Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Internet-TV

IPTV und IPTV-Anbieter: Das sollten Sie wissen

Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sie haben Ihren Internet- bzw. Mobilfunktarif zum besten Preis gefunden. Sollte es denselben Tarif doch woanders günstiger geben, erstatten wir Ihnen die Preisdifferenz über 24 Monate (max. 100 Euro). Darauf geben wir Ihnen unser Wort. Die Garantie gilt ausschließlich für Tarife, die im Vergleichsrechner von Verivox gelistet sind und über die Bestellstrecke von Verivox abgeschlossen wurden.

Mehr erfahren

Internet-Vergleich
  • Kostenlos Tarife vergleichen

  • Bis zu 620 € sparen

    So haben wir gerechnet:

    Mindestgeschwindigkeit: 50 Mbit/s
    Inklusive: Internet, Telefon und Router
    Wohnort: Kiel, 24148, ausgewählte Adressen

    Aktueller Tarif: Telekom MagentaZuhause M (nach Mindestlaufzeit), Kosten für die nächsten 24 Monate: 1.077,60 Euro (monatlich: 39,95 Euro + 4,95 Euro für den Router)

    Günstigster Tarif: PŸUR Pure Speed 120, Kosten für 24 Monate (inkl. einmaliger Kosten und Vergünstigungen): 455,52 Euro (Durchschnittspreis pro Monat inklusive Router: 18,98 Euro)

    Einsparung: 622,08 Euro
    (Stand: 21.02.2024)

  • Günstige Tarif-Schnäppchen

TÜV Saarland geprüftes Vergleichsportal Preisvergleich DSL-LTE

Verivox ist Preis-Champion und Branchensieger

Zum siebten Mal in Folge hat die Tageszeitung DIE WELT und die Beratungs- und Analysegesellschaft ServiceValue den Titel Preis-Champion in Gold an Verivox vergeben. Damit ist Verivox auch 2023 die Nr. 1 der Vergleichsportale. Bereits in den Jahren 2017 bis 2022 haben die Heidelberger in der Gesamtwertung den bestmöglichen Status in Gold erreicht.

DSL 380 Euro Cashback Stoerer dark
Inhalt dieser Seite
  1. IPTV kurzgefasst
  2. ITPV: Anbieter im Überblick
  3. IPTV-Anbieter-Vergleich nutzen
  4. Was ist IPTV?
  5. Welche Vorteile bietet IPTV?
  6. Wie funktioniert IPTV?
  7. Was kostet IPTV?
  8. Was braucht man, um IPTV zu empfangen?
  9. Jetzt Internet-Angebote vergleichen
  10. In 3 Schritten zum passenden Tarif

IPTV kurzgefasst

  • Mit IPTV (Internet-TV) empfangen Sie das Fernsehprogramm über Ihren Internetanschluss.
  • Sie können aus vielen IPTV-Anbietern wählen, auch als Ersatz für Kabelfernsehen (MagentaTV,waipu.tv).
  • IPTV gestattet zeitversetztes und interaktives Fernsehen sowie die Aufnahme von Sendungen und bietet Zugriff auf Mediatheken und Online-Videotheken.
  • IPTV-Angebote in Kombination mit einem Internettarif finden Sie in unserem Internetvergleich. Durch den Verivox-Cashback sind diese oft deutlich günstiger als direkt beim Anbieter.

Internet-TV: Anbieter im Überblick

Anbieter
Leistungsumfang
Kosten/Monat
Telekom MagentaTV 180+ TV-Sender, bis zu 150 in HD
optional mit Netflix, Disney+, RTL+
alle Spiele der UEFA EURO 2024
ab 10 € Zum Anbieter
Vodafone GigaTV Net 53 Sender in HD, 60 Sender in SD
optional mit Netflix
ab 14,99 € Zum Anbieter
1&1 HD TV 86 Sender in HD, 15 in SD
optional monatlich kündbar
ab 6,99 € Zum Anbieter
o2 TV 130+ TV-Sender in HD
optional mit Netflix
ab 6,99 € Zum Anbieter
PYUR TV HD Bis zu 120 Sender in HD, 88 in SD, 2 in UHD
TV Box inklusive
12,99 € Zum Anbieter
M-net TVplus Über 110 Sender, mehr als 90 in HD
inklusive Mediatheken
ab 12,90 € Zum Anbieter
NetCologne NetTV über Internet Rund 100 Sender, viele in HD
auf bis zu 5 Geräten gleichzeitig
10 € Zum Anbieter
waipu.tv Bis zu 272 Sender, 257 in HD
monatlich kündbar
ab 7,49 € Zum Anbieter
Zattoo 207 Sender, 188 in HD
mobile Nutzung in der EU
ab 6,49 € Zum Anbieter
Freenet TV 70+ Sender, alle Top-Sender in Full HD 7,99 € (per DVB-T2 HD) Zum Anbieter
Save.TV Sendungen von über 45 Sendern in der Cloud speichern
Sendungen auch offline ansehen
ab 6,99 € Zum Anbieter
RTL+ 14 Live-TV-Sender
TV-Inhalte vorab schauen
ab 0 € Zum Anbieter
Joyn Über 60 Live-TV-Sender
Mediathek und exklusive Inhalte
ab 0 € Zum Anbieter
Sky TV Rund 50 TV-Sender in HD
nutzbar mit Sky Q IPTV Box
ab 10 € Zum Anbieter

