Die Verivox Nirgendwo-Günstiger-Garantie
Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sie haben Ihren Internet- bzw. Mobilfunktarif zum besten Preis gefunden. Sollte es denselben Tarif doch woanders günstiger geben, erstatten wir Ihnen die Preisdifferenz über 24 Monate (max. 100 Euro). Darauf geben wir Ihnen unser Wort. Die Garantie gilt ausschließlich für Tarife, die im Vergleichsrechner von Verivox gelistet sind und über die Bestellstrecke von Verivox abgeschlossen wurden. Hier mehr erfahren .

Smartphone-Tarife – Günstig surfen, simsen und telefonieren

  • Handy / Tarif auswählen
  • Übersicht
  • Bestellung
Filter-Einstellungen
Ermittelte Tarife Für online abschließbare Tarife bestehen Kooperationsvereinbarungen mit den jeweiligen Anbietern. Weitere Informationen zu unserem Geschäftsmodell finden Sie hier: https://www.verivox.de/company/wir-sind-unabhaengig/

Bei Fragen können Sie sich auch jederzeit an unser Call Center wenden oder Ihre Frage per Chat formulieren. Die sogenannten "Algorithmen" von Verivox sind rein mathematische Reihenfolgen bzw. Logiken zur Sortierung der Vergleichsergebnisse.
0 Tarife gefunden
Voreingestellt ist die Sortierung nach dem Durchschnittspreis pro Monat (aufsteigend). Den Durchschnittspreis pro Monat errechnen wir aus allen in den ersten 24 Monaten fest anfallenden Kosten sowie allen tarifgebundenen und möglichen Rabatten.

Des Weiteren bieten wir Ihnen folgende Sortierungsmöglichkeiten an:

Grundgebühr:
nach der höchsten für einen Abrechnungszeitraum zu zahlenden Grundgebühr während der Mindestvertragslaufzeit (aufsteigend)

Datenvolumen:
nach der im Tarif inkludierten Menge an Daten mit der vom Anbieter angegebenen Datengeschwindigkeit vor Drosselung (absteigend)

Datengeschwindigkeit:
nach der vom Anbieter angegebenen Geschwindigkeit, mit der im Tarif inkludierte Daten übertragen werden (absteigend)

Einmaliger Gerätepreis:
nach den einmaligen Kosten für das im Angebot inkludierte Gerät (aufsteigend)

Sortieren nach:
Keine passenden Tarife gefunden

Zu den gewählten Einstellungen wurden keine passenden Tarife gefunden. Bitte verändern Sie die Einstellungen, um ein Ergebnis zu erhalten.

Tarif-Vergleich:
  • Provider
    #Tariff mit #Device
    Durchschnittspreis pro Monat
  • Provider
    #Tariff
    Durchschnittspreis pro Monat
  • #1
Bitte wählen Sie nicht mehr als 3 Tarife!
Bitte wählen Sie mindestens zwei Tarife aus.

Aktionen

Anzeigen

Woran man gute Smartphone-Tarife erkennt

Smartphone-Tarife gibt es viele – da kann einem auf der Suche nach dem passenden Angebot schnell schwindelig werden. Beim Vergleich der Smartphone-Tarife gibt es viel zu beachten – gut, dass hier der Vergleich von Verivox hilft.

Es ist kaum möglich, eine für jeden Nutzertypen gültige Empfehlung zu geben. Denn genau daran erkennt man gute Smartphone-Tarife : Sie sind perfekt auf die persönlichen Nutzungsgewohnheiten zugeschnitten.

Denn während beispielsweise der eine Nutzer ganz auf sein Smartphone setzt und gar kein Festnetz mehr nutzt, greift der andere wiederum nur selten zu seinem mobilen Begleiter. Manche versenden tagtäglich SMS, andere nutzen hingegen kostenfreie Apps für den Versand von Kurzmitteilungen. Und während manche Nutzer ständig das mobile Internet nutzen, greifen andere nur im Notfall auf das Internet to go zurück. Smartphone-Tarife sollten also immer zu dem Nutzer passen.

Smartphone-Tarife verstehen: Was heißt Allnet, Postpaid, Drosselung etc?

Smartphone-Tarife sind oft unverständlich, da die Mobilfunkanbieter mit Fachbegriffen um sich werfen, die man als Laie kaum versteht. Der Begriff „Flatrate“ ist mittlerweile vielen Verbrauchern bekannt. Aber was ist eine „Allnet-Flatrate“? Darunter versteht man Pauschalangebote, die für alle Netze gelten. Denn im Gegensatz zu herkömmlichen Flatrates, die beispielsweise eine Pauschale nur für Telefonate ins Festnetz beinhalten, gelten Allnet-Flatrates für alle Netze – egal, welches Mobilfunknetz oder Festnetz. Solche Smartphone-Tarife sind besonders für Viel-Nutzer interessant.

Ein weiterer Begriff, der häufig unbekannt ist, ist „Postpaid“. Damit meint man nichts anderes, als Smartphone-Tarife, die im Nachhinein bezahlt werden. Das bedeutet, man zahlt am Ende des Monats. Im Gegensatz dazu stehen Prepaid Smartphone-Tarife : Bei diesen zahlt man im Voraus oder lädt ein Guthaben aufs Handy , welches abtelefoniert wird.

Hinsichtlich der Smartphone-Tarife ist die Drosselung besonders wichtig. Wurde bei der mobilen Internetnutzung ein bestimmtes Datenvolumen verbraucht, bremst der Anbieter die Geschwindigkeit der Internetverbindung deutlich ab. Smartphone Tarife sind deshalb auch hinsichtlich der Surfgewohnheiten auszuwählen, denn manche nutzen das Internet mehr, andere weniger intensiv.

Videotestberichte

Aktuelle Smartphones im Test

Ausführliche Video-Tests der interessantesten und aktuellsten Geräte auf dem Markt.

Smartphone-Tests
Smartphone

Smartphone-Suche

Finden Sie Ihr Wunsch-Gerät mit einem günstigen Tarif nur in wenigen Klicks.

Smartphone-Finder
Glühbirne

Verivox Mobilfunk-Ratgeber

Übersicht unsere hilfreichen Ratgeber und Verbrauchertipps

Zur Verivox Handypilot-App