Kreditanbieter bei Verivox: Angebote, Daten, Bewertungen

Kreditgeber in Deutschland vergleichen

Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sie haben bei Verivox Ihr Ratenkreditangebot zum besten Zins gefunden. Sollten Sie bei einem Kreditinstitut, auch über einen Kreditvermittler (einschließlich anderer Vergleichsportale), ein Kreditangebot erhalten, das günstiger ist, als das günstigste vergleichbare Kreditangebot bei Verivox, erstatten wir Ihnen die Zinsdifferenz in Form einer Einmalzahlung direkt auf Ihr Konto, wenn Sie den Kredit über Verivox abschließen. Das garantieren wir Ihnen.

Mehr erfahren

Kreditvergleich
  • Top-Zinsen mit über 35% Ersparnis

    Verivox-Kunden sparten 2019 mit einem durchschnittlich 36,6% günstigeren eff. Jahreszinssatz im Durchschnitt über 36% Zinsen im Vergleich zum durchschnittlichen deutschen Kreditnehmer (Jahresmittel eff. Jahreszinssatz 5,87%, errechnet aus den mtl. Durchschnittszinssätzen für Konsumentenratenkredite deutscher Banken für Neugeschäft 2019, Quelle: Deutsche Bundesbank Zinsstatistik vom 28.04.2020)

  • Schnelle Zusage und Auszahlung
  • Unverbindlich, kostenlos und Schufa-neutral

TÜV Saarland geprüftes Vergleichsportal Preisvergleich Ratenkredit
Siegel_ServiceValue_Die-Welt_Preis-Champions_optimiert

*Repr. Bsp. gem. §6a PAngV.: 0,00% eff. Zins+Sollzins geb. p.a., Nettokreditbeträge 1.000-3.000 €, 12-24 Raten/Monate à 41,67-250 €, Gesamtbeträge 1.000-3.000 €. solarisBank AG, Anna-Louisa-Karsch-Straße 2, 10178 Berlin

logo-0
logo-1
logo-2
logo-3
logo-4
logo-5
logo-6
logo-7
logo-8
logo-9
logo-10
logo-11
logo-12
logo-13
logo-14
logo-15
logo-16
logo-17
logo-18
Inhalt dieser Seite
  1. Veränderte Kreditlandschaft brachte neue Kreditgeber hervor
  2. Auswahl der Kreditanbieter
  3. Günstigster Kreditanbieter: Individuell berechnen
  4. Bester Kreditgeber im Vergleich
  5. Seriöse Kreditanbieter erkennen

Kreditgeber im Überblick

Im Folgenden finden Sie detaillierte Informationen zu Kreditanbietern, welche im Verivox-Kreditvergleich vertreten sind. Neben Kontaktdaten, Geschichte und weiteren Informationen zu den Unternehmen finden Sie auch Kundenbewertungen und Erfahrungsberichte, welche Verivox-Kunden nach einem Kreditabschluss bei der jeweiligen Bank hinterlassen haben.

Sie können sich bei Verivox außerdem darüber informieren, wie die Kreditvergabe bei den Sparkassen funktioniert.

Veränderte Kreditlandschaft brachte neue Kreditgeber hervor

Der Kreditgeber ist bei einem Darlehen der Vertragspartner, der dem Kreditnehmer die Kreditsumme verleiht. Üblicherweise sucht sich der Darlehensnehmer seinen Kreditgeber aus. War es vor einigen Jahren noch üblich, dass ein Verbraucher den Kredit direkt bei seiner Hausbank beantragte, hat sich dieses Vorgehen grundlegend geändert. Der Transformationsprozess ist auch noch lange nicht abgeschlossen. Durch das Internet wurden die Konditionen der Kreditgeber bundesweit transparent. Direktbanken haben den Markt erobert und positionieren sich mit überdurchschnittlich günstigen Zinsen. Der Kunde hat fast schon die Qual der Wahl.

