Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Privatkredit trotz Kurzarbeit

Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollten Sie denselben Ratenkredit des jeweiligen Kreditinstituts, den sie über uns abgeschlossen haben, über das konkrete Kreditinstitut oder einen Kreditvermittler zu einem günstigeren Zinssatz erhalten, erstatten wir Ihnen die Zinsdifferenz - maximal jedoch einen Betrag in Höhe von insgesamt 300 € - in Form einer Einmalzahlung direkt auf Ihr Konto.

Mehr erfahren

Kreditvergleich
  • Top-Zinsen mit rund 40% Ersparnis

    Verivox-Kunden sparten in den letzten fünf Jahren mit einem im Mittel 41,53% günstigeren eff. Jahreszinssatz über 40% Zinsen im Vergleich zum durchschnittlichen deutschen Kreditnehmer (bundesweiter durchschnittlicher eff. Jahreszinssatz für Ratenkredite mit mehr als 5 Jahren Laufzeit: 6,82%. Errechnet aus den mtl. Durchschnittszinssätzen für Konsumentenratenkredite deutscher Banken für Neugeschäft von Januar 2019 bis Dezember 2023, Quelle: Deutsche Bundesbank | Zinsstatistik vom 05.02.2024).

  • Schnelle Zusage und Auszahlung
  • Unverbindlich, kostenlos und Schufa-neutral

TÜV geprüftes Vergleichsportal

Verivox lässt seinen Ratenkredit-Vergleich freiwillig in regelmäßigen Abständen vom TÜV Saarland testen. Mit dem TÜV-Siegel bestätigen die Prüfer, dass der Kreditvergleich höchsten Qualitätsansprüchen genügt und für Verbraucherinnen und Verbraucher einfach und sicher nutzbar ist. Besonders positiv bewertet hat der TÜV bei seiner letzten Untersuchung die verbraucherfreundlichen Nutzungsbedingungen, die sichere Datenübermittlung, die nachvollziehbaren Filter- und Sortierkriterien sowie die hohe Anzahl der am Vergleich teilnehmenden Anbieter.

Wir konnten Sie mit unserem Know-how und Fachwissen besonders beeindrucken: FOCUS MONEY hat Verivox als das Vergleichsportal mit der höchsten Kompetenz im Versicherungs- und Finanzbereich ausgezeichnet und zum Testsieger 2024 gekürt.

Dafür untersuchte das Wirtschaftsmagazin in Zusammenarbeit mit dem Analyseinstitut ServiceValue, welche Anbieter mit ihren Produkten und Leistungen bei den Konsumenten als sehr kompetent gelten. Insgesamt standen 1.122 Unternehmen aus 48 Branchen auf dem Prüfstand.

Verivox-Kunden sparten in den letzten fünf Jahren mit einem im Mittel 41,53% günstigeren eff. Jahreszinssatz über 40% Zinsen im Vergleich zum durchschnittlichen deutschen Kreditnehmer (bundesweiter durchschnittlicher eff. Jahreszinssatz für Ratenkredite mit mehr als 5 Jahren Laufzeit: 6,82%. Errechnet aus den mtl. Durchschnittszinssätzen für Konsumentenratenkredite deutscher Banken für Neugeschäft von Januar 2019 bis Dezember 2023, Quelle: Deutsche Bundesbank | Zinsstatistik vom 05.02.2024).

Inhalt dieser Seite
  1. Bekomme ich einen Kredit trotz Kurzarbeit?
  2. Kurzarbeit: Definition
  3. Ankündigungsfrist und Dauer
  4. Kredit in Kurzarbeit ist möglich
  5. Voraussetzung: Ausreichendes frei verfügbares Einkommen
  6. Mögliche Kredithöhe berechnen
  7. Flexible Kreditangebote wählen
  8. Was, wenn ich den Kredit wegen Kurzarbeit nicht zurückzahlen kann?
  9. Kurzarbeit anmelden: Voraussetzungen
  10. Steuern und Sozialabgaben bei Kurzarbeit
  11. Krankheit während Kurzarbeit
  12. Urlaubsanspruch bei Kurzarbeit
  13. Kündigung während Kurzarbeit
  14. Saison- und Transferkurzarbeitergeld

Bekomme ich einen Kredit trotz Kurzarbeit?

Die Coronapandemie brachte einen Umfang an Kurzarbeit mit sich, wie ihn die Bundesrepublik bis dato noch nicht kannte. Damit gingen massive Einschnitte im monatlichen Budget einher, gerade bei Mitarbeitern in der Gastronomie, die einen Kredit trotz Kurzarbeit benötigten. Die Chancen auf einen Kredit stehen bei Kurzarbeit während der Festanstellung deutlich besser als zum Beispiel, wenn ein Kredit während der Probezeit oder Beschäftigungslosigkeit aufgenommen werden soll. Kurzarbeit ist befristet, das Arbeitsverhältnis in diesem Fall üblicherweise nicht. Das Kreditportal auxmoney geht so weit, Kredite bei Bezug von Kurzarbeitergeld aktiv zu bewerben.

