Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus [beim Einsatz von Social Plugins: „und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken“]. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Gaskostenrechner – Entdecken Sie Ihr Sparpotential

Preisgarantie Siegel

Sicherheit durch Preisgarantie
Die Preise am Markt steigen. Achten Sie daher bei Ihrem Wechsel auf die Preisgarantien des jeweiligen Tarifs. So können Sie sich bis zu 24 Monate Preisgarantie sichern und müssen sich keine Sorgen um eine Preiserhöhung machen.

Gasvergleich
  • Gas ab 0,08 Euro/kWh

  • Bis zu 1.000 Euro sparen

    So haben wir gerechnet

    Wohnort: Großniedesheim, 67259
    Jahresverbrauch: 15.000 kWh

    Günstigster Tarif: ENSTROGA meinGas komplett flex B, Kosten im ersten Jahr: 998,68 Euro
    Grundversorgungstarif: Stadtwerke Frankenthal GmbH Grundversorgung, Kosten: 2.088,88 Euro

    Einsparung: 1.090,20 Euro
    (Stand: 16.02.2024)

  • Sicherheit durch Preisgarantie

    Die Preise am Markt steigen. Achten Sie daher bei Ihrem Wechsel auf die Preisgarantien des jeweiligen Tarifs. So können Sie sich bis zu 24 Monate Preisgarantie sichern und müssen sich keine Sorgen um eine Preiserhöhung machen.

TÜV Saarland geprüftes Vergleichsportal Preisvergleich Strom-Gas

Verivox ist Preis-Champion und Branchensieger

Zum siebten Mal in Folge hat die Tageszeitung DIE WELT und die Beratungs- und Analysegesellschaft ServiceValue den Titel Preis-Champion in Gold an Verivox vergeben. Damit ist Verivox auch 2023 die Nr. 1 der Vergleichsportale. Bereits in den Jahren 2017 bis 2022 haben die Heidelberger in der Gesamtwertung den bestmöglichen Status in Gold erreicht.

Stoerer bis zu 1000 Euro sparen

So haben wir gerechnet

Wohnort: Großniedesheim, 67259
Jahresverbrauch: 15.000 kWh

Günstigster Tarif: ENSTROGA meinGas komplett flex B, Kosten im ersten Jahr: 998,68 Euro
Grundversorgungstarif: Stadtwerke Frankenthal GmbH Grundversorgung, Kosten: 2.088,88 Euro

Einsparung: 1.090,20 Euro
(Stand: 16.02.2024)

* Neben der Kostenersparnis durch den Wechsel des Stromtarifs können Haushalte mit einem Bosch Smart Home Starter-Paket Heizen laut Herstellerangaben zusätzlich bis zu 36% Energie und Kosten beim Heizen einsparen. ** Das Bosch Smart Home Starter-Paket Heizen besteht aus dem Bosch Smart Home Controller und einem Bosch Smart Home Heizkörper-Thermostat (II. Generation). *** Im Aktionszeitraum vom 15.02.–03.03.2024. Nur solange der Vorrat reicht, Zugabe limitiert auf 35.000 Stück; Aktionsbedingungen.

Gasmarkt aktuell: Gastarif wechseln & richtig sparen

  • Die Gaspreisbremse galt nur bis Jahresende 2023.
  • Die Mehrwertsteuer auf Gas soll ab März 2024 wieder 19 Prozent betragen. Die Gaskosten für einen durchschnittlichen Haushalt steigen dadurch um über 200 Euro.
  • Darum ist ein günstigeren Gastarif jetzt ganz besonders wichtig. Wer wechselt kann bis zu 1.000 Euro sparen.
Das sagen unsere Kunden über uns



4.9 von 5

  • 266300

    Bewertungen

  • 96% zufriedene Kunden

  • 100% neutrale Bewertungen




4.8 von 5

Energievergleich

  • 2045 Bewertungen bei Trustpilot
  • seit Dezember 2022
Inhalt dieser Seite
  1. Gaspreiskrise: Grundversorgungstarif ist oft das günstigste Angebot
  2. Der Gaskostenrechner hilft beim Vergleichen und Sparen
  3. Gasanbieter vergleichen mit dem Gaskostenrechner
  4. Gaskostenrechner: Worauf sollte man achten?
  5. Die Tarifmodelle im Gaskostenrechner
  6. Mit dem Gaskostenrechner zum Gasanbieterwechsel
  7. Gaskostenrechner regelmäßig zum Preisvergleich nutzen

Der Gaskostenrechner hilft beim Vergleichen und Sparen

Der Gaskostenrechner von Verivox hilft Ihnen, einfach und unkompliziert den günstigsten Gasanbieter zu ermitteln und durch einen Wechsel Gaskosten zu sparen. Die Anbieter und Tarife, die für Neukunden verfügbar sind, werden von unserem Gaskostenrechner berücksichtigt. Somit erhalten Sie auf einen Blick eine gute Übersicht über die besten Angebote.

