Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus [beim Einsatz von Social Plugins: „und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken“]. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Kreditvermittlung bei Verivox

Kreditvermittler und Banken vergleichen

Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollten Sie denselben Ratenkredit des jeweiligen Kreditinstituts, den sie über uns abgeschlossen haben, über das konkrete Kreditinstitut oder einen Kreditvermittler zu einem günstigeren Zinssatz erhalten, erstatten wir Ihnen die Zinsdifferenz - maximal jedoch einen Betrag in Höhe von insgesamt 300 € - in Form einer Einmalzahlung direkt auf Ihr Konto.

Mehr erfahren

Kreditvergleich
  • Top-Zinsen mit rund 40% Ersparnis

    Verivox-Kunden sparten im laufenden Jahr mit einem im Mittel 39,53% günstigeren eff. Jahreszinssatz rund 40% Zinsen im Vergleich zum durchschnittlichen deutschen Kreditnehmer (durchschnittlicher eff. Jahreszinssatz bundesweit: 5,71%. Errechnet aus den mtl. Durchschnittszinssätzen für Konsumentenratenkredite deutscher Banken für Neugeschäft von Januar 2022 bis Juli 2022, Quelle: Deutsche Bundesbank Zinsstatistik vom 08.09.2022)

  • Schnelle Zusage und Auszahlung
  • Unverbindlich, kostenlos und Schufa-neutral

TÜV geprüftes Vergleichsportal

Verivox lässt seinen Ratenkredit-Vergleich freiwillig in regelmäßigen Abständen vom TÜV Saarland testen. Mit dem TÜV-Siegel bestätigen die Prüfer, dass der Kreditvergleich höchsten Qualitätsansprüchen genügt und für Verbraucherinnen und Verbraucher einfach und sicher nutzbar ist. Besonders positiv bewertet hat der TÜV bei seiner letzten Untersuchung die verbraucherfreundlichen Nutzungsbedingungen, die sichere Datenübermittlung, die nachvollziehbaren Filter- und Sortierkriterien sowie die hohe Anzahl der am Vergleich teilnehmenden Anbieter.

Verivox ist Preis-Champion und Branchensieger

Zum fünften Mal in Folge hat die Tageszeitung DIE WELT und die Beratungs- und Analysegesellschaft ServiceValue den Titel Preis-Champion in Gold an Verivox vergeben. Damit ist Verivox auch 2021 die Nr. 1 der Vergleichsportale. Bereits in den Jahren 2017 bis 2020 hat Verivox in der Gesamtwertung den bestmöglichen Status in Gold erreicht. Hinter der breit angelegten Kundenbefragung zur Preisbegeisterung stehen insgesamt rund 1 Mio. Kundenurteile zu 3.000 Unternehmen und 270 Branchen.

Inhalt dieser Seite
  1. Das Wichtigste in Kürze
  2. Die Felder der Kreditvermittlung im Überblick
  3. Das leistet ein Kreditvermittler
  4. Seriöse Kreditvermittler erkennen
  5. Kreditberater werden
  6. Das ist Verivox

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Kreditvermittler ist nur ein Mittelsmann zwischen Kreditnehmer und Kreditgeber und kann selbst keine Darlehen gewähren.
  • Kreditvermittler können entweder als freie Makler, Bankmitarbeiter oder Online-Vermittler auftreten oder im Rahmen des Social Lending zwischen zwei Privatpersonen vermitteln.
  • Sowohl Online-Portale als auch eigenständige Vermittler bieten oft auch Beratung und Hilfe bei der Antragstellung an. Damit schließen sie mögliche Verzögerungen aus und beschleunigen die Kreditvergabe.
  • Im Verivox-Kreditvergleich können Sie in wenigen Minuten über 20 Banken und Kreditanbieter vergleichen. Bei Fragen wenden Sie sich an unsere erfahrernen Kreditberater.

Das sagen unsere Kunden
4.8
  • 257027

    Bewertungen zu Verivox abgegeben

  • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
  • 100% neutrale Kundenbewertungen

Bewertungen anzeigen

Die Felder der Kreditvermittlung im Überblick

Kreditvermittler benötigen eine behördliche Erlaubnis, um als solche arbeiten zu dürfen. Entsprechende Regelungen können in § 34c Abs. 1 Nr. 2 der Gewerbeordnung nachgelesen werden. Prinzipiell gibt es vier Felder, in denen Kreditvermittler aktiv werden können.

  • Freie Makler: Freie Makler haben oftmals gute Beziehungen zu Banken und bieten ihre Dienste online wie offline an.
  • Online-Kreditvermittlung: Auf spezialisierten Online-Plattformen, zu denen auch der Kreditvergleich von Verivox gehört, findet eine automatisierte Kreditvermittlung statt. Sie bieten einen Überblick der Konditionen verschiedener Banken und rechnen deren Jahreszins für jeden Kreditnehmer individuell aus. So können Kunden sie vergleichen und sich selbstständig für das am besten geeignete Kreditangebot entscheiden. Auf Wunsch erhalten Verbraucher aber auch hier persönliche Kreditberatung.
  • Social Lending: Das sogenannte "Social Lending" bildet das dritte Feld der Kreditvermittlung. Beim Social Lending bieten Privatpersonen Darlehen für Privatpersonen an. Ihre Rendite ziehen diese privaten Darlehensgeber aus den vereinbarten Kreditzinsen. Die Plattformen bringen Kreditsuchende und private Anleger direkt zusammen. Diese Art der Vermittlung – auch Peer-to-Peer-Kredit genannt – findet im Rahmen von Online-Plattformen statt, wobei auch hier unterschiedliche Spielarten der Kreditvermittlung zu finden sind. Im Rahmen des Crowdinvestings etwa investieren viele Mikroinvestoren in ein Projekt mit der Hoffnung auf eine hohe Rendite.
  • Banken und Co.: Außerdem treten die Mitarbeiter vieler Banken und Finanzinstitute nicht nur als Kreditgeber, sondern auch als Kreditvermittler auf. Dabei werden die intern von der Bank angebotenen Konditionen verglichen und an die individuellen Bedürfnisse des Kreditnehmers angepasst.

