Strom bei evm: Tarife im Vergleich

85

Energieversorgung Mittelrhein AG

Ludwig-Erhard-Str. 8

56073 Koblenz, Deutschland

Informationen und Bewertungen zu evm

Stromtarife der Energieversorgung Mittelrhein AG

Mit ihren Stromtarifen richtet sich die evm sowohl an private Haushalte als auch an Geschäftsleute und Unternehmen. Unabhängig davon, für welchen Tarif sich Verbraucherinnen beziehungsweise Verbraucher entscheiden, beliefert sie der Stromanbieter stets ausschließlich mit grüner Energie – selbst im Grundversorgungstarif. Demnach belastet die Energieerzeugung die Umwelt weder durch Kohlenstoffdioxid-Emissionen noch durch radioaktiven Abfall.

Einen Teil des Ökostroms produziert die Energieversorgung Mittelrhein AG sogar selbst – in Erzeugungsanlagen in der Region rund um Koblenz. Das Portfolio beinhaltet einen Tarif für Regionalstrom. Dieser ermöglicht es Verbraucherinnen und Verbrauchern, die Energiewende in der Region zu unterstützen.

Abgesehen vom Grundversorgungstarif beinhalten die Stromangebote der evm in der Regel eine lukrative Wechselprämie. Dabei handelt es sich für gewöhnlich um einen klassischen Neukundenbonus.

Besonderer Hinweis:

Neben Haushaltsstrom bietet der Energielieferant auch Strom für Elektroheizungen und Wärmepumpen an. Die Angebotspalette umfasst zudem E-Mobilstrom.

Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen von evm-Stromverträgen

Im Grundversorgungstarif gibt es keine Mindestlaufzeit. Wie vom Gesetzgeber vorgesehen, besteht jederzeit die Möglichkeit, unter Wahrung einer zweiwöchigen Frist zu kündigen.

Wer sich für einen anderen Tarif entscheidet, kann zwischen Angeboten mit 12- und 24-monatiger Erstlaufzeit wählen. Die Kündigungsfrist hängt von der Mindestlaufzeit des Vertrags ab. Läuft der Vertrag über 24 Monate, liegt die Frist für gewöhnlich bei drei Monaten. Handelt es sich dagegen um einen Stromvertrag mit einer Erstlaufzeit von einem Jahr, gilt in der Regel eine Kündigungsfrist von nur einem Monat. Ohne Kündigung verlängern sich Stromverträge der Energieversorgung Mittelrhein AG für gewöhnlich automatisch um ein Jahr.

Beinhalten evm-Stromtarife eine Preisgarantie?

Es gibt sowohl Tarife mit Preisgarantie als auch solche ohne. Falls eine Garantie vorhanden ist, erstreckt diese sich abgesehen von Steuern und Abgaben auf sämtliche Preisbestandteile, also auch auf Umlagen – beispielsweise die EEG-Umlage. Die Garantiedauer liegt mitunter bei mehr als zwei Jahren, übersteigt also sogar die Erstlaufzeit.