Gasvergleich

Gasversorger 2020 – vergleichen, wechseln und sparen

Bonusversprechen Rechner

Das Verivox-Bonusversprechen garantiert Ihnen, dass Sie nach einem erfolgreichen Neuabschluss eines Strom- oder Gasvertrags alle zugesicherten Wechselprämien und Boni erhalten – versprochen!

Mehr erfahren

Gasvergleich
  • Bis zu 1.050 Euro sparen pro Jahr

  • Exklusive Tarife
  • Schnell und sicher wechseln
TÜV Saarland geprüftes Vergleichsportal Preisvergleich Strom-Gas
Siegel_ServiceValue_Die-Welt_Preis-Champions_optimiert

So haben wir gerechnet

Wohnort: Gotha, 99867
Jahresverbrauch: 18.500 kWh

Günstigster Tarif: Yello Gas Klima Basic, Kosten im ersten Jahr: 746,66 Euro
Grundversorgungstarif: Stadtwerke Gotha Grundversorgung, Kosten: 1.829,27 Euro

(Über ein Viertel der deutschen Haushalte beziehen laut Bundesnetzagentur den örtlichen Grundversorgungstarif. Sie können jederzeit wechseln.)

Einsparung: 1082,61 Euro
(Stand: 17.04.2020)

Das sagen unsere Kunden
4.8 / 5
  • 205669 Bewertungen zu Verivox abgegeben
  • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
  • 100% neutrale Kundenbewertungen
Kundenbewertung 22.07.2020 um 07:27 Uhr
Der Mitarbeiter war sehr nett und Kompetent.Es wäre schön wenn ich 3 Monate vor Ablauf des Vertrages informiert werden würde das es wieder Zeit zum Wechseln ist damit ich nicht in den teuren Tarif des Anbieters komme. Vielen Dank D.P.
Kundenbewertung 22.07.2020 um 04:54 Uhr
Jederzeit erreichbar,gute Beratung hilfsbereite,höfliche Oersonal.
Kundenbewertung 21.07.2020 um 21:12 Uhr
gute Beratung und Unterstützung des Vermittlers
Kundenbewertung 21.07.2020 um 20:51 Uhr
Bei Vergleichen wäre es fairer, erstmal die Vergleichsangebote ohne Boni anzuzeigen.....
Kundenbewertung 21.07.2020 um 20:26 Uhr
- gute Beratung am Telefon: bis jetzt scheint es mit dem Stromanbieterwechsel gut geklappt zu haben - mein alter Versorger behauptet, er braucht 10 Werk-Tage ab Bearbeitung der Kündigung bis zur Wirksamwerdung - ist das korrekt? - mein alter Vertrag mit Yello-Strom wird jetzt am 04.08.20 gekündigt - der neue Vertrag mit eprimo beginnt am 11.08.20 - 1 Woche beim Grundversorger?

Alle Haushalte in Deutschland können zwischen Gasversorgern wählen

Acht Jahre hatte es nach der Liberalisierung des Energiemarktes gedauert, bis der erste überregionale Gasversorger den Wettbewerb um die Kunden eröffnete. Seitdem hat sich einiges getan. Inzwischen kann jeder Haushalt in Deutschland aus über 120 Gasversorgern wählen. Ein Vergleich der Gasversorger lohnt sich, denn das Einsparpotential liegt je nach Verbrauch bei mehreren Hundert Euro pro Jahr.

Gasversorger-Vergleich – wie funktioniert das?

Für einen Preisvergleich der Gasversorger benötigen Sie lediglich Ihre Postleitzahl und Ihren jährlichen Gasverbrauch in Kilowattstunden. Unser TÜV-zertifizierter Gasrechner erledigt für Sie den Rest. Die genaue Anzahl an Kilowattstunden können Sie der letzten Jahresabrechnung entnehmen.

Obwohl die Anzahl der verfügbaren Gasversorger noch nicht annähernd so groß ist, wie die Zahl der alternativen , so ist ein Vergleich dennoch empfehlenswert. Durch den Gasvergleich können Sie schnell und einfach prüfen, ob Ihr aktueller Gasversorger die für Ihre Bedürfnisse günstigsten Gaspreise anbietet, oder ob sich ein Anbieterwechsel für Sie lohnt. Übrigens: Prüfen Sie doch auch neben dem Gasversorger gleich die Preise Ihres Stromversorgers. So können Sie doppelt sparen.

Gasversorger wechseln

Bei vielen Gasversorgern haben Sie die Möglichkeit, direkt online zu wechseln. Sie müssen einfach das Antragsformular vollständig ausfüllen. Alle notwendigen Daten finden Sie auf Ihrer letzten Gasrechnung. Fertig! Den Rest, einschließlich der Kündigung beim alten Anbieter, übernimmt der neue Gasversorger für Sie.

Ausnahme: Sollten Sie den Wechsel des Gasversorgers aufgrund einer Gaspreiserhöhung in Betracht ziehen und von Ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen wollen, so sollten Sie die Kündigung in diesem Fall nicht dem neuen Gasversorger überlassen, sondern selber kündigen. Um einen reibungslosen Gasversorgerwechsel zu gewährleisten, sollten Sie auf dem Wechselantrag deutlich vermerken, dass Sie die Kündigung beim alten Anbieter bereits eigenhändig vorgenommen haben.

Gaspreise regelmäßig vergleichen – dauerhaft sparen!

Der Energiemarkt ist sehr dynamisch. Aus diesem Grund sollten Sie einen Gaspreisvergleich regelmäßig durchführen, spätestens aber vor Ablauf der Kündigungsfrist des laufenden Vertrages. Nur so lässt sich über mehrere Jahre günstig Gas beziehen.

Junge Frau mit Laptop

Tipps zum Gasanbieterwechsel

Darauf sollten Sie beim Gasanbieterwechsel achten.

Tipps zum Gasanbieterwechsel

Bauer in Weizenfeld in der Sonne

Ökogas-Vergleich

Mit dem richtigen Ökogas-Tarif der Umwelt helfen und sparen.

Ökogas-Vergleich

Mehrere Glühbirnen, eine leuchtend

Stromtarife im Vergleich

Hier finden Sie die günstigsten Tarife mit den besten Konditionen.

Stromtarife im Vergleich