Ein Service von Comvel GmbH Datenschutzerklärung

Urlaub auf Kuba - zum besten Preis!

  • Pauschalreisen
  • Last Minute
  • Frühbucher
  • All-Inclusive
Die gewählte Reisedauer passt nicht zum Reisezeitraum

Früheste Hinreise

Späteste Rückreise

Reisedauer

Urlaub in Kuba – ursprüngliche Kultur entdecken

Wer Urlaub in Kuba (oder: Cuba) macht, bereist einen Inselstaat in der Karibik, der aus der gleichnamigen Hauptinsel, außerdem der Isla de la Juventud und insgesamt über 4.000 weiteren Inseln besteht. Die Hauptstadt von Kuba ist Havanna und liegt im Norden der Insel. Neben Zigarren und Rum ist Kuba für die Revolution von 1959 unter Ernesto „Che“ Guevara und Fidel Castro bekannt. Im Norden und Nordwesten grenzt der Inselstaat, der zu den Großen Antillen gehört, an den Golf von Mexiko und den Atlantischen Ozean, im Süden an das Karibische Meer. In der Hauptstadt Havanna, auf Spanisch „La Habana“, leben etwa 2 Millionen der insgesamt 11 Millionen Einwohner Kubas.

Salsa, Rumba und Mambo: Die Heimat des Rhythmus‘ erleben

Die Amtssprache Kubas ist Spanisch, bei einem Urlaub in Kuba können Sie sich jedoch in öffentlichen Einrichtungen und den größeren Städten auch häufig auf Englisch verständigen. Gleichwohl sind ein paar Spanisch-Grundlagen immer empfehlenswert; die Bemühung, die Landessprache zu sprechen, wird im Allgemeinen mit umso wärmerer Gastfreundschaft belohnt.

Im Stadtviertel Sueño in Santiago de Cuba, der zweitgrößten Stadt Kubas, können Sie Ende Februar oder Anfang März dem Karnevalsumzug folgen. Für kleines Geld sitzen Sie ganz nah am Geschehen und lauschen weltbekannter Musik wie Mambo, Rumba und Salsa – oder tanzen einfach mit. Einen der schönsten Plätze von Kuba bekommen Sie in Trinidad zu Gesicht: den Plaza Mayor. Übrigens: Der Plaza Mayor in Trinidad ist ein sehr beliebtes Fotomotiv.

Urlaub Kuba: Das erwartet Sie in Kuba

Traumhafte Strände, türkisblaues Meer und weißer Sand. Kuba besticht als Reiseziel vor allem, durch seine wunderschön paradiesischen Strände. Der feine Sand und das Meer laden Urlauber zum Tauchen und Baden ein. Beliebte Strände sind vor allem Playa Pesquero, Playa Esmeralda, Varadero, Trinidad und Guardalavaca. Playa Pesquero liegt in etwa 50 Kilometer von Holguin entfernt. Playa Pesquero, Playa Esmeralda und Guardalavaca gehören zu den Paradiesen Kubas. Übrigens: Holguin ist die drittgrößte Stadt von Kuba. Bei all den schönen Stränden und Städten bietet sich auch eine Rundreise an.

Unberührte Natur erwartet Sie in Cayo Santa Maria. Die Insel liegt an der Nordküste von Kuba. Puderzuckerartiger Sandstrand, türkisblaues Meer, bunte Korallen und unberührte Natur. All das finden Sie auf Cayo Santa Maria und den dortigen Hotelanlagen. Allein wegen Cayo Santa Maria sollten Sie nach Kuba reisen.

Kuba: Ein Paradies für Taucher und Schnorchler

Kuba bietet als Reiseziel mit Jibacoa ein echtes Tauchparadies. Der Ort liegt etwa 60 Kilometer östlich von Havanna. Er ist ideal für alle, die Ruhe und Entspannung suchen, oder die Unterwasserwelt von Jibacoa erkunden wollen. Auch in Guardalavaca ist das Tauchen sehr gut möglich. Der Ort besitzt außerdem eine eigene Tauchstation und hervorragende Unterwasserwelten.

Patriotische Vögel: Gefieder in den Nationalfarben

Die höchste Erhebung von Kuba liegt im Osten des Landes, im Gebirge Sierra Maestra. Der Pico Turquino ist fast 2.000 Meter hoch und nicht nur für begeisterte Sportler den Aufstieg wert. Auf 230 Quadratkilometern verteilen sich Flora und Fauna auf mehreren Höhenstufen. Das Tal ist bestückt mit immergrünen und halbimmergrünen Wäldern, etwas höher gibt es Bergwald mit Baumfarnen, während Richtung Spitze ein Kiefernwald wächst.

Die Tierwelt von Kuba ist mit etwa 13.000 Arten sehr vielfältig. 80 Prozent dieser Arten kommen nur noch auf Kuba vor. Für Tierliebhaber ist der Nationalpark Parque Nacional Alejandro de Humboldt ein interessantes Ausflugsziel. Er bietet auf etwa 700 Quadratkilometern Platz für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten, darunter auch der Nationalvogel von Kuba, der Kubatrogon – er trägt ein rot-blau-weißes Gefieder.

