Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Gasarten

Gas ist die Bezeichnung für einen bestimmten Aggregatzustand von Materie. Welche Gasarten jedoch zur Energieversorgung verwendet werden, erfahren Sie hier.

Inhalt dieser Seite
  1. Das Wichtigste in Kürze
  2. Erdgas
  3. Biogas
  4. Stadtgas
  5. Verwandte Themen
  6. Weiterführende Links
  7. Jetzt Gaspreise vergleichen

Das Wichtigste in Kürze

  • Erdgas wird unterschieden L-Gas mit niedrigerer Qualität und in qualitativeres H-Gas.
  • Biogas wird in speziellen Anlagen produziert und vor allem aus Klärschlamm, Bioabfall, Gülle oder speziell angebauten Energiepflanzen wie Mais gewonnen.
  • Stadtgas enthält einen hohen Anteil an Kohlenstoffmonoxid und wird heute nicht mehr hergestellt.

Erdgas

Gas tritt in verschiedenen Formen auf. Das Erdgas, mit dem wir beispielsweise Häuser und Wohnungen heizen, unterscheidet sich in seinen Bestandteilen je nach Lagerstätte. Unabhängig von der Lagerstätte ist der Hauptbestandteil des Gases immer Methan. Erdgas wird auch durch seine Qualität unterschieden. Das so genannte L-Gas ("Low") mit niedrigerer Qualität stammt in der Regel aus Deutschland und hat einen Methananteil von 80 bis 87 Prozent. Das höherwertige H-Gas ("High") hat einen Methananteil zwischen 87 und 99 Prozent und wird überwiegend in Russland und Norwegen gefördert. Es hat einen deutlich höheren Brennwert und damit auch einen höheren Energiegehalt als das L-Gas. Diese Unterscheidung ist aber nur bei Erdgasfahrzeugen von Bedeutung.

Biogas

In den letzten Jahren ist immer häufiger von Biogas die Rede. Dieses Gasgemisch entsteht durch den Abbau von organischen Stoffen und hat einen Methananteil von 50 bis 70 Prozent. Aufgrund des Energiegehalts lässt sich Biogas als Energieträger für die Wärmeerzeugung und Kraftgewinnung nutzen. Das Gas wird in speziellen Anlagen produziert und vor allem aus Klärschlamm, Bioabfall, Gülle oder speziell angebauten Energiepflanzen wie Mais gewonnen.

Stadtgas

Bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts wurden die europäischen Großstädte mit Stadtgas versorgt, dass einen hohen Anteil an Kohlenmonoxid enthält. Es ist giftig und wird heute nicht mehr hergestellt. Das Stadtgas wurde nach und nach durch das weniger gefährliche, höherwertige und billigere Erdgas ersetzt.

Jetzt Gaspreise vergleichen

Preisgarantie Siegel

Sicherheit durch Preisgarantie
Die Preise am Markt steigen. Achten Sie daher bei Ihrem Wechsel auf die Preisgarantien des jeweiligen Tarifs. So können Sie sich bis zu 24 Monate Preisgarantie sichern und müssen sich keine Sorgen um eine Preiserhöhung machen.

Gasvergleich
  • Gas ab 0,08 Euro/kWh

  • Bis zu 1.250 Euro sparen

    So haben wir gerechnet

    Wohnort: Großniedesheim, 67259
    Jahresverbrauch: 18.000 kWh

    Günstigster Tarif: MAINGAU Energie GasKomfort, Kosten im ersten Jahr: 1.171,65 Euro
    Grundversorgungstarif: Stadtwerke Frankenthal GmbH Grundversorgung, Kosten: 2.472,47 Euro

    Einsparung: 1.300,82 Euro
    (Stand: 23.02.2024)

  • Sicherheit durch Preisgarantie

    Die Preise am Markt steigen. Achten Sie daher bei Ihrem Wechsel auf die Preisgarantien des jeweiligen Tarifs. So können Sie sich bis zu 24 Monate Preisgarantie sichern und müssen sich keine Sorgen um eine Preiserhöhung machen.