Gasanbieter Vergleich beim Testsieger

Bonusversprechen Rechner

Das Verivox-Bonusversprechen garantiert Ihnen, dass Sie nach einem erfolgreichen Neuabschluss eines Strom- oder Gasvertrags alle zugesicherten Wechselprämien und Boni erhalten – versprochen!

Mehr erfahren

Gasvergleich

  • Bis zu 750 Euro sparen pro Jahr
  • Exklusive Tarife
  • Schnell und sicher wechseln
TÜV Saarland geprüftes Vergleichsportal Preisvergleich Strom-Gas
Siegel_ServiceValue_Die-Welt_Preis-Champions_optimiert

Doppelt abgesichert: Verivox-Bonusversprechen und Nirgendwo-Günstiger-Garantie

bonus_nggDas Verivox-Bonusversprechen garantiert Ihnen, dass Sie nach einem erfolgreichen Neuabschluss eines Strom- oder Gasvertrags alle zugesicherten Wechselprämien und Boni erhalten – versprochen! Und das mit dem garantiert günstigstem Preis - mit der Verivox Nirgendwo-Günstiger-Garantie.

Das sagen unsere Kunden

4.7 / 5
  • 205669 Bewertungen zu Verivox abgegeben
  • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
  • 100% neutrale Kundenbewertungen
Kundenbewertung 13.11.2019 um 00:07 Uhr Übersichtlich und unkompliziert. So soll es sein!
Kundenbewertung 12.11.2019 um 23:27 Uhr Übersichtlicher Vergleich mit vielen Kriterien und schnelle Umsetzung.TOP!
Kundenbewertung 12.11.2019 um 23:09 Uhr Habe schon Gasanbieter und andere stromanbieter mit Hilfe von Verivox gewechselt.
Kundenbewertung 12.11.2019 um 22:34 Uhr Bis jetzt haben die Vergleiche mit den Anbietern gut geklappt.
Kundenbewertung 12.11.2019 um 22:18 Uhr alles gut
Inhalt dieser Seite
  1. So funktioniert der Gasanbieter-Vergleich
  2. Worauf sollte man beim Vergleich der Gasanbieter achten?
  3. Die verschiedenen Tarifmodelle der Gasanbieter im Vergleich
  4. Gasanbieter vergleichen und wechseln
  5. Gasanbieter-Vergleich für Biogas
  6. Häufig gestellte Fragen

So funktioniert der Gasanbieter-Vergleich

Mit dem kostenlosen und unabhängigen Gasanbieter-Vergleich von Verivox können Verbraucher mit wenigen Klicks den günstigsten Gasanbieter und -tarif ermitteln. Für den Gasanbieter-Vergleich werden alle verfügbaren Angebote berücksichtigt, die für Neukunden im jeweiligen Postleitzahlengebiet in Fragen kommen.

Für einen Gasanbieter-Vergleich benötigen Sie lediglich Ihre Postleitzahl und den Gasverbrauch in Kilowattstunden (kWh). Wie hoch dieser ist, können Sie Ihrer Jahresabrechnung entnehmen. Beim Preisvergleich werden dann alle verfügbaren Gasanbieter nach den jährlichen Gesamtkosten sortiert aufgelistet. So sehen Sie auf einen Blick, wie viel Sie im Vergleich zu Ihrem bisherigen Gasanbieter sparen können.

Worauf sollte man beim Vergleich der Gasanbieter achten?

Beim Gasanbieter-Vergleich sollten Sie nicht nur auf die Preise schauen. Berücksichtigen Sie auch, ob der in Frage kommende Tarif eine Preisgarantie enthält – so stellen Sie sicher, dass Ihnen der günstige Gaspreis möglichst lange erhalten bleibt. Beachten Sie dabei, dass manche Gasversorger nur eine eingeschränkte Preisgarantie bieten: Preisänderungen aufgrund von Steuern, Abgaben und Umlagen werden in diesem Fall an den Kunden weitergegeben. Eine kurze Vertragslaufzeit und Kündigungsfrist schaffen zudem Flexibilität. Besonders kundenfreundliche Tarife finden Sie mit den „Verivox-Tarifempfehlungen“ beziehungsweise „Empfehlungen der Stiftung Warentest“.