Die richtige Vorbereitung: Einreise mit Kärtchen und verschiedene Währungen

Da die Flugzeit allein etwa 11 Stunden und die gesamte Reisezeit nicht selten einen ganzen Tag in Anspruch nehmen, lohnt es sich, einen etwas längeren Urlaub zu buchen. Der Vergleichsrechner von Verivox hilft Ihnen dabei, einen passenden Flug zu finden, damit Sie Ihren Kuba Urlaub ganz entspannt beginnen können. Die beste Reisezeit liegt zwischen November und Mai, da von Juni bis Oktober die Regenzeit und Hurrikan-Saison herrscht. Somit lassen Sie das Winterwetter auf der Nordhalbkugel hinter sich und genießen angenehm sommerliche Temperaturen – die mittlere Jahrestemperatur liegt bei 27 °C. Dank des tropischen Klimas zeigt das Thermometer auch in der Nacht nur selten Temperaturen von 15 °C oder weniger an.

Auf Kuba gibt es zwei Währungen: Der Kubanische Peso, abgekürzt CUP, ist die alltägliche Währung der Bevölkerung und dient hauptsächlich der Bezahlung von staatlich subventionierten Waren und Dienstleistungen. Anders der „Peso cubano convertible“ (CUC), der an den US-Dollar gebunden ist. Achten Sie also darauf, welche Währung von Ihnen verlangt wird, um einen angemessenen Preis zu zahlen. Schon die Kenntnis von beiden Währungen wird Sie bei Ihrem Kuba Urlaub verhandlungssicherer machen.

Neben den auch hierzulande gängigen Impfungen empfiehlt sich eine Impfung gegen Tollwut. Diese wird oftmals von der Krankenkasse übernommen und schützt bei seltenen Bissen durch streunende Hunde oder Katzen vor einer Infektion. Zur Einreise nach Kuba benötigen Sie außer einem Reisepass eine sogenannte Touristenkarte. Diese muss zuvor in der kubanischen Botschaft in Deutschland oder beim Reiseanbieter erworben werden.

Kuba Urlaub: Die schönsten Orte der Insel

Havanna

Die Hauptstadt Havanna im Nordwesten des Landes bietet einen wunderbaren Ausgangspunkt für Ihren Urlaub oder Ihre Rundreise in Kuba. Die berühmte Altstadt La Habana Vieja lockt mit spanischen Kolonialbauten im Stil des Barocks und Neoklassizismus‘. Typische Oldtimer der 1950er-Jahre zieren die Straßen des Zentrums von Havanna, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Beeindruckende historische Gebäude wie die alte Festung Castillo de la Real Fuerza sind ebenso zu erkunden wie das alte Kapitol. Hier säumen Skulpturen und prunkvolle Goldelemente den ehemaligen Sitz der kubanischen Legislative. Besichtigen Sie bei einem Urlaub auf Kuba unbedingt eine Zigarrenfabrik; dort erleben Sie hautnah, wie die weltbekannten Tabakwaren hergestellt werden. Am Abend spazieren Sie an der Uferstraße Malecón im warmen Licht der Straßenlaternen und begegnen dabei dem Treiben der Einheimischen. Havanna liegt im Norden von Kuba und etwa 120 km westlich von Varadero.

Varadero

Wenn Sie die vielen kulturellen Eindrücke in Ihrem Urlaub auf Kuba gerne mit paradiesisch anmutender Entspannung kombinieren wollen, ist der Strand von Varadero im Norden der richtige Ort zum Abschalten. Varadero liegt östlich von Havanna. Der feine weiße Sandstrand von Varadero erstreckt sich entlang der türkisen Wogen und ist etwa 120 Kilometer von Havanna entfernt. In Varadero gibt es für jeden etwas: Shoppen, Baden, Party, Kultur.

Santiago de Cuba

Das kulturelle Zentrum im Südosten der Insel Kuba liegt am Rande der Sierra Maestra an einer Bucht mit Zugang zum Karibischen Meer. Die Stadt Santiago de Cuba wird am Eingang dieser Bucht von der Festungsanlage Castillo del Morro bewacht, die seit 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und sich gar nicht weit vom Flughafen befindet. Das Nachtleben Santiago de Cubas bietet auch außerhalb des Karnevals ausgelassene Feiern und Tänze. Die traditionelle Casa de la Trova in der Bartolomé Masó ist besonders berühmt für lokale Klänge und gute Stimmung.

Egal ob Havanna, Varadero, Cayo Santa Maria oder Guardalavaca: Ein Urlaub auf Kuba lohnt sich! Gönnen Sie sich ein paar Tage Entspannung und buchen Sie eine Pauschalreise nach Kuba!

© 2018 – Richtig sparen mit VERIVOX, den Tarifexperten. Das unabhängige Verbraucherportal vergleicht kostenlos Tarife und Produkte in den Bereichen Energie, Telekommunikation, Versicherungen, Finanzen, Fahrzeuge und Immobilien. VERIVOX verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.