredit: Baufinanzierungen sind mit einer Grundschuld abgesicherte Kredite speziell für den Kauf oder Bau einer Immobilie und werden je nach Anbieter bereits ab 30.000 Euro vergeben. Für den Kredit wird eine Zinsbindungsfrist von 5 bis 20 Jahren oder mehr festgelegt, nach der zunächst nur ein Teil des Darlehens getilgt ist. In der Regel folgt dann eine Anschlussfinanzierung.

So geht's: In wenigen Schritten zum Wunschkredit

Einfach, schnell und mit persönlicher Beratung

Von der Kreditanfrage bis zur Auszahlung. Jetzt Erklärvideo ansehen und entdecken, wie unser Kreditvergleich funktioniert.

Erster Schritt: Kreditvergleich

Im ersten Schritt sind lediglich die gewünschte Kreditsumme, Laufzeit und geplante Verwendung anzugeben. Der Rechner erstellt anhand der Angaben eine Übersicht der Zinsspannen der verschiedenen Banken. Zur ersten Orientierung gibt das repräsentative Beispiel bei jedem Angebot den günstigsten Sollzins und Effektivzins an, den zwei Drittel der Kunden der jeweiligen Bank erhalten. Sie können die Suche etwa nach Anbietern filtern, die kostenlose Sondertilgungen, Ratenpausen oder eine gebührenfreie vorzeitige Rückzahlung erlauben.

Zweiter Schritt: Individuelle Kreditangebote einholen

Kreditnehmer erhalten oft einen unterschiedlichen effektiven Jahreszins, entsprechend Ihrer Kreditwürdigkeit (bonitätsabhängiger Zinssatz). Um eine unverbindliche Konditionsanfrage zu stellen und Ihre persönlichen Zinsen zu erfahren, klicken Sie bei einer beliebigen Bank im Kreditvergleich auf "Weiter" und geben Sie Ihre Daten einmalig ein. Verivox stellt dann eine Schufa-neutrale Anfrage an alle Partnerbanken, die den gewünschten Kreditbetrag mit der angegebenen Laufzeit vergeben.

Konditionsanfrage ausfüllen

Sowohl für die Bonitätsprüfung als auch für das Kreditangebot benötigt die jeweilige Bank eine Reihe persönlicher Daten. Bei der Eingabe im Rechner sollten Kreditnehmer bereits Sorgfalt walten lassen und die Richtigkeit der Angaben prüfen, denn sie werden später in den Kreditantrag übernommen. Stellen die Banken bei der finalen Prüfung des Kreditantrags Fehler oder Unstimmigkeiten bei den Angaben im Vergleich zu den eingereichten Unterlagen fest, können Sie den Antrag auch nach vorheriger Zusage noch ablehnen. Die folgenden Angaben sind für eine Konditionsanfrage notwendig:

Kreditantrag richtig ausfüllen

Hier müssen Sie angeben, ob Sie den Kredit allein oder zu zweit, beispielsweise mit dem Partner, aufnehmen möchten. In der Regel erhöht ein Mitantragsteller die Wahrscheinlichkeit, günstigere Zinsen zu erhalten – vorausgesetzt, er verfügt über ein regelmäßiges pfändbares Einkommen. Auch bei anderen Konstellationen kann ein solventer Mitantragsteller die Kreditwürdigkeit positiv beeinflussen.

Vom Einkommen jedes Kreditnehmers zieht die Bank eine Pauschale für die Lebenshaltungskosten entsprechend der Anzahl der Personen im Haushalt ab. Dabei bezieht sich der Begriff „Haushalt“ auf alle Personen, gegenüber welchen der Kreditnehmer unterhaltspflichtig ist – also Kinder und Ehepartner. Diese müssen bei der Anzahl der im Haushalt lebenden Personen mit angegeben werden.

Wer den Kredit zu zweit aufnimmt, sollte beachten: Leben die Antragsteller in zwei verschiedenen Haushalten, werden auch zwei separate Haushaltspauschalen angerechnet, zum Beispiel bei getrenntlebenden Paaren.

Leben Paare in eheähnlichen Beziehungen in einem Haushalt zusammen, wird dagegen eine geringere Haushaltspauschale angerechnet.