Das leistet ein Kreditvermittler

Es gibt eine Vielzahl an Gründen, auf dem Weg zum passenden Kredit auf einen Kreditvermittler zurückzugreifen. Insbesondere in den folgenden Bereichen können Kreditvermittler Hilfestellung leisten:

  • Beratung: Diverse Kreditvermittler bieten umfangreiche Beratungsleistungen an. Auf diese Weise lässt sich ein Kredit finden, dessen Konditionen sich am besten mit den individuellen Vorstellungen des Kreditsuchenden decken. Die Fachleute können auch bei der Antragstellung behilflich sein und eventuelle Fragen zum Kreditvertrag klären.
  • Kontakte: Kreditvermittler besitzen weitreichende Kontakte zu den unterschiedlichsten Banken – oftmals auch zu kleineren Kreditinstituten. Somit eröffnen sich Möglichkeiten, die sich bei einer selbstständigen Kreditsuche nicht ergeben hätten.
  • Günstige Konditionen: In Folge guter Kontakte und breiter Portfolios sind viele Kreditvermittler in der Lage, Kredite zu besonders günstigen Konditionen anzubieten. Gerade Online-Vergleiche bieten einen breiten Überblick über die diversen Angebote.
  • Kreditvermittlung trotz schwieriger Umstände: Besitzt der Kreditvermittler einen direkten Draht zu Bankmitarbeitern, die über die Kreditvergabe entscheiden, kann er schwierige Umstände in einem persönlichen Gespräch erklären. So kann eine Kreditvergabe trotz einer auf dem Papier eher schlecht aussehenden Bonität zustande kommen. Ebenso können Kreditvermittler bei der Vergabe einer ungewöhnlich hohen Kreditsumme behilflich sein.
  • Schnelle Vermittlung: Zwischen der Antragsstellung und der Darlehensvergabe durch ein Kreditinstitut vergeht häufig eine geraume Zeit. Das liegt nicht zuletzt oft daran, dass Unterlagen fehlen oder der Antragsteller gewisse Vorgaben nicht erfüllt oder Fragen nicht beantwortet hat. Kreditvermittler bereiten aufgrund ihrer Erfahrung Darlehensanträge umfassend vor, sodass Verzögerungen möglichst vermieden werden. Das ist der Grund, warum es kaum einen zeitlichen Nachteil gibt, wenn ein Kreditvermittler in Anspruch genommen wird.

Seriöse Kreditvermittler erkennen

Wie in nahezu jeder Branche, gibt es auch im Bereich der Kreditvermittlung einige schwarze Schafe. Unseriöse Vermittler sind nicht immer leicht zu erkennen. Prinzipiell gilt jedoch, dass seriöse Kreditvermittler:

  • verschiedene Kontaktmöglichkeiten anbieten und sowohl per E-Mail als auch via Telefon persönlich zu erreichen sind. Wenn nur kostenpflichtige Hotline-Nummern verfügbar sind, ist das ein Warnzeichen.
  • genaue Angaben zu den Konditionen (Laufzeit, Kreditsumme, Jahreszins) machen.
  • eine Webseite betreiben, die ein rechtsgültiges Impressum mit Kontaktmöglichkeiten hat.
  • keinen Druck auf den Kunden ausüben – insbesondere, was eine rasche Unterzeichnung eines Vermittlungsvertrags betrifft.
  • Kreditsuchende nicht mit ungewöhnlich häufigen E-Mail-Nachrichten, Anrufen und unangekündigten Hausbesuchen bedrängen.
  • keine Kosten für Erstinformationen oder eine bloße Beratungsleistung erheben. Auch ihre Vermittlungsprovision erhalten seriöse Kreditvermittler von der jeweiligen Bank und verlangen entsprechend keine Gebühren von ihren Kunden.
  • nicht das Blaue vom Himmel versprechen – bei Formulierungen wie „Garantierte Kreditzusage auch bei negativer Schufa“ ist Skepsis geboten!

Auf jeden Fall gilt es zu beachten, dass ein Kreditvermittler nur als Mittelsmann zwischen Kreditnehmer und Kreditgeber dient. Er selbst kann keine Darlehen gewähren.

Kreditberater werden

Sie bringen mehrjährige Erfahrung im telefonischen Kundenservice mit und haben Spaß am Vertrieb? Dann informieren Sie sich über Ihre Karriere als Kreditberater (m/w/d) bei Verivox.

Zum Karriere-Portal

Mehr rund um Kredite

Das ist Verivox

Erfahren
Team bei einer Besprechung

Seit 1998 haben unsere Experten über 8 Millionen Verbrauchern beim Vergleichen und Sparen geholfen.

Mehr erfahren
Zuverlässig
Mann nimmt Mädchen bei der Hand

Sie können bei Verivox stets auf aktuelle Tarifangebote und einen mehrfach ausgezeichneten Kundenservice vertrauen.

Mehr erfahren
Transparent
Transparentes Sparschwein mit Euromünzen

Wir finanzieren uns durch Provisionen und sind dennoch unabhängig - dank unserer größtmöglichen Marktabbildung.

Mehr erfahren