Mietwagen in Belgien zum besten Preis

Mietwagen

    HEUTE
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    • Top-Preise: Bis zu 50% sparen

    • 60.000 Mietstationen in über 170 Ländern

    • Kein Risiko: Kostenlose Stornierung

    Das sagen unsere Kunden

    4.7 / 5
    • 205669 Bewertungen zu Verivox abgegeben
    • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
    • 100% neutrale Kundenbewertungen
    18.09.2019 um 21:55 Uhr Der Kontakt bei einer Rückfrage war sehr gut. Der Servicemitarbeiter war sehr kompetent. Gerne wieder
    18.09.2019 um 20:57 Uhr Sehr gut!
    18.09.2019 um 20:44 Uhr Der Stromwechsel hat schnell funktioniert.
    18.09.2019 um 20:36 Uhr Sehr gut
    18.09.2019 um 20:36 Uhr alles ok
    Inhalt dieser Seite
    1. Belgien hat viel zu bieten
    2. Aktiver Urlaub in Belgien
    3. Brüssel erleben
    4. Sprachvielfalt und kulinarische Spezialitäten

    Europastadt Brüssel und romantische Flusstäler in der Wallonie

    Wer an einen Belgien Urlaub denkt, dem fällt womöglich erst einmal Brüssel ein: Tatsächlich ist die Landeshauptstadt Brüssel ein regelrechter Touristenmagnet – das Europaviertel, der Marktplatz und der Kunstberg ziehen jährlich zahlreiche Besucher an. Doch auch ländlichere Gegenden wie die Wallonie oder die belgischen Ardennen haben ihren ganz eigenen Reiz. Naturfreunde können dort einen ausgedehnten Aktivurlaub verbringen und erhalten ohne lange Anreise nach Belgien und zu den Ardennen dennoch viele neue Eindrücke.

    Belgien Urlaub - Städtereise nach Brüssel

    Wer übers Wochenende einen Städtetrip nach Brüssel plant, reist am besten per Zug oder Flugzeug an. In der Stadt ist das Auto so unnötig wie unpraktisch, denn der öffentliche Nahverkehr ist gut ausgebaut. Zudem verlangen Stadthotels oft hohe Parkgebühren – wenn überhaupt eine Parkmöglichkeit besteht. Nahezu jeder große deutsche Flughafen bietet günstige Direktverbindungen an. Bei einem Wanderurlaub oder einem Fahrradurlaub kann ein Auto aber durchaus sinnvoll sein. So sind Sie flexibler und transportieren auch sperriges Gepäck problemlos.

    Grüne Landschaften und alte Städte in Brügge

    In Flandern warten grüne Landschaften und alte Städte wie Brügge, Antwerpen und Gent darauf erkundet zu werden. Außerdem gehört zu Flandern der Teil der Nordseeküste in Belgien. An der Nordseeküste von Belgien liegt auch der Ort De Haan. Zu De Haan gehört der kleine gleichnamige Badeort. Für einen Urlaub an Belgiens Küste eignet sich vor allem ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung.

    Aktiver Urlaub in Belgien: Wandern oder Radfahren in der Wallonie

    Am schönsten ist Urlaub in Belgien im Sommer: Dank milder Nächte kann man in Brüssel auch noch zu später Stunde bei einem Glas Wein draußen sitzen. Besonders am Abend bietet sich ein gemeinsamer Tagesausklang in einem der zahlreichen Ferienhäuser an. Übrigens: Ferienhäuser finden Sie überall in Belgien! Egal ob an der Nordseeküste, Wallonien oder in den Ardennen. Sie finden sicherlich das passende Ferienhaus oder die passende Ferienwohnung für einen unvergesslichen Urlaub.

    Schweißtreibende Wandertouren und Badeseen in Wallonie

    Nach einer schweißtreibenden Wandertour sorgen die zahlreichen Badeseen der Wallonie für Abkühlung. Die Region im Süden von Belgien besteht zu einem großen Teil aus dem bewaldeten Mittelgebirge der belgischen Ardennen. Sie sind durchzogen von schattigen Wegen, die das Wandern oder Radfahren auch bei hohen Temperaturen angenehm machen. Auf dem Weg lässt sich viel entdecken: Das grüne Maastal etwa, das mit atmosphärischen Dörfern, romantischen Schlössern und steil abfallenden Felsen beeindruckt.