Möchten die Bewohner einer Wohnungsgemeinschaft dagegen einen gemeinsamen Kredit aufnehmen – zum Beispiel Freunde oder Geschwister – und sind diese jeweils nicht untereinander unterhaltspflichtig, so werden trotz gemeinsamer Wohnung zwei Haushaltspauschalen angerechnet.

Geben Sie hier an, ob Sie Angestellter (Festlohn), Arbeiter (Stundenlohn), Beamter, Angestellter im öffentlichen Dienst, Rentner, Student oder selbstständig sind und wo Sie tätig sind. Der Arbeitgeber wird dabei nicht kontaktiert. Viele Banken unterscheiden bei der Kreditvergabe entsprechend ihrer internen Richtlinien, an welche Berufsgruppen sie einen Kredit vergeben.

Auch der Status Ihrer Anstellung ist entscheidend für die Konditionen und letztendlich für die Kreditvergabe. So sollte das Arbeitsverhältnis während der Abzahlung des Kredits möglichst seit sechs Monaten bestehen und unbefristet sein. Das ist vor allem bei Nebenjobs und Erwerbsminderungsrenten zu beachten. Wer mit einem befristeten Arbeitsvertrag einen Kredit aufnehmen möchte, sollte sich mit der Verivox-Kundenberatung absprechen.

Um Ihre Kreditwürdigkeit einschätzen und Ihr Zahlverhalten bewerten zu können, prüfen Banken Ihre Einnahmen und ggf. auch Ausgaben – bei Immobilien auch Sicherheiten. Damit stellen sie sicher, dass sich Kreditnehmer die monatlichen Raten auch leisten können. Zu den Einnahmen zählen das Gehalt, Nebeneinkünfte, Kindergeld oder Mieteinnahmen und zu den Ausgaben zum Beispiel Miete, Nebenkosten, Versicherungen und Unterhaltszahlungen.

Tipp: Das Gehalt sollte genau, aber ohne Kommastellen angeben werden. Empfehlenswert ist, das niedrigste Einkommen aus den letzten drei Monaten zu wählen, abzüglich von Boni-Zahlungen oder Weihnachtsgeld.

Kreditnehmer sollten angeben, ob sie bereits einen anderen Kredit abzahlen: Dazu zählen neben Bankkrediten und Baufinanzierungen etwa auch Ratenzahlungen, Null-Prozent-Finanzierungen (bei Möbelhäusern, Elektrofachmärkten, Autohäusern), Handyverträge oder Kreditkarten. Diese beeinflussen ebenfalls die Einschätzung der Zahlungsfähigkeit des Antragstellers. Eine Umschuldung sollten Kreditnehmer bereits als Verwendungszweck angeben.

Für die Erstellung eines Angebots holt die Bank in aller Regel eine unverbindliche Schufa-Auskunft ein, die keinen Einfluss auf die eigene Kreditwürdigkeit hat. Wer einen Kreditantrag über Verivox stellt, muss der Bank dafür eine Einwilligung erteilen. Die Schufa fungiert als zentrale Auskunftei der Kreditwirtschaft und sammelt Daten zum Zahlungsverhalten von Verbrauchern. Eine Selbstauskunft muss in der Regel nicht an die Bank geschickt werden.

Wenn Sie anschließend einen unterschriebenen Kreditantrag an die Bank schicken, holt sie für die Prüfung eine erneute Schufa-Auskunft ein – diesmal verbindlich.

Der letzte Schritt: Kreditantrag einreichen

Nachdem eine Bank Ihre Konditionsanfrage mit Ihren Angaben erhält, erfolgt eine automatische Kreditentscheidung und eine Berechnung der Konditionen. Diese sehen Sie im Kreditrechner und können nun das günstigste Angebot auswählen und beantragen – direkt online oder auf dem postalischen Weg. Laden Sie den zum Angebot dazugehörigen Kreditantrag mit Ihren Angaben herunter, drucken ihn aus und unterschreiben ihn. Der unterschriebene Antrag ist gleichzeitig auch ein Kreditvertrag, der gültig wird, sobald die Bank ihn annimmt.

