Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

FTTH-Anschlüsse

Glasfaser Frankfurt: Alles zum Turbo-Internet

Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sie haben Ihren Internet- bzw. Mobilfunktarif zum besten Preis gefunden. Sollte es denselben Tarif doch woanders günstiger geben, erstatten wir Ihnen die Preisdifferenz über 24 Monate (max. 100 Euro). Darauf geben wir Ihnen unser Wort. Die Garantie gilt ausschließlich für Tarife, die im Vergleichsrechner von Verivox gelistet sind und über die Bestellstrecke von Verivox abgeschlossen wurden.

Mehr erfahren

Glasfaser-Internet
  • Kostenlos Tarife vergleichen

  • Schnelles & stabiles Internet

  • Günstige Tarif-Schnäppchen

TÜV Saarland geprüftes Vergleichsportal Preisvergleich DSL-LTE

Verivox ist Preis-Champion und Branchensieger

Zum siebten Mal in Folge hat die Tageszeitung DIE WELT und die Beratungs- und Analysegesellschaft ServiceValue den Titel Preis-Champion in Gold an Verivox vergeben. Damit ist Verivox auch 2023 die Nr. 1 der Vergleichsportale. Bereits in den Jahren 2017 bis 2022 haben die Heidelberger in der Gesamtwertung den bestmöglichen Status in Gold erreicht.

Inhalt dieser Seite
  1. Glasfaser Frankfurt: Alles Wichtige zur Glasfaserverfügbarkeit
  2. Kriterien für den Wechsel zu Glasfaser
  3. Glasfaseranbieter in Frankfurt
  4. Telekom: Aktuelle Glasfaser-Angebote
  5. Vodafone: Aktuelle Glasfaser-Angebote
  6. 1&1: Aktuelle Glasfaser-Angebote
  7. o2: Aktuelle Glasfaser-Angebote
  8. Was ist ein Glasfaseranschluss?
  9. Diese Vorteile bietet Glasfaser
  10. Eigenschaften von Glasfasertarifen
  11. Das passende Glasfaserangebot für die richtige Zielgruppe
  12. Weitere Infos rund um Glasfaser
  13. Regionale Glasfaserangebote in großen deutschen Städten
  14. Jetzt Internet-Angebote vergleichen
  15. In 3 Schritten zum passenden Tarif

Glasfaser Frankfurt: Alles Wichtige zur Glasfaserverfügbarkeit

Zunehmende Digitalisierung und steigende Datenanforderungen machen Glasfaser in Alltag und Geschäftsleben zum wichtigsten Faktor für Highspeed-Internet. Mit der zukunftsweisenden Übertragungstechnologie lassen sich nahezu unbegrenzte Datenvolumen übertragen und ausfallsichere Verbindungen in Büros, Home-Office oder Privathaushalten nutzen. Wir bieten einen Überblick zu Glasfaser in Frankfurt und stellen die wichtigsten Frankfurter Glasfaseranbieter vor.

Internettarife vergleichen

Kriterien für den Wechsel zu Glasfaser

Bei entsprechender Verfügbarkeit von Glasfaserleitungen und Anschlüssen steht einem schnellen und unkomplizierten Wechsel nichts im Weg. Viele Anbieter stellen hierzu einen umfassenden Wechselservice zur Verfügung, der von Kündigung bis zur Einrichtung und Tarifumstellung jeden Schritt abdeckt. Sollte es vor Ort noch kein Glasfaser geben, so bietet unter anderem die Deutsche Telekom die Möglichkeit, den eigenen Glasfaseranschluss in Frankfurt vorzubestellen.

Glasfaseranbieter in Frankfurt

Spätestens 2030 soll die Glasfaserverfügbarkeit deutschlandweit und flächendeckend erreicht sein. Derzeit hängt die Verfügbarkeit noch vom regionalen Ausbau ab. Für einen schnellen Überblick stellen wir die wichtigsten Anbieter für Glasfaser in Frankfurt vor:

Telekom Glasfaser

DSL_Anbieter-Verfuegbarkeit_TelekomDer Glasfaserausbau in Frankfurt und ganz Deutschland zählt für die Deutsche Telekom zu den Prioritäten. Bis zum Frühjahr 2023 hatte die Telekom Glasfaseranschlüsse für fast sechs Millionen Haushalte errichtet. Angeboten werden Bandbreiten bis hin zu 1 Gigabit pro Sekunde (Gbit/s). Spätestens 2030 soll allen Haushalten in Frankfurt und Deutschland ein Glasfaserangebot zur Verfügung stehen. Für Haushalte, die derzeit noch kein Glasfaser nutzen können, bietet die Telekom einen Glasfaser-Vorbestellservice. Hier können Interessierte die Verfügbarkeit prüfen und ein Glasfaser-Wunschprodukt vorbestellen.

