Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus [beim Einsatz von Social Plugins: „und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken“]. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Schnellerer Upload im 5G-Netz von Vodafone

Bildquelle: ©Adobe Stock / Text: Verivox

Vodafone, Xiaomi und Qualcomm Technologies haben eine neue Technologie getestet, die eine höhere Upload- Geschwindigkeit im 5G-Netz von Vodafone ermöglicht. Die meisten Smartphones erreichen im Schnitt einen Upload von 100 Megabit pro Sekunde – die Höchstgeschwindigkeit im Test lag bei 273 Mbit/s.

Technik-Upgrade kommt 2024

Für den schnelleren Upload werden mehrere Übertragungskanäle kombiniert ("Uplink Carrier Aggregation mit TX-Switching"). Zum einen muss die Mobilfunkantenne die Kanalbündelung unterstützen. Zum anderen muss das Endgerät kompatibel mit der neuen Technik sein. Erste Smartphones mit entsprechender Ausstattung sollen bereits in diesem Jahr auf den Markt kommen. In der Regel stehen bislang nur ein oder zwei Kanäle mit etwa 100 Mbit/s zur Verfügung – wobei die Leistung in Innenräumen oder stark frequentierten Gebieten sinken kann. Der Netzbetreiber Vodafone will seine Mobilfunkstandorte mit dem Release kompatibler Geräte nach und nach auf die neue Technik aufrüsten.

Video- oder Datei-Versand fast doppelt so schnell

Tanja Richter, Technik-Chefin von Vodafone, sagt: "Mit dem neuen Bündelungsverfahren lassen sich Videos und Dateien künftig fast doppelt so schnell wie bisher in soziale Netzwerke und in die Cloud hochladen. Technologische Weiterentwicklungen wie diese sind wichtig, damit unsere Netze die wachsende Nachfrage nach Cloud-Speicher, Videostreaming, Augmented- und Virtual-Reality-Anwendungen und Multiplayer-Gaming in höchster Qualität meistern."