Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Welche Versicherung jetzt zahlt

Glasschaden am Auto: Was tun im Schadensfall?

Verivox NGG Siegel
Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollte es denselben Tarif, den Sie über Verivox abgeschlossen haben, doch woanders günstiger geben, bezahlen wir den Preisunterschied. Darauf geben wir Ihnen unser Wort.

Mehr erfahren

Kfz-Versicherung
  • 1-Klick-Kündigungsservice

    EXKLUSIVER VERIVOX Kündigungsservice:
    Beim Abschluss des neuen Vertrages kündigen wir – auf Wunsch – Ihren alten Vertrag. Für Sie: Einfach und kostenlos.

    Kündigungsgarantie:
    Verivox garantiert eine rechtswirksame Kündigung. So sind Sie sicher, dass Ihr alter Vertrag fristgerecht endet, wenn Sie in die Kündigung eingewilligt haben und Ihre Angaben korrekt sind.

    Ohne Papier und ohne Unterschrift:
    Eine Ummeldung bei Ihrer Zulassungsstelle ist nicht nötig. Die Behörde wird vom neuen Versicherer informiert.

  • Nirgendwo-Günstiger-Garantie

    Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollte es denselben Tarif, den Sie über Verivox abgeschlossen haben, doch woanders günstiger geben, bezahlen wir den Preisunterschied. Darauf geben wir Ihnen unser Wort.

    Mehr erfahren

  • FINANZTIP(10/2023): Top-Preise bei Verivox

    FINANZTIP-Kfz-Studie (10/2023)

    Das unabhängige Verbraucherportal FINANZTIP hat in seiner aktuellen Studie nach den günstigsten Preisen für Kfz-Versicherungen gesucht. Das Ergebnis: Autofahrer fanden bei Verivox zuverlässig Top-Preise.

    FINANZTIP empfiehlt: "Vergleichsportale bieten den besten Überblick über die Preise und Bedingungen verschiedener Versicherer." Ein doppelter Vergleich – d. h. eine Kombination aus Portal und Direktversicherer – liefert die günstigsten Ergebnisse.

TÜV Saarland geprüftes Vergleichsportal Preisvergleich KFZ Versicherungsvergleich

FINANZTIP-Kfz-Studie (10/2023)

Das unabhängige Verbraucherportal FINANZTIP hat in seiner aktuellen Studie nach den günstigsten Preisen für Kfz-Versicherungen gesucht. Das Ergebnis: Autofahrer fanden bei Verivox zuverlässig Top-Preise.

FINANZTIP empfiehlt: "Vergleichsportale bieten den besten Überblick über die Preise und Bedingungen verschiedener Versicherer." Ein doppelter Vergleich – d. h. eine Kombination aus Portal und Direktversicherer – liefert die günstigsten Ergebnisse.

Stoerer 850 Euro sparen light

Berechnet anhand von

Fahrzeugwechsel; Volkswagen UP! (HSN: 0603, TSN: BGV), gebraucht, Neuwert ca. 15.000 €, Erstzulassung am 17.04.2017, Versicherungsbeginn 02.01.2024, normales Kennzeichen, gewünschter Versicherungsschutz= Haftpflicht und Vollkasko mit 1000 € SB inkl. Teilkasko mit 150 € SB, Fahrer ist Versicherungsnehmer; Mann, geboren am 10.07.1960, Führerschein 10.07.1980 in Deutschland, ledig, Angestellter; PLZ 22145 - Hamburg, keine Punkte in Flensburg, nur private Nutzung (inkl. Arbeitsweg), 30.000 km/Jahr, Zweitwagen vorhanden und versichert auf VN mit Haftpflicht (SF 30) und Vollkasko (SF 30), Halter Erst- und Zweitwagen = VN, keine Vorversicherung, nicht durch den Versicherer gekündigt; keine regulierten Schäden in den letzten 3 Jahren; Barkauf, Stellplatz= Garage, keine weiteren Rabatte, selbstbewohntes Wohneigentum; jährliche Beitragszahlweise. Anzeige aller möglichen Tarifvarianten.

