Vodafone startet Gigabit-Offensive in Hessen

12.02.2020

Bildquelle: ©Adobe Stock / Text: Verivox

Der Mobilfunk- und Kabelnetzbetreiber Vodafone Deutschland verfügt in vielen Bundesländern bereits über schnelle Gigabit-Anschlüsse per Kabelnetz. Seit August 2019 gehört der Kölner Anbieter Unitymedia zum Vodafone-Konzern. Im ehemaligen Unitymedia-Verbreitungsgebiet drückt Vodafone nun aufs Tempo bei der Realisierung von schnellen Internetanschlüssen mit Download-Bandbreiten von bis zu 1 Gbit/s. Am Mittwoch erfolgte der Startschuss einer Gigabit-Offensive in Hessen.

Gigabit-Internet für zwei Drittel der hessischen Haushalte bis Ende 2020

Bereits schon länger ist Highspeed-Internet in Frankfurt am Main für 345.000 Kabelhaushalte verfügbar. Nun folgen weitere hessische Städte. Ab sofort sollen weitere 160.000 Kabelhaushalte in Wiesbaden, Offenbach und Darmstadt bei Bedarf einen Gigabit-Tarif buchen können. Und ab der kommenden Woche beschleunigt Vodafone Kabel-Internet unter anderem auch in den Städten Kassel, Fulda, Marburg und Hanau. Bis zum Jahresende soll Gigabit-Speed per Kabelnetz für rund zwei Millionen Haushalte in Hessen nutzbar sein. Das entspreche laut Vodafone zwei Drittel aller hessischen Haushalte.

Bereits 11,8 Millionen Vodafone-Kabelanschlüsse mit Gigabit-Speed

Bundesweit komme Vodafone jetzt auf rund 11,8 Millionen Gigabit-Anschlüsse. Das Surfen mit bis zu 1 Gbit/s ist mittlerweile erschwinglich geworden. Ein entsprechender Gigabit-Tarif kostet inklusive Festnetz-Flat im ersten Jahr rund 20 Euro pro Monat. Ab dem zweiten Vertragsjahr berechnet Vodafone dann allerdings knapp 70 Euro monatlich.

Vorteilhaft ist ein solch schneller Internet-Anschluss vor allem, wenn häufiger größere Downloads von Dateien durchgeführt werden. Die Datenmenge einer DVD (4,7 Gigabyte) lasse sich beispielsweise in weniger als einer Minute herunterladen. Bei einem herkömmlichen VDSL-Anschluss mit 50 Mbit/s würde ein solcher Download zwölf Minuten dauern, mit einem DSL-Anschluss mit 16 Mbit/s würde die Datenübertragung fast 40 Minuten benötigen.