Schicken Sie den unterschriebenen Kreditantrag und die geforderten Unterlagen (etwa Kontoauszüge) anschließend per Post an die Bank, um den gewünschten Kredit zu beantragen. Manche Banken bieten auch einen komplett digitalen Online-Kredit mit digitaler Signatur und Dokumenten-Upload für die Vertragsunterlagen an.

Identitätsprüfung

Neukunden der Bank müssen ihre Identität vor dem Abschluss eines Ratenkredits überprüfen (legitimieren) lassen. Bei einer Filialbank kann der Kreditnehmer die Unterlagen in der Filiale abgeben und gleichzeitig seinen Personalausweis dort zur Überprüfung vorzeigen. Online-Banken nutzen zur Identitätsprüfung das Postident- und das Videoident-Verfahren.

  • Beim Postident-Verfahren prüft ein Mitarbeiter der Post die Identität des Kunden. Dafür müssen Antragsteller einen Postident-Coupon mitbringen, den sie zusammen mit dem Kreditantrag herunterladen und ausdrucken können.
  • Mit dem komfortablen Videoident-Verfahren können sich Neukunden online identifizieren, wenn sie einen schnellen Internetzugang sowie eine Webcam haben.

Prüfung und Kreditauszahlung

Kommen die Unterlagen an, überprüft die Bank innerhalb weniger Arbeitstage alle Angaben und holt erneut eine Schufa-Auskunft ein – diesmal verbindlich mit dem Merkmal "Kreditanfrage". Verläuft die Kreditprüfung erfolgreich, folgt die Auszahlung meist innerhalb weniger Tage. Kommt anschließend kein Kreditvertrag zustande, leidet der Schufa-Score.

Verivox-Kreditberatung

Haben Sie Fragen zu den Kreditangeboten oder benötigen Sie Unterstützung beim Ausfüllen des Kreditantrags? Dann wenden Sie sich direkt an unsere Verivox-Kreditberater.

Wer das Geld besonders schnell benötigt, kann die kostenlose Hotline von Verivox anrufen. Unsere Kreditexperten informieren Sie gerne darüber, welche Bank aktuell die besten Chancen auf eine schnelle Bearbeitung und Auszahlung bietet, und geben weitere Tipps, wie Sie Ihren Kredit schnell erhalten. Alternativ können Verbraucher auch einen Sofort- oder Turbokredit nutzen.

Kredite

06221 79617216

06221 79617216

Montag - Freitag 8-20 Uhr

Samstag 10-18 Uhr

[email protected]

Kreditantrag abgelehnt – was tun?

Aus verschiedenen Gründen kann es dazu kommen, dass ein Kreditantrag abgelehnt wird. Diese Gründe verrät die Bank in der Regel nicht. Eine Voraussetzung für die Kreditvergabe ist jedoch, dass der Antragsteller keine negativen Einträge bei der Schufa hat, und auch ein zu niedriger Schufa-Score führt häufig zur Ablehnung. Dann ist es sinnvoll, eine kostenlose Schufa-Selbstauskunft anzufordern. Enthält diese veraltete oder inkorrekte Angaben, muss die Auskunftei den Datensatz auf Anfrage korrigieren.

Führt eine schlechte Bonität oder ein zu geringes Einkommen zur Ablehnung, kann der Kreditnehmer eine längere Laufzeit auswählen, um die monatlichen Raten zu senken und den finanziellen Spielraum zu erhöhen. Alternativ können er zusammen mit einem zweiten Kreditnehmer den Kredit beantragen. Denn zwei regelmäßige Einkommen können die Bonität erhöhen und somit die Wahrscheinlichkeit, dass der Kredit genehmigt wird.

2 Kreditnehmer

Wird ein Darlehen wegen erheblicher Altschulden abgelehnt, sind weitere Kredite keine Lösung. In diesem Fall ist eine Schuldnerberatung der richtige Ansprechpartner.

Wer eine Ablehnung erhält, sondern zunächst nicht den Mut verlieren. Auch hier bietet sich ein Gespräch mit unserer Verivox-Kreditberatung an. Gemeinsam mit Ihnen sichten wir die eingereichten Unterlagen und vergleichen diese mit Ihrem Antrag, um mögliche Ursachen zu finden und Ihnen Alternativen vorzuschlagen.

