Strom bei STROGON: Tarife im Vergleich

83

STROGON GmbH

Bonngasse 10

53111 Bonn

Informationen und Bewertungen zu STROGON

Stromtarife der STROGON GmbH

STROGON bietet Privat- und Geschäftsleuten unterschiedliche Tarife an. Es gibt sowohl feste und flexible Stromtarife als auch solche mit oder ohne Bonus. Für Personen, die ihren Verbrauch relativ genau abschätzen können, hat der Stromlieferant auch Pakettarife im Angebot. Unabhängig davon, für welches Stromangebot Sie sich entscheiden, beliefert Sie die STROGON GmbH mit einem Mix aus erneuerbaren Energieträgern, Kohle, Kernkraft und Erdgas. Obwohl der Anteil regenerativer Quellen bereits die 50-Prozent-Marke überschreitet, zieht die Energieerzeugung dennoch CO2-Emissionen und radioaktive Abfälle nach sich.

12 oder 24 Monate Erstlaufzeit

Bei STROGON können Sie zwischen Tarifen mit 12- und 24-monatiger Mindestvertragslaufzeit wählen. Die kürzere Laufzeit bietet sich für Verbraucherinnen und Verbraucher an, denen Flexibilität wichtig ist. Schließlich tauchen am Strommarkt in regelmäßigen Abständen neue attraktive Angebote auf. Wer sich langfristiger an den Energieanbieter binden möchte, ist mit einem Vertrag mit 24 Monaten Erstlaufzeit gut beraten. Die Kündigungsfrist liegt je nach Tarif bei vier oder sechs Wochen.

Art der Preisgarantie vom gewählten Tarif abhängig

Wer einen Stromvertrag mit der STROGON GmbH abschließt, profitiert immer von einer Preisgarantie. Die meisten Tarife beinhalten eine eingeschränkte Garantie. Diese erstreckt sich abgesehen von staatlich veranlassten Steuern und Umlagen auf sämtliche Preiskomponenten. Es gibt aber ebenso STROGON-Stromtarife, die der Energielieferant mit einer vollen Preisgarantie verknüpft hat. Eine solche bezieht sich auf alle Kostenbestandteile. Folglich bleiben die Preise stabil. Für gewöhnlich gilt die Preisgarantie über die komplette Erstlaufzeit, also über einen Zeitraum von 12 oder 24 Monaten.