IPTV-Anbieter-Vergleich nutzen

Ein Vergleich der IPTV-Anbieter lohnt sich aus mehreren Gründen:

  • Unterschiedliche Ansätze:
    MagentaTV, GigaTV oder PYUR TV sind Angebote von Providern. Sie lassen sich allerdings einzeln buchen, ohne dass man bei dem Anbieter selbst Kunde sein muss. waipu.tv oder Zattoo sind unabhängige Anbieter.
  • Verschiedene Tarife:
    Meist bietet ein IPTV-Anbieter mehrere Tarife an. Diese unterscheiden sich in der Anzahl der Sender, der HD-Sender sowie der Streaming-Angebote für Netflix und Co.
  • Preise:
    Wer neben klassischem Internet-TV auch kostenpflichtige Zusatzdienste nutzen möchte, kann mit entsprechenden Kombitarifen sparen. Auch Sonderaktionen machen den Umstieg besonders günstig.

Was ist IPTV?

Der Begriff IPTV ist eine andere Bezeichnung für Internet-TV (Internetfernsehen) und steht für "Internet Protocol Television". IPTV bezeichnet die Übertragung von Fernsehsendungen und Filmen über einen Breitband-Internetanschluss mit DSL, Kabel-Internet oder Glasfaser beziehungsweise das Internet-Protocol (IP).

Es funktioniert häufig auch unabhängig vom Internetanbieter: MagentaTV der Telekom oder GigaTV von Vodafone können Sie auch einzeln buchen, ohne einen Internetanschluss bei diesen Providern zu haben.

IPTV-Anbieter wie waipu.tv oder Zattoo sind eigenständige Lösungen für Internet-TV, Freenet TV ist auch für alle interessant, die nicht übers Internet, sondern über DVB-T2 fernsehen wollen.

Welche Vorteile bietet IPTV?

IPTV ist dem klassischen Fernsehen in verschiedenen Aspekten weit überlegen. Dies sind die wichtigsten Vorteile von IPTV:

  • Exzellente Bildqualität: Mit den Datenübertragungsraten ist auch die IPTV-Bildqualität immer weiter angestiegen. Viele Kanäle werden in HD übertragen. Manche Inhalte aus Mediatheken sind sogar schon in 4K beziehungsweise Ultra HD abrufbar.
  • Riesige Sendervielfalt: IPTV bietet eine Vielzahl an Sendern, während sie beim Fernsehen via Satelliten- oder Kabelanschluss begrenzt ist, verfügbaren TV-Pakete beinhalten oftmals mehr als 100 öffentlich-rechtliche sowie private TV-Sender, je nach Paket aber auch noch deutlich mehr.
  • Video-on-Demand: In der Regel stellen IPTV-Anbieter ihren Kundinnen und Kunden eine Online-Videothek bereit, in der sich Filme und Serien zum Abruf finden lassen. IPTV-Nutzerinnen und -Nutzer können außerdem Streaming-Dienste wie Netflix oder Disney+ abonnieren – mitunter sogar über den Provider und zu besonders günstigen Konditionen.
  • Praktische Zusatzfunktionen: IPTV ermöglicht zeitversetztes Fernsehen (auch als "Timeshifting" bekannt). Das bedeutet, dass sich eine Sendung stoppen und zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen lässt. Es besteht ebenso die Möglichkeit, sich eine Sendung anzuschauen und parallel dazu eine weitere aufzuzeichnen. Wer IPTV nutzt, kann außerdem auf Mediatheken verschiedener Sender zugreifen.
  • Interaktives Fernsehen: Durch IP-Fernsehen werden interaktive Anwendungen möglich. Dafür ist der zu jedem Internetanschluss gehörende Rückkanal verantwortlich, über den die IPTV-Sender Daten empfangen können. Dies gestattet es Zuschauerinnen und Zuschauern beispielsweise, bei einer Quizshow mitzuraten oder über die weitere Handlung einer Serie abzustimmen. Noch steckt das interaktive Fernsehen jedoch in den Kinderschuhen.

