Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus [beim Einsatz von Social Plugins: „und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken“]. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Finden Sie die optimale Hausbank für Sie!

Girokonto
Optionen wählen
  • Kostenlose Kontoführung
  • Niedrige Dispozinsen
  • Kostenlose EC- und Kreditkarten

Verivox ist Preis-Champion und Branchensieger

Zum fünften Mal in Folge hat die Tageszeitung DIE WELT und die Beratungs- und Analysegesellschaft ServiceValue den Titel Preis-Champion in Gold an Verivox vergeben. Damit ist Verivox auch 2021 die Nr. 1 der Vergleichsportale. Bereits in den Jahren 2017 bis 2020 hat Verivox in der Gesamtwertung den bestmöglichen Status in Gold erreicht. Hinter der breit angelegten Kundenbefragung zur Preisbegeisterung stehen insgesamt rund 1 Mio. Kundenurteile zu 3.000 Unternehmen und 270 Branchen.

202009_Trustpilot_Sternebewertung
Inhalt dieser Seite
  1. Was ist eine Hausbank?
  2. Hausbanken für Privatkunden
  3. Hausbank für Unternehmen
  4. Lohnt sich die Treue zur Hausbank?
  5. Was kann die Hausbank bieten?
  6. Hausbank wechseln: Schnell und einfach dank Kontowechselhilfe

Was ist eine Hausbank?

Als Hausbank wird das Geldinstitut bezeichnet, das Privatkunden und Unternehmen für ihre Transaktionen und Geldanlagen bevorzugt nutzen. Für Unternehmen realisiert die Hausbank außerdem die Beantragung, Prüfung und Auszahlung von Fördergeldern.

Für Privatkunden nimmt die Bedeutung der klassischen Hausbankfunktion sukzessive ab, viele Transaktionen lassen sich unkompliziert online erledigen. Insbesondere kleine Unternehmen profitieren aber von einer engen und dauerhaften Geschäftsbeziehung mit einer Bank, die vor allem auch zur Inanspruchnahme von Fördermitteln unverzichtbar ist. Konzerne hingegen verteilen ihre Geschäfte bevorzugt auf mehrere Geldinstitute.

Das sagen unsere Kunden
4.8
  • 255807

    Bewertungen zu Verivox abgegeben

  • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
  • 100% neutrale Kundenbewertungen

Bewertungen anzeigen

Hausbanken für Privatkunden

Als Hausbank können sowohl Filial- als auch Direktbanken in Frage kommen, da es nur darum geht, welches Bankinstitut für die hauptsächliche Abwicklung des Zahlungsverkehrs genutzt wird. In der Regel reicht für Privatkunden eine Bank aus, die mit einem kostengünstigen Girokonto die Voraussetzung für Gehaltseingänge und Überweisungen bietet. Wenn die Bank darüber hinaus auch Geldanlagen oder sogar das Online-Brokerage anbietet, können sämtliche Vorgänge über ein Geldinstitut abgewickelt werden. Das ist bequem, aber nicht immer günstig – wer optimale Zinsen für seine Geldanlage oder seinen Kredit sucht, kommt um einen Bankenvergleich nicht umher.

Hausbank für Unternehmen

Die Hausbank eines Unternehmens hat weiterreichende Aufgaben: Sie überwacht nicht nur die finanzielle Situation, um bei Bedarf eine Bankauskunft zu erteilen, sie fungiert auch als Abwicklungsinstitut für Fördermittel. Diese werden nämlich regelmäßig von der Hausbank beantragt, nachdem die Förderfähigkeit festgestellt wurde. Die Förderbank wiederum überweist die Mittel an die vom Unternehmen präferierte Bank. Dieses als Hausbankprinzip bezeichnete Vorgehen ist notwendig, da die Förderbanken, wie zum Beispiel die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), nicht direkt am Zahlungsverkehr teilnehmen und sich auf die Kreditprüfung der Geschäftsbank verlassen.

Lohnt sich die Treue zur Hausbank?

