Mietwagen in Mexiko zum besten Preis

Mietwagen
    HEUTE
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    • Top-Preise: Bis zu 50% sparen

    • 60.000 Mietstationen in über 170 Ländern

    • Kein Risiko: Kostenlose Stornierung

    Das sagen unsere Kunden
    4.8 / 5
    • 205669 Bewertungen zu Verivox abgegeben
    • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
    • 100% neutrale Kundenbewertungen
    Kundenbewertung 22.07.2020 um 07:27 Uhr
    Der Mitarbeiter war sehr nett und Kompetent.Es wäre schön wenn ich 3 Monate vor Ablauf des Vertrages informiert werden würde das es wieder Zeit zum Wechseln ist damit ich nicht in den teuren Tarif des Anbieters komme. Vielen Dank D.P.
    Kundenbewertung 22.07.2020 um 04:54 Uhr
    Jederzeit erreichbar,gute Beratung hilfsbereite,höfliche Oersonal.
    Kundenbewertung 21.07.2020 um 21:12 Uhr
    gute Beratung und Unterstützung des Vermittlers
    Kundenbewertung 21.07.2020 um 20:51 Uhr
    Bei Vergleichen wäre es fairer, erstmal die Vergleichsangebote ohne Boni anzuzeigen.....
    Kundenbewertung 21.07.2020 um 20:26 Uhr
    - gute Beratung am Telefon: bis jetzt scheint es mit dem Stromanbieterwechsel gut geklappt zu haben - mein alter Versorger behauptet, er braucht 10 Werk-Tage ab Bearbeitung der Kündigung bis zur Wirksamwerdung - ist das korrekt? - mein alter Vertrag mit Yello-Strom wird jetzt am 04.08.20 gekündigt - der neue Vertrag mit eprimo beginnt am 11.08.20 - 1 Woche beim Grundversorger?
    Inhalt dieser Seite
    1. Mexiko Urlaub – tausendjährige Kultur und feinsandige Strände
    2. Beliebte Reiseziele für Ihren Mexiko Urlaub
    3. Mexikos Bevölkerung
    4. Regionale Speisen genießen
    5. Vielfältiger Artenreichtum in Mexiko
    6. Zwischen Mücken und Pesos
    7. Die Vermächtnisse der Mayas entdecken

    Mexiko Urlaub – tausendjährige Kultur und feinsandige Strände

    Bei einem Mexiko Urlaub, kann man sich nicht nur auf die Spuren der Azteken und Mayas begeben, sondern auch an Traumstränden wie dem von Cancún entspannen. Die Bundesrepublik Mexiko in Nordamerika umfasst 31 Staaten und das Hauptstadtdistrikt Mexiko-Stadt. Im Norden grenzen die "Estados Unidos Mexicanos" an die USA, im Südosten an Guetemala, Belize und das Karibische Meer. Im Süden und Westen wird das Land vom Pazifischen Ozean umrahmt, während es im Osten an den Golf von Mexiko grenzt. So entstehen etwa 4.500 Kilometer Landesgrenze, zu der noch etwa 12.500 Kilometer Meeresküste hinzukommen.

    Das einwohnerreichste spanischsprachige Land: Mexiko

    Mexiko ist etwa sechs Mal so groß wie Deutschland und beherbergt etwa 120 Millionen Einwohner. Diese bilden das einwohnerreichste spanischsprachige Land der Welt. Durch diese enorme Größe ist es während eines Urlaubs kaum möglich, ganz Mexiko zu erkunden.

