Mietwagen in Österreich: Von Innsbruck bis nach Wien!

Mietwagen

    HEUTE
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    • Top-Preise: Bis zu 50% sparen

    • 60.000 Mietstationen in über 170 Ländern

    • Kein Risiko: Kostenlose Stornierung

    Das sagen unsere Kunden

    4.7 / 5
    • 205669 Bewertungen zu Verivox abgegeben
    • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
    • 100% neutrale Kundenbewertungen
    25.05.2019 um 00:17 Uhr Absolut Übersichtlich
    24.05.2019 um 22:12 Uhr Super!
    24.05.2019 um 21:40 Uhr Ich bin sehr zufrieden mit der Abwicklgung. Hat bis jetzt immer super geklappt.
    24.05.2019 um 21:14 Uhr Ich musste mich um nichts kümmern und es hat bisher alles sofort geklappt.
    24.05.2019 um 20:51 Uhr alles tipp top
    Inhalt dieser Seite
    1. Der richtige Mietwagen für Ihre Reise
    2. Voraussetzungen für die Anmietung
    3. Verkehrsregeln in Österreich
    4. Reiseziele: Das bietet Ihnen Österreich

    Österreich lässt sich wunderbar mit dem Mietwagen entdecken. Das Straßennetz des knapp 84.000 Quadratkilometer großen Landes ist sehr gut ausgebaut und bietet selbst auf Neben- oder Gebirgsstraßen sichere und komfortable Verkehrswege. Eine Rundfahrt durch Österreich führt zu weltberühmten Städten, historischen Sehenswürdigkeiten und abwechslungsreichen Landschaften.

    Der richtige Mietwagen für Ihre Reise

    Im Rechner auf Verivox.de können Reisende Mietwagen für Österreich nach Preis und Leistung vergleichen. Bei der Wahl des geeigneten Angebots gilt es, Vertragsinhalte wie Versicherungssummen, Mindestalter oder Tankregelungen genau zu prüfen.

    Versicherungsbedingungen beachten

    Minimalen gesetzlichen Deckungssummen für die Kfz-Haftpflichtversicherung belaufen sich in Österreich auf 5,8 Millionen pro Schadensfall bei Personenschäden und 1,2 Millionen bei Sachschäden. Viele Anbieter inkludieren eine Haftpflichtversicherung mit einer Deckungssumme von sieben Millionen Euro oder mehr. Zusätzlich bieten die Autovermieter eine Vollkasko- und Diebstahlversicherung mit oder ohne Selbstbehalt. Haftung für Schäden an Reifen, Fenstern, Glas und Fahrwerk ist in der Regel in Basis-Angeboten ausgeschlossen, kann jedoch dazu gebucht werden.

    Fahrerlaubnis

    Wer mit dem Mietwagen nicht nur Österreich, sondern auch die Nachbarländer besuchen möchte, sollte sich vorab genau die Bedingungen ansehen. Grenzübertritte können je nach Autovermietung erlaubt, verboten oder nur gegen Gebühr möglich sein. Die Regeln für west- und osteuropäische Länder können sich unterscheiden. Auch für die Schweiz können besondere Bestimmungen gelten. Die bereisten Staaten müssen zum Teil schon zum Buchungszeitpunkt bekannt gegeben werden.

    Tankregelung

    Üblicherweise wird der Leihwagen in Österreich mit vollem Tank übernommen und so auch wieder retourniert. Wer es versäumt, kurz vor Ende der Mietdauer zu tanken, muss eventuell neben den Kosten der Auffüllung auch eine Servicegebühr bezahlen.

    Übernahme am Flughafen

    Bei der Mietwagen-Übernahme am Flughafen empfiehlt es sich, die Funktion "Station im Terminal" im Verivox-Rechner auszuwählen. So wird ausgeschlossen, dass ein Bustransfer zur Autovermietung notwendig ist.

    Voraussetzungen für die Anmietung

    Die Autovermietung verlangt bei der Übernahme die Vorlage eines Lichtbildausweises und eines deutschen Führerscheins, der mindestens ein Jahr gültig ist. Darüber hinaus ist eine Kreditkarte vorzuweisen, die auf den Hauptfahrer ausgestellt ist. Darauf wird für die Dauer der Anmietung ein Kautionsbetrag blockiert. Wer ein Angebot ohne Selbstbeteiligung auswählt, muss ebenfalls eine Kaution hinterlegen. Diese wird aber nach der Rückkehr in jedem Fall erstattet.

    Informationen zum Fahrer

    Wollen sich die Mietwagenfahrer abwechseln, fallen für jeden Zusatzfahrer Extrakosten an. Mit der Suchfunktion "Zusatzfahrer inklusive" im Verivox-Rechner können diese Gebühren ausgeschlossen werden. Um einen Leihwagen zu erhalten, muss der Fahrer in der Regel mindestens 19 Jahre alt sein. Für Fahrer unter 25 Jahren wird normalerweise eine Zusatzgebühr erhoben.

