Stromanbieter in Köln

Bonusversprechen Rechner

Das Verivox-Bonusversprechen garantiert Ihnen, dass Sie nach einem erfolgreichen Neuabschluss eines Strom- oder Gasvertrags alle zugesicherten Wechselprämien und Boni erhalten – versprochen!

Mehr erfahren

Stromvergleich

  • Bis zu 720 Euro sparen pro Jahr
  • Über 1.000 Stromanbieter

  • Über 22.000 Tarife im Vergleich

Das sagen unsere Kunden

4.7 / 5
  • 205669 Bewertungen zu Verivox abgegeben
  • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
  • 100% neutrale Kundenbewertungen
14.06.2019 um 16:14 Uhr Guten Vertrag angeboten. Passend zu unsere Situation.
14.06.2019 um 16:04 Uhr Super
14.06.2019 um 16:03 Uhr Die Abwicklung lief äußerst schnell und kompetent.
14.06.2019 um 15:10 Uhr Bin mit dem Service von Verivox zufrieden. Alles klappt umgehend und unkompliziert.
14.06.2019 um 15:01 Uhr Es war alles schön ubersichtlich

Stromanbieter in Köln

Sie leben in Köln und ärgern sich über die hohen Strompreise bei Ihrem Stromanbieter? Haben Sie schon einmal Ihren Stromanbieter gewechselt? Wenn nicht, befinden Sie sich noch in der vergleichsweise teuren Grundversorgung - höchste Zeit, die Strompreise zu vergleichen und einen günstigeren Stromanbieter in Köln zu suchen.

Jetzt Strompreise in Köln vergleichen, wechseln und sparen

Mit einem Strom-Preisvergleich finden Sie ohne großen Aufwand Stromanbieter, die günstigere Preise in Köln anbieten. Dazu müssen Sie bloß Ihre Postleitzahl und Ihren Stromverbrauch in den Strompreisrechner eingeben – schon sehen Sie auf einen Blick, welche Stromanbieter günstigere Strompreise haben und wie viel Sie im Vergleich zu dem Grundversorger in Köln sparen können.

Ihr Grundversorger in Köln: RheinEnergie

Für die Grundversorgung in Köln ist die RheinEnergie AG zuständig. Sie ist ein regionales Energieversorgungsunternehmen mit Sitz in Köln. RheinEnergie versorgt über 2,5 Millionen Menschen mit Strom, Gas, Wasser und Wärme. Die RheinEnergie betreibt in Köln verschiedene Heiz- und Blockheizkraftwerke sowie Anlagen für Erneuerbare Energien, wie beispielsweise Windenergie-, Bioenergie-, Photovoltaik- und Biogasanlagen. Die RheinEnergie AG hat zwei Gesellschafter: 80 Prozent der Anteile hält die Stadt Köln, die übrigen 20 Prozent befinden sich im Besitz des Energiekonzerns RWE.