Ob Instagram, Facebook oder Twitter – die unterschiedlichen Social-Media-Kanäle sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Um neueste Informationen zu erhalten und unterschiedliche Meinungen zu bestimmten Themen zu lesen, verwenden Sie bei der Suche in den Netzwerken sogenannte Hashtags. Mit diesen können Sie auch andere User auf Ihre Postings im Internet aufmerksam machen.

Inhalt dieser Seite
  1. Das Wichtigste in Kürze
  2. Was ist ein Hashtag? – Bedeutung und Funktion
  3. Anwendung
  4. Instagram-Hashtags
  5. Das sind die Top Hashtags
  6. Verwandte Themen
  7. Weiterführende Links
  8. Jetzt DSL-Angebote vergleichen

Das Wichtigste in Kürze

  • Hashtags werden in den Sozialen Medien genutzt.
  • Sie sind Schlagworte, die helfen, bestimmte Themen zu finden.
  • Mit Hashtags erhöhen Sie die Sichtbarkeit eines Beitrags.
  • Auch Abkürzungen können als Hashtags verwendet werden.

Was ist ein Hashtag? – Bedeutung und Funktion

Hashtags sind Wörter oder Buchstabenketten, die als Schlagwörter bei bestimmten Themen verwendet werden. Vorangestellt ist immer eine Raute (#). Durch die Verwendung dieser Zeichen erhält ein Bild, ein Tweet oder ein Kommentar eine definierte Zuordnung. Sie fügen das Hashtag entweder direkt in einen Fließtext ein oder nutzen es als einzelnen Begriff. Wenn User auf ein Hashtag klicken, werden ihnen direkt weitere Beiträge angezeigt, die zu diesem Schlagwort passen. Zudem ist es mit den Hashtags möglich, eigene Veröffentlichungen zu kategorisieren. Damit fällt es Ihren Followern leichter, Ihre Beiträge zu bestimmten Kategorien wiederzufinden.

Wann benutzt man ein Hashtag? – Anwendung

Sie nutzen ein Hashtag, um Ihren Beitrag für die Schlüsselwortsuche zur Verfügung zu stellen. Der Themenvielfalt sind dabei keine Grenzen gesetzt. So kommentieren Sie durch Ihren Tweet, durch Ihr Foto oder Ihre Anmerkungen zum Beispiel

  • das politische Geschehen,
  • aktuelle Ereignisse oder
  • Entwicklungen in den Medien.

Der Kurznachrichtendienst Twitter präsentiert im Reiter "Trends" die angesagten Themen. Wer sich informieren will, der kann über die Option ganz leicht durch diverse Beiträge und Meinungen scrollen. Doch nicht immer ist Aktualität ein entscheidendes Kriterium. So sind auch Hashtags, die Regionen oder Orte bezeichnen, sinnvoll, wenn man sich beispielsweise vor einem Urlaub informieren will.

So verwenden Sie Hashtags

Um selbst ein Hashtag anzuwenden, nutzen Sie die Kombination aus # und dem jeweiligen Wort, zum Beispiel #verivox. Besteht das Hashtag aus mehreren Worten, werden diese einfach hintereinander geschrieben oder – um sie besser lesbar zu machen – mit Unterstrichen voneinander getrennt. Wichtig: Leerzeichen sind bei Hashtags nicht erlaubt! Wenn Sie ein Großereignis kommentieren wollen, sollten Sie durch eine kurze Recherche der Trends den meistgenutzten Hashtag herausfinden, um die Reichweite zu erhöhen. Häufig werden auch Hashtags vorgegeben, zum Beispiel bei einer TV-Übertragung als Einblendung.

Instagram-Hashtags

Bei Instagram präsentieren Sie Ihre Lieblingsfotos. Das können Schnappschüsse von den Liebsten sein, herrliche Panoramaaufnahmen oder kunstvolle Schwarz-Weiß-Fotografien. Die Bilder lassen sich vor der Veröffentlichung bearbeiten und mit diversen Filtern versehen. Wer ein öffentliches Profil bei Instagram betreut, der hat Interesse daran, möglichst viele Follower zu generieren. Dies gelingt, indem Sie beim Posten einige Regeln beachten. So ist es ratsam, das Textfeld mit ansprechendem Content zu versehen. Und hier geben Sie auch die Hashtags an. Diese sollten einen Bezug zum veröffentlichten Foto haben und eindeutig zuzuordnen sein.

Die richtigen Hashtags für Ihren Instagram-Post

Für die Hashtags gilt: Je mehr, desto besser. Also ist ein kleines Brainstorming angesagt. Welche Begriffe passen thematisch, nach welchen Hashtags suchen die User? Aber Vorsicht – mehr als dreißig Hashtags pro Post sind nicht erlaubt. Sollten Sie diese Anzahl an Schlagworten überschreiten, wird das Bild komplett ohne Text ausgespielt. Beliebte Hashtags bei Instagram sind die Wortneuschöpfungen in Kombination mit der Abkürzung "insta" (für "Instagram"). Bilder Ihres Essens versehen Sie zum Beispiel mit dem Hashtag #instafood, Reisefotos stellen Sie unter #instatravel zur Schau.

Das sind die Top Hashtags

Welches Hashtag für Ihr Posting das richtige ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Mit aktuellen Hashtags aus den Trends können Sie mitunter sehr schnell viele Zugriffe erreichen – sofern Ihr Content dem Thema entspricht. Andere Hashtags werden immer gerne gewählt und sind daher auch als Suchwort beliebt: Ganz oben rangieren natürlich vor allem die Hashtags auf Englisch, da diese einen weltweiten Zugriff ermöglichen. Als Top Hashtag hat sich #love etabliert. Ebenso sind Hashtags, die sich um Modethemen drehen, hoch angesiedelt bei den Top Hashtags. Dazu zählen unter anderem die Schlagworte #fashion, #beautiful und #style. Bei Instagram sind außerdem regelmäßig die Hashtags #photooftheday, #picoftheday, #instadaily und #instagood sehr gefragt.

Jetzt DSL-Angebote vergleichen

Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sie haben Ihren Internet- bzw. Mobilfunktarif zum besten Preis gefunden. Sollte es denselben Tarif doch woanders günstiger geben, erstatten wir Ihnen die Preisdifferenz über 24 Monate (max. 100 Euro). Darauf geben wir Ihnen unser Wort. Die Garantie gilt ausschließlich für Tarife, die im Vergleichsrechner von Verivox gelistet sind und über die Bestellstrecke von Verivox abgeschlossen wurden.

Mehr erfahren

Internet+Telefon
  • Kostenlos Tarife vergleichen
  • Bis zu 650 € sparen
  • Schnell und sicher wechseln