Ökogasanbieter Vergleich – wechseln und sparen

Bonusversprechen Rechner

Das Verivox-Bonusversprechen garantiert Ihnen, dass Sie nach einem erfolgreichen Neuabschluss eines Strom- oder Gasvertrags alle zugesicherten Wechselprämien und Boni erhalten – versprochen!

Mehr erfahren

Ökogas
  • Bis zu 1.050 Euro sparen pro Jahr

  • Exklusive Tarife
  • Schnell und sicher wechseln
TÜV Saarland geprüftes Vergleichsportal Preisvergleich Strom-Gas
Siegel_ServiceValue_Die-Welt_Preis-Champions_optimiert

So haben wir gerechnet

Wohnort: Gotha, 99867
Jahresverbrauch: 18.500 kWh

Günstigster Tarif: Yello Gas Klima Basic, Kosten im ersten Jahr: 746,66 Euro
Grundversorgungstarif: Stadtwerke Gotha Grundversorgung, Kosten: 1.829,27 Euro

(Über ein Viertel der deutschen Haushalte beziehen laut Bundesnetzagentur den örtlichen Grundversorgungstarif. Sie können jederzeit wechseln.)

Einsparung: 1082,61 Euro
(Stand: 17.04.2020)

Das sagen unsere Kunden
4.8 / 5
  • 205669 Bewertungen zu Verivox abgegeben
  • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
  • 100% neutrale Kundenbewertungen
Kundenbewertung 22.07.2020 um 07:27 Uhr
Der Mitarbeiter war sehr nett und Kompetent.Es wäre schön wenn ich 3 Monate vor Ablauf des Vertrages informiert werden würde das es wieder Zeit zum Wechseln ist damit ich nicht in den teuren Tarif des Anbieters komme. Vielen Dank D.P.
Kundenbewertung 22.07.2020 um 04:54 Uhr
Jederzeit erreichbar,gute Beratung hilfsbereite,höfliche Oersonal.
Kundenbewertung 21.07.2020 um 21:12 Uhr
gute Beratung und Unterstützung des Vermittlers
Kundenbewertung 21.07.2020 um 20:51 Uhr
Bei Vergleichen wäre es fairer, erstmal die Vergleichsangebote ohne Boni anzuzeigen.....
Kundenbewertung 21.07.2020 um 20:26 Uhr
- gute Beratung am Telefon: bis jetzt scheint es mit dem Stromanbieterwechsel gut geklappt zu haben - mein alter Versorger behauptet, er braucht 10 Werk-Tage ab Bearbeitung der Kündigung bis zur Wirksamwerdung - ist das korrekt? - mein alter Vertrag mit Yello-Strom wird jetzt am 04.08.20 gekündigt - der neue Vertrag mit eprimo beginnt am 11.08.20 - 1 Woche beim Grundversorger?

Ökogasanbieter-Vergleich: In wenigen Schritten bares Geld sparen

Was für Ökostrom gilt, trifft selbstverständlich auch für Ökogas zu: Nur wer vergleicht, kann sparen. Eine Ersparnis von mehreren Hundert Euro ist keine Seltenheit – vor allem wenn Sie noch nie zuvor Ihren Anbieter gewechselt haben und noch in der relativ teuren Grundversorgung Ihres örtlichen Versorgers sind.

Seit 2007 ist der Gasanbieterwechsel bundesweit möglich. Und es hat sich seitdem einiges getan. Immer mehr Ökogasanbieter kommen auf den Markt und bieten günstige Tarife an. Und der Trend hält weiterhin an. Ständig kommen Alternativen zum Grundversorger vor Ort hinzu. Sehen Sie selbst, wie viel Geld sich pro Jahr einsparen lässt. Nutzen Sie den Gaspreisrechner!

Zu einem Ökogasanbieter wechseln und die Umwelt entlasten

Ökogas ist nicht gleich Biogas. Mit dieser einfachen Formel lässt sich die Sache auf den Punkt bringen. Der Begriff Ökogas sagt nichts über die Zusammensetzung des Gases aus.

Wenn Sie Ökogasanbieter mithilfe des Gaspreisrechners von Verivox vergleichen, werden die Unterschiede deutlich. So gibt es Ökogasanbieter, die ihren CO2-Ausstoß dadurch kompensieren, dass Sie in gleicher Menge in Klimaschutzprojekte investieren. Andere gleichen die CO2-Belastung durch den Kauf von sogenannten Klimazertifikaten aus. Lediglich der Begriff Biogas sagt dem Verbraucher, dass hier Energie aus regenerativen Mitteln erzeugt wurde. Das bedeutet, besonders umweltbewusste Verbraucher, sollten Ökogastarife wählen, bei denen der Biogasanteil besonders hoch ist.

Wechseltipps berücksichtigen und das beste Angebot finden

Nicht wenige Verbraucher befürchten, dass beim Vergleich von Ökogasanbietern und dem anschließenden Wechsel bürokratische Hürden auftauchen. Dabei gestaltet sich beides völlig unkompliziert. Zunächst wird mit dem Gaspreisrechner von Verivox ein effektiver und günstiger Ökogastarif ermittelt. Hierzu müssen Sie lediglich die Postleitzahl und den Gasverbrauch des Vorjahres in den Rechner eintragen. Im nächsten Schritt wird bereits eine übersichtliche Liste mit günstigen Ökogasanbietern präsentiert. Bei den meisten Gasversorgern kann der Wechsel gleich online beantragt werden. Die Kündigung beim bisherigen Gasanbieter übernimmt der neue Gasversorger. Vorschnell sollte aber nicht gewechselt werden. Es lohnt sich, vor dem Wechsel einen Blick auf unsere Wechseltipps zu werfen. Vergleichen und sparen Sie jetzt.

Pflanzentrieb in Glühbirne auf Holzveranda mit Blick in die Natur

Ökostrom-Preisvergleich

Hier finden sie besonders günstige Ökostromtarife.

Ökostrom-Preisvergleich