    Alte Gebäude und eine atemberaubende Zitadelle

    Auch die größeren Städte der Wallonie sollten Sie nicht außen vorlassen, wenn Sie im Süden von Belgien unterwegs sind. Die Barockstadt Namur ist vor allem für ihre Zitadelle bekannt, von der Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die Stadt und das Maastal haben. Die Kathedrale von Tournai, der ältesten Stadt der Wallonie, gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe, und Lüttich gilt mit seinen historischen Bauwerken und zahlreichen Museen als bedeutendes Kunstzentrum.

    Urlaub in Belgiens Hauptstadt – Europaviertel und Manneken Pis

    Im nördlicheren Teil von Belgien befindet sich Belgiens Hauptstadt Brüssel. Sie hat nicht nur für das kleine Land eine zentrale Bedeutung, sondern spielt auch auf europäischer Ebene eine wichtige Rolle: Im Europaviertel sitzen sowohl das EU-Parlament als auch die Europäische Kommission und der Europäische Rat. Ein Bummel durch das Machtzentrum lohnt sich ebenso wie ein Abstecher ins Quartier Saint-Jacques zum Manneken Pis, einem der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt. Die Original-Bronzestatue des "wasserlassenden Männleins" stammt aus dem Jahr 1619, ist aber heute lediglich als Kopie zu sehen, nachdem das Original mehrfach gestohlen worden war und heute unter Verschluss gehalten wird.

    Das Herz von Brüssel

    Das Herz Brüssels befindet sich im historischen Viertel Îlot Sacré mit der Börse und dem großen Markt. Die barocke Fassadenfront und das gotische Rathaus brachten ihm einen Platz auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes ein. Neben zahlreichen prächtigen Kirchen und Kathedralen sind auch viele Profanbauten Brüssels sehenswert, zum Beispiel der Königliche Palast oder der Palais des Beaux-Arts.

    Sprachvielfalt und kulinarische Spezialitäten von Belgien

    Urlaub in Belgien konfrontiert Touristen vor allem mit vielen verschiedenen Sprachen. Neben einem sehr kleinen Gebiet, in dem vorwiegend Deutsch gesprochen wird, teilt sich Belgien in den französischsprachigen Süden und das Niederländische Sprachgebiet im Norden. Die Übergänge sind allerdings fließend, zudem kommt man mit Englisch in der Regel in allen Teilen des Landes weit.

    Übrigens: Belgien besitzt in Antwerpen den zweitgrößten Seehafen Europas. Außerdem gilt Antwerpen als wichtigstes Zentrum für den Handel und die Verarbeitung von Diamanten.

    Belgisches Schlaraffenland

    Auch die kulinarischen Genüsse Belgiens dürfen nicht zu kurz kommen. Besonders bekannt und beliebt sind Lütticher Waffeln: Sie sind besonders dick und bekommen ihren eigentümlichen Geschmack durch Hagelzucker, der beim Backen karamellisiert. Ebenso gerne verzehrt werden Belgische Fritten, die im 17. Jahrhundert während eines harten Winters ebenfalls im Raum Lüttich erfunden wurden. Auch in der Käseproduktion und dem Bierbrauen sind die Belgier vorne dabei, und feine belgische Pralinen verschenken Urlauber besonders gern als Mitbringsel.

    Junges lächelndes Paar morgens am Küchentisch vor dem Laptop

    Kfz-Versicherungsvergleich

    Kfz-Versicherungen vergleichen, wechseln und sparen.

    Kfz-Versicherungsvergleich

    Kreditkarten-Doppel

    Kreditkarten für Mietwagen

    Welche Vorteile kann die richtige Karte bei der Mietwagen-Versicherung haben?

    Kreditkarten für Mietwagen

    Junger Mann telefoniert mit seinem Handy an sein Auto gelehnt

    Telefonieren im Ausland

    Mit SIM-Karten lokaler Anbieter können Sie im Urlaub Roaming-Gebühren sparen.

    Telefonieren im Ausland