Ein Service von Comvel GmbH Datenschutzerklärung
Pauschalreise

Urlaub an der Ostsee - zum günstigsten Preis!

  • Pauschalreisen
  • Last Minute
  • Frühbucher
  • All-Inclusive
Die gewählte Reisedauer passt nicht zum Reisezeitraum

Früheste Hinreise

Späteste Rückreise

Reisedauer

Ideen für einen Urlaub an der Ostsee

Mecklenburg-Vorpommern samt seiner Ostseeküste und den vorgelagerten Inseln ist eine der meistbereisten innerdeutschen Ferienregionen. Ein Urlaub an der Ostsee lohnt sich für alle, die gerne mit der Bahn unterwegs sind oder möglichst stressfrei mit dem Auto reisen wollen. Und falls Sie einen Hund besitzen: Ihren Vierbeiner können Sie problemlos an die Ostsee mitnehmen.

Kinder lieben einen Urlaub an der Ostsee, denn an den breiten Sandstränden lassen sich die schönsten Burgen bauen. Der kräftige Wind lädt außerdem zum Drachensteigen ein. Der raue Ostseewind und die salzhaltige Luft wirken sich wohltuend auf Haut und Atemwege aus. Nicht ohne Grund reiht sich an der Ostsee ein Kurort an den anderen. Lernen Sie während Ihres Urlaubs an der Ostsee die ältesten Seebäder Deutschlands kennen und begeben Sie sich auf die Spuren Kaiser Wilhelms II., der seinen Urlaub gerne an der Ostsee verbrachte.

Da die Region absolut eben ist, eignet sich ein Urlaub an der Ostsee hervorragend für ausgedehnte Radtouren. Dank der Kulisse aus rauer See auf der einen und sattgrünen Wiesen auf der anderen Seite sind selbst stundenlange Touren gleichbleibend faszinierend. Fans der freien Körperkultur finden an den Stränden der Ostseeküste ruhige Bereiche, wo sie ungestört schwimmen und sonnenbaden können. Zudem gibt es an der Ostsee zahlreiche Hotels für Kur- und Wellnessurlaube. Zahlreiche Wassersportangebote wie Wind- oder Kitesurfen ermöglichen einen sportlich-aktiven Urlaub an der Ostsee – oder Sie buchen ein Ferienhaus und nehmen einfach in einem der typischen Strandkörbe am Ostseestrand Platz und schauen den Wellen zu.

Ostseeurlaub auf der Insel Usedom

Die Insel Usedom ist mit fast 2.000 Sonnenstunden pro Jahr der sonnigste Ort Deutschlands. Selbst im Winter werden Sie auf Usedom ein paar sonnige Tage genießen können. 42 km feiner Sandstrand bieten auf Usedom einen beinahe maritimen Urlaub an der Ostsee für die ganze Familie.

Die westliche Hälfte von Usedom gehört zu Deutschland, die östliche zu Polen. Von den deutschen Küstenorten Heringsdorf und Ahlbeck können Sie mit dem Fahrrad bequem zur polnischen Hafenstadt Swinemünde rüberfahren. Die gut ausgebauten Radwege verlaufen parallel zum Strand, quer durch eine Landschaft aus Wiesen und Wäldern.

Usedom – Ort der Kaiser und Kuren

Usedom ist berühmt für seine Kurorte, die an der Ostsee als Seebäder bezeichnet werden. Besonders bekannt sind Usedoms historische Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin. Sie heißen deshalb so, weil sie schon in der Kaiserzeit im 19. Jahrhundert ein beliebtes Urlaubsziel gut betuchter Preußen waren. Beispielsweise logierte Kaiser Wilhelm II. gerne an der Ostseeküste in Heringsdorf. Bis heute ist Heringsdorf ein charmant-mondänes Ostseebad mit luxuriösen Villen, die das gesamte Ortsbild prägen.

Auch die anderen Kaiserbäder entstanden zur Zeit des Wirtschaftsbooms in der Gründerzeit. In vielen der majestätischen Villen befinden sich heute Hotels, in denen Sie einen luxuriösen Urlaub an der Ostsee verbringen. Einige Kurhotels sind mit modernen Wellnessanlagen ausgestattet, in denen Sie einen Tag an der Ostsee entspannt ausklingen lassen können. Diese und weitere Hotelangebote finden Sie über den Verivox-Vergleichsrechner.

Usedoms Kaiserbäder sind ferner von den charakteristischen Seebrücken geprägt, auf denen Sie bis weit aufs Meer hinaus flanieren können. Die Seebrücke in Heringsdorf ist mit 508 Metern die längste Seebrücke Deutschlands. Noch berühmter ist die Seebrücke von Ahlbeck, auf der Sie – wie Loriot in „Papa ante Portas“ – im historischen Restaurant über dem Ostseestrand Platz nehmen können. Es handelt sich um Deutschlands älteste Seebrücke und zugleich um das Wahrzeichen Usedoms.

