Samsung Galaxy S10 5G

Samsung Galaxy S10 5G

  • Betriebssystem Android 9.0 Pie
  • 16 Megapixel-Kamera mit Autofokus, Bildstabilisator und Fotolicht
  • 6,7 Zoll AMOLED Touchscreen, 1440 x 3040 Pixel
  • 256 GB Speicher
mehr Details
Samsung Galaxy S10 5GSamsung Galaxy S10 5G

Samsung Galaxy S10 5G

Allgemein
Das Samsung Galaxy S10 5G ist nicht einfach nur die 5G-Variante des S10, es ist darüber hinaus auch nochmal deutlich gewachsen. Mit der Display-Diagonale von 6,7 Zoll ist es sogar noch größer als das Galaxy S10+ und hat auch einen stärkeren Akku. Features wie der Ultraschall-Fingerabsrucksensor und Wireless PowerShare sind auch hier zu finden. Die duale Frontkamera ist direkt ins Display eingelassen, während die drei Linsen der Hauptkamera sich horizontal an der Rückseite aufreihen.
HerstellerSamsung
Modell-NameGalaxy S10 5G
KategorieMultimedia-Handy, Style- / Fashion-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2019
MarktstartJuni 2019
Einführungspreis1.199,00 €
Farben
Schwarz
Silber / Grau
AbmessungenHöhe: 162,6 mm
Breite: 77,1 mm
Tiefe: 7,94 mm
Gewicht198 g
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
TypAMOLED
Größe6,7 Zoll
Auflösung1440 x 3040 Pixel
Pixeldichte502 ppi
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Samsung Galaxy S10 5G mit Vertrag: übertragungen im neuen Standard

Der übertragungsstandard 5G ist in aller Munde, das Samsung Galaxy S10 5G hält diese Zukunftstechnik für Sie seit Juni 2019 bereit. Für das Upgrade des Galaxy S10 müssen Sie allerdings auch ein wenig tiefer in die Tasche greifen, der Einführungspreis des Gerätes liegt bei rund 1.200 Euro. Ob sich diese Investition lohnt, erfahren Sie im folgenden Text. Wer sich für ein Samsung Galaxy S10 5G mit Vertrag oder ohne Bindung interessiert, der liest jetzt direkt weiter: Hier erfahren Sie alles Wichtige über die Ausstattung und die Leistung des Smartphones aus dem Hause Samsung.

  • Das Galaxy S10 5G setzt auf den neuen 5G-Standard.
  • Es verfügt über einen Bildschirm mit einer beeindruckenden Größe von 6,7 Zoll.
  • Drei horizontal angeordnete Objektive auf der Rückseite versprechen tolle Aufnahmen.

Die auffälligsten Neuerungen im Vergleich zum Vorgängermodell

Die wichtigste Neuerung des Samsung Galaxy S10 5G deutet bereits der Name an: Die aktuelle Version kann den 5G-Standard nutzen. Daneben gibt es weitere Updates. So fällt vor allem die Größe auf. Das S10 5G hat eine Höhe von 162,6 Millimetern, eine Breite von 77,1 Millimetern und eine Tiefe von 7,94 Millimetern. Das übertrifft sogar die Maße des Schwestermodells Galaxy S10+.

Verarbeitung und Design des Samsung Galaxy S10 5G

Das Design orientiert sich am Vorgänger und präsentiert die markante Edge-Optik: Die schmalen Ränder sorgen für einen modernen Look. Für die Gestaltung der Rückseite zieht der Hersteller Glas heran, sodass das Gerät gut in der Hand liegt. Interessenten entscheiden sich zwischen zwei Farbvarianten:

  • Schwarz und
  • Grau-Silber.

Das Handy wiegt rund 198 Gramm und ist mit dem IP68-Schutz gegen Untertauchen ausgezeichnet.

Das müssen Sie über das Display des Smartphones wissen

Das Display ist als moderner AMOLED-Touchscreen entworfen und hat bei einer beeindruckenden Größe von 6,7 Zoll eine Auflösung von 1440 x 3040 Pixeln. Die Pixeldichte beträgt 502 ppi. Damit Sie sogar bei direkter Sonneneinstrahlung alles gut ablesen, erreicht der Bildschirm eine maximale Helligkeit von 926 cd/m?.