Quelle: Verivox Versicherungsvergleich GmbH (11/2023)

Ihr unabhängiger Versicherungsmakler - Erstinformation

Das Wichtigste zu Glasschäden am Auto

  • Bei Glasschäden, beispielsweise durch Steinschlag, haftet die Teilkaskoversicherung - und das an der ganzen Autoverglasung.
  • Müssen Glasbestandteile komplett ausgetauscht werden, müssen Sie oft eine Selbstbeteiligung leisten. Ist eine Reparatur der Scheibe möglich, so verzichten viele Anbieter auf zusätzliche Kosten für Ihre Kunden.
  • Glasschäden, die durch Vandalismus oder Eigenverschulden entstehen, werden durch die Vollkaskoversicherung reguliert.

Inhalt dieser Seite
  1. Glasbruch: Der häufigste Kaskoschaden
  2. In diesen Fällen zahlt die Teilkaskoversicherung
  3. In diesen Fällen zahlt die Vollkaskoversicherung
  4. Richtiges Verhalten bei Glasschäden
  5. Einfluss auf die Schadenfreiheitsklasse
  6. Kündigung nach Schadensfall
  7. Tipps: Hilfe bei Glasschaden unterwegs
  8. Repratur und Kosten
  9. Tarifvergleich nach Schadensfall
  10. Häufig gestellte Fragen
  11. Das ist Verivox

Glasbruch: Der häufigste Kaskoschaden

GlasschadenRund 2 Millionen Glasschäden wurden im Jahr 2022 durch Teilkaskoversicherungen in Deutschland reguliert - das entspricht Versicherungsleistungen von rund 1,5 Milliarden Euro und katapultiert Glasschäden an die Spitze der häufigsten und teuersten Kaskoschäden. (Quelle: Statista 2024) Glasschäden betreffen dabei nicht nur Front-, Seiten- oder Heckscheiben, sondern auch beschädigte Rückspiegel oder Lampenglas. Schäden an der Autoverglasung werden in der Regel über die Kfz-Teilkaskoversicherung reguliert - insofern kein Fremd- oder Eigenverschulden zugrunde liegt.

In diesen Fällen zahlt die Teilkaskoversicherung

Ihre Teilkaskoversicherung haftet bei Schäden am Autoglas, wenn der Schaden durch äußere Einflüsse entsteht. Das betrifft insbesondere die Schäden durch

  • Hagel und Unwetter
  • Steinschlag
  • Beschädigung durch Einbruchdiebstahl

Wann muss ich eine Selbstbeteiligung zahlen?

Bei einfachen Reparaturen, wie beispielsweise einem leichten Steinschlag, wird in der Regel keine Selbstbeteiligung eingefordert.

Muss eine oder mehrere Autoscheiben nach dem Schaden ausgetauscht werden, so zahlen Sie zumeist anteilig im Rahmen Ihrer Selbstbeteiligung die Kosten für die Reparatur.

Regulierung durch Teilkasko: Keine Auswirkung auf die Schadenfreiheitsklasse

Nach der Regulierung eines Glasschadens durch die Teilkasko werden Sie nicht in eine höhere Schadenfreiheitsklasse eingestuft. Ihr Versicherungsbeitrag wird also nicht teurer.

In diesen Fällen zahlt die Vollkaskoversicherung

Die Vollkaskoversicherung übernimmt die Reparaturkosten bei Glasschäden und Glasbruch, wenn diese durch

  • Vandalismus oder
  • Eigenverschulden

entstehen.

Glasbruch durch Vandalismus: Wie verhalte ich mich richtig?

So gehen Sie bei Schäden durch Vandalismus vor:

  • Melden Sie den Vandalismus-Schäden bei der Polizei (110).
  • Der Täter ist unbekannt? Erstatten Sie bei der Polizei Anzeige gegen Unbekannt.
  • Der Täter ist bekannt? Dann haftet er für den Schaden.

