Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus [beim Einsatz von Social Plugins: „und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken“]. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Nachrichten zu Versicherungen

Übersicht unserer Versicherungsnachrichten

Gesetzliche Krankenversicherung wird für Rentner bis zu 214 Euro teurer
Neu
27.02.2024
AdobeStock_471154649_Senioren mit Dokumenten

Gesetzliche Krankenversicherung wird für Rentner bis zu 214 Euro teurer

Alterszuschlag in der Kfz-Versicherung: So sparen Senioren bis zu 54 Prozent
21.02.2024
AdobeStock_479079971 Senioren im Auto
Alterszuschlag in der Kfz-Versicherung: So sparen Senioren bis zu 54 Prozent
Kfz-Versicherung 2024: 84 Prozent der Autobesitzer von Preissteigerungen betroffen
02.02.2024
AdobeStock_572156963 Mann im Auto mit Smartphone
Kfz-Versicherung 2024: 84 Prozent der Autobesitzer von Preissteigerungen betroffen
Kfz-Versicherung bis zu 42 Prozent günstiger mit Selbstbeteiligung
22.01.2024
AdobeStock_388606194 Frau mit Tablet
Kfz-Versicherung bis zu 42 Prozent günstiger mit Selbstbeteiligung
Kfz-Versicherung 14 Prozent teurer als im Vorjahr: Sonderkündigungsrecht nach Preiserhöhungen
01.12.2023
AdobeStock_229581504_Auto im Herbstwald
Kfz-Versicherung 14 Prozent teurer als im Vorjahr: Sonderkündigungsrecht nach Preiserhöhungen
Rabatt-Mythen in der Kfz-Versicherung: Nur 1 Prozent für Garagenwagen, Punktesünder zahlen selten drauf
28.11.2023
Garagenrabatt
Rabatt-Mythen in der Kfz-Versicherung: Nur 1 Prozent für Garagenwagen, Punktesünder zahlen selten drauf
Autodiebstahl-Hochburg Berlin: Teilkasko in der Hauptstadt 86 Prozent teurer als im sicheren Erlangen
15.11.2023
AdobeStock_300254521_Autodiebstahl
Autodiebstahl-Hochburg Berlin: Teilkasko in der Hauptstadt 86 Prozent teurer als im sicheren Erlangen
Umfrage: Dreiviertelmehrheit für regelmäßige Fahrtauglichkeits-Checks bei Senioren
09.11.2023
AdobeStock_251908429_Senior-waescht-Auto
Umfrage: Dreiviertelmehrheit für regelmäßige Fahrtauglichkeits-Checks bei Senioren
Preissteigerungen von historischem Ausmaß: Kfz-Versicherung bis zu 16 Prozent teurer als im Vorjahr
18.10.2023
AdobeStock_434369825_Auto auf Landstrasse
Preissteigerungen von historischem Ausmaß: Kfz-Versicherung bis zu 16 Prozent teurer als im Vorjahr

Mehr rund um Versicherungen

  • Mit der elektronischen Versicherungsbestätigung (eVB) können Sie gegenüber der Kfz-Zulassungsstelle nachweisen, dass Ihr anzumeldendes Fahrzeug über einen Kfz-Haftpflichtversicherungsschutz verfügt.

    Die eVB-Nummer wird Ihnen vom Versicherungsunternehmen mitgeteilt und behält zumeist 12 Monate ihre Gültigkeit. In den meisten Fällen übermittelt der Versicherer die eVB-Nummer bereits kurz nach Antragstellung an Sie. Sie benötigen die eVB-Nummer, um glaubhaft zu belegen, dass Ihr Fahrzeug über eine vorläufige Deckung im Bereich der Kfz-Haftpflicht verfügt. Die Zulassungsbehörde ruft mithilfe der eVB-Nummer Ihre Daten ab. Nach der Überprüfung anhand der Personalien erfolgt die Zulassung Ihres Fahrzeugs.

  • Nein. Ihre neue Versicherungsgesellschaft übermittelt alle notwendigen Angaben einschließlich der neuen elektronischen Versicherungsbestätigung (eVB) an die zuständige Zulassungsbehörde. Sie selbst müssen keine Änderung der Daten initiieren.

  • Beim Rabattretter kann der Versicherte einen „Freischaden“ pro Kalenderjahr ohne Rabattverlust regulieren lassen. Die Kfz-Prämie steigt im Folgejahr nicht. Anders als der Rabattschutz kommt der Rabattretter ohne Prämienaufschlag daher. Allerdings ist die Hürde, einen Rabattretter vom Versicherer zu erhalten, um einiges höher. So kann er erst ab Schadenfreiheitsklasse 25 vereinbart werden. Der Rabattretter schützt zwar nicht vor einer Zurückstufung im System der Schadenfreiheitsklassen. Der Versicherte wird jedoch nur soweit zurückgestuft, dass sein Prämienrabatt unverändert bleibt.
    Im Zuge der Einführung neuer Rabattstaffeln haben viele Versicherer diese Regelung jedoch ersatzlos aus ihrem Leistungsportfolio gestrichen. Rabattretter gibt es somit nur noch in Altverträgen.

    Der Rabattschutz ist eine kostenpflichtige Zusatzleistung in der Kfz-Versicherung und verhindert die Rückstufung in eine niedrigere Schadenfreiheitsklasse. In Abhängigkeit vom Versicherer können der Rabattschutz sowie die zu erfüllenden Bedingungen unterschiedlich ausfallen, normalerweise sind jedoch ein bis drei Schadensfälle pro Kalenderjahr abgedeckt. Im Schadensfall erfolgt im darauffolgenden Kalenderjahr weder eine Rückstufung der Schadenfreiheitsklasse noch eine Weiterstufung. Der Rabattschutz kann im Gegensatz zum Rabattretter ab der Schadenfreiheitsklasse 4 abgeschlossen werden. Bei einem Wechsel der Versicherung wird der Rabattschutz gegenüber dem Nachversicherer nicht bestätigt. Die Einstufung des neuen Versicherers erfolgt unter Berücksichtigung aller Schäden. Somit bindet ein vereinbarter Rabattschutz an die bisherige Versicherungsgesellschaft.

  • Das Recht zur Sonderkündigung haben Sie bei Beitragserhöhung, einem Schadensfall oder einem Fahrzeugwechsel. Geben Sie den Grund der Sonderkündigung unbedingt im Kündigungsschreiben an.

    Mehr dazu