VideoIdent: Schnell und sicher online identifizieren

Kredit mit VideoIdent

  • Top-Zinsen mit über 35% Ersparnis
    Verivox-Kunden sparten 2017 mit einem durchschnittlich 35,7% günstigeren eff. Jahreszinssatz im Durchschnitt über 35% Zinsen im Vergleich zum durchschnittlichen deutschen Kreditnehmer (Jahresmittel eff. Jahreszinssatz 5,77%, errechnet aus den mtl. Durchschnittszinssätzen für Konsumentenratenkredite deutscher Banken für Neugeschäft 2017, Quelle: Deutsche Bundesbank Zinsstatistik vom 05.03.18)   
  • Schnelle Zusage und Auszahlung
  • Unverbindlich, kostenlos und Schufa-neutral

TÜV Saarland geprüftes Vergleichsportal Preisvergleich Ratenkredit
Siegel_ServiceValue_Die-Welt_Preis-Champions_optimiert

Das sagen unsere Kunden

4.7 / 5
  • 205669 Bewertungen zu Verivox abgegeben
  • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
  • 100% neutrale Kundenbewertungen
21.08.2019 um 21:25 Uhr Ich habe bis jetzt nur gute Erfahrungen mit Verivox gehabt
21.08.2019 um 20:48 Uhr Was Sie vergleichend herausfinden, kann man als Otto Normalverbraucher nicht oder nur mit unmöglich großem Aufwand leisten. Gerne nehmen wir Ihre Ratschläge zum besseren Vertragsabschluss wahr.
21.08.2019 um 18:26 Uhr Arbeite seit 10 Jahren mit Verivox und wechsle jedes Jahr Strom und Gasanbieter ohne Probleme. Sehr empfehlenswert .
21.08.2019 um 17:15 Uhr Ich wechsle schon seit Jahren mit Verivox meine Anbieter. Bisher hat es immer sehr schnell und unkompliziert geklappt. Deswegen kann ich Verivox auch weiter empfehlen.
21.08.2019 um 15:12 Uhr hat noch nie Probleme gegeben.
Inhalt dieser Seite
  1. Das Wichtigste in Kürze
  2. Videoident: Bequeme Online-Identifizierung von zu Hause aus
  3. Anbieter und Servicezeiten
  4. Wie funktioniert Videoident?
  5. Video: Ablauf des Videoident-Verfahrens
  6. Technische Voraussetzungen
  7. Tipps für eine erfolgreiche Identifizierung
  8. Welcher Ausweis wird benötigt?
  9. Ausweise für EU-Bürger
  10. Sicherheit
  11. VideoIdent und Online-Signatur

Das Wichtigste in Kürze

  • Beim VideoIdent-Verfahren können sich Verbraucher ganz bequem von zu Hause aus mittels Video-Chat identifizieren. Der Gang zur nächsten Postfiliale entfällt.
  • Für die Online-Identifizierung wird ein PC oder Laptop mit Webcam, ein Smartphone oder ein Tablet benötigt.
  • Die Legitimierung ist für deutsche Bürger mit gültigem und unbeschädigtem Personalausweis oder Reisepass möglich.
  • Welche Ausweise EU-Bürger benötigen, zeigt unsere Tabelle.

Videoident: Bequeme Online-Identifizierung von zu Hause aus

Das Geldwäschegesetz verpflichtet Banken in Paragraph 4, die Identität ihrer Neukunden festzustellen – egal, ob sie Kredite aufnehmen, Kreditkarten beantragen oder neue Konten eröffnen wollen. Lange konnten sich Verbraucher ausschließlich direkt in der Filiale ihrer Bank oder mit dem PostIdent-Verfahren in einer Postfiliale legitimieren.

Das VideoIdent-Verfahren ist bequemer. Es erlaubt Verbrauchern, ihre Identität schnell von zu Hause aus prüfen zu lassen. Verivox-Kunden können im Kreditrechner über die Filtereinstellung „Online-Identifizierung“ gezielt nach Angeboten suchen, bei denen die Legitimierung über VideoIdent möglich ist.

Die Begriffe VideoIdent, Online-Identifizierung, Online-Legitimierung, Online-Legitimation und Online-Identifikation bezeichnen alle dasselbe Verfahren.

Videoident-Anbieter und Servicezeiten

Nur Anbieter mit einer speziellen Zulassung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) dürfen das VideoIdent-Verfahren durchführen. Die Partnerbanken von Verivox arbeiten für die Online-Identifizierung mit den Dienstleistern WebID, IDnow und IdentityTrust zusammen.

