HTC: Übersicht aktueller Smartphones und Tablets

HTCDer taiwanische Hersteller HTC wurde 1997 gegründet und stellte zunächst Notebook Computer her, bevor er in den Markt der Mobiltelefone, Smartphones und Tablets einstieg. Zu den Meilensteinen der HTC-Firmengeschichte gehören die Entwicklung des ersten Android Smartphones, des ersten Smartphones mit einem Betriebssystem von Microsoft und des ersten 3G-fähigen Smartphones. 2011 wurde HTC vom weltweiten Verband der GSM-Mobilfunkanbieter als „Gerätehersteller des Jahres“ ausgezeichnet. Im selben Jahr löste HTC auch Nokia als drittgrößten Hersteller von Smartphones nach Apple und Samsung ab – und konnte diese Position seither verteidigen. In der folgenden Liste sehen Sie eine Übersicht der aktuellen Smartphones und Tablets von HTC.

Breite Produktpalette bei HTC

Trotz dieses Erfolges war die Entwicklung von HTC zu einem der führenden Hersteller von Smartphones nicht frei von Rückschlägen. So musste der taiwanische Anbieter in den Jahren 2012 und 2013 trotz eines boomenden Gesamtmarktes Umsatzrückgänge verzeichnen, die vor allem mit einer zu breiten Produktpalette begründet wurden. Denn anders als die Branchenführer Samsung und Apple konzentrierte HTC sich nicht auf einige wenige Modelle, die dann mit entsprechendem Aufwand beworben wurden, sondern bot stets eine besonders große Auswahl von Geräten an, die sich oft nur in wenigen Punkten unterschieden.

HTC als Herausforderer von Apple und Samsung

Die Strategie von HTC funktionierte nach Ansicht von Branchenkennern gut, solange Smartphones ein Nischenprodukt für eine Avantgarde besonders technikaffiner Verbraucher war. Im heutigen Massenmarkt hat die Mehrheit der Smartphone-Kunden jedoch kein Interesse daran, lange Listen mit Geräteeigenschaften durchzusehen, sondern entscheidet sich oft aus dem Bauch heraus für eines der aktuell bekanntesten Geräte – und während der Launch des jeweils neuesten iPhones ein jährliches Großereignis ist, fanden die vielen Neuentwicklungen der zahlreichen Geräte von HTC oft vergleichsweise wenig Beachtung. Denn den Taiwanern fehlte lange ein Produkt, das es mit der globalen Präsenz etwa eines iPhones oder der Galaxy-Produkte von Samsung aufnehmen konnte. Das sollte sich schließlich mit dem HTC One ändern.

Die HTC One Produktreihe – ein globaler Hit

Das HTC One wurde als Herausforderer für die iPhones von Apple und die Galaxy-Produkte von Samsung entworfen und entwickelte sich schnell selbst zum globalen Hit. Der Mobile World Congress wählte es zum Smartphone des Jahres 2013, und auch bei den Kunden kam das HTC One hervorragend an, so dass HTC bereits nach wenigen Monaten von dem erfolgreichsten Verkaufsstart in der Unternehmensgeschichte sprechen konnte. Die HTC One Produktreihe wird durch das tabletgroße HTC One Max und das kompakte HTC One Mini abgerundet.

Auch das Nachfolgemodell HTC One (M8), das ein Jahr nach dem erfolgreichen Verkaufsstart des HTC One auf den Markt kam, schreibt mit starken technischen Daten und dem für die HTC One Produktreihe typischen eleganten Design die erfolgreiche Linie des Vorgängers fort. Der Verivox-Smartphone-Experte Lutz Herkner bewertete das HTC One (M8) in seinem Testbericht entsprechend als „eines der optisch gelungensten Smartphones dieser Tage“. Die günstigere Variante HTC One (E8) entpuppt sich im Test als dem M8 ebenbürtig und macht sogar noch bessere Fotos.

Im April 2016 hat HTC den Namen der Reihe geändert. Der HTC 10 hat nicht nur den Namensbestandteil „One“ verloren, sondern erhielt auch zum Beispiel einen größeren internen Speicher und Arbeitsspeicher sowie eine längere Laufzeit.

HTC-Smartphones im Test

Die HTC Desire Produkte – große Leistung, kleine Preise

Mit den Modellen der HTC Desire Serie bietet HTC attraktive Geräte im unteren und mittleren Preissegment. Diese Android-Smartphones zeichnen sich durch ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Bereits der Verkaufsstart des ersten HTC Desire wurde von begeisterten Berichten begleitet. Seitdem wurde die HTC Desire Produktlinie kontinuierlich erweitert, wobei auch die neueren Modelle sehr gute Testergebnisse erzielen.

HTC 8 mit Windows Phone – Bestnoten für Hardware und Design

Mit der Reihe HTC 8, die mit dem Betriebssystem Windows Phone 8 ausgestattet ist, macht HTC auch für Windows-Anhänger ein passendes Smartphone-Angebot. Trotz guter Werte für die Hardware und ihr minimalistisches Design haben Smartphones der Reihe HTC 8 damit zu kämpfen, dass die Stellung des Betriebssystems Windows Phone im Smartphone-Markt nicht annähernd so dominant ist wie bei PCs.

Telefonieren

Allnet-Flat-Vergleich

Flatrates fürs Surfen und Telefonieren im übersichtlichen Vergleich.

Allnet-Flat-Vergleich
Smartphone

Handy-Bestenliste

Welche aktuellen Smartphone-Modelle überzeugen im Test?

Handy-Bestenliste
Verivox Handypilot

Per App zum besten Handynetz

Der innovative Handytarif-Guide von Verivox zeigt den besten Handyempfang bei Ihnen vor Ort.

Zur Verivox Handypilot-App