Wird der Übeltäter ermittelt, muss er Schadensersatz leisten. Wenn Ihr Wagen bei einem Unfall beschädigt wurde und der Unfallverursacher Fahrflucht begangen hat, kann niemand haftbar gemacht werden. Dann springt Ihre Vollkaskoversicherung ein. Ist der Unfallgegner hingegen bekannt, kommt dessen Kfz-Haftpflicht für den Schaden an Ihrem Fahrzeug auf.

Rückstufung der SF-Klasse bei Regulierung durch Vollkasko

Wenn Ihre Vollkaskoversicherung für den Schaden aufkommt, werden Sie in eine niedrigere Schadenfreiheitsklasse rückgestuft. Damit wird die Versicherungsprämie teurer.

Anleitung: Richtiges Verhalten bei Glasschäden

  1. „Erste Hilfe“ bei kleinen Schäden: Kleben Sie die Schadensstelle provisorisch mit Klebefolie ab.
  2. Bei größeren Schäden, die die Verkehrssicherheit gefährden: Fahren Sie nicht mehr weiter, sondern lassen Sie das Auto abschleppen. Bei einem Verkehrsunfall rufen Sie die Polizei und wenn nötig den Rettungsdienst.
  3. Bei Vandalismus erstatten Sie eine Anzeige bei der Polizei.
  4. Melden Sie den Schaden innerhalb einer Woche bei Ihrer Kaskoversicherung. Reichen Sie auch Fotos vom Schaden und gegebenenfalls einen Nachweis über die Anzeige bei der Polizei mit ein. Sie erreichen Ihren Versicherer telefonisch, schriftlich, online oder per App.
  5. Bringen Sie Ihr Auto in eine Autowerkstatt. Je nach aktuellem Tarif innerhalb der Kfz-Versicherung darf der Versicherer eine Vertragswerkstatt festlegen. Dort prüfen Kfz-Experten den Schaden. Schicken Sie den Kostenvoranschlag oder das Gutachten an Ihre Versicherung. Oft übernimmt das auch die Werkstatt.
  6. Die Scheibe wird in der Werkstatt repariert oder ausgetauscht. Sie erhalten – je nach Vertrag – während dieser Zeit ein Ersatzfahrzeug. Wird die Scheibe mit "Smart Repair"-Methoden repariert, entfällt der Selbstbehalt und die Werkstatt rechnet mit dem Versicherer ab. Manche Kfz-Dienstleister reparieren auch direkt bei Ihnen zu Hause.
  7. Muss die Scheibe ausgetauscht werden, zahlen Sie vor Ort den Selbstbehalt. Die restlichen Kosten rechnet die Vertragswerkstatt mit dem Versicherer ab. Bei freier Werkstattwahl strecken Sie den Betrag vor. Dann reichen Sie die Rechnung bei Ihrem Versicherer ein, damit Ihnen die Kosten erstattet werden. Ein guter Versicherer reguliert den Schaden schnellstmöglich, in der Regel aber innerhalb von zwei Wochen.

Bis zu welcher Höhe ist der Glasschaden versichert?

Kaskoschäden sind in der Regel bis zur Höhe des Wiederbeschaffungswertes des Fahrzeuges versichert. Dies trifft auch auf Glasschäden zu. Allerdings darf der Versicherungsnehmer nicht vergessen, dass er in der Regel eine Selbstbeteiligung vereinbart hat. Beträgt diese 500 Euro und ein Lampenglas, das 300 Euro mit Einbau kostet, ist defekt, zahlt die Versicherung nichts.

Kommt es nach einem Glasschaden zu einer Hochstufung in der SF-Klasse?

