Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus [beim Einsatz von Social Plugins: „und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken“]. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Streaming: Amazon Prime Video ab heute mit Werbung oder Preiserhöhung

Bildquelle: ©Adobe Stock / Text: Verivox

Wer mit Amazon Prime Video streamt, muss ab heute umdenken: Denn ab dem heutigen 5. Februar 2024 unterbricht Amazon Prime Video die Streams mit Werbung.

Mehrere Minuten Werbung pro Stunde

Über die genaue Länge der Werbung ist noch nichts bekannt – in anderen Ländern aber, in denen es die Werbeunterbrechungen schon länger gibt, sind es durchschnittlich etwa 2 bis 3,5 Minuten pro Stunde. Der Streamingdienst schaltet schon seit Jahren Werbung vor und nach ausgewählten Titeln. Neu ist nun, dass die Werbung auch mitten in Filmen und Serienfolgen angezeigt wird, nicht nur zu Beginn oder am Ende.

Änderung betrifft auch Bestandskunden

Amazon führt das neue Modell nicht nur für Neukunden ein, sondern auch für Bestandskunden. Ihnen bleibt damit lediglich die Wahl, die Werbung zu akzeptieren oder die Preiserhöhung für die werbefreie Variante mitzumachen. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) hat angekündigt, rechtlich dagegen vorzugehen.

Preiserhöhung als Alternative

Wer diese Werbeunterbrechungen nicht möchte, kann für weitere 2,99 Euro pro Monat die Option "werbefrei" zusätzlich buchen. Damit erhöht sich der monatliche Preis für Amazon Prime von 8,99 Euro/Monat auf dann monatlich 10,98 Euro. Für Nutzer eines Jahres-Abos von jährlich 89 Euro erhöht sich der monatliche Preis von rund 7,49 Euro auf 10,48 Euro im Monat.

Kein Jahresabo für werbefreies Abonnement

Bislang ist kein Jahresabonnement der werbefreien Version von Amazon Prime Video mit günstigeren Konditionen geplant. Wer sich also neu für ein Jahresabo für Amazon Prime Video in Höhe von 89 Euro pro Jahr entscheidet und die gesamte Laufzeit von 12 Monaten werbefrei schauen möchte, muss weitere 2,99 Euro pro Monat zahlen – auf das Jahr gerechnet werden dann insgesamt 124,88 Euro fällig.

Die werbefreie Variante ist monatlich buchbar – wer sie einen Monat lang kostenpflichtig nutzt, kann sie für den folgenden Monat einfach wieder kündigen.