Die verschiedenen Tarifmodelle der Gasanbieter im Vergleich

Beim Gasanbieter-Vergleich hat sich die monatliche Zahlungsweise als Standard etabliert. Einige Gasanbieter haben auch Vorauskasse-Tarif im Programm, bei denen der Kunde sein Gas für bis zu ein Jahr komplett im Voraus bezahlt. Hier besteht das Risiko, dass im Fall einer Insolvenz des Anbieters im Voraus erstattete Zahlungen verloren sind. Daher gehören diese Tarife nicht zu unseren Empfehlungen. Wenn Sie sich Tarife mit Vorauskasse anzeigen lassen möchten, können Sie den Ergebnis-Filter entsprechend einstellen. Das gilt auch für Paket-Tarife, bei denen ein bestimmtes Kontingent an Kilowattstunden (kWh) im Voraus bestellt wird. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich die jährlichen Gesamtkosten mit oder ohne Bonusaktionen anzeigen zu lassen. Viele Gasanbieter gewähren Neukunden einen einmaligen Wechselbonus.

Gasanbieter vergleichen und wechseln

Haben Sie sich mit Hilfe des Vergleichs für einen Gasanbieter entschieden, können Sie für die meisten Anbieter direkt über den Vergleichsrechner die Anmeldeunterlagen unverbindlich anfordern oder herunterladen. Am einfachsten ist jedoch die direkte Online-Anmeldung. Neben den üblichen Kontaktdaten wird hierfür die Zählernummer des Gaszählers benötigt, ohne diese kann ein Wechsel des Gasanbieters nicht durchgeführt werden. Alle notwendigen Angaben finden Sie auf Ihrer letzten Jahresabrechnung. Tipp: Mit einem Stromanbieter-Vergleich können Sie gleich doppelt sparen!

Gasanbieter-Vergleich für Biogas

Wer sich für Biogas- und Klimatarife interessiert, kann den Vergleich auf Gasanbieter mit entsprechenden Angeboten beschränken. Biogastarife enthalten einen bestimmten Anteil an Biogas, bei Klimatarifen wird die durch Förderung, Transport und Verbrennung entstehende CO2-Menge durch Klimaschutz-Projekte kompensiert.

Häufig gestellte Fragen

Gaszähler sind in der Regel in der Wohnung, im Keller oder im Eingangsbereich. Die Zählernummer finden Sie auf der letzten Gasrechnung und auch auf dem jeweiligen Zähler.

Wenn Sie sich noch nie um einen anderen Gastarif gekümmert haben, werden Sie vermutlich mit dem Grundversorgungstarif beliefert. Dann beträgt die Kündigungsfrist zwei Wochen. Haben Sie schon einmal den Gasanbieter oder den Gastarif gewechselt, gelten die vereinbarten Kündigungsfristen aus diesem so genannten Sondervertrag. Haben Sie ein Schreiben zu geänderten Gaspreisen bekommen, können Sie zum Zeitpunkt der Preisänderung kündigen.

Ja. Sie können innerhalb von 14 Tagen nach Abschluss des Vertrags noch widerrufen. Den Widerruf schicken Sie schriftlich direkt an den Versorger, von dem Sie nicht beliefert werden möchten.

Die meisten Anbieterwechsel dauern zwischen drei und sechs Wochen. Länger kann es dauern, wenn Ihr aktueller Vertrag noch nicht abgelaufen ist.

Alle können den Gasanbieter wechseln, die einen eigenen Gaszähler für das Haus oder die Wohnung haben und in einem direkten Vertragsverhältnis zu einem Gasanbieter stehen (also direkt die Rechnungen erhalten und das Gas bezahlen).

Nicht wechseln können Mieter von Wohnungen, deren Energiekosten vom Vermieter auf die Mieter umgelegt werden. Sie können Ihren Vermieter aber auf die Möglichkeit zu wechseln aufmerksam machen.

Gasherd

Gaspreisvergleich

Finden Sie schnell und einfach den günstigsten Gastarif.

Gaspreisvergleich

Jetzt vergleichen

Gaszähler

Ratgeber: Gasverbrauch ermitteln

Durchschnittswerte für den Gasverbrauch.

Ratgeber: Gasverbrauch ermitteln

Mehr erfahren

Koch vor Gasherd mit Pfanne beim Flambieren

Gastarife

Gastarife vergleichen und bares Geld sparen.

Gastarife

Jetzt vergleichen