Das sagen unsere Kunden über uns



4.9 von 5

  • 269814

    Bewertungen

  • 96% zufriedene Kunden

  • 100% neutrale Bewertungen




4.9 von 5

Kreditvergleich

  • 799 Bewertungen bei Trustpilot
  • seit Dezember 2022

Kurzarbeit: Definition

Geht die Auftragslage für ein Unternehmen zurück, hat es die Möglichkeit, Kurzarbeit anzuordnen. Damit bleiben die Arbeitnehmer zwar beschäftigt, aber mit kürzeren Arbeitszeiten und einer damit einhergehenden Kürzung des ursprünglichen Lohns.

Ankündigungsfrist und Dauer

Der Gesetzgeber sieht keine Ankündigungsfrist für Kurzarbeit voraus. Viele Tarifverträge sehen jedoch eine Vorlaufzeit von 15 Tagen vor. Die Ankündigung muss auf jeden Fall schriftlich erfolgen. Die Dauer für Kurzarbeit ist auf zwölf Monate begrenzt (§ 104 Abs. 1 SGB III).

Kredit in Kurzarbeit ist möglich

Grundsätzlich vergeben Banken keine Kredite, wenn der Darlehensnehmer kein pfändbares Einkommen hat und von Geldern der öffentlichen Hand lebt. Kurzarbeitergeld zählt jedoch nicht dazu: Es wird wir das normale Arbeitseinkommen behandelt und ist pfändbar. Zudem befindet sich der Kreditnehmer nach wie vor in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis. Das einzige Problem ist das reduzierte Einkommen.

Voraussetzung: Ausreichendes frei verfügbares Einkommen

Aus dem frei verfügbaren Einkommen wird die Kreditrate gespeist – dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Gehalt, Kurzarbeitergeld oder um 70 Prozent Gehalt und 30 Prozent Kurzarbeitergeld handelt. Ist der Puffer nach Abzug der Lebenshaltungskosten größer als die monatliche Rate, ist auch ein Kredit trotz Kurzarbeit möglich. Auch eine Baufinanzierung kann trotz Kurzarbeit genehmigungsfähig sein, solange das frei verfügbare Einkommen ausreicht. Wie viel Einkommen Sie aktuell für die Kreditrate zur Verfügung haben, können Sie mit dem Einnahmen-Ausgaben-Rechner ermitteln.

Zum Einnahmen-Ausgaben-Rechner

Mögliche Kredithöhe berechnen

Beachten Sie jedoch: Die Banken benutzen für die Kreditprüfung oft nicht dieses tatsächlich verfügbare Einkommen, sondern ziehen von den Einkünften eine Haushaltspauschale ab. Deren Höhe unterscheidet sich je nach Bank. Sie kann zum Beispiel 700 Euro für Alleinstehende plus 200 Euro pro jede weitere Person im Haushalt betragen. Der folgende Rechner nimmt einen Mittelwert an und berechnet Ihre maximale Kredithöhe mit dem aktuellen Einkommen.

Wie viel Ratenkredit kann ich mir leisten?

Flexible Kreditangebote wählen

Der Rechner ermittelt die maximale Kredithöhe bei einer Laufzeit von 84 Monaten aus. Dabei wird vorausgesetzt, dass das Einkommen während der gesamten Laufzeit konstant bleibt. Doch wenn die Kurarbeit endet und wieder das volle Einkommen zur Verfügung steht, können Darlehensnehmer optionale Sondertilgungen leisten, um die Laufzeit und somit die Kosten des Kredits zu verkürzen. Bei vielen Kreditangeboten sind kostenlose Sondertilgungen möglich, bei anderen fällt dafür eine Gebühr an.

Was, wenn ich den Kredit wegen Kurzarbeit nicht zurückzahlen kann?

Nicht selten können Darlehensnehmer ihren Kredit wegen Kurzarbeit nicht mehr bedienen. Nehmen wir als Beispiel einen kinderlosen Gastronomiemitarbeiter mit einem Einkommen von monatlich 1.300 Euro netto: Wenn das Unternehmen pandemiebedingt schließt und die Kurzarbeit auf 100 Prozent angesetzt wird, sinkt das Einkommen der betroffenen Person auf 780 Euro. Nach den Kosten für Miete und Essen bleibt wenig Spielraum für die Kreditrate.