Telekom: Aktuelle Glasfaser-Angebote

Deutsche Telekom
MagentaZuhause L

  • Internet-Flat per Glasfaser mit bis zu 100 Mbit/s
  • Upload mit bis zu 50 Mbit/s
  • 100 Euro Online-Vorteil und 100 Euro Router-Gutschrift
  • 250 Euro Verivox-Cashback
  • 1.-6. Monat: 19,95 Euro/Monat, danach 47,95 Euro/Monat
22,20 Euro
Durchschnittspreis pro Monat (24 Monate)
Deutsche Telekom
MagentaZuhause XL

  • Internet-Flat per Glasfaser mit bis zu 250 Mbit/s
  • Upload mit bis zu 50 Mbit/s
  • 100 Euro Online-Vorteil und 100 Euro Router-Gutschrift
  • 250 Euro Verivox-Cashback
  • 1.-6. Monat: 19,95 Euro/Monat, danach 54,95 Euro/Monat
27,45 Euro
Durchschnittspreis pro Monat (24 Monate)

Vodafone Glasfaser

DSL_Anbieter-Verfuegbarkeit_VodafoneMit Investitionen von bundesweit bis zu sieben Milliarden Euro weitet auch Vodafone ab 2023 zusammen mit dem Partner Altice das eigene Glasfasernetz deutschlandweit aus, um in Zukunft auch Frankfurt mit mehr Glasfaser zu versorgen. In den kommenden Jahren sollen bis zu sieben Millionen Glasfaseranschlüsse errichtet werden. Aktuell ist die Glasfaserverfügbarkeit von Vodafone aber noch relativ gering und regional sehr unterschiedlich.

Vodafone: Aktuelle Glasfaser-Angebote

Vodafone
GigaZuhause 100 Glasfaser

  • Internet-Flat per Glasfaser mit bis zu 100 Mbit/s
  • Upload mit bis zu 50 Mbit/s
  • Festnetz-Flat inklusive
  • 1.-6. Monat: 19,99 Euro/Monat, danach 44,99 Euro/Monat
40,82 Euro
Durchschnittspreis pro Monat (24 Monate)
Vodafone
GigaZuhause 250 Glasfaser

  • Internet-Flat per Glasfaser mit bis zu 250 Mbit/s
  • Upload mit bis zu 50 Mbit/s
  • Festnetz-Flat inklusive
  • 1.-6. Monat: 19,99 Euro/Monat, danach 49,99 Euro/Monat
44,57 Euro
Durchschnittspreis pro Monat (24 Monate)

1&1 Glasfaser

DSL_Anbieter-Verfuegbarkeit_1-und-1Der Internetanbieter 1&1 sorgt dank des Zugriffs auf das Glasfasernetz des Schwesterunternehmens 1&1 Versatel sowie durch Kooperation mit der Deutschen Telekom und weiteren Partnern für eine steigende Glasfaserverfügbarkeit. Kunden können somit je nach Verfügbarkeit vor Ort zwischen Tarifen für DSL und Glasfaser wählen. Per Glasfaseranschluss geht es mit bis zu 1 Gbit/s ins Internet. Ob 1&1 Glasfaser bereits an Ihrer Adresse in Frankfurt nutzbar ist, können Sie per Verfügbarkeitsprüfung ermitteln.

o2 Glasfaser

DSL_Anbieter-Verfuegbarkeit_O2Bis zu fünf Milliarden Euro investiert das Unternehmen o2 gemeinsam mit Partnern wie der Deutschen Telekom, Pyur, EWE und UGG (Unsere Grüne Glasfaser) in den kommenden Jahren in den Glasfaserausbau. Damit will o2 langfristig immer mehr Kunden Glasfaserprodukte anbieten können. Bei o2 sind derzeit Glasfasertarife mit Surfgeschwindigkeiten von bis zu 1 Gbit/s erhältlich. Neben der Internet-Flat ist immer auch eine Telefon-Flat in alle deutschen Netze inklusive.

o2: Aktuelle Glasfaser-Angebote

o2
o2 Home M (Glasfaser)

  • Internet-Flat mit bis zu 100 Mbit/s
  • Telefon-Flat in das deutsche Festnetz und alle deutschen Mobilfunknetze
  • 1.-12. Monat: 29,99 Euro/Monat, danach 44,99 Euro/Monat
37,49 Euro
Durchschnittspreis pro Monat (24 Monate)
o2
o2 Home L (Glasfaser)