Kreditantrag widerrufen

Ein unterschriebener Kreditantrag ist für beide Seiten verbindlich. Sollten Sie ihn dennoch widerrufen wollen, nachdem er beim Darlehensgeber ankommt, können Sie innerhalb von 14 Tagen von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch machen. Schicken Sie dafür den Widerruf in Schriftform an den Kreditgeber. Manche Banken bieten Kredite mit verlängerter Widerrufsfrist an – im Verivox-Kreditvergleich können Sie gezielt nach diesen suchen.

Jetzt Kreditvergleich starten

Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Wenn Sie bei einer Bank oder einem Kreditvermittler (einschließlich anderer Vergleichsportale) ein Kreditangebot erhalten, das günstiger ist, als das günstigste vergleichbare Kreditangebot bei Verivox, erstatten wir Ihnen die Zinsdifferenz in Form einer Einmalzahlung direkt auf Ihr Konto, wenn Sie den Kredit über Verivox abschließen.

Mehr erfahren

Kreditvergleich
  • Top-Zinsen mit rund 40% Ersparnis

    Verivox-Kunden sparten 2020 mit einem durchschnittlich 39,7% günstigeren eff. Jahreszinssatz im Durchschnitt rund 40% Zinsen im Vergleich zum durchschnittlichen deutschen Kreditnehmer (Jahresmittel eff. Jahreszinssatz 5,82%, errechnet aus den mtl. Durchschnittszinssätzen für Konsumentenratenkredite deutscher Banken für Neugeschäft 2020, Quelle: Deutsche Bundesbank Zinsstatistik vom 09.02.2021)

  • Schnelle Zusage und Auszahlung
  • Unverbindlich, kostenlos und Schufa-neutral

Häufig gestellte Fragen

Vor Vergabe eines Kredits wird zunächst die Bonität des Kreditnehmers geprüft. Die Banken stellen mit Hilfe der Bonitätsprüfung sicher, dass die Kreditausfallwahrscheinlichkeit gering ist – der Kunde also über eine ausreichende Kreditwürdigkeit verfügt. Gerät der Kreditnehmer dennoch mit der Zahlung der Raten in Verzug, kann das Kreditinstitut seine Forderungen aufgrund der vertraglich festgelegten, obligatorischen Lohn- oder Gehaltsabtretung beim Arbeitgeber geltend machen – folglich den pfändbaren Einkommensanteil direkt einziehen. Zusätzliche Sicherheiten sind für Ratenkredite in der Regel nicht erforderlich.

Handelt es sich um einen reinen Autokredit, sind die Banken berechtigt, den Kfz-Brief (amtlich: Zulassungsbescheinigung II) zur Kreditabsicherung einzubehalten.

Wer sich darüber hinaus gegen eine mögliche Zahlungsunfähigkeit absichern möchte, kann zumeist optional eine sogenannte Restschuldversicherung abschließen.

Eine Restschuldversicherung übernimmt die Tilgung der monatlichen Kreditraten, sofern der Kreditnehmer zum Beispiel durch unverschuldete Arbeitslosigkeit, Krankheit oder Tod dazu nicht länger in der Lage ist. Kreditinstitute bieten häufig unterschiedliche Restschuldversicherungen mit individuellen Konditionen an. Die Kreditvergabe ist jedoch in der Regel nicht an den Abschluss einer Restschuldversicherung gebunden, sondern optional möglich. Sollte der Kreditgeber auf einen Versicherungsabschluss bestehen, müssen die Kosten im effektiven Jahreszins enthalten sein. Weitere Informationen bietet der Ratgeber "Das Für und Wider einer Restschuldversicherung".

Banken sind gemäß dem Geldwäschegesetz verpflichtet, die Identität ihrer Kunden zu prüfen. Durch eine Legitimationsprüfung soll ausgeschlossen werden, dass Bankprodukte unter falschem Namen abgeschlossen und missbräuchlich genutzt werden. War die Legitimationsprüfung lange Zeit fast ausschließlich in einer Filiale vor Ort möglich, bietet eine Vielzahl von Banken nunmehr die Möglichkeit, die zum Vertragsabschluss notwendige Legitimation auch über das sogenannte Postident-Verfahren der Deutschen Post AG durchzuführen.