Erfreulicherweise zeigen die Banken bei Kurzarbeit so viel Kulanz, dass die Raten gestundet werden. Das bedeutet aber nur eine Entlastung für die Dauer der Kurzarbeit. Zins und Tilgung werden dabei nicht geschenkt. Mit Ende der Kurzarbeit müssen die ausgesetzten Zahlungen nachgeholt werden, zum Beispiel indem nach Ende des Kurzarbeitergeldbezuges eine Zeitlang doppelte Raten fällig werden. Da die Betroffenen dies häufig nicht stemmen können, liegt eine Neuordnung oder Umschuldung des Kreditvertrages mit längerer Laufzeit und geringeren Raten nahe.

Kurzarbeit anmelden: Voraussetzungen

Ein Unternehmen kann unter bestimmten Voraussetzungen Kurzarbeit für die Mitarbeiter anmelden. Dies ist nicht von der Mitarbeiteranzahl abhängig, es geht auch bei nur einem Angestellten. Der Firmeninhaber oder die Vertretungsberechtigten müssen jedoch Gründe nachweisen, weshalb Kurzarbeit notwendig ist.

Die Voraussetzungen für Kurzarbeit und die Zahlung von Kurzarbeitergeld sind:

  • Kurzarbeit wird aus wirtschaftlichen Gründen notwendig oder weil ein unabwendbares Ereignis eintrat.
  • Sie ist nur vorübergehend und unabwendbar.
  • Ein Arbeitsausfall kann nur vermieden werden, wenn saisonale, betriebliche oder branchenspezifische Gründe vorliegen.
  • Mindestens ein Drittel der Beschäftigten müssen im Anspruchszeitraum eine Minderung von zehn Prozent des Bruttoentgeltes hinnehmen.
  • Mindestens ein beschäftigter Arbeitnehmer ist im Betrieb tätig.
  • Das Arbeitsverhältnis soll weder gekündigt noch aufgehoben werden, sondern nach der Kurzarbeit normal fortgeführt werden.
  • Arbeitgeber oder Betriebsrat müssen den Arbeitsausfall der Arbeitsagentur schriftlich anzeigen.

Steuern und Sozialabgaben bei Kurzarbeit

Sinkt das Einkommen, sinken auch die Beiträge zur Rentenversicherung. Damit sinkt auch der Leistungsanspruch. Diese Problematik entfällt bei den Beiträgen zur gesetzlichen Krankenversicherung. Bei der Rente besteht sie sehr wohl. Um Arbeitnehmer in Kurzarbeit beim späteren Rentenbezug nicht schlechter zu stellen, besteht ein Berechnungsmodus, der kaum zu Einbußen führt.

Für die Beitragsberechnung der Sozialabgaben auf Kurzarbeitergeld gilt ein fiktives Arbeitseinkommen von 80 Prozent des Bruttolohns. Der Arbeitgeber hat die Beiträge darauf vollständig aus eigener Tasche zu tragen. Die hälftige Aufteilung der Beiträge gilt nur für das tatsächliche, durch Kurzarbeit geminderte Arbeitsentgelt.

Nachteilig wirkt sich Kurzarbeitergeld bei der späteren Berechnung von Elterngeld aus. Dabei gilt nur das tatsächliche Bruttoeinkommen als Berechnungsgrundlage. Bezieher von Kurzarbeitergeld Null gehen beim Elterngeld leer aus.

Für Kurzarbeitergeld gilt das Gleiche wie für Krankentagegeld. Es fällt keine Einkommenssteuer darauf an. Allerdings wird das Kurzarbeitergeld in den Progressionsvorbehalt einbezogen. Das bedeutet, dass auf das Kurzarbeitergeld selbst keine Steuern anfallen, es aber auf andere steuerpflichtige Erwerbseinkommen aufgeschlagen wird und damit die Steuerprogression auf diese Einkommen erhöht.

Krankheit während Kurzarbeit

Es lässt sich nicht ausschließen, dass ein Arbeitnehmer während des Bezugs von saisonalem oder konjunkturellem Kurzarbeitergeld erkrankt. Da er Anspruch auf Lohnfortzahlung im Krankheitsfall für die Dauer von sechs Wochen hat, erhält er in dieser Zeit auch Kurzarbeitergeld. Ab dem 43. Tag greift dann das Krankentagegeld.

Urlaubsanspruch bei Kurzarbeit

Zunächst einmal ist es für viele Arbeitgeber wünschenswert, dass Arbeitnehmer als Vorstufe zur Kurzarbeit zunächst ihren Urlaub antreten oder Überstunden abbauen. Allerdings kann der Arbeitgeber nicht verlangen, dass der Arbeitnehmer seinen Urlaub zur Vermeidung von Kurzarbeit nimmt. Dies wäre nur bei einheitlichen Betriebsferien möglich, wie es in der Automobilindustrie nicht unüblich ist.

