Die Verivox Nirgendwo-Günstiger-Garantie
Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sie haben Ihren Internet- bzw. Mobilfunktarif zum besten Preis gefunden. Sollte es denselben Tarif doch woanders günstiger geben, erstatten wir Ihnen die Preisdifferenz über 24 Monate (max. 100 Euro). Darauf geben wir Ihnen unser Wort. Die Garantie gilt ausschließlich für Tarife, die im Vergleichsrechner von Verivox gelistet sind und über die Bestellstrecke von Verivox abgeschlossen wurden. Hier mehr erfahren .

Handytarife für Vielsurfer: Großes Datenvolumen zu niedrigen Preisen

  • Tarif auswählen
  • Übersicht
  • Bestellung
Filtereinstellungen
Netz
Inklusivminuten
Datenvolumen
Rufnummermitnahme Wählen Sie hier aus, ob Sie Ihre bisherige Rufnummer zu Ihrem neuen Anbieter mitnehmen möchten.
Kundengruppe
Datengeschwindigkeit (MBit/s) Die Datengeschwindigkeit gibt an, wie schnell Sie Informationen im Internet empfangen oder versenden können. Beim Download gilt, je höher die Geschwindigkeit, desto schneller streamen Sie Filme, laden Bilder runter oder surfen Sie durchs Netz.
Vertragslaufzeit
Monatliche Kosten in EUR
Tariftyp
Tarife anzeigen
Tarif-Vergleich:
  • Provider
    #Tariff mit #Device
    Durchschnittspreis pro Monat
  • Provider
    #Tariff
    Durchschnittspreis pro Monat
  • #1
Bitte wählen Sie nicht mehr als 3 Tarife!
Bitte wählen Sie mindestens zwei Tarife aus.

Aktionen

Anzeigen

Wer ständig online sein möchte, ohne sich Gedanken über Volumengrenzen zu machen, braucht Handytarife mit viel Datenvolumen. Mindestens 2 Gigabyte sind zu empfehlen. Die folgende Übersicht zeigt aktuelle Vielsurfer-Tarife, die eine Allnet-Flatrate mit einem großem Datenvolumen kombinieren. Wer nicht vor hat zu telefonieren, kann stattdessen auch reine Datentarife vergleichen.

Vielsurfer-Tarife und die Vertragsbindung

Wer sich lange auf einen Tarif festlegen lässt, bekommt selbigen meist günstiger. Denn bei vielen Mobilfunk-Anbietern sind Tarife, die monatlich gekündigt werden können, beinahe doppelt so teuer wie Zwei-Jahres-Verträge, auch wenn sie vergleichbare Leistungen beinhalten. Der Vorteil bei der Buchung einer festen Laufzeit ist, dass oft ein neues Smartphone mitgeliefert wird. Einige Anbieter werben sogar mit Tablet-PCs.

Allerdings ist hier Vorsicht geboten. Die Möglichkeit, das Gerät sofort gegen geringes Entgelt zu nutzen, wird dadurch ausgeglichen, dass der Endpreis nach Vertragsablauf meist höher ausfällt als beim Sofortkauf. Umso wichtiger ist es, sich vor der Entscheidung genau zu informieren und neben den Vielsurfer-Tarifen auch die Smartphones einem Vergleich zu unterziehen.

Vielsurfer-Tarife und die Datendrosselung

Wird das im Rahmen der Vielsurfer-Tarife gebuchte Datenvolumen überschritten, erfolgt eine Drosselung der Datenübertragung. So wird sichergestellt, dass alle Kunden eines Netzbetreibers annähernd gleich schnell im Netz unterwegs sein und Daten laden können. Für eine Überschreitung der Datenmengen fallen extra Kosten an oder die Geschwindigkeit wird gedrosselt. Droht eine regelmäßige Überschreitung, ist es lohnend, rechtzeitig einen anderen Tarif zu buchen. Vor allem bei Datenautomatik sollten Kunden vorsichtig sein – hier wird bei Ausschöpfung des Volumens automatisch ein Zusatzpaket dazu gebucht.

Die Kosten für Zusatzvolumen können je nach Anbieter hoch ausfallen. Manche Discounter-Tarife, die neben einem vergleichbaren Datenvolumen noch inklusive Gesprächsminuten und SMS enthalten, kosten genauso viel wie das Hinzubuchen von Zusatzvolumen.

Weitere Extras für Vielsurfer-Tarife

Teilweise werden Sonderleistungen im Rahmen der Vielsurfer-Tarife geboten: Urlauber, die mit dem Smartphone reisen, bekommen zum Beispiel 100 MB auf den Tarif gratis, wenn sie sich innerhalb ausgewählter Länder in Europa bewegen. Wenn Sie also auch im Urlaub nicht auf das Surfen im Netz verzichten wollen, schauen Sie sich die Vielsurfer-Tarife im Hinblick auf solche Extras genauer an. Wer außerhalb der EU das Netz günstig nutzen will, findet unter Surfen im Ausland Tipps und Tarife.

Vielsurfer-Tarife sind von verschiedenen Anbietern erhältlich, wobei sich diese hinsichtlich gebotener Extras stetig zu überbieten versuchen. Während die einen LTE ohne Aufpreis anbieten, offerieren die anderen zwar ein niedrigeres Datenvolumen, dafür aber das kostenlose Musikstreaming. Die angebotenen Vorteile ändern sich immer wieder und ein Extra, welches momentan geboten wird, muss in zwei Jahren längst nicht mehr erhältlich sein. Fakt ist aber, dass der Mobilfunkmarkt heiß umkämpft ist. Die stetig steigende Zahl der Smartphone-Nutzer wird irgendwann weniger stark steigen, was zur Folge hat, dass die Mobilfunkbetreiber bessere Angebote unterbreiten müssen. Derzeit gilt als Empfehlung, dass Sie sich vor Vertragsunterzeichnung darüber im Klaren sein sollten, was Sie mit dem Smartphone machen wollen und wie die hauptsächliche Nutzung aussieht. Mit einem genauen Ziel vor Augen finden Sie den idealen Provider für Ihren Vielsurfer-Tarif.

Glühbirne

Verivox Mobilfunk-Ratgeber

Übersicht unsere hilfreichen Ratgeber und Verbrauchertipps

Zur Verivox Handypilot-App
mobil telefonieren

Telefonieren im Ausland

So können Sie bereits von Deutschland aus Handytarife für Ihr Zielland vergleichen.

Telefonieren im Ausland
Handypreisvergleich

Allnet-Flatrates vergleichen

Mit Allnet-Flatrates telefonieren Sie unbegrenzt lange in alle Netze.

Allnet-Flat