    Beliebte Reiseziele für Ihren Mexiko Urlaub

    • Urlaub am Strand in Cancun (auch: Cancún): Cancun ist eine Stadt und liegt direkt an der Küste der Halbinsel Yucatan (auch: Yucatán). Cancun ist eines der beliebtesten Reisziele bei einem Mexiko Urlaub. Und das zu Recht: Weiße Sandstrände, kristallklares Wasser, beste Tauchmöglichkeiten, aktives Nachtleben und vieles mehr erwarten Touristen bei Ihrem Mexiko Urlaub in Cancun. Aber auch für Urlauber, welche sich für die Kultur interessieren wird in Cancun einiges geboten. So zum Beispiel Sehenswürdigkeiten der alten Maya-Kultur.
    • Riviera Maya auf Yucatan: Die Riviera Maya liegt südlich von Cancún und Playa del Carmen auf der Halbinsel Yucatan. Das Touristenzentrum Playa del Carmen ist nach Cancun der zweitgrößte Badeort der Riviera Maya. Das ist überraschend, so lebten noch vor einigen Jahren nur knapp 200 Leute in dem heutigen Touristenzentrum Playa del Carmen. Die Riviera Maya ist vor allem beliebt, aufgrund ihrer schönen Strände, atemberaubenden Buchten und einer dichten grünen Landschaft.
    • Die Maya und Tulum: Hoch oben auf einer Klippe über dem Playa Tulum thront die archäologische Anlage der Maya. Der einstige Maya-Ort liegt südlich von Playa del Carmen und Cancun auf der Halbinsel Yucatan und ist mittlerweile ein sehr beliebter Touristenort. Es bieten sich von hier aus auch Ausflüge zur Lagune von Akumal an. Akumal liegt etwas südlich von Playa del Carmen.
    • Puerto Vallarta: Eines der bekanntesten Reisziele an der Pazifikküste von Mexiko ist Puerto Vallarta. Vor allem die Banderas Bucht ist ein absolutes Highlight in Puerto Vallarta.

    Mexikos Bevölkerung

    Zwei Drittel der Bevölkerung sind Nachfahren weiß-indigener Eltern. Etwa ein Zehntel setzt sich aus den direkten Nachfahren der indigenen Völker zusammen, etwa der Nahua, die mit etwa zwei Millionen Menschen die größte indigene Volksgruppe bilden. Der Rest der Bevölkerung hat seine Wurzeln in Europa – zumeist in Spanien. Unterhalten können Sie sich während eines Urlaubs in Mexiko auf Spanisch, der nicht gesetzlich verankerten Amtssprache. Weitere 62 indigene Sprachen sind als offizielle Nationalsprachen anerkannt.

    In vielen der Museen, zum Beispiel in Mexiko-Stadt, lässt sich Kunst aus präkolumbischer Zeit ansehen. Nachdem Kolumbus Amerika entdeckte, wurden die traditionellen Kunstformen wie Musik und Malerei Mexikos durch die der spanischen Eroberer beeinflusst und teilweise neu interpretiert. Dies lässt sich heute noch wunderbar an den bekannten Klängen der Musik der Mariachi und den Wandmalereien erkennen.

    Mexiko Urlaub: regionale Speisen genießen

    Die Verbindung von aztekisch-mayanischer und spanisch-kolonialer Tradition sorgt für eine facettenreiche, ausgezeichnete Küche. Je nach Region werden Sie Unterschiede im Fokus der Speisen feststelle. Doch egal, ob im chililiebenden Süden oder dem rindfleischliebenden Norden, der auch hierzulande immer beliebter werdende Tortilla ist stetiger Begleiter jeden Mittagessens.

    Dank der üppigen Vegetation spielen Gemüse und Obst eine zentrale kulinarische Rolle und werden am Abend gerne als Snack gegessen. Auch nach Sonnenuntergang können Sie in Ihrem Urlaub in Mexiko Teil einer Fiesta sein. Die ausgelassenen Feste und Feiern waren ursprünglich religiöse Riten, die sich später mit spanischer Tradition vermischt haben.

    Vielfältiger Artenreichtum in Mexiko

    Ein Urlaub in Mexiko bedeutet, einen der zwölf Biodiversitäts-Hotspots der Welt zu bereisen. Das sind Regionen der Erde, in denen eine große Anzahl an Pflanzen- und Tierarten vorkommt – und eben nur in jener bestimmten, klar abgegrenzten Region. Mexiko beheimatet 200.000 verschiedene Spezies. Das sind etwa zehn bis zwölf Prozent aller weltweit vorkommenden Arten. Einen wesentlichen Beitrag dazu leistet die Größe des Landes und die damit verbundenen verschiedenen Klimazonen, durch die Flora und Fauna so vielfältig geworden sind. In den zentralen, höher gelegenen Gebieten begegnet man nicht nur kleinen Nagern wie Eichhörnchen, sondern auch größeren Tieren; etwa Schwarzbären. Mit Änderung der Umgebung ändern sich natürlich auch die Bewohner.

