Strom bei schwarzwald energy: Tarife im Vergleich

89

schwarzwald energy GmbH

Robert-Bosch-Str. 20

75365 Calw

Informationen und Bewertungen zu schwarzwald energy

Stromtarife der schwarzwald energy GmbH

Privat- und Geschäftskunden bietet die schwarzwald energy GmbH einzig und allein Ökostrom an. Das bedeutet, der Strommix enthält weder fossile Energieträger noch Atomenergie. Wer Strom über den Energielieferanten bezieht, senkt seine persönliche CO2-Bilanz und trägt zum Umweltschutz bei. Schließlich entstehen im Zuge der Energieproduktion keine schädlichen Kohlenstoffdioxid-Emissionen. Der grüne Strom stammt zu 100 Prozent aus vom TÜV Süd geprüften Wasserkraftanlagen aus Frankreich, was ein von GO2-markets ausgestelltes Zertifikat bestätigt. Die Herkunftsnachweise trägt der Stromanbieter vorschriftsgemäß in das Herkunftsnachweisregister des Umweltbundesamtes ein.

Besonderer Hinweis:

Das Sortiment des Energielieferanten umfasst nicht nur Haushaltsstrom, sondern ebenso Heizstrom. Auch hier setzt sich der Strommix zu 100 Prozent aus regenerativen Energiequellen zusammen.

Da es sich bei der schwarzwald energy GmbH um einen eher kleinen Stromanbieter handelt, sind anders als bei Energieriesen nicht zahlreiche Tarife verfügbar. Dies ist für Verbraucher ein Nachteil, da sie nicht zwischen verschiedenen Laufzeiten wählen können. Die vertragliche Mindestlaufzeit liegt in der Regel bei zwölf Monaten. Falls keine Kündigung erfolgt, verlängert sich der Vertrag normalerweise um ein weiteres Jahr. Wer kündigen und zu einem anderen Anbieter wechseln möchte, muss die sechswöchige Frist beachten, die schwarzwald energy festgelegt hat.

Keine steigenden Preise dank Preisgarantie

Wer einen Stromvertrag mit der schwarzwald energy GmbH abschließt, profitiert von einer Nettopreisgarantie. Der Grund- und Arbeitspreis bleiben also in jedem Fall stabil. Alle übrigen Preiskomponenten darf der Anbieter jedoch anpassen. Falls der Staat die Umsatz- oder Stromsteuer erhöht beziehungsweise neue Umlagen oder Abgaben einführt, kann es folglich passieren, dass die Verbraucherpreise steigen. In der Regel gilt die Preisgarantie für bis zu zweieinhalb Jahre, also sogar über die Erstlaufzeit hinaus