Gasanbieter vergleichen mit dem Gaskostenrechner

Um einen Preisvergleich mit dem Gaskostenrechner vorzunehmen, müssen Sie lediglich Ihre Postleitzahl angeben sowie den Gas-Jahresverbrauch. Diesen finden Sie auf Ihrer Jahresabrechnung.

Gaskostenrechner: Worauf sollte man achten?

Der Preis im Gaskostenrechner sollte nicht das einzige Kriterium bei der Wahl eines neuen Gasversorgers sein. Es lohnt sich auch ein Blick auf die Anmerkungen zum gewünschten Tarif: Hier sehen Sie beispielsweise, wie lang die Laufzeit ist und ob es eine Preisgarantie gibt. Auch wird dort angegeben, ob der Anbieter für Neukunden einen Wechselbonus anbietet. Der Gesamtpreis für ein Jahr kann im Gaskostenrechner entweder mit oder ohne eingerechneten Bonus angezeigt werden.

Die Tarifmodelle im Gaskostenrechner

Im Gaskostenrechner werden nur Tarife mit monatlicher Zahlungsweise empfohlen. Daneben gibt es vereinzelt auch Tarife mit Vorauskasse. Diese können zwar günstig sein, dafür muss der Kunde sein Gas jedoch für bis zu ein Jahr im Voraus bezahlen. Automatisch ist der Gaskostenrechner so eingestellt, dass nur Tarife ohne Vorauskasse angezeigt werden. So finden Sie viele gute empfehlenswerte Angebote, die günstiger als Ihr bisheriger Gasversorger sind.

Mit dem Gaskostenrechner zum Gasanbieterwechsel

Haben Sie sich mit Hilfe des Gaskostenrechners für einen Tarif entschieden, können Sie in der Regel direkt online zu Ihrem Wunschanbieter wechseln. Das dauert nur wenige Minuten. Neben den üblichen Kontaktdaten benötigen Sie beim Ausfüllen des Vertrags Ihre Zählernummer und die Kundennummer bei Ihrem momentanen Gasversorger. Sollten Sie diese gerade nicht zur Hand haben, lassen Sie die Felder einfach leer. Wir kontaktieren Sie dann per E-Mail, damit Sie die Nummern nachreichen können. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, die Wechselunterlagen unverbindlich per E-Mail, Post oder PDF-Download zu erhalten.

Gaskostenrechner regelmäßig zum Preisvergleich nutzen

Spätestens wenn die Kündigungsfrist Ihres momentanen Gasvertrags bald abläuft oder eine Preiserhöhung ins Haus flattert, lohnt sich ein Gasvergleich mit dem Gaskostenrechner. Aber auch sonst ist es sinnvoll, regelmäßig mit dem Gaskostenrechner zu überprüfen, wo der eigene Gasversorger gerade im Vergleich zu anderen Anbietern steht. Da der Gasmarkt ständig in Bewegung ist, kann es sein, dass Sie mit neuen Angeboten wieder sparen können.

Bauer in Weizenfeld in der Sonne

Ökogas-Vergleich

Öko muss nicht gleich teuer sein - vergleichen Sie selber!

Ökogas-Vergleich

Junge Frau vor Laptop an ihrem Schreibtisch

Gasanbieterwechsel in 4 Schritten

So einfach kommen Sie zum günstigsten Gastarif.

Gasanbieterwechsel in 4 Schritten

Strommasten, Kornfeld und Windräder im herbstlichen Gegenlicht

Stromanbieter wechseln

Noch mehr sparen: Hier finden Sie die besten Stromangebote.

Stromanbieter wechseln

Jetzt Gaspreise vergleichen

Preisgarantie Siegel

Sicherheit durch Preisgarantie
Die Preise am Markt steigen. Achten Sie daher bei Ihrem Wechsel auf die Preisgarantien des jeweiligen Tarifs. So können Sie sich bis zu 24 Monate Preisgarantie sichern und müssen sich keine Sorgen um eine Preiserhöhung machen.

