Die Verivox Nirgendwo-Günstiger-Garantie
Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sie haben Ihren Internet- bzw. Mobilfunktarif zum besten Preis gefunden. Sollte es denselben Tarif doch woanders günstiger geben, erstatten wir Ihnen die Preisdifferenz über 24 Monate (max. 100 Euro). Darauf geben wir Ihnen unser Wort. Die Garantie gilt ausschließlich für Tarife, die im Vergleichsrechner von Verivox gelistet sind und über die Bestellstrecke von Verivox abgeschlossen wurden. Hier mehr erfahren .

Einsteiger-Smartphone: Günstige und benutzerfreundliche Geräte

Einsteiger-Smartphone – einige Möglichkeiten

Ein Einsteiger-Smartphone, so die Faustregel, sollte besonders günstig sein und verzichtet im Gegenzug auf luxuriöse Features wie eine besonders hohe Kamera-Auflösung, Display-Größe oder Pixeldichte. Das Design vieler Ausführungen ist zudem mit poppigen Gehäusefarben gezielt auf junge User abgestimmt. Auf bei jungen Menschen besonders beliebte Anwendungen wie Soziale Netzwerke, Videowiedergabe oder Chats sind Einsteiger-Smartphones in der Regel hervorragend ausgelegt. Wer vor allem nach Features wie großen Tasten, leicht erkennbarem Display oder der Möglichkeit, mit einem Fingerdruck anzurufen, sucht, wird unter "Seniorenhandys" fündig . Der Handyfinder des unabhängigen Verbraucherportals Verivox zeigt eine große Anzahl aktueller Einsteiger-Smartphones. Wählen Sie in der Filter-Leiste einfach alle Anforderungen aus, die Ihr Wunschgerät erfüllen muss.

Fast alle Hersteller haben inzwischen auch Einsteiger-Smartphones im Angebot. So überzeugt Alcatel junge Trendsetter durch Ausführungen mit verschiedenfarbigen Gehäuseschalen zum Wechseln. Auch der koreanische Hersteller Samsung bietet Modelle für die unterschiedlichsten Nutzergruppen – unter anderem welche, die leichte Bedienbarkeit mit einem günstigen Preis kombinieren, etwa die Reihen Samsung Galaxy Star und Samsung Galaxy Pocket. Die Reihe Samsung Galaxy Y („Young“) dagegen ist durch ihre kindgerechten Icons und Klingeltöne für besonders junge Nutzer geeignet. Eine einfache Handhabung bieten auch einige Geräte von ZTE oder Huawei.

Für Menschen, die Touchscreen-Handys als gewöhnungsbedürftig empfinden, gibt es auch Sliders mit zusätzlicher Tastatur in der Auswahl der Einsteiger-Smartphones, beispielsweise von Doro. Diese finden Sie im Smartphone-Finder in der Kategorie „Gerätetyp“ unter „Bauform“. Weitere Geräte dieser Art können Sie unter „Handy mit Tastatur “ finden. Wer dagegen eher mit der Soft- als mit der Hardware Probleme befürchtet, kann in der Kategorie „Hard- und Software“ ein ihm bereits bekanntes Betriebssystem auswählen: Wenn am heimischen Rechner bereits viele Produkte von Google eingesetzt werden, empfiehlt sich ein Einsteiger-Smartphone mit dem Betriebssystem Android, um den Übergang zu erleichtern.

Einsteiger-Smartphones im Verivox-Test

Ein Einsteiger-Smartphone oder gleich ein höherwertiges Gerät kaufen?

Wer noch keine eigene Smartphone-Erfahrung hat, steht vor der Frage, ob ihm ein Einsteiger-Smartphone auf Dauer genügen wird oder er sich gleich für ein höherwertiges Gerät entscheiden soll. Hierzu ist zu sagen, dass besonders Fotofreunde sich im Zweifelsfall für ein Smartphone mit einer guten, hochauflösenden Kamera entscheiden sollten, da die Bildqualität bei vielen günstigen Geräten zu wünschen übrig lässt. Auch Nutzer im Businessbereich könnten mit einem Einsteiger-Smartphone an ihre Grenzen stoßen, falls der interne Speicher zu klein oder die Akkukapazität nicht ausreicht.

Die beste Empfehlung ist es, sich vor der Entscheidung für ein bestimmtes Gerät in Ruhe über das persönliche Nutzerprofil klar zu werden und erst danach mit entsprechenden Filtern im Smartphone-Finder die Geräte, die in Frage kommen, festzulegen. Sollten sich keine Geräte, die als Einsteiger-Smartphones konzipiert sind, unter den Suchergebnissen befinden, können Sie Ihre Suche auf alle Modelle ausweiten, indem Sie in der Kategorie „Gerätetyp“ unter „Zielgruppe“ die Option „alle“ auswählen.

Einsteiger-Smartphone mit Vertrag

Das Einsteiger-Smartphone in Verbindung mit einem Vertrag zu erwerben, kann je nach Angebot sehr vorteilhaft sein. Nicht wenige Provider bieten Tarife, in denen bestimmte Geräte zum sehr niedrigen Preis oder sogar kostenlos enthalten sind. Es lohnt sich, die verfügbaren Optionen genau zu vergleichen und einen Vertrag abzuschließen, der den eigenen Nutzungsgewohnheiten entspricht, um so den maximalen Sparvorteil zu realisieren. Neben den Preisen für Telefonate und SMS-Nachrichten sollten Vielsurfer vor allem die Tarifbedingungen für die Datenübertragung genau studieren: Nicht selten ist eine günstige Flatrate mit empfindlichen Volumenbegrenzungen versehen, die besonders beim Betrachten von Livestreams oder Videos sehr schnell erreicht sind.

Videotestberichte

Aktuelle Smartphones im Test

Ausführliche Video-Tests der interessantesten und aktuellsten Geräte auf dem Markt.

Smartphone-Tests
Smartphone

Smartphone-Suche

Finden Sie Ihr Wunsch-Gerät mit einem günstigen Tarif nur in wenigen Klicks.

Smartphone-Finder
Glühbirne

Verivox Mobilfunk-Ratgeber

Übersicht unsere hilfreichen Ratgeber und Verbrauchertipps

Zur Verivox Handypilot-App