Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus [beim Einsatz von Social Plugins: „und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken“]. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Sparen mit der Werkstattbindung

19.08.2011 | 13:25

Bildquelle: ©Adobe Stock / Text: Verivox

Coburg - Eine Kfz-Versicherung zu einem günstigen Preis wünscht sich jeder. Wie aber kommen günstige Kfz- Versicherungsprämien zustande? Letztlich muss auch ein Versicherer rechnen und ist auf ein ausgewogenes Einnahmen- und Ausgabenverhältnis angewiesen.

Einsparpotenzial sehen viele Versicherer im Schadenmanagement, also darin, nicht mehr nur Rechnungen zu bezahlen, sondern sich selbst verstärkt um die Regulierung zu kümmern. Dabei arbeiten die Versicherer eng mit Kfz-Werkstätten zusammen. Mit einer Werkstattbindung verpflichtet sich der Versicherte, im Schadensfall sein Auto in einer Partnerwerkstatt des Versicherers reparieren zu lassen.

Eine Werkstattbindung im Kfz-Versicherungsvertrag reduziert den Jahresbeitrag erheblich und bietet Servicevorteile im Schadensfall. Man muss sich um die Rechnung nicht weiter kümmern, und unter bestimmten Voraussetzungen gibt es sogar einen Hol- und Bringservice durch die Partnerwerkstatt des Versicherers. Dies gilt jedoch nur für Kaskoschäden. Macht man nach einem unverschuldeten Unfall beim Versicherer des Unfallverursachers Schadenersatz geltend, muss man sich weiter mit dem gegnerischen Versicherer auseinandersetzen.

Wer sich für das Schadenmanagement entscheidet, spart beispielsweise beim deutschen Kfz-Versicherer HUK Coburg bis zu 20 Prozent pro Jahr. Der Versicherer sorgt im Fall der Fälle nicht nur für eine schnelle und fachgerechte Reparatur des Fahrzeugs mit Original-Ersatzteilen, sondern gewährt hierfür zusätzlich eine Garantie über fünf Jahre. Entgegen anders lautender Gerüchte bleibt die Hersteller-Garantie für das Fahrzeug laut Maßgabe der EU-Kommission zudem erhalten.