Auswahl der Kreditanbieter

Der Kreditvergleich von Verivox hilft Ihnen bei der Suche nach dem optimalen Kreditanbieter für Sie. Sie erhalten zunächst die günstigsten Angebote der Kreditgeber auf einen Blick. Neben einem Überblick der möglichen Zinsen bietet der Vergleich auch weitere relevante Informationen für Ihre Entscheidung:

  • Verfügbare Laufzeiten und Kreditsummen
  • Welche Kreditgeber eine teilweise oder vollständige vorzeitige Ablösung kostenlos anbieten
  • Mögliche Ratenpausen während der Laufzeit
  • Minimaler und maximaler Kreditbetrag
  • Welche Kredite auch an Selbstständige vergeben werden
  • Weitere Darlehensvoraussetzungen

Die wichtigste Leistung des Kreditrechners ist die Berechnung Ihrer persönlichen Konditionen bei Angeboten mit bonitätsabhängigem Zinssatz, damit Sie den günstigsten Kreditanbieter für Ihren individuellen Fall ermitteln können.

Günstigster Kreditanbieter: Individuell berechnen

Nur wenige Banken arbeiten mit Festzinsen. Der Zinssatz der meisten Kreditgeber bewegt sich in einer gewissen Bandbreite. Welcher Zinssatz am Ende zum Tragen kommt, richtet sich nach der Einschätzung der Bonität des Kreditnehmers durch den Kreditanbieter. Die Kriterien der Bonitätsprüfung legt jedes Kreditinstitut unabhängig fest.

Angenommen, die eine Bank arbeitet mit einer Bandbreite der Zinsen zwischen 1,5 Prozent und sieben Prozent. Die andere Bank bietet als Untergrenze 3,5 Prozent, als Obergrenze zwölf Prozent. Die erste Bank ist auf den ersten Blick die günstigere. Sie stuft den Antragsteller jedoch nach der Bonitätsprüfung mit 4,5 Prozent Zinsen ein. Die zweite Bank kalkuliert nur mit 4 Prozent. Damit ist Bank Nummer zwei trotz höherem Mindestzins für diesen Kunden der günstigste Kreditanbieter.

Wir empfehlen daher, sich nicht nur bei einer Bank zu erkundigen, sondern Ihre Kreditanfrage über den Verivox-Vergleich an alle verfügbaren Kreditanbieter zu richten. Das geht genauso schnell und hat keine negativen Konsequenzen für Ihren Schufa-Score.

Bester Kreditgeber im Vergleich

Ob der günstigste Kreditgeber auch der beste ist, lässt sich nicht pauschal beantworten. Hier kann nur der Einzelfall entscheiden. Eine Bank mit herausragend niedrigen Zinsen, die Darlehen nur an Arbeitnehmer und Rentner vergibt, scheidet für einen Selbstständigen als bester Kreditgeber aus. Ebenfalls kaum bester Kreditgeber sind Banken, die eine Vorfälligkeitsentschädigung berechnen, wenn der Kreditnehmer schon weiß, dass er das Darlehen vorzeitig ablösen wird.

Viele Darlehensnehmer legen unterschiedliche Rahmenbedingungen zugrunde, um den für sie besten Kreditnehmer zu definieren. Der Filter im Verivox Kreditvergleich bietet die Unterstützung, die individuellen Kriterien im Vorfeld festzulegen und sich so auf die Banken zu konzentrieren, die letztendlich infrage kommen.

Seriöse Kreditanbieter erkennen

Im Kreditvergleich ist die Filtereinstellung „Nur Verivox-geprüfte Kreditanbieter“ vorangestellt, damit Sie sicher sein können, dass Ihre Kreditsuche nur garantiert seriöse Anbieter einschließt. Wer sich jedoch abseits des Kreditvergleichs bewegt, sollte folgende Punkte im Hinterkopf behalten:

  • Seriöse Kreditanbieter berechnen keine Vorkosten.
  • Sie verzichten auch auf eine zusätzliche Provision.
  • Darüber hinaus sind sie so aufgestellt, dass Hausbesuche von Außendienstmitarbeitern nicht notwendig sind.
  • Die Antragsstrecken sind selbsterklärend.
  • Bleiben Fragen offen, stehen Mitarbeiter per Live-Chat oder kostenlose telefonische Hotline zur Beantwortung zur Verfügung.

Zu guter Letzt wird ein seriöser Anbieter niemals versuchen, zusätzliche Versicherungsverträge oder Bausparverträge zu platzieren. Dies möglichst noch mit dem Hinweis, ein solcher Vertrag erhöhe die Wahrscheinlichkeit der Kreditvergabe.

Eine Ausnahme ist die Restschuldversicherung. Diese steht in direktem Zusammenhang mit dem Darlehen. Viele Banken ermöglichen ihren Kunden, im Rahmen der Antragstellung eine solche Kreditabsicherung mit einzubinden. Diese ist aber in keiner Weise verpflichtend.