Die Online-Identifizierung ist von Montag bis Sonntag möglich:

  • Bei WebID von 7 bis 22 Uhr
  • Bei IDnow von 8 bis 24 Uhr
  • Bei IdentityTrust von 00 bis 24 Uhr

Wie funktioniert Videoident?

Hat der Darlehensnehmer im Rechner den Filter „Online-Identifizierung“ gesetzt, den gewünschten Onlinekredit gefunden und eine voraussichtliche Zusage der Bank erhalten, kann er sich zwischen PostIdent und VideoIdent entscheiden. Über die Schaltfläche „Online-Identifizierung starten“ gelangt er zur Webseite des Anbieters, wo er einen Video-Chat starten kann. Ein Mitarbeiter der Firma leitet den Antragsteller durch das VideoIdent-Verfahren.

Während des Video-Chats muss der Kreditnehmer seinen Personalausweis oder Reisepass vor die Kamera halten und nach Anweisung drehen und kippen, damit die Hologramme und Sicherheitsmerkmale sichtbar werden. Außerdem muss er die vollständige Seriennummer des Ausweises vorlesen. Der Mitarbeiter vergleicht zusätzlich das Foto auf dem Ausweis mit dem Ansprechpartner, der ihm online gegenübersitzt.

Wenn alle Angaben übereinstimmen, erhält der Kreditnehmer per SMS oder E-Mail eine TAN-Nummer, die er eingeben muss. Damit ist seine Identität bestätigt und die Online-Legitimation abgeschlossen. Das gesamte Verfahren dauert nur wenige Minuten.

In wenigen Minuten online legitimieren

VideoIdent-Verfahren: Schritt für Schritt erklärt

Einfach und schnell. So identifizieren Sie sich mit dem VideoIdent-Verfahren ganz bequem von zu Hause aus.

Technische Voraussetzungen für VideoIdent

Damit das VideoIdent-Verfahren funktioniert, muss der Kunde folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Computer, Laptop, Smartphone oder Tablet müssen über eine Webcam verfügen. Ob die Kamera in das Gerät eingebaut oder extern angebracht ist, spielt keine Rolle.
  • Internetbrowser oder Betriebssystem sollten WebRTC unterstützen, sodass ein Video-Anruf ohne zusätzliche Software oder Plug-in initiiert werden kann. Beispielsweise bieten Google Chrome, Mozilla Firefox, Android und iOS diese Funktionalität.
  • Die Lichtverhältnisse und die Bildübertragung müssen so gut sein, dass der Mitarbeiter von WebID oder IDnow sein Gegenüber genau erkennen kann.
  • Die sprachliche Kommunikation muss störungsfrei ablaufen, sodass sich die Gesprächspartner einwandfrei und ohne Missverständnisse verstehen können.
  • Um dies zu gewährleisten, wird eine stabile Internetverbindung mit mindestens 500 Kbit/s benötigt.
  • Im Anschluss an den Video-Chat muss der Verbraucher die TAN-Nummer per SMS empfangen können. Bei WebID ist alternativ auch eine E-Mail möglich.

Tipps für eine erfolgreiche Identifizierung

So stellen Sie sicher, dass Ihre Online-Identifizierung erfolgreich verläuft:

  • Der Name muss im Kreditantrag und im Ausweisdokument identisch sein (z. B. alle im Reisepass eingetragenen Vornamen auch beim Beantragen angeben)
  • Ruhige Umgebung
  • Keine weitere anwesende Person
  • Die Erlaubnis, auf Kamera und Mikrofon zuzugreifen
  • Ausweisdokument muss gültig und darf nicht beschädigt sein (z. B. ein geklebter Perso, da eine Ecke abgeknickt ist)
  • Falls aktuelles Ausweisdokument nicht akzeptiert wird, alternatives Dokument schnell zur Hand haben (z.B. beschädigter Perso wird nicht akzeptiert, alternativ Reisepass nehmen)

Welcher Ausweis wird für die Online-Identifizierung benötigt?

Der Gesetzgeber schreibt vor, dass ausschließlich Ausweisdokumente mit optischen Sicherheitsmerkmalen, die holografischen Bildern gleichwertig sind, als Identifikationsnachweise für die Online-Identifizierung zulässig sind.

In Deutschland verfügen alle gültigen Personalausweise und Reisepässe über entsprechende holografische Merkmale. Daher muss der Kunde einen Personalausweis oder seinen Reisepass zur Identitätsprüfung vor die Webcam halten. Ebenso wie beim PostIdent-Verfahren ist die Legitimierung mit einem Führerschein oder anderen Ausweisdokumenten ohne holografische Sicherheitsmerkmale nicht möglich.

