Gas bei Sw Augsburg: Tarife im Vergleich

54

Stadtwerke Augsburg Energie GmbH

Hoher Weg 1

86152 Augsburg

Informationen und Bewertungen zu Sw Augsburg

Gastarife der Stadtwerke Augsburg Energie GmbH

Ob für private Haushalte oder für Unternehmen: Die Gastarife der Stadtwerke Augsburg sind lediglich regional verfügbar. Für gewöhnlich beliefert der Versorger Verbraucherinnen und Verbraucher mit herkömmlich gefördertem Erdgas. Auch hier erfolgt über die CO2-Steuer ein gewisser Ausgleich der beim Verbrauch entstehenden Emissionen. Diese werden anders als bei Ökogas jedoch nicht vollständig kompensiert.

Wie fallen die vertraglichen Konditionen im Detail aus?

Die vertragliche Mindestlaufzeit von Gasverträgen der Stadtwerke Augsburg liegt je nach gewähltem Angebot bei 12 oder 24 Monaten. Die Kündigung ist zum Ende der Laufzeit und unter Einhaltung einer Frist von sechs Wochen möglich. Da es sich um unbefristete Gasverträge handelt, verlängert sich die Laufzeit ohne Kündigungsschreiben immer wieder automatisch – in der Regel um zwölf Monate.

Beinhalten Gasverträge mit der Stadtwerke Augsburg Energie GmbH eine Preisgarantie?

Abgesehen von der Grundversorgung verknüpft der Gasanbieter seine Tarife für gewöhnlich mit einer Preisgarantie, die sich auf den Energiekostenanteil – also auf die Beschaffungs- und Vertriebskosten – bezieht. Im Regelfall entspricht die Gültigkeitsdauer des Garantieversprechens der vertraglichen Erstlaufzeit.