    Im Dschungel finden sich Affen und Faultiere, in der Wüste Schlangen und Echsen. Einen echten Höhepunkt während eines Urlaubs in Mexiko bietet eine Bootstour in den wärmeren, seichten Küstengewässern von Baja California. Neben Delfinen, Seelöwen und Meeresschildkröten verweilen hier von Winter bis ins Frühjahr hinein Grauwale, um sich zu paaren.

    Mexiko Urlaub – zwischen Mücken und Pesos

    Mit einem gültigen deutschen Reisepass lässt es sich problemlos nach Mexiko reisen. Vor Ort erhält man eine Touristenkarte, die man sicher aufbewahren sollte, da diese bei Ausreise wieder vorzulegen ist. Euros oder Dollar werden in Großstädten zwar teilweise akzeptiert, dennoch ist es empfehlenswert, sich diese in Mexikanische Pesos wechseln zu lassen. Sowohl in Banken und Hotels als auch in Wechselstuben ist das möglich, wobei sich ein Vergleich der Kurse immer lohnt.

    Spezielle Impfungen sind für einen Urlaub in Mexiko nicht nötig. Jedoch sollten die hiesigen Impfungen auf Aktualität überprüft werden. Außerhalb von Großstädten kleidet man sich am besten mit körperbedeckender, heller Kleidung und schützt sich mit Insektenschutzmittel am Tage und nachts mit einem imprägnierten Moskitonetz. So beugt man der Übertragung von Krankheitserregern über Stechmücken vor. Nach der Landung in einer der vier Zeitzonen ist es nötig, die Uhr umzustellen.

    Mexiko Urlaub: die Vermächtnisse der Mayas entdecken

    In Chichén Itzá steht eine der bedeutendsten Tempelstädte der Mayas. Der Besuch des zum UNESCO Weltkulturerbe gehörenden Wahrzeichens ist fast schon Pflicht bei einem Urlaub in Mexiko. Sie befindet sich im östlich gelegenen Bundesstaat Yucatán, 120 Kilometer von Mérida entfernt. Die Anlage sorgt bei Touristen für Staunen und bereitet Archäologen noch heute Kopfzerbrechen. Zwischen 435-455 n. Chr. wurde die bekannteste Pyramide des Kukulcán zum Zentrum der Maya. Die 365 Stufen sind ein Indiz für deren astronomisch-wissenschaftliche Fortschrittlichkeit.

    Uralte Pyramiden und Maya Stätten in Mexiko

    Das Echo der Pyramide ist ein weiteres Phänomen akustischer Art. Durch das Händeklatschen in verschiedene Richtungen ergeben sich wiederum verschiedene Echos. Diese hören sich mal an wie der Schrei der Vogelart Quetzals und mal wie das Rasseln einer Klapperschlange. Empfohlen wird eine geführte Tour, um die faszinierende Geschichte des Ortes vermittelt zu bekommen.

    Zusätzlich sollten Sie unbedingt Sonnenschutzcreme einpacken. Die in der Maya-Sprache "dreimalgebaut" heißende Maya-Stätte von Uxmal zählt ebenfalls UNESCO- Weltkulturerbe und liegt etwa 50 Kilometer südwestlich von Mérida. Archäologen gehen davon aus, dass sie die damalige Hauptstadt der Region war und politische wie auch wirtschaftliche Beziehung mit Chichén Itzá unterhielt.

    Junges lächelndes Paar morgens am Küchentisch vor dem Laptop

    Kfz-Versicherungsvergleich

    Kfz-Versicherungen vergleichen, wechseln und sparen.

    Kfz-Versicherungsvergleich

    Kreditkarten-Doppel

    Kreditkarten für Mietwagen

    Welche Vorteile kann die richtige Karte bei der Mietwagen-Versicherung haben?

    Kreditkarten für Mietwagen

    Junger Mann telefoniert mit seinem Handy an sein Auto gelehnt

    Telefonieren im Ausland

    Mit SIM-Karten lokaler Anbieter können Sie im Urlaub Roaming-Gebühren sparen.

    Telefonieren im Ausland