Stralsund und die Insel Rügen

Rügen ist Deutschlands größte Insel und liegt direkt vor der Ostseeküste. Auf ihr befindet sich der beeindruckende Nationalpark Jasmund. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, können Sie von der Hansestadt Stralsund nach Rügen übersetzen. Auf Rügen finden Sie zahlreich Hotels und Ferienhäuser. Die Altstadt von Stralsund mit ihren zahlreichen historischen Bauwerken und einem malerischen Hafen ist UNESCO Weltkulturerbe und unbedingt einen Zwischenstopp wert, wenn Sie Urlaub an der Ostsee machen. Ein Besuch in Stralsund lässt sich gut mit einer Hafenrundfahrt verbinden. Weitere Sehenswürdigkeiten auf Rügen sind das Cap Arkona und das zwischen 1837 und 1846 errichtete Jagdschloss Granitz.

Insel Fehmarn

Deutschlands drittgrößte Insel ist durch eine Brücke mit dem Festland verbunden und bequem mit dem Auto zu erreichen. Auf Fehmarn genießen Kurgäste im Heilbad Burg die salzhaltige Luft und den kräftigen Ostseewind. Auch das Meereszentrum von Fehmarn ist ein Tipp für Groß und Klein.

Der Darß und die Zingst

Als Darß bezeichnet man den mittleren Teil der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst in Mecklenburg-Vorpommern. Sie erreichen den Darß über die Landbrücke Fischland, welche die Halbinsel mit der Ostseeküste verbindet. Das Besondere am Darß sind die unberührte Natur im Naturschutzgebiet und die geringe Besiedlung. Unterkünfte finden Sie auf dem Darß und der Zingst fast ausschließlich in Ferienwohnungen, kleinen Pensionen oder in Bauernhäusern.

Die Lübecker Bucht

Besonders beliebt bei Touristen, die Ihren Urlaub an der Ostsee verbringen, ist die Lübecker Bucht. Neben der namensgebenden Stadt Lübeck finden Sie hier zahlreiche Ostseebäder und kilometerlange Strände, wie beispielsweise in der Gemeinde Timmendorfer Strand. Weitere Orte, welche Sie in der Lübecker Bucht besuchen sollten, sind Travemünde oder die Gemeinde Grömitz. Beide verfügen über wunderschöne Strandpromenaden.

Die Insel Poel

Viel Natur und schöne Strände finden Sie auf der rund 36 Quadratkilometer großen Insel Poel. Hier können Sie das Heimatmuseum sowie die Kirche in Kirchdorf besichtigen. Bei einem Ostseeurlaub auf Poel sollten Sie den Timmendorf Strand mit seinem Leuchtturm besuchen. Suchen Sie sich auf Poel eine einsame Bucht und entspannen Sie vom Alltagsstress.

Ostseebäder Boltenhagen und Kühlungsborn

Von Poel aus erreichen Sie auch das Ostseebad Boltenhagen. Hier sollten Sie die Weiße Wiek, den Hafen von Boltenhagen, besuchen. Wer von Pohl aus Rostock besuchen will, sollte im Ostseebad Kühlungsborn Halt machen. Hier haben Sie die Chance mit der 1886 erbauten Dampf-Schmalspurbahn „Molli“ zu fahren. Bei Retro-Charme können Sie die Landschaft rund um Kühlungsborn genießen und bis nach Bad Doberan fahren.  

Warnemünde und Heiligendamm

Warnemünde ist ein schmuckes Ostseebad, das zu Rostock gehört. Die schöne Flaniermeile am Hafen von Warnemünde lädt zu einem Sonntagsbummel ein und der riesige Strand direkt an der Stadt eignet sich für einen Urlaub an der Ostsee mit der ganzen Familie. Der Strand von Warnemünde ist der breiteste Strand, den Sie an der Ostsee finden können. Etwas weiter in westlicher Richtung befindet sich das berühmte Grand Hotel von Heiligendamm mit einem Gourmet-Restaurant. Mieten Sie sich eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Warnemünde und genießen Sie die Ruhe und gesunde Luft an der Ostsee.

Die Kieler Woche – Pflichtprogramm beim Ostsee-Besuch

Ein Highlight der Ostsee-Festivals ist die traditionelle Kieler Woche im Juni. Sollten Sie Ihren Urlaub an der Ostsee für diesen Monat planen, lohnt sich der Abstecher nach Schleswig-Holstein. Denn dann pilgern zahlreiche Segelfans in die Landeshauptstadt, um einer der größten Segelregatten der Welt beizuwohnen.

© 2018 – Richtig sparen mit VERIVOX, den Tarifexperten. Das unabhängige Verbraucherportal vergleicht kostenlos Tarife und Produkte in den Bereichen Energie, Telekommunikation, Versicherungen, Finanzen, Fahrzeuge und Immobilien. VERIVOX verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.