Welche Ausweise können EU-Bürger nutzen?

Land WebID Identity Trust Idnow
Belgien Pass oder ID-Karte ID-Karte oder ggf. Pass Pass oder ID-Karte
Bulgarien Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte Nur Pass
Dänemark Nur Pass Nur Pass Nur Pass
Grossbritannien Nur Pass Nur Pass Nur Pass
Estland Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte Nur Pass
Finnland Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte
Frankreich Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte
Griechenland Nur Pass Nur Pass Nur Pass
Irland Pass oder ID-Karte Nur Pass Pass oder ID-Karte
Italien Ggf. Pass oder ggf. ID-Karte Ggf. Pass oder ggf. ID-Karte Pass oder ID-Karte
Kroatien Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte
Lettland Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte Nur ID-Karte
Litauen Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte
Luxemburg Nur Pass Pass oder ggf. ID-Karte Pass oder ID-Karte
Malta Pass oder ID-Karte ID-Karte oder ggf. Pass Pass oder ID-Karte
Niederlande Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte
Österreich Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte
Polen Ggf. Pass oder ggf. ID-Karte Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte
Portugal Nur Pass Pass oder ggf. ID-Karte Pass oder ID-Karte
Rumänien Nur Pass Nur Pass Nur Pass
Schweden Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte
Slowakei Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte
Slowenien Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte Pass oder ID-Karte
Spanien Pass oder ID-Karte Pass oder ggf. ID-Karte Pass oder ID-Karte
Tschechien Pass oder ID-Karte Pass oder ggf. ID-Karte Pass oder ID-Karte
Ungarn Pass oder ID-Karte ID-Karte oder ggf. Pass Pass oder ID-Karte
Zypern Pass oder ID-Karte Pass oder ggf. ID-Karte Nur Pass

Diese Tabelle zeigt, welche ausländischen Ausweise welche Anbieter bei EU-Bürgern akzeptieren. Steht da "ggf. Pass oder ggf. ID-Karte", werden nicht alle Versionen des Ausweises akzeptiert.

Sicherheit bei der Online-Identifizierung

Die Firmen WebID Solutions GmbH aus Berlin, IDnow GmbH aus München und identity Trust Management AG aus Düsseldorf sind externe Anbieter, die von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) die Erlaubnis erhalten haben, Online-Identifizierungen vorzunehmen.

Durch folgende Anforderungen stellt die BaFin sicher, dass das VideoIdent-Verfahren zur Feststellung der Identifikation des Darlehensnehmers genauso sicher ist wie PostIdent:

  • Die Video-Chat-Software muss eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ermöglichen. Drittanbieter-Software wie Skype wird daher bei der Prüfung nicht eingesetzt.
  • Die Mitarbeiter müssen sich während des Gesprächs in abgetrennten Räumlichkeiten aufhalten.
  • Das Gespräch mit dem Antragsteller wird aufgezeichnet.
  • Während der Online-Identifizierung werden außerdem Screenshots von dem vorgelegten Ausweisdokument erstellt und für eine bestimmte Zeit gespeichert.

Besonders schnelle Kreditvergabe durch VideoIdent-Verfahren und Online-Signatur

Durch die Kombination von Identitätsfeststellung mittels VideoIdent und digitaler Unterschrift können Antragsteller einen Sofortkredit noch am Tag der Kreditanfrage erhalten. Die Einkommensnachweise können sie dann meist hochladen oder durch Kontoblick ersetzen..

Abhängig von der Bank des Antragstellers dauert es dann nur noch ein bis drei Bankarbeitstage, bis das Geld auf dem Konto des Kreditnehmers eingeht. Der Kunde kann also Sofortkredite bequem von Zuhause aus beantragen, spart dabei Zeit und den Weg zur Postfiliale.

Finanzen Hero Vorfaelligkeitsentschädigungsrechner

Kredit mit Sondertilgung

Welche Anbieter kostenlose Sondertilgungen erlauben und wie Sie davon profitieren können.

Kredit mit Sondertilgung

Familienrabatt

Kredit mit Ratenschutzversicherung

Lesen Sie, wann sich der Abschluss eines Kredites mit Ratenschutzversicherung lohnt.

Kredit mit Ratenschutzversicherung

PostIdent-Verfahren

PostIdent

Wie das PostIdent-Verfahren funktioniert und welche Unterlagen Sie zur Postfiliale mitnehmen sollten.

PostIdent