Strom bei Stadtwerke Schwerin: Tarife im Vergleich

93

Stadtwerke Schwerin GmbH (SWS)

Eckdrift 43-45

19061 Schwerin

Informationen und Bewertungen zu Stadtwerke Schwerin

Stromtarife der Stadtwerke Schwerin GmbH (SWS)

Die Stadtwerke Schwerin stellen Verbraucherinnen und Verbrauchern verschiedene Stromtarife zur Verfügung. Neben günstigen Standardtarifen lassen sich bei dem Energielieferanten auch Ökostromtarife finden. Falls Sie sich für ein konventionelles Angebot entscheiden, beinhaltet der Strommix auch Energie aus Erdgas, Kohle und Kernkraft. Allerdings kommen regenerative Quellen bereits auf einen Anteil von 60 Prozent, womit SWS deutlich über dem Bundesdurchschnitt liegt.

Wer sich für Ökostrom entscheidet, wird ausschließlich mit grüner Energie beliefert. Da hier im Zuge der Stromerzeugung keine CO2-Emissionen anfallen, eignen sich entsprechende Tarife optimal, um die persönliche Klimabilanz zu verbessern. Die Herkunft des Ökostroms – Wasserkraftstrom aus einem Verbund-Kraftwerkspark in Österreich – lässt sich der Energieanbieter vom TÜV Süd zertifizieren.

Darüber hinaus besteht ebenso die Möglichkeit, einen Doppeltarif zu wählen, um in den nächtlichen Stunden sowie an Wochenenden und Feiertagen von besonders niedrigen Strompreisen zu profitieren. Die Angebotspalette umfasst außerdem Tarife für Wärmepumpenanlagen und Nachtspeicherheizungen. Seit einiger Zeit bietet der Energieversorger sogar Autostrom an.

Besonderer Hinweis:

Neue Stromkundinnen und -kunden der Stadtwerke Schwerin GmbH (SWS) erhalten je nach Tarif eine attraktive Wechselprämie. Dabei handelt es sich meist um einen auf die Gesamtkosten gewährten Rabatt.

Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen für Stromtarife der Stadtwerke Schwerin

Die vertragliche Mindestlaufzeit liegt für gewöhnlich bei 12 oder 24 Monaten. Bestehende Stromverträge lassen sich unter Wahrung der vierwöchigen Kündigungsfrist beenden. Eine Ausnahme stellen Grundversorgungstarife dar, für die der Gesetzgeber eine Mindestlaufzeit und Kündigungsfrist von je zwei Wochen vorsieht.

Meist durch eine Preisgarantie abgesichert

Die meisten Stromtarife der Stadtwerke Schwerin beinhalten eine Preisgarantie. Dessen Umfang und Laufzeit hängt vom gewählten Tarif ab. Eine Nettopreisgarantie bietet einen relativ umfangreichen Schutz, denn sie umfasst sowohl den Energiekostenanteil als auch Netzentgelte, Umlagen und Abgaben. Lediglich Steuererhöhungen und neue Steuern sind kein Bestandteil der Garantie. Eine eingeschränkte Preisgarantie erstreckt sich dagegen lediglich auf den Energiekostenanteil und die Netzentgelte. Die Garantiedauer entspricht im Regelfall der Erstlaufzeit.