Führerschein-Gültigkeit

Jung und noch nicht ganz der Pubertät entwachsen: So sehen viele auf ihrem Führerscheinfoto aus. Aber: Der Wiedererkennungswert nimmt naturgemäß mit jedem Jahr ab. Das sieht die EU genauso und hat deshalb mit einer 2006 verabschiedeten Richtlinie dem Forever-Young-Führerschein einen Riegel vorgeschoben.

Inhalt dieser Seite
  1. Das Wichtigste in Kürze
  2. Neue Führerscheine: 15 Jahre Gültigkeit
  3. Keine Fahrtüchtigkeitsprüfung, kein Gesundheitscheck
  4. Schonfrist bis 2033
  5. Vereinheitlichung in der EU
  6. Verwandte Themen
  7. Weiterführende Links
  8. Kfz-Versicherungen vergleichen

Das Wichtigste in Kürze

  • Ab 2013 gelten neu ausgestellte Führerscheine nur noch 15 Jahre lang.
  • Keine Fahrtüchtigkeitsprüfung und kein Gesundheitscheck notwendig.
  • Eine Übergangschonfrist bis 2033 gilt für alle, deren Führerschein vor dem 19. Januar 2013 erteilt wurde.

Neue Führerscheine gelten nur noch 15 Jahre

Ab 2013 gelten neu ausgestellte Führerscheine nur noch 15 Jahre lang. Danach müssen Verkehrsteilnehmer eine neue Fahrlizenz beantragen. Die Befristung des Dokuments soll zum einen dafür sorgen, dass ein aktuelles Passbild die Wiedererkennbarkeit des Inhabers verbessert.

Zum anderen wird sichergestellt, dass der Führerschein den aktuellen Sicherheitskriterien entspricht. Das Führerscheindokument wird zudem EU-weit einheitlich im Scheckkartenformat ausgegeben.

Keine Fahrtüchtigkeitsprüfung, kein Gesundheitscheck

Autofahrer müssen jetzt aber nicht unnötig in Panik verfallen: Eine Fahrtüchtigkeitsprüfung findet nicht statt. Auch einen von der EU angeregten Gesundheitscheck wird es zumindest in Deutschland nicht geben.

Bei unseren europäischen Nachbarn ist das zum Teil schon Gang und Gebe. So müssen in Holland, Schweden und Großbritannien Senioren regelmäßig zum Fahrtauglichkeitstest. In Spanien werden bereits 45-Jährige zum Seh- und Hörtest gebeten.

Schonfrist bis 2033 für alte Führerscheine

Eine Übergangfrist bis 2033 gilt für alle, deren Führerschein vor dem 19. Januar 2013 erteilt wurde. Spätestens am 18.01.2033 müssen aber rosafarbener, grauer oder Plastikführerschein umgetauscht werden.

Wer zwischenzeitlich eine neue Führerscheinklasse erwirbt oder eine Ersatzausstellung wegen Verlusts beantragt, für den findet dann die neue Regelung Anwendung. Der Umtausch selbst ist ein rein formaler Akt, der jedoch mit Kosten verbunden sein wird.

Führerscheinklassen werden EU-weit vereinheitlicht

Mit der Einführung von befristeten Fahrlizenzen werden gleichzeitig die Führerscheinklassen EU-weit vereinheitlicht. Insgesamt wird es dann 16 Klassen geben, die durch Schlüsselzahlen eingeschränkt oder erweitert werden können.

Kfz-Versicherungen vergleichen

Verivox NGG Siegel Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollte es denselben Tarif, den Sie über Verivox abgeschlossen haben, doch woanders günstiger geben, bezahlen wir den Preisunterschied. Darauf geben wir Ihnen unser Wort.

Mehr erfahren

Kfz-Versicherung

  • 1-Klick-Kündigungsservice

    EXKLUSIVER VERIVOX Kündigungsservice:

    Nachdem Sie sich für einen Tarif entschieden haben, können Sie Ihre aktuelle Versicherung kostenlos und bequem über unseren Partner  aboalarm.de  online kündigen.

    Ohne Papier und ohne Unterschrift: Ihre Zulassungsstelle wird automatisch vom neuen Versicherer über den Wechsel informiert. Es ist keine Ummeldung nötig.

    Kündigungsgarantie: Der aboalarm Service garantiert eine rechtswirksame Kündigung und dass das Vertragsverhältnis zum jeweiligen Anbieter, für den die Kündigungsgarantie gilt, beendet wird.

  • Nirgendwo Günstiger Garantie

    Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollte es denselben Tarif, den Sie über Verivox abgeschlossen haben, doch woanders günstiger geben, bezahlen wir den Preisunterschied. Darauf geben wir Ihnen unser Wort.

    Mehr erfahren

  • Günstigstes Vergleichsportal laut FINANZTIP (09/2019)

    Aus der Finanztip-Kfz-Studie (10/2019)

    "In unserem aktuellen Test schneidet Verivox auch aufgrund der dort gelisteten günstigen Tarife von Friday am besten ab."

    "Ein doppelter Vergleich liefert die besten Ergebnisse! Die Kombination von Portal und Direktversicherer oder von beiden großen Portalen liefert wie bereits im Vorjahr die besten Ergebnisse."