Grundsätzlich erarbeitet sich der Arbeitnehmer auch während der Kurzarbeit den gleichen Urlaubsanspruch wie in Zeiten ohne Kurzarbeit.

Da sich das Arbeitsentgelt während des Urlaubs aus dem durchschnittlichen Verdienst der letzten 13 Wochen vor Urlaubsbeginn ohne Überstunden berechnet, greift dies auch für die Lohnzahlung während des Urlaubs in voller Höhe. Lohnkürzungen, die der Arbeitnehmer nicht zu vertreten hat, beispielsweise Kurzarbeitergeld, fließen in die Berechnung nicht ein.

Kündigung während Kurzarbeit

Kurzarbeit soll der Kündigung entgegenwirken. Dennoch lässt sich nicht vermeiden, dass das Unternehmen aus Gründen der betrieblichen Neustrukturierung auch während einer Kurzarbeitsphase Kündigungen aussprechen muss. Wird während der Kurzarbeitsphase die betriebsbedingte Kündigung ausgesprochen, verliert der Arbeitnehmer auch den Anspruch auf Kurzarbeitergeld. Aber: Während der Kündigungsfrist ist der Bezug von Kurzarbeitergeld nicht erlaubt. Der Arbeitnehmer erhält seinen vollen Lohn.

Saison- und Transferkurzarbeitergeld

Es bestehen noch zwei weitere Varianten des Kurzarbeitergeldes außerhalb einer Rezession. Wir stellen sie hier kurz vor.

Saisonkurzarbeitergeld: Standard in manchen Branchen

In einigen Branchen ist Kurzarbeitergeld wiederkehrender Standard. Es steht gemäß §§ 101 und 102 des dritten Sozialgesetzbuches (SGB III) gewerblichen Arbeitnehmern aus den folgenden Branchen zu:

  • Baugewerbe
  • Dachdeckerhandwerk
  • Gerüstbauerhandwerk
  • Garten- und Landschaftsbau

Gezahlt wird es als umgangssprachlich bezeichnetes „Schlechtwettergeld“.

Transferkurzarbeitergeld

Bei Transferkurzarbeitergeld handelt es sich um eine Besonderheit in Zusammenhang mit betrieblichen Umstrukturierungen. Eine Transfergesellschaft wird von einem Unternehmen gegründet, wenn Mitarbeiter schlicht überflüssig geworden sind und aus der Firma ausgegliedert werden sollen. Allerdings erfolgt nicht die sofortige Kündigung, sondern über die Transfergesellschaft sollen die Betroffenen humanerweise noch zusätzliche Qualifikationen erhalten, um dann am Arbeitsmarkt besser vermittelbar zu werden.

Da in einer Transfergesellschaft faktisch nicht mehr gearbeitet, sondern nur noch gelernt wird, greift hier auch der Begriff „Kurzarbeit Null“ für „null Arbeit“. Hintergrund sind sozialverträgliche Maßnahmen bei Freistellungen von Mitarbeitern auf der Grundlage von Absprachen zwischen Betriebsrat und Unternehmen.

AdobeStock_189281592_Bruttonationaleinkommen

Privatkredit

Welche Arten Privatkredit gibt es und wie finden sie das optimale Angebot?

Privatkredit

Jetzt vergleichen

Banking Ratenkredit

Kredit-Tipps für Geringverdiener

Trotz geringem Einkommen einen Kredit aufnehmen? Jetzt Tipps einholen und Kreditvergleich starten.

Kredit-Tipps für Geringverdiener

Jetzt vergleichen

Jetzt Kreditvergleich starten

Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollten Sie denselben Ratenkredit des jeweiligen Kreditinstituts, den sie über uns abgeschlossen haben, über das konkrete Kreditinstitut oder einen Kreditvermittler zu einem günstigeren Zinssatz erhalten, erstatten wir Ihnen die Zinsdifferenz - maximal jedoch einen Betrag in Höhe von insgesamt 300 € - in Form einer Einmalzahlung direkt auf Ihr Konto.

Mehr erfahren

Kreditvergleich
  • Top-Zinsen mit rund 40% Ersparnis

    Verivox-Kunden sparten in den letzten fünf Jahren mit einem im Mittel 41,53% günstigeren eff. Jahreszinssatz über 40% Zinsen im Vergleich zum durchschnittlichen deutschen Kreditnehmer (bundesweiter durchschnittlicher eff. Jahreszinssatz für Ratenkredite mit mehr als 5 Jahren Laufzeit: 6,82%. Errechnet aus den mtl. Durchschnittszinssätzen für Konsumentenratenkredite deutscher Banken für Neugeschäft von Januar 2019 bis Dezember 2023, Quelle: Deutsche Bundesbank | Zinsstatistik vom 05.02.2024).

  • Schnelle Zusage und Auszahlung
  • Unverbindlich, kostenlos und Schufa-neutral