Mietwagen in Kalabrien zum besten Preis

Mietwagen

    HEUTE
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    • Top-Preise: Bis zu 50% sparen

    • 60.000 Mietstationen in über 170 Ländern

    • Kein Risiko: Kostenlose Stornierung

    Das sagen unsere Kunden

    4.8 / 5
    • 205669 Bewertungen zu Verivox abgegeben
    • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
    • 100% neutrale Kundenbewertungen
    Kundenbewertung 05.04.2020 um 20:31 Uhr
    schnelle und zuverlässige Bearbeitung !
    Kundenbewertung 05.04.2020 um 14:25 Uhr
    Einfacher Wechselmodus. Aber Tarife genau vergleichen und nicht von *** blenden lassen. Ist bei Verivox einfach.
    Kundenbewertung 05.04.2020 um 12:27 Uhr
    Ich bin wieder sehr froh das allles so gut geklappt hat, weiter so...
    Kundenbewertung 05.04.2020 um 11:38 Uhr
    Leicht, schnell und super nett
    Kundenbewertung 05.04.2020 um 11:35 Uhr
    aktuelle Angebote, schnelle Bearbeitung, guter Service
    Inhalt dieser Seite
    1. Im Land, in dem die Zitronen blühen: Urlaub in Kalabrien in Italien
    2. Jahrhunderte alte Dialekte und Kultur, wohin das Auge blickt
    3. Strände, Berge und Zitrusfrüchte: Das Beste an Kalabriens Natur
    4. Sitten und Speisen Kalabriens

    Im Land, in dem die Zitronen blühen: Urlaub in Kalabrien in Italien

    Für einen Urlaub in Kalabrien fahren Sie in Italiens Südwesten, sozusagen auf die Spitze des Stiefels, an den das italienische Festland erinnert. Die bergige, sonnige Region ist reich an Natur und Kultur und wird vom Ionischen und Tyrrhenischen Meer umspült, die Teile des Mittelmeeres sind. Landeshauptstadt der süditalienischen Provinz ist Catanzaro, und nur eine Meerenge, die Straße von Messina, trennt Kalabrien von Sizilien. Mehr als zwei Millionen Menschen haben in der über 15.000 Quadratkilometer umfassenden Region ihr Zuhause zwischen 800 Kilometern Küste und den Bergen, von denen der höchste, der Serra Dolcedorme, über 2.000 Meter in den Himmel ragt.

    Jahrhunderte alte Dialekte und Kultur, wohin das Auge blickt

    Kalabriens Amtssprache ist natürlich Italienisch, aber es gibt auch kleine Dörfer in Aspromote, in denen Menschen noch in einem griechisch-kalabrischen Dialekt miteinander sprechen. Man spricht hier das Grekanisch, das auf das Griechische zurückgeht und lebendiger Zeuge dafür ist, das die Region in vorchristlicher Zeit zu Griechenland gehört hat. Neben den vielen Ruinen griechischer Bauwerke, die man immer wieder in Kalabrien findet, sind besonders die Bronzefiguren, die in der südlichen Reggio Calabria im Museum auf Besucher warten, ein sehenswerte kulturelle Hinterlassenschaft dieser Zeit.

    Doch es gab über die Jahrhunderte viele andere Eroberer der Region: Byzantiner, Normannen, Staufen, Türken und Spanier sind nur einige der Völker, die hier ihre Spuren hinterlassen haben. Gerade im Osten Kalabriens sind immer wieder byzantinische Klöster und Kirchen zu finden und die Spanier hinterließen später eine Vielzahl von Wehrtürmen, welche die Verteidigung gegen Angriffe von der See erleichtern sollten. Ein Beispiel hierfür ist das Bastione di Malta in Nordosten der Region. Von hier hat man einen erstaunlichen Ausblick über das Meer.