    Verkehrsregeln in Österreich

    In der Alpenrepublik gelten ähnliche Verkehrsvorschriften wie in Deutschland. Folgende Regeln sind zu beachten:

    Reiseziele: Das bietet Ihnen Österreich

    Die Heimat von Mozart, Kaiserin Sissi und Sigmund Freud lockt mit einer Vielzahl an historischen Sehenswürdigkeiten, mit Naturwundern und mit zahlreichen Sportmöglichkeiten. Je nach Saison erfrischen die glasklaren Seen, begeistern Veranstaltungen von Weltruhm oder sorgen die schneebedeckten Berge für Wintersport vom Feinsten.

    Wien

    Österreichs Hauptstadt ist eines der beliebtesten Reiseziele Europas. Bestens erhaltene Gebäude aus den verschiedenen Kunstepochen und Museen von Weltrang, aber auch Parks und Naherholungsgebiete wie die Donauinsel versprechen abwechslungsreiche Tage. Neben dem Zentrum der Stadt lohnen das barocke Schloss Schönbrunn oder der Weinort Grinzing einen Besuch. Außerhalb von Wien, gut mit dem Mietwagen zu erreichen, liegt die malerische Wachau, die von der UNESCO zum Welterbe erklärt wurde.

    Salzburg

    Nur unweit der deutschen Grenze liegt die Heimatstadt des Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart. Neben dem Geburtshaus des Virtuosen bietet die malerische Altstadt Sehenswürdigkeiten wie den Dom, das barocke Schloss Mirabell und die Festung Hohensalzburg, die auf einem Hügel über der Stadt liegt. Beliebte Ausflugsziele mit dem Mietwagen sind das mittelalterliche Hallein, die 385 Meter hohen Krimmler Wasserfälle oder die beeindruckende Eisriesenwelt nahe Werfen.

    Innsbruck

    Die Hauptstadt von Tirol lockt mit seinem Wahrzeichen, dem Golden Dachl, sowie mit einer Reihe weiterer historischer Gebäude. Mit dem Mietwagen ist die reizvolle Bergwelt Tirols nur wenige Fahrminuten entfernt. In den Gipfeln der Alpen liegen bekannte Ferienorte wie Kitzbühel, die im Winter mit bestens präparierten Pisten aufwarten.

    Klagenfurt

    Direkt am berühmten Wörther See liegt die Hauptstadt von Kärnten. Es lohnt, das südlichste Bundesland Österreichs mit dem Mietwagen zu erkunden. Neben den zahlreichen Seen begeistern landschaftliche Höhepunkte wie die Malta Hochalmstraße mit der Aussichtsplattform, die einen atemberaubenden Blick auf den 200 Meter darunter gelegenen Stausee freigibt.

    Graz

    Die Altstadt von Graz bietet eine Reihe an historischen und modernen Sehenswürdigkeiten. So lohnt der Schlossberg mit dem Uhrturm ebenso einen Besuch wie die erst 2003 eröffnete Murinsel. Außerhalb der Stadt, in Österreichs zweitgrößtem Bundesland Steiermark, warten zudem abwechslungsreiche Naturlandschaften. Eine Tour mit dem Mietwagen entlang der Eisenstraße oder der südsteirischen Weinstraße bietet kulinarisch wie landschaftlich ein Erlebnis.

    Linz

    Oberösterreichs Hauptstadt punktet mit historischen Sehenswürdigkeiten und einem großen kulturellen Angebot. Darüber hinaus ist Linz ein guter Ausgangspunkt für Erkundungen mit dem Mietwagen. Die Landschaft der oberösterreichischen Alpen mit den hohen Gipfeln und idyllischen Seen begeistert ebenso wie die charmanten Orte der Region. Bad Ischl mit seiner Kaiservilla oder Mondsee mit seiner Basilika sind beliebte Ausflugsziele.

    Bregenz

    Im äußersten Westen des Landes liegt Vorarlberg mit seiner Hauptstadt Bregenz. Mit dem Mietwagen sind die umliegende Bergwelt und die charmanten Städte Dornbirn und Feldkirch schnell erreichbar.

    Junges lächelndes Paar morgens am Küchentisch vor dem Laptop

    Kfz-Versicherungsvergleich

    Kfz-Versicherungen vergleichen, wechseln und sparen!

    Kreditkarten-Doppel

    Kreditkarten für Mietwagen

    Welche Vorteile kann die Kreditkarte bei der Mietwagen-Versicherung haben?

    Schadenservice, telefonierender Mann angelehnt an Auto

    Telefonieren in Österreich

    Mit SIM-Karten lokaler Anbieter können Sie in Österreich Gebühren sparen.