Stromtarife-Vergleich

Stromtarife vergleichen und wechseln

Bonusversprechen Rechner

Das Verivox-Bonusversprechen garantiert Ihnen, dass Sie nach einem erfolgreichen Neuabschluss eines Strom- oder Gasvertrags alle zugesicherten Wechselprämien und Boni erhalten – versprochen!

Mehr erfahren

Stromvergleich

  • Bis zu 720 Euro sparen pro Jahr
  • Über 1.000 Stromanbieter

  • Über 22.000 Tarife im Vergleich

TÜV Saarland geprüftes Vergleichsportal Preisvergleich Strom-Gas
Siegel_ServiceValue_Die-Welt_Preis-Champions_optimiert

Doppelt abgesichert: Verivox-Bonusversprechen und Nirgendwo-Günstiger-Garantie

bonus_nggDas Verivox-Bonusversprechen garantiert Ihnen, dass Sie nach einem erfolgreichen Neuabschluss eines Strom- oder Gasvertrags alle zugesicherten Wechselprämien und Boni erhalten – versprochen! Und das mit dem garantiert günstigstem Preis - mit der Verivox Nirgendwo-Günstiger-Garantie.

Das sagen unsere Kunden

4.8 / 5
  • 205669 Bewertungen zu Verivox abgegeben
  • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
  • 100% neutrale Kundenbewertungen
Kundenbewertung 05.04.2020 um 20:31 Uhr
schnelle und zuverlässige Bearbeitung !
Kundenbewertung 05.04.2020 um 14:25 Uhr
Einfacher Wechselmodus. Aber Tarife genau vergleichen und nicht von *** blenden lassen. Ist bei Verivox einfach.
Kundenbewertung 05.04.2020 um 12:27 Uhr
Ich bin wieder sehr froh das allles so gut geklappt hat, weiter so...
Kundenbewertung 05.04.2020 um 11:38 Uhr
Leicht, schnell und super nett
Kundenbewertung 05.04.2020 um 11:35 Uhr
aktuelle Angebote, schnelle Bearbeitung, guter Service
logo-0
logo-1
logo-2
logo-3
logo-4
logo-5
logo-6
logo-7
logo-8
logo-9
logo-10
logo-11
logo-12
logo-13
logo-14
logo-15
logo-16
logo-17
logo-18
Inhalt dieser Seite
  1. Günstige Stromtarife finden
  2. In 3 Schritten zum passenden Tarif
  3. Vergleichen & wechseln
  4. Worauf man achten sollte
  5. Zahlungsweise beachten
  6. Stromtarife von Discountern
  7. FAQ

Günstige Stromtarife mit dem Strompreisvergleich finden

Stromtarife vergleichen ist auf Verivox ganz einfach: Der TÜV-zertifizierte Stromtarifrechner findet für Sie schnell und kostenlos die günstigsten Anbieter. Über 22.000 Stromtarife werden von dem Stromrechner nach Ihren persönlichen Kriterien durchleuchtet, so dass Sie garantiert immer das passende Angebot finden.

Um die Strom-Tarife zu vergleichen, müssen Sie nur Ihre Postleitzahl und Ihren Jahresverbrauch in den Tarifrechner eingeben – schon bekommen Sie die günstigsten Stromtarife übersichtlich aufgelistet. Ihren jährlichen Stromverbrauch können Sie der letzten Jahresendabrechnung entnehmen.

In 3 Schritten zum passenden Tarif:

  1. Strompreise vergleichen
    Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl und Ihren jährlichen Stromverbrauch in den Vergleichsrechner ein.
  2. Angebot auswählen
    Gute Preise und faire Bedingungen: Mit Verivox finden Sie ganz einfach das richtige Angebot für Ihr Zuhause.
  3. Bequem online wechseln
    Den neuen Vertrag können Sie direkt online abschließen. Ihr neuer Versorger kümmert sich um den Wechsel.

Erst Stromtarife vergleichen und dann wechseln

Wer sich durch den Preisvergleich für einen der Stromtarife entschieden hat, kann den Wechsel direkt online beantragen. Dazu sollten Sie Ihre Stromzählernummer sowie die Kundennummer beim Ihrem derzeitigen Versorger griffbereit haben. Ihr neuer Stromanbieter kümmert sich um alles Weitere, wie zum Beispiel die Kündigung beim alten Versorger. Der Wechsel dauert in der Regel drei bis sechs Wochen.

Worauf man beim Vergleich der Stromtarife achten sollte

Generell sind Stromtarife mit einer möglichst langen Preisgarantie empfehlenswert, denn damit ist man vor Preiserhöhungen erst einmal geschützt. Des Weiteren sollten Stromtarife nach der Vertragslaufzeit und Kündigungsfrist bewertet werden. Diese sollten möglichst kurz sein, damit Sie flexibel auf neue Angebote reagieren können. Umweltbewusste Stromkunden können die Suche auch auf Ökostrom begrenzen. Die Stromkosten sind bei umweltfreundlichen Strom-Tarifen inzwischen kaum höher als bei sonstigen Tarifen.

