Strom bei TWL: Tarife im Vergleich

91

Technische Werke Ludwigshafen AG

Industriestraße 3

67063 Ludwigshafen

Informationen und Bewertungen zu TWL

Stromtarife der Technische Werke Ludwigshafen AG

Die Technische Werke Ludwigshafen AG versorgt Privat- und Geschäftsleute ausschließlich mit Ökostrom. So setzt sich der Strommix zu 100 Prozent aus regenerativen Quellen zusammen. Da fossile Brennstoffe und Atomstrom nicht im Mix enthalten sind, zieht die Energieerzeugung weder klimaschädliche CO2-Emissionen noch radioaktiven Abfall nach sich. Obwohl die TWL einzig und allein auf grünen Strom setzt, verlangt sie von ihren Kundinnen und Kunden keinen Aufschlag. Wenn Sie sich für einen Stromtarif des Anbieters entscheiden, leisten Sie also nicht nur einen Beitrag zum Umweltschutz, sondern profitieren gleichzeitig von günstigen Preisen.

Alle wissenswerten Infos zu den Vertragskonditionen

TWL-Stromverträge weisen in der Regel eine Mindestlaufzeit von zwölf Monaten auf. Die Kündigungsfrist liegt bei vier Wochen zum Ende der Laufzeit. Falls Sie den Vertrag nicht kündigen, verlängert sich die Laufzeit automatisch um ein weiteres Jahr. Lediglich in der Grundversorgung gibt es – wie vom Gesetzgeber gefordert – keine Mindestvertragslaufzeit. Hier ist es jederzeit mit einer Frist von zwei Wochen möglich zu kündigen.

Beinhalten TWL-Stromtarife eine Preisgarantie?

In der Regel profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher von einer eingeschränkten Preisgarantie, wenn sie sich dazu entscheiden, Strom über die Technische Werke Ludwigshafen AG zu beziehen. Das Garantieversprechen bezieht sich allerdings lediglich auf den Energiekostenanteil und die Grundpreispauschale. Steuern, Umlagen und Abgaben sowie Mess- und Netznutzungsentgelte stellen dagegen keinen Bestandteil der Preisgarantie dar. Für gewöhnlich gilt die Garantie für zwölf Monate, womit sie sich über die komplette Erstlaufzeit erstreckt.