Internettarif mit IPTV finden

Wie funktioniert IPTV?

IPTV nutzt das Internet. Daher benötigen Sie immer einen Internetanschluss per DSL, Kabel-Internet oder Glasfaser. Zusätzliche Installationen sind nicht notwendig. Anders als einige TV-Streaming-Anbieter verwenden Telekommunikationsunternehmen für IPTV geschlossene Datennetze. Dies erlaubt es den Dienstleistern, eine Mindestbandbreite aufrechtzuerhalten, um einen problemfreien TV-Empfang zu ermöglichen. Als Schnittstelle zwischen Internet und Empfangsgerät kommt ein Media-Receiver (auch als Set-Top-Box bezeichnet) zum Einsatz, der mit dem Router und dem Fernseher verbunden wird.

Was kostet IPTV?

Bei klassischen IPTV-Paketen handelt es sich um sogenannte Triple-Play-Angebote, die sich aus einer Internet- und Festnetz-Flatrate sowie IPTV zusammensetzen. Ein solches Komplettpaket muss nicht teuer sein. Bei günstigen Tarifen liegen die durchschnittlichen Kosten pro Monat gerade einmal bei 25 bis 30 Euro. Damit ist IPTV in vielen Fällen nicht oder nur unwesentlich teurer als ein gewöhnlicher Internettarif. Wie hoch die Unkosten ausfallen, hängt natürlich auch vom Umfang des gewählten Angebots ab.

Was braucht man, um IPTV zu empfangen?

Die Grundvoraussetzung für IPTV-Fernsehen stellt ein Internetanschluss – DSL, Kabel oder Glasfaser – dar. Die Mindestbandbreite, über die der heimische Anschluss für IPTV in Full-HD verfügen sollte, liegt bei 50 Megabit pro Sekunde. Wenn auch Filme in Ultra HD (4K) ruckelfrei laufen sollen, empfiehlt sich je nach Haushalt ein Internettarif mit einer Bandbreite von mindestens 100 oder mehr Megabit je Sekunde.

Jetzt Internet-Angebote vergleichen

Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sie haben Ihren Internet- bzw. Mobilfunktarif zum besten Preis gefunden. Sollte es denselben Tarif doch woanders günstiger geben, erstatten wir Ihnen die Preisdifferenz über 24 Monate (max. 100 Euro). Darauf geben wir Ihnen unser Wort. Die Garantie gilt ausschließlich für Tarife, die im Vergleichsrechner von Verivox gelistet sind und über die Bestellstrecke von Verivox abgeschlossen wurden.

Mehr erfahren

Internet-Vergleich
  • Kostenlos Tarife vergleichen

  • Bis zu 620 € sparen

    So haben wir gerechnet:

    Mindestgeschwindigkeit: 50 Mbit/s
    Inklusive: Internet, Telefon und Router
    Wohnort: Kiel, 24148, ausgewählte Adressen

    Aktueller Tarif: Telekom MagentaZuhause M (nach Mindestlaufzeit), Kosten für die nächsten 24 Monate: 1.077,60 Euro (monatlich: 39,95 Euro + 4,95 Euro für den Router)

    Günstigster Tarif: PŸUR Pure Speed 120, Kosten für 24 Monate (inkl. einmaliger Kosten und Vergünstigungen): 455,52 Euro (Durchschnittspreis pro Monat inklusive Router: 18,98 Euro)

    Einsparung: 622,08 Euro
    (Stand: 21.02.2024)

  • Günstige Tarif-Schnäppchen

In 3 Schritten zum passenden Tarif

1

Illustration-Browser-Search
Adresse eingeben

Starten Sie den Verfügbarkeitscheck und erfahren Sie, welche Tarife an Ihrer Adresse möglich sind.

2

Illustration-Browser-Click
Wunschtarif auswählen

Filtern Sie die Suchergebnisse bei Bedarf und wählen Sie Ihren Wunschtarif mit einem Klick aus.

3

Illustration-Piggy-Bank
Online wechseln & sparen

Bestellen Sie in nur 5 Minuten einfach online. Wir leiten Ihre Bestellung an den Anbieter weiter.