  • Internet-Flat mit bis zu 250 Mbit/s und Allnet-Flat
  • 1.-12. Monat: 19,99 Euro/Monat, danach 44,99 Euro/Monat
32,49 Euro
Durchschnittspreis pro Monat (24 Monate)

Deutsche Glasfaser

DSL_Anbieterseite_Teaser_Map_Deutsche-GlasfaserDie Deutsche Glasfaser bietet ein schnell wachsendes Glasfasernetz, das zusätzlich zur Glasfaserversorgung in Metropolen auch vernachlässigte Stadtteile und Regionen in den Fokus rückt. So wird durch die Deutsche Glasfaser auch der ländliche und suburbane Raum zunehmend angeschlossen, um eine flächendeckende und stabile Glasfaserinfrastruktur zu gewährleisten. Der kleinste Glasfasertarif von Deutsche Glasfaser bietet bereits ein Surftempo von bis zu 100 Mbit/s. Der schnellste Tarif wartet mit einer Bandbreite von bis zu 1 Gbit/s auf.

Deutsche Glasfaser: Aktuelle Angebote

Deutsche Glasfaser
DG basic 300

  • Internet-Flat per Glasfaser mit bis zu 300 Mbit/s
  • Festnetz-Flat
  • 30 Euro Online-Bonus
  • 1.-12. Monat: 24,99 Euro/Monat, danach 49,99 Euro/Monat
39,16 Euro
Durchschnittspreis pro Monat (24 Monate)
Deutsche Glasfaser
DG giga 1000

  • Internet-Flat per Glasfaser mit bis zu 1.000 Mbit/s
  • Festnetz- und Mobilfunk-Flatrate in alle deutschen Netze
  • 60 Euro Online-Bonus
  • 1.-12. Monat: 24,99 Euro/Monat, danach 89,99 Euro/Monat
57,91 Euro
Durchschnittspreis pro Monat (24 Monate)

Was ist ein Glasfaseranschluss?

Für wen sich Glasfaser lohntGlasfaser zählt neben DSL und Kabel zu den Breitbandtechnologien, die eine schnelle und stabile Übertragung von großen Datenmengen gewährleisten. Im Vergleich zu DSL und Kabel sticht Glasfaser durch einen eigenständigen Ansatz in der Datenübertragung hervor. Statt elektrischer Signale nutzen Glasfaserleitungen Lichtsignale für Datenübertragungen und erreichen damit deutlich höhere Geschwindigkeiten bei geringerer Störanfälligkeit. Deutsche Energie- und Kommunikationsunternehmen setzen sich das Jahr 2030 als Ziel, um für jeden deutschen Haushalt per Glasfaserleitung und Glasfaserrouter zuverlässige Glasfaserverfügbarkeit zu bieten.

Dank Unternehmen wie der Deutschen Telekom und regionalen Anbietern hat sich der Glasfaserausbau in Deutschland nach einem schleppenden Start in den letzten Jahren stark beschleunigt. Ende 2022 waren FTTH/B-Glasfaseranschlüsse laut Bundesnetzagentur in Deutschland für über 13 Millionen Endkunden verfügbar. Tatsächlich aktiv von Kunden genutzt wurden zu dem Zeitpunkt aber nur rund 3,4 Millionen Glasfaseranschlüsse.

Diese Vorteile bietet Glasfaser

Sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Bereich bietet Glasfaser folgende Vorteile:

  • Übertragungsraten für sehr große Datenmengen sind geradezu unbegrenzt
  • Datenübertragung erfolgt in Hochgeschwindigkeit selbst bei hoher Netzauslastung
  • Verlustfreie Datendurchsätze und kaum vorhandene Störanfälligkeit
  • Stabile, schnelle Verbindungen auch bei vielen gleichzeitigen Nutzern und Anwendungen
  • Bedarfsgerechte Datensicherheit mit zusätzlichen Verschlüsselungsmethoden

Eigenschaften von Glasfasertarifen

Für Breitband in Frankfurt stehen mit Glasfaser folgende Anschlussarten zur Auswahl:

  • FTTH (Fiber to the home): Ein Glasfaseranschluss verläuft zu einzelnen Haushalten oder Wohnungen und schließt diese an das Glasfasernetz an.
  • FTTB (Fiber to the building): Ein Glasfaser-Hausanschluss, der sich in der Regel im Gebäudekeller befindet und das gesamte Haus an das Glasfasernetz anschließt. Vom Keller bis zur Wohnung werden dabei bestehende Kupferkabel und keine Glasfaserleitungen verwendet.
  • FTTC (Fiber to the curb): Glasfaseranschlüsse, die nicht direkt zu Wohnungen oder Gebäuden führen, sondern Kabel-Verzweiger und Vectoring/Supervectoring für Glasfasergeschwindigkeiten verwenden.

