Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und rufen diese ab. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und rufen diese ab. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service, Verbesserungen der Benutzererfahrung, Werbung usw. speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und rufen sie auf. Wir bitten Sie um Ihre Zustimmung dazu. Sie können dies jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus [beim Einsatz von Social Plugins: „und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken“]. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Hybridantrieb

Ein Hybridantrieb ist ein Antrieb, bei dem zwei Technologien miteinander kombiniert werden, zum Beispiel ein Verbrennungsmotor mit einem Elektromotor. Zurzeit sind insbesondere Hybridfahrzeuge in aller Munde. Diese Autos haben durch den hybriden Antrieb einen sparsamen Kraftstoffverbrauch und sind deshalb besonders umweltschonend. Doch nicht nur Autos, sondern auch Baumaschinen, Flugzeuge, U-Boote oder sogar Raketen können mit einem Hybridantrieb bewegt werden.

Inhalt dieser Seite
  1. Das Wichtigste in Kürze
  2. Vorteile der Hybridantriebe
  3. Arten von Hybridantrieben
  4. Verbreitung von Fahrzeugen mit Hybridantrieb
  5. Verwandte Themen
  6. Weiterführende Links
  7. Jetzt Stromtarif sichern

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Hybridantrieb ist ein Antrieb, bei dem zwei Technologien miteinander kombiniert werden, zum Beispiel ein Verbrennungsmotor mit einem Elektromotor.
  • Das Wort „Hybrid“ stammt aus dem Griechischen und bedeutet „von zweierlei Herkunft“ - in unserem Fall also die Kombination aus zweierlei Antriebsarten.
  • Hybridantriebe haben in der Regel geringere Lärm- und Abgasemissionen, sparen Kraftstoff auf unterschiedliche Weise.

Vorteile der Hybridantriebe

Das Wort „Hybrid“ stammt ursprünglich aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie „von zweierlei Herkunft“. Heute wird der Begriff verwendet, um die Kombination mehrerer Dinge zu benennen. Die Kombination von zweierlei Antriebsarten bringt wesentliche Vorteile mit sich. In welcher Form Antriebsarten miteinander kombiniert werden, ist dabei unwesentlich.

Der Hybridantrieb zeigt bei Automobilen seine Vorteile in erster Linie hinsichtlich der geringeren Lärm- und Abgasemissionen, der Kraftstoffeinsparung sowie der damit verbundenen geringeren Kosten. Ermöglich wird dies unter anderem dadurch, dass bei einem Auto mit Elektro-Hybridantrieb die Bremsenergie zurück in die Batterie gespeist wird, um sie dann während der Fahrt wieder in elektrische Antriebskraft umzuwandeln.

Arten von Hybridantrieben

Hybridantriebe können in einem Fahrzeug auf unterschiedliche Weise zusammenarbeiten: parallel, seriell oder leistungsverzweigt. Bei einem parallelen Hybridantrieb arbeiten die Antriebe gleichzeitig. Ist der Antrieb seriell, dann wirkt nur ein Antrieb unmittelbar, während der andere Antrieb unterstützend Leistung breitstellt. Hier ist die Aufgabe des Verbrennungsmotors, eine Batterie aufzuladen, um die Reichweite zu vergrößern. Bei kombinierten Hybridantrieben kann auch zwischen parallelem und seriellem Betrieb umgeschaltet werden.

Leistungsverzweigte Hybridantriebe enthalten neben dem Verbrennungsmotor ein elektrisches Getriebe. Ein Teil der Leistung des Verbrennungsmotors wird dann mechanisch auf die Antriebsräder übertragen, ein weiterer Teil der Leistung wird über das elektrisches Getriebe auf die Räder übertragen.

Verbreitung von Fahrzeugen mit Hybridantrieb

Trotz ihres etwas höheren Preises sind Autos mit Elektro- oder Gas-Hybridantrieb zunehmend beliebt. Laut einer Prognose sollen im Jahr 2020 bereits ein Viertel aller Autos einen Hybridantrieb besitzen. Derzeit sind aber etwa nur etwa 40.000 Hybridfahrzeuge auf den deutschen Straßen unterwegs.

Jetzt Stromtarif sichern

Preisgarantie Siegel

Sicherheit durch Preisgarantie
Die Preise am Markt steigen. Achten Sie daher bei Ihrem Wechsel auf die Preisgarantien des jeweiligen Tarifs. So können Sie sich bis zu 24 Monate Preisgarantie sichern und müssen sich keine Sorgen um eine Preiserhöhung machen.

Stromvergleich
  • Sicherheit durch Preisgarantie

    Die Preise am Markt steigen. Achten Sie daher bei Ihrem Wechsel auf die Preisgarantien des jeweiligen Tarifs. So können Sie sich bis zu 24 Monate Preisgarantie sichern und müssen sich keine Sorgen um eine Preiserhöhung machen.

  • Flexible Vertragslaufzeiten

  • Schnell und sicher wechseln