Wohnkredit-Vergleich

Wohnkredit: Günstige Zinsen für Immobilienbesitzer

Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Wenn Sie bei einer Bank oder einem Kreditvermittler (einschließlich anderer Vergleichsportale) ein Kreditangebot erhalten, das günstiger ist, als das günstigste vergleichbare Kreditangebot bei Verivox, erstatten wir Ihnen die Zinsdifferenz in Form einer Einmalzahlung direkt auf Ihr Konto, wenn Sie den Kredit über Verivox abschließen.

Mehr erfahren

Renovierungskredit
  • Top-Zinsen mit rund 40% Ersparnis

    Verivox-Kunden sparten 2020 mit einem durchschnittlich 39,7% günstigeren eff. Jahreszinssatz im Durchschnitt rund 40% Zinsen im Vergleich zum durchschnittlichen deutschen Kreditnehmer (Jahresmittel eff. Jahreszinssatz 5,82%, errechnet aus den mtl. Durchschnittszinssätzen für Konsumentenratenkredite deutscher Banken für Neugeschäft 2020, Quelle: Deutsche Bundesbank Zinsstatistik vom 09.02.2021)

  • Schnelle Zusage und Auszahlung
  • Unverbindlich, kostenlos und Schufa-neutral

TÜV Saarland geprüftes Vergleichsportal Preisvergleich Ratenkredit
Siegel_ServiceValue_Die-Welt_Preis-Champions_optimiert

*0,00% eff. Zins+Sollzins geb. p.a., Nettokreditbetrag 1.000 €, 12 Raten à 83,33 € mtl., Gesamtbetrag 1.000 €. Repr. Bsp. gem. §6a PAngV.: 6,30% Sollzins geb. p.a., 6,49% eff. Zins p.a., 12 Raten à 86,21 € p.M., Gesamtbetrag 1.034,52 €. Solarisbank AG, Cuvrystraße 53, 10997 Berlin

Wohnkredit für Immobilienbesitzer

Mit dem Wohnkredit können sich Immobilieneigentümer mit wenig Aufwand Geld im vier- bis fünfstelligen Bereich leihen. Egal, ob Sie Ihr Haus energieeffizient sanieren möchten, um in Zukunft Strom zu sparen, das Haus altersgerecht umbauen wollen oder sich ein anderes Projekt finanzieren – als Eigentümer profitieren Sie von guten Konditionen. Auf Verivox lesen Sie, wie Sie mehrere Kredite miteinander vergleichen können, um den passenden zu finden.

Das sagen unsere Kunden
4.8
  • 250078

    Bewertungen zu Verivox abgegeben

  • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
  • 100% neutrale Kundenbewertungen

Bewertungen anzeigen
Inhalt dieser Seite
  1. Wohnkredit für Immobilienbesitzer
  2. In 3 Schritten zum passenden Tarif:
  3. Was ist ein Wohnkredit?
  4. Unterschied Wohnungs- und Baukredit
  5. Voraussetzungen
  6. Unser Tipp
  7. Fördermöglichkeiten
  8. Wohnkredit-Vergleich auf Verivox
  9. Tipps für den Vergleich
  10. Wohnkreditangebote finden und sparen
  11. Häufig gestellte Fragen
  12. Jetzt Kreditvergleich starten
  13. Das ist Verivox

In 3 Schritten zum passenden Tarif:

1.

Größter Online-Marktüberblick bei Verivox

Kreditsumme und Laufzeit wählen und Zinsen online vergleichen.

2.

Kostenfreie und neutrale Expertenberatung

Individuelles Angebot anfordern. Schufa-neutrale Anfrage starten.

3.

Schneller Antrag, schnelle Auszahlung

Antrag ausfüllen, per Post abschicken, Geld erhalten und Wünsche erfüllen!

Was ist ein Wohnkredit?

Ein Wohnkredit ist ein Ratenkredit, der sich speziell an Immobilienbesitzer richtet und diesen eine Finanzierung von zum Beispiel Sanierungs- oder auch Modernisierungsarbeiten bis zu 100.000 Euro ermöglicht, weshalb er auch Modernisierungskredit genannt wird. Für diese Kredite ist kein Grundbucheintrag notwendig – der Kreditnehmer weist nur den Besitz einer Immobilie nach. Je nach Bank kann die Verwendung des Kredits auf die Immobilie bezogen oder frei sein.