Zusammen mit den Unterlagen zum Kreditvertrag erhalten Sie den Postident-Coupon von Ihrer Bank. Mit dem unterschriebenen Vertrag, dem Postident-Coupon und Ihrem Personalausweis oder Reisepass gehen Sie in eine Filiale der Deutschen Post AG, wo ein Mitarbeiter Ihre Identität prüft. Nach erfolgreicher Legitimationsprüfung werden Ihre Unterlagen von der Post an das Kreditinstitut weitergeleitet. Für Sie entstehen in der Regel keine Kosten.

Eine bequeme Alternative zum Postident-Verfahren ist das Videoident-Verfahren, das ebenalls einige Banken zur Legitimierung einsetzen. Dabei identifizieren Sie sich einfach von zu Hause aus am PC oder über das Smartphone während eines Video-Chats.

Mit dem VideoIdent-Verfahren können Sie ganz bequem von zu Hause aus identifizieren. Im Rahmen eines Video-Chats prüft ein speziell geschulter Mitarbeiter Ihre Ausweisdokumente und bestätigt Ihre Identität.

Um am VideoIdent-Verfahren teilzunehmen, benötigen Sie ein Smartphone, einen Laptop oder einen PC mit Webcam. Damit die Legitimierung reibungslos läuft, sollten Sie außerdem die folgenden Punkte beachten:

  • Ruhige Umgebung: Stellen Sie sicher, dass keine lauten Hintergrundgeräusche die Übertragung stören.
  • Keine weiteren Personen im Raum: Sie sollten sich alleine im Raum befinden und sicherstellen, dass Sie während der Übertragung nicht gestört werden.
  • Ausreichende Lichtverhältnisse: Sie selbst und Ihre Ausweisdokumente samt der enthaltenen Sicherheitsmerkmale müssen gut erkennbar sein, damit Ihr Gegenüber Ihre Identität bestätigen kann.
  • Zugriffsrechte einräumen: Sie müssen der App oder der Browser-Anwendung, mit der Sie den Video-Chat durchführen, Zugriffsrechte auf Kamera und Mikrofon einräumen.
  • Gültiges Ausweisdokument bereithalten: Sie können sich mit Ihrem Personalausweis oder dem Reisepass legitimieren. Das Dokument muss gültig und unbeschädigt sein. Am besten halten Sie beide Dokumente bereit. Dann haben Sie das andere schnell zur Hand, falls eines nicht akzeptiert werden kann.

Weitere Informationen zum genauen Ablauf und den Voraussetzungen finden Sie hier: VideoIdent-Verfahren

Paar mit Sparschwein und Umzugskarton

Baukreditrechner

Ein Ratenkredit wird nur bis zu einem fünfstelligen Nettodarlehensbetrag vergeben. Für höhere Summen gibt es den Baukredit.

Baukreditrechner

Haus aus Holzblöcken auf Notizblock auf Holztisch

KfW-Kredit

Lesen Sie, wie Sie ein KfW-Darlehen beantragen und für welche Zwecke diese Kredite angeboten werden.

KfW-Kredit

Junges Paar mit Rechnungen vor dem Laptop

Privatkredit und Kredite "von Privat"

Privatpersonen können Kredite sowohl beantragen als auch vergeben. So funktioniert das.

Privatkredit und Kredite "von Privat"

Mehr rund um Kredite

Das ist Verivox

Erfahren
Team bei einer Besprechung

Seit 1998 haben unsere Experten über 8 Millionen Verbrauchern beim Vergleichen und Sparen geholfen.

Mehr erfahren
Zuverlässig
Mann nimmt Mädchen bei der Hand

Sie können bei Verivox stets auf aktuelle Tarifangebote und einen mehrfach ausgezeichneten Kundenservice vertrauen.

Mehr erfahren
Transparent
Transparentes Sparschwein mit Euromünzen

Wir finanzieren uns durch Provisionen und sind dennoch unabhängig - dank unserer größtmöglichen Marktabbildung.

Mehr erfahren