Anzumerken ist, dass sich die einhändige Bedienung des Samsung Galaxy S10 5G aufgrund der Displaygröße als etwas anspruchsvoller gestaltet. Allerdings überzeugt die Anzeige dafür mit einem breiten Farbbereich: Rund 150 Prozent des standardmäßigen RGB-Farbraums sind abgedeckt.

Wie funktioniert die Aufladung?

Für unkomplizierte Nutzbarkeit bekommt das im Vergleich zum S10+ eine Schippe drauf in Sachen Akkulaufzeit. Ganze 11,5 Stunden hält das 4.500-mAh-Modell bei permanenter Nutzung durch. Selbst Dauernutzer sind damit gut versorgt. Es bleibt allerdings abzuwarten, wie sich 5G auf die Laufzeit auswirkt.

Um das Gerät neu aufzuladen, planen Sie etwa 100 Minuten ein. Praktisch für unterwegs: Bereits nach einer halben Stunde Ladezeit steht der Akkustand bereits bei 50 Prozent.

Sie setzen beim Samsung Galaxy S10 5G auf induktives Laden. Darüber hinaus lässt sich das Handy selbst von kompatiblen Geräten als Qi-Ladestation nutzen.

Dieser Prozessor verspricht reibungslose Abläufe

Als Antrieb ist der Octa-Core-Prozessor Samsung Exynos 9820 in das Samsung Galaxy S10 5G eingebaut, dessen Frequenz bei 2.800 MHz liegt. Dank 8 Gigabyte RAM steht Ihnen ein Handy mit spitzenmäßigem Arbeitstempo zur Verfügung. Anwendungen werden direkt geladen, die Reaktionszeit ist extrem kurz.

Die Speicherkapazitäten des Smartphones

Der Arbeitsspeicher des Samsung Galaxy S10 5G beträgt 8 GB. Ausreichend Platz für Fotos, Videos, Musik und andere Daten stellt der 256 GB große interne Speicher bereit. Daher fällt nicht weiter ins Gewicht, dass dieser nicht erweiterbar ist.

Mit der Kamera hochwertige Aufnahmen machen

In das Display des Handys ist rechts oben eine breite Aussparung integriert. Dort befinden sich nicht nur zwei Frontkameras, sondern auch ein sogenannter Time-of-Flight-Sensor. Dieser berechnet die Entfernung zum zu fotografierenden Objekt, wodurch die Ergebnisse des Bokeh-Effektes verbessert werden. Auf der Rückseite des Samsung Galaxy S10 5G ist eine Kamera mit drei Objektiven in horizontaler Ausrichtung eingebaut:

  • ein Teleobjektiv und
  • ein Weitwinkelobjektiv mit je 12-MP-Sensor sowie
  • ein Ultraweitwinkelobjektiv mit 16-MP-Sensor.

überzeugende Bildqualität

Die Qualität der Fotos entspricht höchsten Ansprüchen, wie es bei den übrigen Galaxy S10 Geräten der Fall ist. Beim Samsung Galaxy S10 5G haben Sie zudem die Option, einen Weitwinkel von 123 Grad einzustellen, um malerische Landschaften oder Gruppen in Szene zu setzen. Auch ist es möglich, das Motiv doppelt zu vergrößern. Für ruckelfreie Bilder sorgt der optische Bildstabilisator, der sowohl in das Tele- als auch in das Weitwinkelobjektiv eingebaut ist. Weitere KI-Features sind die ideale Position für die Aufnahme und die automatische Szenenoptimierung.

Videos nehmen Sie mit der Haupt- oder der Selfiekamera in 4K-Qualität auf. Um die Videostabilisierung zu aktivieren, wählen Sie die entsprechende Option in den Geräteeinstellungen aus.

Fazit

Wenn Sie sich für ein Samsung Galaxy S10 5G mit Vertrag oder ohne entscheiden, setzen Sie auf ein hochklassiges Smartphone, das mit seiner Leistungsstärke und einem großen Display überzeugt. Ob sich die Investition in die 5G-Zukunft schon heute ohne flächendeckenden Netzausbau lohnt, entscheidet jeder Käufer selbst.