    Doch auch die Städte und Dörfer sollten Sie bei Ihrem Urlaub in Kalabrien besuchen. Italien zeigt sich hier von ganz unterschiedlichen Seiten. Während man in den größeren Orten ein modernes Leben mit Kunst und Musik vorfindet, sind die Bergdörfer fast ausgestorben, da die jungen Leute für die Arbeit in Städte oder andere Regionen umgezogen sind. Es gibt aber in diesen Orten, von denen jeder seinen eigenen Schutzpatron hat, ein reiches kulturelles Erbe an Kirchen, Klöstern und alten Gebäuden.

    Strände, Berge und Zitrusfrüchte: Das Beste an Kalabriens Natur

    Man sagt, dass in Kalabrien kein Ort mehr als 50 Kilometer vom Strand entfernt liegt. Damit ist die Region geradezu ideal für einen Badeurlaub, auch weil die Ufer der meisten Küsten aus feinem Sand bestehen. Für Schnorchler bietet sich die Gegend um Crotone an, besonders die dortige Sandsteinküste der Riserva Marina. Geradezu idyllisch sind die Strände um Scilla, Wassersportler fühlen sich an den Ufern des flacheren Ionischen Meeres Wohl.

    Trotz aller Schönheit an den Küsten sollte man auch Ausflüge ins Landesinnere zu den Bergen unternehmen. Hier stößt man im Sommer immer wieder auf die "fiumare", ausgetrocknete Flussbetten, die sich im Winter in Sturzbäche verwandeln. Hier kann es in der kalten Jahreszeit auch schon mal schneien – ganz anders als an der milden Küste, wo es im Sommer über 30 Grad warm wird.

    Auch die Bäume Kalabriens verdienen besondere Beachtung. Es gibt hier einen Bestand an sehr alten Buchen und Pinien, außerdem ist die Region weltberühmt für ihre Zitrusfrüchte. Neben den bekannteren Sorten gedeiht hier um die Südspitze herum die Bergamotte. Ihr ätherisches Öl ist für die Herstellung von Parfüms und Earl-Grey-Tee sehr wichtig, aus Süditalien kommt die beste Qualität. Außerdem ist Kalabrien für die Zitronatzitrone bekannt. Eine besonders dickschalige Zitrone, deren Verzehr sich positiv auf die Gesundheit auswirken soll.

    Sitten und Speisen Kalabriens

    Nach Kalabrien kommen Sie mit dem Flugzeug oder über die Alpen mit dem eigenen Auto. Die Fahrt ist allerdings sehr zeitintensiv. Es lohnt sich also, mit dem Flugzeug anzureisen und mit einem Mietwagen weiterzufahren.

    Als EU-Bürger reicht ein gültiger Reisepass oder Personalausweis für die Einreise nach Italien aus, und da man in Kalabrien wie in ganz Italien mit dem Euro bezahlt, entfällt das Geldwechseln. Apropos Geld: Man sollte auch dann, wenn man nur mal eben einen Espresso an der Bar trinkt, stets etwas Trinkgeld dalassen, im Restaurant wird zumeist pro Tisch und nicht pro Person abgerechnet.

    Und essen sollten Sie in Kalabrien so viel wie möglich. Von der regionalen Pasta bis zum Wein aus regionaler Kelterei ist alles zu empfehlen. Neben den Zitrusfrüchten sind auch die roten Zwiebeln und die Chilischoten sehr hochwertige kalabrische Delikatessen, so ist es kein Wunder, dass es hier besonders scharfe Wurst gibt. Probieren Sie auch die Nachspeisen und Liköre, die oft die berühmten Zitrusfrüchte der Region als Zutat beinhalten.

    Junges lächelndes Paar morgens am Küchentisch vor dem Laptop

    Kfz-Versicherungsvergleich

    Kfz-Versicherungen vergleichen, wechseln und sparen!

    Kfz-Versicherungsvergleich

    Kreditkarten-Doppel

    Kreditkarten für Mietwagen

    Welche Vorteile kann die Kreditkarte bei der Mietwagen-Versicherung haben?

    Kreditkarten für Mietwagen

    Schadenservice, telefonierender Mann angelehnt an Auto

    Telefonieren in Italien

    Mit SIM-Karten lokaler Anbieter können Sie in Italien Gebühren sparen.

    Telefonieren in Italien