Gas bei Enspire GrüneEnergie: Tarife im Vergleich

89

Enspire Grüne Energie - eine Marke der Stadtwerke Konstanz GmbH

Max-Stromeyer-Straße 21-29

78467 Konstanz

Informationen und Bewertungen zu Enspire GrüneEnergie

Gastarife von Enspire Grüne Energie

Bis zum aktuellen Zeitpunkt beliefert der Energieanbieter ausschließlich Privathaushalte mit Gas. Verbraucherinnen und Verbraucher erhalten stets einen Mix aus Biogas und klimaneutralem Erdgas. Der Biogasanteil liegt bei 10 Prozent, der des Ökogases bei 90 Prozent. Das Biogas stammt aus bei der Zuckerproduktion anfallenden Abfall- und Reststoffen. Damit versorgt Enspire Grüne Energie seine Kundinnen und Kunden zwar größtenteils mit fossilem Erdgas, die verursachten CO2-Emissionen kompensiert der Energielieferant jedoch vollständig durch Beteiligungen an Klimaschutzprojekten. Den hohen Umweltnutzen des Gastarifs (im Detail des Biogases) bescheinigt dem Anbieter das Grünes Gas-Label.

Wie fallen die Vertragskonditionen bei Gastarifen von Enspire Grüne Energie aus?

Gasverträge von Enspire Grüne Energie weisen stets eine Erstlaufzeit von zwölf Monaten auf. Verbraucherinnen beziehungsweise Verbraucher können den Vertrag erstmalig zum Ende der Mindestlaufzeit kündigen – unter Berücksichtigung einer sechswöchigen Frist. Falls Sie sich gegen eine Kündigung entscheiden oder das Kündigungsschreiben zu spät beim Gasanbieter eintrifft, verlängert sich die Bindefrist um ein Jahr.

Wenn Sie sich für den Gastarif von Enspire Grüne Energie entscheiden, profitieren Sie von einer einjährigen Preisgarantie. Das heißt: Die Preise bleiben über die komplette Erstlaufzeit stabil. Allerdings bezieht sich das Preisversprechen lediglich auf den Grund- und den Verbrauchspreis. Steuern und Umlagen sind dagegen von der Garantie ausgeschlossen.

Schon gewusst:

Der Gastarif des Anbieters beinhaltet eine Wechselprämie in Form eines Neukundenbonus.