Der Vorteil eines Wohnkredits ist, dass Kreditgeber oft günstigere Konditionen anbieten können als bei Krediten für Nicht-Immobilienbesitzer. Hintergrund ist, dass Eigentümer damit Reparaturen und Instandhaltungsmaßnahmen durchführen, die den Wert der Immobilie erhalten oder sogar steigern.

Verwendung des Wohnkredits

Obwohl einige Banken einen Verwendungsnachweis für den Kredit, zum Beispiel einen Sanierungsplan, einfordern, sind andere Wohnkredite nicht an einen Verwendungszweck gebunden. Dabei genießen Sie als Immobilienbesitzer trotzdem die günstigen Konditionen der Kreditgeber und sind dennoch frei in der Verwendung der Kreditsumme.

Darüberhinaus lohnt es sich für den Kreditvergleich, auch Immobilien unabhängige Ratenkredite zu vergleichen, da diese von wesentlich mehr Banken angeboten werden. Viele Banken bieten bei Standard-Ratenkrediten ebenfalls günstige Konditionen an, die sich mit denen für Immobilienbesitzer vergleichen lassen.

Unterschied zu Wohnungskredit und Baufinanzierung

Wer eine Eigentumswohnung kaufen möchte, kann auf einen Wohnungskredit zurückgreifen. Der Bau und Kauf eines Hauses wird mithilfe einer Baufinanzierung realisiert. Beide unterscheiden sich vom herkömmlichen Wohnkredit durch eine höhere Darlehenssumme und eine längere Laufzeit, außerdem wird ein solches Darlehen durch einen Eintrag der Bank ins Grundbuch abgesichert. Dafür ist eine Beglaubigung durch einen Notar nötig, die mit weiteren Kosten verbunden ist.

Bei solchen grundschuldgesicherten Darlehen wird eine Zinsbindungsfrist festgelegt, die meist zwischen 5 und 20 Jahren dauert. Endet die Zinsbindung, müssen Kreditnehmer für die Restschuld einen neuen Jahreszins aushandeln (Anschlussfinanzierung).

Voraussetzungen für den Wohnkredit

Um einen Wohnkredit zu erhalten, überprüfen die Kreditgeber vorab die Kreditwürdigkeit (Bonität) des Kreditnehmers. Dazu werden Einkommensnachweise, Ausgaben sowie Sicherheiten überprüft und eine Schufa-Auskunft eingeholt. Es gelten die üblichen Voraussetzungen für einen Ratenkredit:

  • Volljährigkeit,
  • Wohnsitz in Deutschland,
  • ausreichendes Einkommen,
  • und eine positive Schufa-Auskunft.

Darüber hinaus müssen Kunden belegen, dass sie Wohneigentum besitzen – entweder mit einem aktuellen Grundbuchauszug oder dem Gebührenabgaben-Bescheid. Je nach Bank müssen sie auch den genauen Verwendungszweck nachweisen, zum Beispiel durch einen Sanierungsplan.

Unser Tipp

Als Nachweis über den Besitz Ihrer Immobilie reicht in der Regel eine Kopie des Grundsteuerbescheids aus. Sie müssen also keine Extrakosten für einen Grundbuchauszug bezahlen. Fragen Sie jedoch vorab bei der Bank nach, welcher Besitznachweis gewünscht ist.

Fördermöglichkeiten

Wer mithilfe des Wohnkredits generelle Sanierungsmaßnahmen des Eigenheims vornehmen möchte, sollte sich zudem über eine Förderung bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) informieren. Diese vergibt zinsgünstige Kredite und Investitionszuschüsse für diverse Sanierungsmaßnahmen:

  • Energieeffizientes Sanieren wie beispielsweise Wärmedämmung, Fensteraustausch oder Optimierung der Heizungsanlage etc. wird mit Krediten 151 und Investitionszuschuss 430 gefördert.
  • Errichtung, den Erwerb und die Erweiterung von Photovoltaikanlagen mit dem Kredit 270
  • Altersgerechter Umbau zur Reduzierung von Barrieren durch Treppenlifte, Badumbau, Bedienungs- und Antriebssysteme etc. mit dem Kredit 159 oder dem Investitionszuschuss 455-B
  • Einbruchschutz wie Alarmanlagen, Nachrüstsysteme für Fenster und Türen mit dem Investitionszuschuss 455-E

Bei Verivox können Sie eine Übersicht über alle KfW-Förderprogramme herunterladen.