In der Teilkaskoversicherung zahlen Sie eine feste Kfz-Prämie – unabhängig von der Schadenfreiheitsklasse. Das bedeutet, dass Sie nach der Regulierung eines Glasschadens nicht in eine höhere Schadenfreiheitsklasse eingestuft werden. Ihr Versicherungsbeitrag wird also nicht teurer. Grund ist, dass in der Teilkasko nur Schäden versichert sind, auf die der Versicherungsnehmer keinen Einfluss hat. Die Haftpflichtversicherung greift, wenn er Schadensverursacher gegenüber einem Dritten war. Die Vollkaskoversicherung greift, wenn er selbst einen Schaden am eigenen Auto herbeigeführt hat. Wild-, Brand- oder Sturmschäden am Auto lassen sich nur schwer selbst herbeiführen. Wer sein Auto anzündet, handelt vorsätzlich, begeht darüber hinaus eine Straftat und verliert damit jeden Versicherungsschutz.

Steigt die Prämie in der Teilkasko, liegt die Ursache in einer generellen Prämienanpassung oder in einem Umzug des Fahrzeughalters in einen anderen, teureren Zulassungsbezirk.

Wann kann ich die Teilkaskoversicherung kündigen?

Eine Kündigung der Versicherung ist entweder zum Ende des Versicherungsjahres, bei Verkauf oder Stilllegung des Wagens, nach einer Prämienanpassung ohne Leistungsverbesserung oder nach einem regulierten Schaden möglich. Die Kündigung muss in jedem Fall schriftlich erfolgen. Es ist allerdings nicht möglich, die Teilkaskoversicherung nach einem regulierten Schaden bei der einen Gesellschaft zu kündigen und bei einer anderen neu abzuschließen, während die Haftpflichtversicherung verbleibt. Kfz-Versicherungen können immer nur als Ganzes abgeschlossen werden.

Die große Kündigungswelle bei Kfz-Versicherungen kommt jährlich im Oktober oder November zum Jahresende. Da Kfz-Versicherungen nur als Jahresverträge abgeschlossen werden, macht es durchaus Sinn, den Verivox Kfz-Versicherungsvergleich im Herbst zu nutzen und zu prüfen, ob sich Verbesserungen ergeben haben. Verschiebungen kann es immer geben, da der Gutachterausschuss der Kfz-Versicherer im Sommer die bestehende Lage bezüglich Schadenshäufigkeiten überprüft und die Gesellschaften darauf hin die Prämien für das Folgejahr neu kalkulieren. Möglicherweise ergibt sich somit ein deutliches Einsparpotenzial. Alternativ findet sich womöglich ein Anbieter, der bei gleicher Prämie mit besseren Leistungen aufwartet, beispielsweise bei Tierschäden oder der Erstattung des Neuwertes bei Neuwagen oder des Kaufpreises bei Gebrauchtwagen im Fall eines Totalverlustes.

Tipps: Erste Hilfe für den Glasschaden unterwegs

Sie sind mit dem Auto unterwegs und plötzlich ist ein kleiner Sprung in der Frontscheibe? In der Regel können Sie die Fahrt bei kleineren Schäden dennoch fortsetzen – das gilt jedoch nicht, wenn die Verkehrssicherheit gefährdet ist.

Moderne Windschutzscheiben bestehen aus sogenanntem Verbundglas, das durch eine Folie im Inneren stabilisiert wird. Als erste Sicherung einer kleinen Schadensstelle empfiehlt sich eine selbstklebende Folie oder ein Aufkleber. Dadurch verhindern Sie, dass Wasser oder Schmutz in die beschädigte Stelle eindringen. Diese Maßnahme ist jedoch provisorisch und ersetzt keine Reparatur.

