Gas-Ratgeber: Hilfreiche Verbrauchertipps

Übersicht unserer Gas-Ratgeber und Tipps

Umzug richtig planen: Checkliste für Verträge rund um den Haushalt
Top-Ratgeber Familie beim Umzug mit Kartons

Umzug richtig planen: Checkliste für Verträge rund um den Haushalt

Was ist Fernwärme?
Neu Fernwaerme
Was ist Fernwärme?
Entlüften, nachfüllen, aufdrehen: Tipps für die Heizsaison
Kürzlich aktualisiert Frau mit Buch auf Heizung
Entlüften, nachfüllen, aufdrehen: Tipps für die Heizsaison
Wasserkosten berechnen und sparen
Wasserverbrauch
Wasserkosten berechnen und sparen
Umrechnung in kWh: Wie rechne ich meinen Gasverbrauch in Kubikmetern in Kilowattstunden (kWh) um?
1 Kilowattstunde
Umrechnung in kWh: Wie rechne ich meinen Gasverbrauch in Kubikmetern in Kilowattstunden (kWh) um?
Was bedeutet eingeschränkte Preisgarantie?
Strompreisprivilegien
Was bedeutet eingeschränkte Preisgarantie?
Heizung: Für wen lohnt sich der Umstieg auf Holz-Pellets?
Holzheizung
Heizung: Für wen lohnt sich der Umstieg auf Holz-Pellets?
Gasverbrauch ermitteln
Junger Mann mit Laptop auf dem Sofa
Gasverbrauch ermitteln
Stromsperre und Gassperre – Was kann man tun?
Wichtige Fragen und Antworten - Ihre Fragen. Unsere Antworten.
Stromsperre und Gassperre – Was kann man tun?
Gasgeruch: Was tun, wenn es im Haus nach Gas riecht?
Gasflamme
Gasgeruch: Was tun, wenn es im Haus nach Gas riecht?
Gasgrill oder Elektrogrill? – Was ist besser?
Gasflamme
Gasgrill oder Elektrogrill? – Was ist besser?
Heizung mieten? Vor- und Nachteile von Contracting
Elektroheizung
Heizung mieten? Vor- und Nachteile von Contracting

Mehr rund um Gas

  • Eine eingeschränkte Preisgarantie begrenzt sich auf den Energiekostenanteil sowie die Netznutzungsentgelte, nicht aber auf sämtliche Steuern, Abgaben und Umlagen. Bei Änderungen von Steuern, Abgaben oder Umlagen können die Preise entsprechend angepasst werden.

    Im Gegensatz dazu gibt es die vollständige Preisgarantie, in der auch Umlagen und Abgaben enthalten sind. Nur Änderungen der Mehrwert- und der Stromsteuer dürfen direkt weitergegeben werden.

    Weniger umfassend als die eingeschränkte Preisgarantie ist die „Energiepreisgarantie“: Hier wird nur der Energiekostenanteil des Gesamtpreises garantiert. Änderungen bei Netzentgelten oder im Bereich der Steuern und Abgaben können vom Anbieter direkt weitergegeben werden.
  • Erdgas für private Verbraucher wird meistens in einem Gastarif abgerechnet, der aus einem festen Grundpreis pro Monat und aus einem Preis pro verbrauchte Kilowattstunde (kWh) besteht. Zusammengerechnet kostet eine Kilowattstunde (kWh) Gas ungefähr 5 bis 7 Cent. Es gibt jedoch große Unterschiede je nach Region und Gasversorger. Daher sollten private Verbraucher regelmäßig die Gaspreise vergleichen und einen möglichst günstigen Gastarif mit empfehlenswerten Bedingungen wählen.

    Zum Gaspreisvergleich

  • Wer noch nie gewechselt hat, wird vom sogenannten Grundversorger beliefert. Dabei handelt es sich um das örtliche Gasversorgungsunternehmen, beispielsweise die Stadtwerke. Wenn Sie auch noch nie den Tarif bei diesem Gasversorger gewechselt haben, werden Sie zu den Bedingungen der Grundversorgung beliefert. Die Grundversorgung kann kurzfristig gekündigt werden - das übernimmt der neue Gasanbieter für Sie.

  • Unter „Ökogas“ fallen zwei Arten von Tarifen. Biogastarife sind Erdgastarife, bei denen ein verschieden großer Anteil von Biogas zugemischt wird. Das Biogas fällt zwar unter die erneuerbaren Energien, kann aber auch als Nebenprodukt der Massentierhaltung oder chemischer Industrieprozesse anfallen. Bauherren können Biogas im Neubau beziehen, um einen Teil der energetischen Anforderungen zu erfüllen.

    Daneben gibt es auch Gastarife, die als Klimatarife bezeichnet werden. Im Rahmen dieser Gastarife wird die CO2-Neutralität des gelieferten Erdgases garantiert. Der Gasanbieter kauft Emissionszertifikate oder unterstützt Klimaprojekte, welche die durch den Gasverbrauch entstandene CO2-Belastung ausgleichen sollen.