Vor allem für Unternehmen stellt sich die Frage, ob die klassische Hausbank noch zeitgemäß ist. Gerade bei kleineren Firmen kann die Hausbank dank der über Jahre bestehenden Bankverbindung die Unternehmensentwicklung besser beurteilen – ein klarer Vorteil. Insbesondere bei der Kreditvergabe können sich diese gewachsenen Beziehungen positiv auswirken, vor allem in finanziell schwierigen Phasen. Gegen die Hausbank spricht die Möglichkeit, mit einem Bankwechsel bei Gebühren oder Konditionen einzusparen. Der Entscheidung sollte also immer eine Kosten-Nutzen-Abwägung zugrunde liegen.

Große Unternehmen nutzen mehrere Banken

Große Unternehmen oder Konzerne splitten ihre finanziellen Risiken grundsätzlich auf mehrere Banken auf, um die Abhängigkeit von einer Hausbank von vornherein zu vermeiden. So ist es üblich, dass börsennotierte Unternehmen zwischen 20 und 30 Geldinstitute für die Abwicklung ihrer Transaktionen nutzen, obwohl der reine Zahlungsverkehr und das Cash Management sich auf wenige beschränkt.

Was kann die Hausbank bieten?

Zu den wichtigsten Eigenschaften einer Hausbank gehört die Dauerhaftigkeit der Bankverbindung, die auch für private Kunden von Vorteil sein kann. Wer einen Kredit bei seiner Hausbank aufnimmt, bei welcher auch das Gehaltskonto geführt wird, muss sich nicht legitimieren und meist auch keine Gehaltsnachweise einreichen, denn dem Geldinstitut liegen die wesentlichen Daten bereits vor.

Bei der Suche nach der optimalen Hausbank sind die individuellen sachlichen Präferenzen des Verbrauchers meist am Wichtigsten: Sind Ihnen vor allem günstige Konditionen wichtig, sind Sie meist bei einer Direktbank am besten aufgehoben. Wer Wert auf komfortable persönliche Betreuung durch einen Bankberater und die örtliche Nähe legt, wählt meist eine Filialbank aus.

Hausbank wechseln: Schnell und einfach dank Kontowechselhilfe

Viele Bankkunden scheuen den Wechsel der Hausbank, weil damit nicht nur Aufwand verbunden ist, sondern auch Unannehmlichkeiten entstehen können. Selbst im Vergleich schlechte Konditionen, wie beispielsweise Gebühren für ein Girokonto oder eine schlechtere Verzinsung für Tages- und Festgeldkonten, werden deswegen in Kauf genommen. Die Bankloyalität kann auch vom Alter und der vorhandenen Internetaffinität abhängen: Vor allem die auf Online-Prozesse ausgerichteten Direktbanken laufen den konventionellen Filialbanken mit ihren schlanken Kostenstrukturen und interessanten Konditionen zunehmend den Rang ab.

Banken sind gesetzlich verpflichtet, Kunden beim Kontowechsel zu unterstützen und alle Zahlungspartner über die geänderte Bankverbindung zu informieren. Darüber hinaus vergüten einige Banken den Wechsel auch noch mit einer Prämie.

Bankautomat

Geld abheben ohne Gebühren

So stellen Sie sicher, dass bei der Bargeldabhebung weder im Ausland noch in Deutschland Gebühren anfallen.

Geld abheben ohne Gebühren

Jetzt informieren

Cashpool

CashPool

Welche Banken gehören zum CashPool und welche Vorteile haben ihre Kunden dadurch?

CashPool

Jetzt informieren

Cash Group

Cash Group

Welche Banken gehören zur Cash Group und welche Vorteile haben ihre Kunden dadurch?

Cash Group

Jetzt informieren

Jetzt Girokonten vergleichen

Girokonto
Optionen wählen
  • Kostenlose Kontoführung
  • Niedrige Dispozinsen
  • Kostenlose EC- und Kreditkarten

Das ist Verivox

Erfahren
Team bei einer Besprechung

Seit 1998 haben unsere Experten über 8 Millionen Verbrauchern beim Vergleichen und Sparen geholfen.

Mehr erfahren
Zuverlässig
Mann nimmt Mädchen bei der Hand

Sie können bei Verivox stets auf aktuelle Tarifangebote und einen mehrfach ausgezeichneten Kundenservice vertrauen.

Mehr erfahren
Transparent
Transparentes Sparschwein mit Euromünzen

Wir finanzieren uns durch Provisionen und sind dennoch unabhängig - dank unserer größtmöglichen Marktabbildung.

Mehr erfahren