Ein wichtiges Entscheidungskriterium bei der Wahl eines Glasfasertarifs ist die Übertragungsgeschwindigkeit. Diese liegt bei derzeitigen Tarifen je nach Anbieter und Region zwischen 25 bis 1.000 Mbit pro Sekunde. Erste regionale Anbieter halten sogar noch höhere Geschwindigkeiten bereit. Da sowohl Preise als auch Geschwindigkeit variieren, besteht die Möglichkeit, dass DSL- oder Kabel-Tarife eine ähnliche Leistungsfähigkeit zu gleichen Preisen bieten. Ob Glasfaser als Anschlussart bei Ihnen vor Ort in Frankfurt zur Verfügung steht und welcher Tarif sich anbietet, lässt sich mit unserem praktischen Verivox-Tarifvergleich prüfen.

Das passende Glasfaserangebot für die richtige Zielgruppe

Glasfasertarife spielen in Zukunft für Unternehmen und Privathaushalte eine ähnlich wichtige Rolle. Privathaushalte sind aufgrund der zunehmenden Digitalisierung und neuer Arbeitsbedingungen wie Home-Office oder Home-Schooling auf eine stabile, schnelle Internetverbindung angewiesen. Das gilt auch für Unternehmen, die für Produktivität und Erfolg zuverlässige, hohe Übertragungsgeschwindigkeiten, stabile Leitungen sowie hohe Datensicherheit benötigen. Insbesondere für die geschäftliche Nutzungen ist daher auf leistungsstarke FTTH- und FTTB-Anschlüsse zu achten.

AdobeStock_285896747_Glasfaser

Glasfaser per FTTH, FTTB und FTTC - das sind die Unterschiede

Die Zahl der Glasfaseranschlüsse in Deutschland steigt stetig. Wir erläutern, was ein Glasfaseranschluss ist und welche Vor- und Nachteile dieser hat.

Glasfaser per FTTH, FTTB und FTTC - das sind die Unterschiede

Zum Ratgeber

Hände von Person an einem Laptop

Was kostet ein Glasfaseranschluss?

Wer mit einem schnellen Glasfaseranschluss liebäugelt, sollte sich über die monatlich und einmalig anfallenden Kosten bewusst sein. Wir geben einen Überblick.

Was kostet ein Glasfaseranschluss?

Zum Ratgeber

Jetzt Internet-Angebote vergleichen

Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sie haben Ihren Internet- bzw. Mobilfunktarif zum besten Preis gefunden. Sollte es denselben Tarif doch woanders günstiger geben, erstatten wir Ihnen die Preisdifferenz über 24 Monate (max. 100 Euro). Darauf geben wir Ihnen unser Wort. Die Garantie gilt ausschließlich für Tarife, die im Vergleichsrechner von Verivox gelistet sind und über die Bestellstrecke von Verivox abgeschlossen wurden.

Mehr erfahren

Internet-Vergleich
  • Kostenlos Tarife vergleichen

  • Bis zu 620 € sparen

    So haben wir gerechnet:

    Mindestgeschwindigkeit: 50 Mbit/s
    Inklusive: Internet, Telefon und Router
    Wohnort: Kiel, 24148, ausgewählte Adressen

    Aktueller Tarif: Telekom MagentaZuhause M (nach Mindestlaufzeit), Kosten für die nächsten 24 Monate: 1.077,60 Euro (monatlich: 39,95 Euro + 4,95 Euro für den Router)

    Günstigster Tarif: PŸUR Pure Speed 120, Kosten für 24 Monate (inkl. einmaliger Kosten und Vergünstigungen): 455,52 Euro (Durchschnittspreis pro Monat inklusive Router: 18,98 Euro)

    Einsparung: 622,08 Euro
    (Stand: 21.02.2024)

  • Günstige Tarif-Schnäppchen

Das sagen unsere Kunden über uns



4.9 von 5

  • 269294

    Bewertungen

  • 96% zufriedene Kunden

  • 100% neutrale Bewertungen




4.9 von 5

Internetvergleich

  • 356 Bewertungen
  • in den letzten 12 Monaten

In 3 Schritten zum passenden Tarif

1

Illustration-Browser-Search
Adresse eingeben

Starten Sie den Verfügbarkeitscheck und erfahren Sie, welche Tarife an Ihrer Adresse möglich sind.

2

Illustration-Browser-Click
Wunschtarif auswählen

Filtern Sie die Suchergebnisse bei Bedarf und wählen Sie Ihren Wunschtarif mit einem Klick aus.

3

Illustration-Piggy-Bank
Online wechseln & sparen

Bestellen Sie in nur 5 Minuten einfach online. Wir leiten Ihre Bestellung an den Anbieter weiter.