Gasvergleich
  • Gas ab 0,08 Euro/kWh

  • Bis zu 1.000 Euro sparen

    So haben wir gerechnet

    Wohnort: Großniedesheim, 67259
    Jahresverbrauch: 15.000 kWh

    Günstigster Tarif: ENSTROGA meinGas komplett flex B, Kosten im ersten Jahr: 998,68 Euro
    Grundversorgungstarif: Stadtwerke Frankenthal GmbH Grundversorgung, Kosten: 2.088,88 Euro

    Einsparung: 1.090,20 Euro
    (Stand: 16.02.2024)

  • Sicherheit durch Preisgarantie

    Die Preise am Markt steigen. Achten Sie daher bei Ihrem Wechsel auf die Preisgarantien des jeweiligen Tarifs. So können Sie sich bis zu 24 Monate Preisgarantie sichern und müssen sich keine Sorgen um eine Preiserhöhung machen.

Mehr rund um Gas

  • Eine Kilowattstunde (kWh) Gas kostet für private Verbraucher durchschnittlich knapp 10 Cent. Das ist jedoch nur ein grober Schätzwert. Wichtig zu beachten: Die meisten Gasversorger geben einen „Arbeitspreis“ in Cent pro Kilowattstunde (kWh) an. Hinzu kommt noch ein monatlicher fester Grundpreis, der unabhängig vom Verbrauch berechnet wird.

    Wer ermitteln möchte, was eine Kilowattstunde (kWh) bei einem Gasversorger kostet, muss diesen Grundpreis berücksichtigen. Der jährliche Gasverbrauch wird mit dem Arbeitspreis multipliziert und das Ergebnis mit dem jährlichen Grundpreis addiert. Anschließend wird das Ergebnis durch den jährlichen Gasverbrauch in kWh dividiert. Das Ergebnis sind die effektiven Kosten pro 1 Kilowattstunde (kWh) Gas.

  • In den allermeisten Fällen geht der Anbieterwechsel reibungslos vor sich. Doch manchmal dauert es länger. Die Ursachen für eine Verzögerung beim Anbieterwechsel sind meistens:

    • fehlende Daten
    • noch andauernde Vertragslaufzeit beim alten Versorger
    • Kommunikationsschwierigkeiten zwischen altem und neuem Versorger

    Wenn Sie über Verivox wechseln, helfen wir Ihnen gerne, wenn es zu Verzögerungen kommt oder noch Klärungsbedarf besteht. Wir setzen uns für die schnellstmögliche Bearbeitung ein und sorgen dafür, dass Sie so bald wie möglich sparen.

  • Eine eingeschränkte Preisgarantie begrenzt sich auf den Energiekostenanteil sowie die Netznutzungsentgelte, nicht aber auf sämtliche Steuern, Abgaben und Umlagen. Bei Änderungen von Steuern, Abgaben oder Umlagen können die Preise entsprechend angepasst werden.

    Im Gegensatz dazu gibt es die vollständige Preisgarantie, in der auch Energiesteuern, Umlagen und Abgaben enthalten sind. Nur Änderungen der Mehrwertsteuer dürfen direkt weitergegeben werden.

    Weniger umfassend als die eingeschränkte Preisgarantie ist die „Energiepreisgarantie“: Hier wird nur der Energiekostenanteil des Gesamtpreises garantiert. Änderungen bei Netzentgelten oder im Bereich der Steuern und Abgaben können vom Anbieter direkt weitergegeben werd

  • Eine eingeschränkte Preisgarantie begrenzt sich auf den Energiekostenanteil sowie die Netznutzungsentgelte, nicht aber auf sämtliche Steuern, Abgaben und Umlagen. Bei Änderungen von Steuern, Abgaben oder Umlagen können die Preise entsprechend angepasst werden.

    Im Gegensatz dazu gibt es die vollständige Preisgarantie, in der auch Umlagen und Abgaben enthalten sind. Nur Änderungen der Mehrwert- und der Stromsteuer dürfen direkt weitergegeben werden.

    Weniger umfassend als die eingeschränkte Preisgarantie ist die „Energiepreisgarantie“: Hier wird nur der Energiekostenanteil des Gesamtpreises garantiert. Änderungen bei Netzentgelten oder im Bereich der Steuern und Abgaben können vom Anbieter direkt weitergegeben werden.

Das ist Verivox

Erfahren
Team bei einer Besprechung

Seit 1998 haben unsere Experten über 8 Millionen Verbrauchern beim Vergleichen und Sparen geholfen.

Mehr erfahren
Zuverlässig
Mann nimmt Mädchen bei der Hand

Sie können bei Verivox stets auf aktuelle Tarifangebote und einen mehrfach ausgezeichneten Kundenservice vertrauen.

Mehr erfahren
Transparent
Transparentes Sparschwein mit Euromünzen

Wir finanzieren uns durch Provisionen und sind dennoch unabhängig - dank unserer größtmöglichen Marktabbildung.

Mehr erfahren