Stromvergleich

Strompreise im Vergleich

Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sie haben das beste Angebot gefunden! Sollte es denselben Tarif, den Sie über Verivox abgeschlossen haben, doch woanders günstiger geben, bezahlen wir den Preisunterschied.

Darauf geben wir Ihnen unser Wort.

Mehr erfahren

Stromvergleich

  • Bis zu 720 Euro sparen pro Jahr
  • Exklusiver Preisvorteil
  • Schnell und sicher wechseln

Das sagen unsere Kunden

4.8 / 5
  • 203637 Bewertungen zu Verivox abgegeben
  • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
  • 100% neutrale Kundenbewertungen
14.08.2018 um 10:57 Uhr Alles gut
13.08.2018 um 20:10 Uhr Wir wurden sehr gut am Telefon beraten und es wurde auch gleich tel. der Anbieterwechsel vollzogen.Ich finde sehr gut, das mit dem Service auch Leute ohne viel Erfahrung mit dem Internet den Stromanbieter jederzeit wechseln können.
13.08.2018 um 19:16 Uhr Sehr schnell durch die Suchfunktionen zum eigenen optimalen Ergebnis gekommen.
13.08.2018 um 18:22 Uhr Angebote waren exakt und umfassend. Die Weiterleitung an den von mir ausgewählten Stromanbieter erfolgte kurzfristig.
13.08.2018 um 18:06 Uhr Alles bestens

Grundversorgungstarife der örtlichen Versorger sind oft teuer

Zwischen den verschiedenen Stromanbietern und -tarifen bestehen in Deutschland teilweise deutliche Preisunterschiede. Vergleicht man die Grundversorgungs- und Sondertarife der fast 1000 Stromanbieter, treten Preisdifferenzen von mehreren hundert Euro zutage. Besonders Verbraucher, die noch in der Grundversorgung des örtlichen Anbieters sind, können durch einen Stromanbieterwechsel viel Geld sparen. Ein Musterhaushalt mit einem jährlichen Stromverbrauch von 4000 kWh, der über den Grundversorgungstarif des örtlichen Versorgers Strom bezieht, bezahlt im Durchschnitt rund 1210 Euro an Stromkosten pro Jahr. Das entspricht einem Strompreis von 30,2 Cent pro Kilowattstunde (Grundgebühr und Steuern mit eingerechnet).

Wenn sich der gleiche Haushalt für das günstigste Angebot mit vergleichbaren Konditionen (ohne Vorauskasse) entscheidet, fallen pro Jahr nur rund 910 Euro an Stromkosten an, der durchschnittliche kWh-Preis liegt bei 22,7 Cent. Das bedeutet eine jährliche Ersparnis von 300 Euro.

Ökostrom kostet weniger als viele denken

Die Umwelt zu schonen und dabei gleichzeitig Geld zu sparen, ist gar nicht so schwer: Häufig kosten Ökostromtarife mit Gütesiegel (TÜV, OK power, Grüner Strom Label) nicht mehr als der Grundversorgungstarif des örtlichen Versorgers. Das gute Gewissen, dazu noch einen Beitrag zum Ausbau der erneuerbaren Energien geleistet zu haben, gibt es gratis dazu.

Vergleichen, Wechseln, Sparen

Um herauszufinden, wie viel Sie sparen können, lohnt es sich, einen unverbindlichen Strompreisvergleich zu machen. Hierfür benötigen Sie lediglich Ihren Jahresverbrauch, den Sie auf Ihrer Strom-Jahresabrechnung finden, und Ihre Postleitzahl. Mit Tarifen mit langer Preisgarantie ist es möglich, sich langfristig günstige Preise zu sichern - denn die Strompreise sind in den letzten Jahren immer weiter gestiegen.

Der Stromanbieterwechsel ist einfach, schnell und vor allem risikofrei und lässt sich mit wenigen Klicks bewerkstelligen. Dass durch den Anbieterwechsel plötzlich der Strom ausfällt, kann nicht passieren, da die Stromversorgung gesetzlich garantiert ist.

Businesswoman lächelnd vor Laptop an Schreibtisch

Ökostromtarife vergleichen

Auch mit Ökostrom können Sie oft sparen.

Gasherd

Gaskostenvergleich

Zum günstigen Gasanbieter wechseln und doppelt sparen.