Autoscheibe mit Glasschaden ausbessern: Reparatur & Kosten

Es sollte immer zuerst geprüft werden, ob sich der Glasschaden ausbessern lässt. Eine kleine Reparatur ist schneller und günstiger als der komplette Austausch der Scheibe. Eine Reparatur ist aber nur möglich, wenn der Schaden nicht zu groß ist. Mit diesen fünf Fragen können Sie abschätzen, ob sich die Frontscheibe noch reparieren lässt:

  • Liegt nur eine Schadenstelle vor? Bei mehreren Stellen oder bei Rissen ist keine Reparatur mehr möglich.
  • Ist die beschädigte Stelle kleiner als eine 2-Euro-Münze?
  • Ist die Stelle nicht tiefer als wenige Millimeter?
  • Befindet sich die Schadenstelle außerhalb des Sichtfelds des Fahrers?
  • Ist der Schaden weit genug vom Rand entfernt? Der Abstand muss mindestens 10 cm betragen.

Wie läuft die Reparatur ab?

Ein Glasschaden ist oft innerhalb eines Tages repariert. Dafür wird die Schadenstelle mit Kunstharz aufgefüllt, poliert und zum Schluss mit UV-Licht ausgehärtet. Manchmal reicht es auch aus, die Schadenstelle abzuschleifen. Die Kosten liegen oft unter 100 Euro. Meistens ist die reparierte Stelle allerdings auch hinterher noch sichtbar.

In manchen Policen besteht eine sogenannte Werkstattbindung in der Kaskoversicherung. Wenn Sie den Schaden in einer anderen Werkstatt als der Vertragswerkstatt reparieren lassen, zahlt die Kfz-Versicherung unter Umständen nicht den kompletten Schaden. Die genauen Konditionen können Sie Ihren Versicherungsunterlagen entnehmen.

Gut zu wissen: Bei Glasschäden sollten Sie den Fachmann ans Auto lassen. Kleine Dellen im Blech können Hobbyhandwerker problemlos selbst ausbessern. Glas kann jedoch bei unsachgemäßen Reparaturen zersplittern. Gerade bei der Frontscheibe würden Sie sich und andere Verkehrsteilnehmer unnötig in Gefahr bringen.

Wann muss ich die Scheibe austauschen lassen?

Wenn Sie diese Schäden am Auto feststellen, muss die Autoscheibe mit großer Wahrscheinlichkeit ausgetauscht werden:

  • Die Stelle ist größer als ein 2-Euro-Stück.
  • Es haben sich bereits Risse in der Scheibe gebildet.
  • Die Scheibe hat mehrere Schadenstellen.
  • Die Schadenstelle liegt direkt im Sichtfeld des Fahrers.
  • Der Schaden ist weniger als 10 cm vom Scheibenrand entfernt.
  • Es handelt sich um Schäden an den Seitenfenstern. Diese bestehen oft nicht aus stabilem Verbundglas und zerbersten leichter.

Bei Rissen und Sprüngen im Glas sollten Autofahrer einen Experten ans Werk lassen. Werden Glasschäden unsachgemäß ausgebessert, kann die Scheibe unter Spannung komplett zerbersten. Dazu reicht schon der Fahrtwind bei normalen Geschwindigkeiten aus. Als Grundregel gilt: Das Fahrzeug muss verkehrssicher sein. Wer dennoch weiterfährt, riskiert die eigene Sicherheit und die anderer – und 90 Euro Bußgeld sowie einen Punkt in Flensburg.

Wie viel kostet der Austausch?

Für den kompletten Austausch der Frontscheibe müssen Sie tiefer in die Tasche greifen als für eine einfache Reparatur. Die Kosten variieren je nach Fahrzeugtyp in der Regel zwischen 400 bis über 1.000 Euro. Der Austausch kann aber bis zu 4.000 Euro kosten, etwa, wenn in der Windschutzscheibe Sensoren oder Fahrerassistenzsysteme eingebaut sind.

Warum ein Versicherungsvergleich bei Glasschäden?

Große Unterschiede bestehen bei der Glasdeckung unter den einzelnen Versicherern nicht. Dennoch ist ein Versicherungsvergleich durchaus sinnvoll, berücksichtigt man die Differenzen in der Haftpflicht- und Vollkaskodeckung.

