Mietwagen auf Skiathos und Skopelos zum besten Preis!

Mietwagen

    HEUTE
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    • Top-Preise: Bis zu 50% sparen

    • 60.000 Mietstationen in über 170 Ländern

    • Kein Risiko: Kostenlose Stornierung

    Das sagen unsere Kunden

    4.8 / 5
    • 205669 Bewertungen zu Verivox abgegeben
    • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
    • 100% neutrale Kundenbewertungen
    Kundenbewertung 05.04.2020 um 20:31 Uhr
    schnelle und zuverlässige Bearbeitung !
    Kundenbewertung 05.04.2020 um 14:25 Uhr
    Einfacher Wechselmodus. Aber Tarife genau vergleichen und nicht von *** blenden lassen. Ist bei Verivox einfach.
    Kundenbewertung 05.04.2020 um 12:27 Uhr
    Ich bin wieder sehr froh das allles so gut geklappt hat, weiter so...
    Kundenbewertung 05.04.2020 um 11:38 Uhr
    Leicht, schnell und super nett
    Kundenbewertung 05.04.2020 um 11:35 Uhr
    aktuelle Angebote, schnelle Bearbeitung, guter Service
    Inhalt dieser Seite
    1. Urlaub auf den Sporadeninseln Skiathos, Skopelos und Skyros
    2. Urlaub auf Skiathos
    3. Tipps für Skopelos
    4. Enspannen auf Skyros

    Urlaub auf den Sporadeninseln Skiathos, Skopelos und Skyros

    Entspannen Sie sich bei einem Urlaub auf den Nördlichen Sporadeninseln Skiathos, Skopelos und Skyros, die politisch zu der Region Thessalien gehören. Die Inselgruppe der Nördlichen Sporaden liegt östlich vom griechischen Festland. Die beiden Inseln Skiathos und Skopelos sind flächenmäßig größere Inseln, Skyros befindet sich etwas abseits und ist wesentlich kleiner. Abgesehen von diesen drei gehören noch Alonisos und einige kleine unbewohnte Inseln zu der Inselgruppe. Jede der Inseln hat einen unverwechselbaren Charakter und ihren ganz besonderen Charme. Die Inselgruppe ist sehr grün: Auf den Inseln wachsen viele verschiedene Baum-, Strauch- und weitere Pflanzenarten.

    Da die Insel Skiathos als Urlaubsziel noch nicht so bekannt sind wie andere Gegenden in Griechenland, muss man keinen Touristenansturm befürchten. Die Inselgruppe rund um die Inseln Skiathos, Skopelos und Skyros eignet sich hervorragend für einen Urlaub mit der ganzen Familie, bei dem man sich tiefenerholen kann. Urlauber, die an der ursprünglichen griechischen Kultur interessiert sind, haben mit den Sporadeninseln das richtige Urlaubsziel gewählt.

    Skiathos Urlaub

    Die Insel Skiathos hat eine Fläche von etwa 50 Quadratkilometern, auf denen rund 4.200 Einwohner leben. Trotz seiner kleinen Fläche hat Skiathos einiges zu bieten: Rund 60 wunderschöne Strände – darunter Koukounaries, Vromolimnos und Vassilias Beach –, unzählige Oliven- und Pinienbäume sowie interessante Bauwerke der griechischen Kultur wie das Kloster Evangelistria. Es ist das einzige in Betrieb stehende Kloster auf den Nördlichen Sporaden.

    Die Inselbewohner leben vom Tourismus und der Landwirtschaft. So werden Oliven, Walnüsse und Früchte geerntet sowie Wein und Honig verarbeitet. Im Winter, wenn keine Touristen auf der Insel Skiathos sind, suchen sich viele Bewohner von Skiathos einen Job auf dem griechischen Festland. Wenn im Sommer dann die Touristen auf die Insel Skiathos zurückkehren, dann steigt die Bevölkerungszahl schon mal auf 7.000 an.

    Der Haften in Skiathos-Stadt

    Gleich neben dem Hafen befindet sich eine alte Schiffswerft. Eigentlich sind es zwei Häfen, die von der Halbinsel Bourtzi getrennt werden. Gleich neben der alten Werft, liegt ein See, an dem sich im Sommer eine Vielzahl verschiedener Vogelarten niederlässt. Daneben gibt es in Skiathos-Stadt noch eine Reihe an Kirchen zu besichtigen. In der Kirche zu Maria am See befindet sich ein Schrein zu Ehren von Alexandros Papadiamantis. Der Sohn der Stadt war ein Schriftsteller, der weit über die Grenzen Griechenlands hinweg Bekanntheit erlangte. Im ältesten Stadtteil der Hauptstadt von Skiathos gibt es unzählige kleine verwinkelte Gassen mit schönen Häusern.