Stromtarife-Vergleich: Zahlungsweise beachten

Außerdem ist es bei der Entscheidung für oder gegen einen Stromtarif wichtig, die Zahlungsweise zu beachten: Stromtarife mit monatlicher Abschlagszahlung sind die Regel, bei manchen muss aber im Voraus bezahlt werden. Vorauskasse ist in vielen Branchen (z.B. Mobilfunk oder Versicherungen) keine Seltenheit, sie hat sich im Bereich Strom jedoch nicht durchgesetzt. Tarife mit Vorauskasse werden im Vergleich der Stromtarife bei Verivox nicht direkt angezeigt – zuerst muss der entsprechende Filter gesetzt werden. Denn die Versorger können durch derartige Produkte zwar günstigere Tarife anbieten, weil sie weder teure Inkassoleistungen noch Zahlungsausfälle einkalkulieren müssen. Es besteht für den Verbraucher jedoch das Risiko, dass das vorab entrichtete Geld im Falle einer Anbieterinsolvenz ganz oder teilweise verloren ist.

Stromtarife von Discountern

Den vier großen Stromanbietern, RWE, EnBW, E.ON und Vattenfall, machen mittlerweile zahlreiche Strom-Discounter Konkurrenz, die besonders günstige Stromtarife anbieten. Selbstverständlich sollten auch diese hinsichtlich der Preisgarantie, Vertragslaufzeit, Kündigungsfrist und Zahlungsweise geprüft werden. Welcher Anbieter in Ihrem Versorgungsgebiet günstigere Stromtarife als die übrigen Wettbewerber anbietet, können Sie unverbindlich mit dem Stromvergleich feststellen.

Häufig gestellte Fragen

Um den idealen Stromtarif zu finden, sollte man neben einem günstigen Preis auch auf die Konditionen achten:

  • Vertragslaufzeit: Je kürzer die Vertragslaufzeit ist, desto flexibler sind Sie als Kunde.
  • Kündigungsfrist: Die Frist liegt meist zwischen vier Wochen und drei Monaten. Mit einer kurzen Kündigungsfrist sind Sie zusätzlich flexibel.
  • Vertragsverlängerung: Diese sollte maximal 12 Monate betragen.
  • Preisgarantie: Eine Preisgarantie schützt vor Preiserhöhungen und geben Kostensicherheit.

Der beste Zeitpunkt, um den Stromtarif zu wechseln, hängt von der Vertragslaufzeit und der Kündigungsfrist des aktuellen Tarifes ab. Die finden Sie in Ihren Vertragsunterlagen oder durch einen Anruf beim bisherigen Stromanbieter. Ist der Zeitpunkt zur Kündigungsfrist noch länger als zwei bis drei Wochen, dann können Sie einfach wechseln. Ihr neuer Stromanbieter wird die Kündigung beim bisherigen Versorger übernehmen. Ist der Zeitpunkt zur Kündigungsfrist kürzer, sollten Sie selbst kündigen. Dafür reicht meistens eine einfache Textnachricht aus.

Wenn Sie eine Preiserhöhung erhalten haben, sollten Sie Ihr Sonderkündigungsrecht nutzen und ebenfalls selbst kündigen.

Wenn Sie sich noch nie um einen günstigeren Anbieter gekümmert haben und zu den Bedingungen der Grundversorgung beliefert werden, können Sie jederzeit wechseln.

➤ Jetzt Stromtarif finden

Ja. Wenn Sie Tag- und Nachtstrom (HT/NT) beziehen und eine Stromheizung betreiben, empfehlen wir Ihnen unseren Tarifvergleich für Heizstrom.

Den besten Stromtarif Sie ganz einfach mit unserem Stromvergleich. Dafür benötigen Sie nur Ihre Postleitzahl und den jährlichen Stromverbrauch. Diesen finden Sie auf Ihrer letzten Stromrechnung. Schon können Sie den Tarifvergleich starten. Mit Hilfe unserer zahlreichen Filtermöglichkeiten können Sie den Stromvergleich problemlos an Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen.

Strommast im Sonnenuntergang

Stromanbieterwechsel

Wie Sie ganz einfach Ihren Stromanbieter wechseln.

Stromanbieterwechsel

Glückliches Paar am Laptop in der Küche

Gaskostenvergleich

Mit unserem Rechner halten Sie Ihre Gaskosten möglichst niedrig.

Gaskostenvergleich

Junger Geschäftsmann arbeitet am Laptop

DSL-Tarife vergleichen

Finden Sie den DSL-Tarif, der genau zu Ihnen passt.

DSL-Tarife vergleichen