Kfz-Versicherung im Hinblick auf Glasschaden vergleichen - so funktioniert es

  1. Kfz-Versicherungsvergleich starten: Geben Sie einfach Ihre versicherungsrelevanten Daten, wie die Postleitzahl, sowie den gewünschten Versicherungsschutz für den kostenlosen Vergleich von über 330 Autoversicherungen an.
  2. Günstigste Kfz-Versicherung wählen: Vergleichen Sie jetzt schnell und stressfrei die Angebote von über 30 Versicherungsanbietern auf einen Blick. Sie können über den Filter weitere Auswahlkriterien definieren oder ein Angebot direkt anschauen.Für Fragen und Antworten stehen Ihnen unsere Kfz-Versicherungsexperten kostenlos am Telefon zur Verfügung.
  3. Geschafft! Wunschtarif abschließen: Schließen Sie Ihre Kfz-Versicherung jetzt direkt online ab! Sie erhalten Ihre eVB-Nummer sowie Ihre Versicherungsunterlagen bequem per E-Mail.

Zum Vergleich

Häufig gestellte Fragen

In der Regel sind die Kosten für die Reparatur einer Frontscheibe deutlich geringer als beim Austausch einer Scheibe. Die Kosten für eine neue Frontscheibe variieren je nach Modell: Mit etwa 150 Euro sollten Sie bei einer bestehenden Kaskoversicherung rechnen. Ohne Kaskoversicherung liegen die Kosten schnell bei mehreren tausend Euro.

Sofern kein Austausch der Scheibe notwendig ist, belaufen sich die Reparaturkosten je nach Anbieter auf 50 bis 100 Euro, wobei die Reparatur für Kaskoversicherte üblicherweise kostenlos ist. In der Regel ist die Reparatur in 30 Minuten erledigt.

Aufgeklebte Vignetten und Plaketten werden bei einem Frontscheibenaustausch entfernt. In der Regel erstatten die Vignettenverkaufsstellen die Ersatzvignetten kostenlos, sofern Sie über einen Rest Ihrer alten Vignette, dem Kaufbeleg der Vignette und einem Werkstattbeleg verfügen, der den Austausch der Scheibe bestätigt.

Weitere interessante Themen

Sachgutachter prüft Kfz nach Unfall

Kfz Wertminderung

Wenn Sie Ihr Auto verkaufen möchten kann es zum Beispiel durch vergangene Unfälle zu einer Wertminderung kommen. Was es dabei zu beachten gibt und welche Formen der Wertminderung es gibt, erfahren Sie hier.

Kfz Wertminderung

Mehr dazu

Autos Deutschland

Selbstbeteiligung in der Kfz-Versicherung

Durch die Vereinbarung einer Selbstbeteiligung wird der Versicherungsbeitrag dauerhaft reduziert. Wann sich eine Selbstbeteilung lohnt, erfahren Sie hier.

Selbstbeteiligung in der Kfz-Versicherung

Mehr dazu

Kfz-Versicherung

06221 777 00 40

06221 777 00 40

Montag - Freitag 8:00 - 22:00 Uhr

Wochenende 9:00 - 22:00 Uhr

Das sagen unsere Kunden über uns



4.9 von 5

  • 268145

    Bewertungen

  • 96% zufriedene Kunden

  • 100% neutrale Bewertungen




4.9 von 5

Kfz-Versicherungsvergleich

  • 452 Bewertungen bei Trustpilot
  • seit Dezember 2022

Das ist Verivox

Erfahren
Team bei einer Besprechung

Seit 1998 haben unsere Experten über 8 Millionen Verbrauchern beim Vergleichen und Sparen geholfen.

Mehr erfahren
Zuverlässig
Mann nimmt Mädchen bei der Hand

Sie können bei Verivox stets auf aktuelle Tarifangebote und einen mehrfach ausgezeichneten Kundenservice vertrauen.

Mehr erfahren
Transparent
Transparentes Sparschwein mit Euromünzen

Wir finanzieren uns durch Provisionen und sind dennoch unabhängig - dank unserer größtmöglichen Marktabbildung.

Mehr erfahren