    Die schönsten Strände in Skiathos

    Die Insel Skiathos zählt zu den schönsten in ganz Griechenland. Vor allem der Strand von Koukounaries ist in ganz Europa bekannt. Weitere schöne Strände neben Koukounaries sind der , Kanapitsa Beach, Megali Ammos Achladies, Paralia Lalaria und der Strand Agia Paraskevi. Der Strand wurde nach der Kirche Agia Paraskevi benannt, welche direkt neben dem Strand liegt.

    Urlaub auf Skopelos

    Die Insel Skopelos liegt etwa acht Kilometer östlich von Skiathos und gilt als grünste Insel in ganz Griechenland. Mehr als 80 Prozent der Insel bestehen aus Waldgebiet und an manchen Stellen sieht es fast so aus, als würden die Bäume langsam ins Meer tauchen. An vielen Stränden spenden Bäume kühlen Schatten. Mit einer Küstenlänge von 66 Kilometern ist sie eine der größeren der Sporadeninseln. Auf der Insel gibt es eine Reihe kleiner versteckter Buchten, in denen Fischerboote im Wasser gemächlich dahinschaukeln. Der Name Skopelos bedeutet "felsig", was recht passend ist, denn die Insel besteht aus zwei Felsmassiven und einer Ebene, die jene miteinander verbindet. Auf ihr werden neben Oliven auch drei verschiedene Pflaumensorten angebaut.

    Abgesehen von den Inselbewohnern sind auf der Insel auch Mönchsrobben und Delfine zu Hause. Eine Attraktion auf Skopelos ist sein Unterwasser-Nationalpark. Taucher und Schnorchler finden auf der Insel paradiesische Verhältnisse vor. Durch die Hauptstadt Chora, in deren Hafen auch die Fähren an- und ablegen, ziehen sich kleine Gassen, von denen die typischen weißen Treppen zu Häusern und in kleine Gässchen führen. Auf der Insel gibt es viele traditionelle Kunsthandwerker, die wunderschöne Arbeiten fertigen – von Stickereien über Töpferware bis hin zu detailgetreuen Schiffsmodellen gibt es auf Skopelos alles zu kaufen. Im Norden von Skopelos liegt die kleine Stadt Glossa. Glossa selbst ist der größte Binnenort auf der Insel und besitzt ein paar Bars und Tavernen. Im südlichen Teil findet sich eine der schönsten Buchten der ganzen Insel – Panormos.

    Urlaub auf Skyros

    Skyros ist mit 208 Quadratkilometern die größte Insel der Inselgruppe. Sie liegt etwa 25 Seemeilen östlich von der Insel Euböa entfernt. Wer sich nach einem entspannten Urlaub ohne Partylärm sehnt, der ist auf Skyros genau richtig. Außerdem vermittelt die Insel einen authentischen Einblick in das traditionelle griechische Leben. Bereits Homer erwähnte die Insel in seinen Schriften. Hoch oben über der Insel thront das Kastro – eine Befestigungsanlage, die in byzantinischer Zeit errichtet wurde. Im Archäologischen Museum und dem Volkskundemuseum, in denen Fundstücke verschiedener Zeitepochen ausgestellt werden, können Besucher auf den Spuren einer längst vergangenen Zeit wandeln. Unterhalb der Befestigungsanlage befindet sich das Kloster Agios Georgios Skyrianos, das im 10. Jahrhundert erbaut wurde.

    Ausruhen können sich müde Touristen dann an einem der feinsandigen Strände der Insel. Wer am Abend nach einem Tag am Strand und ausgiebigem griechischen Essen noch nicht müde ist, der kann sich noch in eine der typischen Tavernen setzen und bei einem Rotwein den Abend ausklingen lassen – das ist Erholungsurlaub pur!

    Junges lächelndes Paar morgens am Küchentisch vor dem Laptop

    Kfz-Versicherungsvergleich

    Kfz-Versicherungen vergleichen, wechseln und sparen.

    Kfz-Versicherungsvergleich

    Kreditkarten-Doppel

    Kreditkarten für Mietwagen

    Welche Vorteile kann die richtige Karte bei der Mietwagen-Versicherung haben?

    Kreditkarten für Mietwagen

    Junger Mann telefoniert mit seinem Handy an sein Auto gelehnt

    Telefonieren im Ausland

    Mit SIM-Karten lokaler Anbieter können Sie im Urlaub Roaming-Gebühren sparen.

    Telefonieren im Ausland