Darüber hinaus sollten sich Eigentümer erkundigen, welche regionalen Förderprogramme sie beim Modernisieren durch Zuschüsse oder günstige Kredit-Konditionen unterstützen können. Auch eine Kombination aus Ratenkredit und einem Investitionszuschuss ist möglich.

Wohnkredit-Vergleich auf Verivox

Um gezielt einen zweckgebundenen Wohnkredit zu suchen, geben Sie im Verivox-Vergleichsrechner den Verwendungszweck „Renovierung / Modernisierung“ an. Im Vergleich finden Sie Raten- und Wohnkredite, sortiert nach dem günstigsten Jahreszins bzw. den günstigsten Raten. Sie können festlegen, welche Zusatzleistungen Ihnen wichtig sind, und die Kreditangebote entsprechend filtern. Achten Sie beim Vergleich der Konditionen vor allem auf folgende Faktoren:

Tipps für den Vergleich

Um bei der Abzahlung des Kredits flexibel zu bleiben, können Sie nach Darlehen mit Sondertilgung filtern. Damit kann der Kreditnehmer je nach Vertrag kostenlose Sonderzahlungen in einer vom Kreditgeber festgelegten Höhe zusätzlich tilgen, um den Kredit schneller abzuzahlen. Die Höhe der Sondertilgung wird in Prozent angegeben und bezieht sich auf die aktuelle Restschuld.

Ist die Möglichkeit der Sondertilgung nicht im Vertrag festgehalten, müssen Kreditnehmer, die eine frühere Rückzahlung vornehmen möchten, mit einer zusätzlichen Gebühr rechnen – der Vorfälligkeitsentschädigung. Diese ist gesetzlich festgeschrieben und hängt von der Restlaufziet des Ratenkredits ab: Beträgt die Zeit zwischen Sondertilgung und vereinbarter Rückzahlung weniger als ein Jahr, müssen 0,5 Prozent Zinsen auf diesen Betrag entrichtet werden. Übersteigt der Zeitraum zwischen Sondertilgung und vereinbarter Rückzahlung ein Jahr, wird ein Zinssatz von einem Prozent berechnet.

Generell ist bei allen Ratenkrediten eine Gesamttilgung möglich. Einige Banken begrenzen die Höhe der kostenlosen Sondertilgung nicht und bieten somit eine kostenlose Gesamttilung an. Andere Kreditgeber verlangen für die vorzeitige Zurückzahlung der Kreditsumme Gebühren, die sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung. Diese ist gesetzlich festgeschrieben und hängt von der Restlaufzeit des Ratenkredits ab: Beträgt die Zeit zwischen der Gesamttilgung und der vereinbarten Rückzahlung weniger als ein Jahr, müssen 0,5 Prozent Zinsen auf diesen Betrag entrichtet werden. Übersteigt der Zeitraum zwischen Sondertilgung und vereinbarter Rückzahlung ein Jahr, wird ein Zinssatz von einem Prozent berechnet.

Wer die Option "kostenlose Gesamttilgung" im Vergleichsrechner auswählt, erhält Kreditangebote, bei denen jederzeit eine Gesamttilung ohne zusätzliche Gebühren möglich ist.

Mit der Option „Rückzahlungspausen“ können Kreditnehmer bei finanziellen Engpässen die Zahlung für ein oder mehrere Monate aussetzen. Bei unerwarteten Belastungen – zum Beispiel durch hohe Nebenkosten oder Auto-Reparaturen – können sie so kurzfristig ihren finanziellen Spielraum erweitern.

Wohnkreditangebote finden und sparen

Im Kreditvergleich auf Verivox.de können Sie eine Vielzahl an Kreditangeboten verschiedener Banken auf einen Blick vergleichen und sich von diesen unverbindliche Konditionsangebote einholen. Geben Sie dazu bonitätsrelevante Informationen und persönliche Angaben in unser Formular ein und senden Sie diese Konditionsanfragen digital an alle angeführten Banken. Diese schicken Ihnen innerhalb weniger Minuten Ihren persönlichen effektiven Jahreszins mit den Kredit-Konditionen zu. So finden Sie den besten Jahreszins für Ihre Wohn-Finanzierung.

Kredite

Montag - Freitag 8-20 Uhr

Samstag 10-18 Uhr

[email protected]

Häufig gestellte Fragen

Ratenkredite zahlen sich durch eine schnelle, unbürokratische Prüfung und Auszahlung aus. Nachdem Ihr Kreditantrag bei der Bank eingegangen ist, werden die Unterlagen und Ihre Bonität geprüft. Zeitgleich können Sie eine Identifikation direkt online oder über PostIdent vornehmen. Ist Ihre Kreditwürdigkeit bestätigt, wird die Kreditsumme innerhalb weniger Tage auf Ihr Konto überwiesen.

Da Wohnkredite zu Ratenkrediten gehören, werden in der Regel Kreditsummen zwischen 1.500 bis zu maximal 100.000 Euro vergeben. Viele Kreditgeber begrenzen die Darlehenssumme jedoch auf 65.000 Euro. Entscheidend sind zudem der individuelle effektive Jahreszins und die Laufzeit. Diese ist in der Regel auf 96 oder 120 Monate begrenzt.

Je nach Kreditgeber und den Konditionen werden verschiedene Unterlagen zur Prüfung der Bonität benötigt. Neben dem unterschriebenen Kreditantrag müssen in der Regel folgende Nachweise angefügt werden:

  • Gehaltsabrechnung der letzten 2 - 3 Monate
  • Kontoauszüge der letzten 1 - 5 Wochen
  • mitunter Besitznachweis einer Immobilie
Junges Paar von hinten steht vor seinem Traumhaus

Rechner für Ihre Baufinanzierung

Finden Sie eine Bank mit den besten Konditionen für Ihren Haus- oder Wohnungskauf.

Rechner für Ihre Baufinanzierung

Mehr erfahren

Lächelndes Paar auf dem Sofa vor dem Tablet

Kreditantrag beantragen

So beantragen Sie Schritt für Schritt Ihren Ratenkredit.

Kreditantrag beantragen

Mehr erfahren

Jetzt Kreditvergleich starten

Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Wenn Sie bei einer Bank oder einem Kreditvermittler (einschließlich anderer Vergleichsportale) ein Kreditangebot erhalten, das günstiger ist, als das günstigste vergleichbare Kreditangebot bei Verivox, erstatten wir Ihnen die Zinsdifferenz in Form einer Einmalzahlung direkt auf Ihr Konto, wenn Sie den Kredit über Verivox abschließen.

Mehr erfahren

Kreditvergleich
  • Top-Zinsen mit rund 40% Ersparnis

    Verivox-Kunden sparten 2020 mit einem durchschnittlich 39,7% günstigeren eff. Jahreszinssatz im Durchschnitt rund 40% Zinsen im Vergleich zum durchschnittlichen deutschen Kreditnehmer (Jahresmittel eff. Jahreszinssatz 5,82%, errechnet aus den mtl. Durchschnittszinssätzen für Konsumentenratenkredite deutscher Banken für Neugeschäft 2020, Quelle: Deutsche Bundesbank Zinsstatistik vom 09.02.2021)

  • Schnelle Zusage und Auszahlung
  • Unverbindlich, kostenlos und Schufa-neutral

Mehr rund um Kredite

Das ist Verivox

Erfahren
Team bei einer Besprechung

Seit 1998 haben unsere Experten über 8 Millionen Verbrauchern beim Vergleichen und Sparen geholfen.

Mehr erfahren
Zuverlässig
Mann nimmt Mädchen bei der Hand

Sie können bei Verivox stets auf aktuelle Tarifangebote und einen mehrfach ausgezeichneten Kundenservice vertrauen.

Mehr erfahren
Transparent
Transparentes Sparschwein mit Euromünzen

Wir finanzieren uns durch Provisionen und sind dennoch unabhängig - dank unserer größtmöglichen Marktabbildung.

Mehr erfahren